VEX Robotics – Klemmbaustein-Kugelgeschütz für 17,95€

Neben der Klemmbaustein-Armbrust mit Schaumstoffpfeilen gibt es vom Hersteller VEX Robotics auch ähnliche Geschütze mit Kugeln. Auf der Suche danach fanden wir dieses Set. Das Kugelgeschütz zeugt von genau so viel Potenzial wie die Armbrust.

Klemmbaustein-Kugelgeschütz weiße Wand.

Wir wollten unbedingt wissen, was es in dieser Riege der Bausteine noch gibt. Daher haben wir uns direkt wieder auf die Suche gemacht. Dieses Modell ist günstiger, soll aber den gleichen Spaß vermitteln und zudem auch Power haben.

ProduktnameVEX Robotics Snap Shot
MaterialKunststoff
Teile170+
Zubehör4 Konststoff-Kugeln
Größe6,6 x 22,9 x 25,4 cm
Gewicht227 g

Was ist VEX Robotics?

Wir haben uns schon bei der Armbrust gefragt, warum diese Firma ausschließlich Bau-Sets verkauft, die eher in die kindliche, jugendliche Richtung gehen.

Die Firma VEX Robotics  gestaltet ihre Sets eher einfach, damit man einfach ingenieurfreudige Kinder und Jugendliche mit Spaß an Problemlösungen an die Bauprojekte setzen kann. Deshalb besteht das meiste aus dem Sortiment aus Geschützen, Kampfrobotern etc. ausschließlich ohne Motor. Hier setzt man auf andere Antriebsmöglichkeiten.

Im Grunde kann man von Klemmbaustein-Sets sprechen, die als Lernhilfen dienen und dabei auch noch Spaß machen. Besser als ein langweiliges Buch zu lesen ist es allemal.

Klemmbaustein-Kugelgeschütz oranger Karton.

 

Der Aufbau sieht recht unkompliziert aus. VEX arbeitet viel mit Steckplatten und Verbindungen. Hat man bei Klemmbaustein-Sets anderer Hersteller bei 150 bis 200 Teilen mehr Arbeit, ist es hier meist ein geringer Zeitaufwand. So hat man mehr Zeit, um seine Sets auszuprobieren und Spaß zuhaben. Eine relativ kurze Bauphase, die trotzdem sehr interessant ist und als Ergebnis Spielspaß, so viel man will. Das war auch meine Erfahrung beim Aufbau der Armbrust.

Die Kugel fallen aus einem oberen Trichter in den Lauf und können über einen Hand-Mechanismus abgefeuert werden. Das erspart unnötige Motoren und macht den Bausatz sehr leicht und handlich. Zusätzlich spielt das Material eine Rolle. Kunststoff ist bekanntlich eher leicht, was auch das Gadget leicht macht. Man kann es überall mit hinnehmen und damit spielen. Entweder alleine beim Zielschießen oder im Duell gegen jemand anderen mit einem solchen Klemmbaustein-Kugelgeschütz.

Klemmbaustein-Kugelgeschütz in Betrieb.

Natürlich haben wir das Produkt nicht getestet, können aber durch unsere Erkenntnis beim Test der Armbrust auch Parallelen ziehen. Im Vergleich hat das Geschütz weniger Teile als die Armbrust. Auch die Schussweite leidet darunter, da der Bausatz im Ganzen kleiner gestaltet ist. Dass die Armbrust auf einem Fuß steht, macht es einfacher, weit schießen zu können. Denn das Klemmbaustein-Kugelgeschütz wird aus der Hand betätigt. So kann bei einer nicht ruhig genug gehaltenen Hand der Schuss abrutschen.

Klemmbaustein-Kugelgeschütz stehend.

Einschätzung

Man kann sich gut vorstellen, dass auch dieser Bausatz ein Erfolg seien kann. Auch der Preis ist für solch einen Bausatz in Ordnung. Viele andere Modelle kann man, nachdem man sie aufgebaut hat, einfach nur ins Regal stellen.

So hat man meiner Meinung nach egal in welchem Alter Spaß beim Bau des Kugelgeschützes – und danach bei der Nutzung wahrscheinlich noch mehr Spaß. Also eigentlich eine Win/Win Situation. Was haltet ihr von diesem Bausatz? Sollte man diesen Bausatz auch testen und mit der Armbrust vergleichen? Teilt uns eure Meinung und Vorschläge in den Kommentaren mit.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Lukas

Lukas

Meine Begeisterung liegt in jedem Gadget. Mein Hauptaugenmerk liegt vor allem auf den kleinen Gadgets, egal welcher Art!

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (2)

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.