Vintage Sportwagen aus 1140 Teilen für 41,50€

Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein halbes Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. Hole dir unsere App für Android oder iOS, um kein Gadget mehr zu verpassen.

Viele Klemmbaustein-Sets aus Fernost haben uns schon gezeigt, dass sie mit denen größerer Hersteller aus Europa mithalten können. Ein starkes Kaufargument für die China-Bausätze ist der vergleichsweise niedrige Kaufpreis und der rote Vintage Sportwagen bildet da keine Ausnahme.

Vintage Sportwagen Design

Verpackung und Details

Das Modellauto kommt ohne eine original Verpackung, sehr umweltfreundlich von den Chinesen😉 und nebenbei senkt es die Versandkosten. Manch einer vermutet auch, dass man damit dem kritischen Blick beim Zoll umgeht.

Der Wagen besteht aus insgesamt 1140 Einzelteilen und je nachdem wie entspannt man an die Sache rangeht, hat man auch erstmal ein paar Stunden Spaß beim Aufbauen. Sofern ihr die Anleitung richtig gelesen habt, sollte dann ein 37 x 17 x 14cm großes Auto vor euch stehen.

Vintage Sportwagen Details

Dabei sieht das Exterieur wie eine Fusion aus klassisch und modern aus und im Interieur finden sich lauter Kleinigkeiten wie verstellbare Sitze oder Aufkleber für das Armaturenbrett. Das Modellauto hat leider keinen elektrischen Motor und auch keine zweite Version, die einen besitzt. Beim Hersteller CaDA ist das bei einigen Modellen wie dem C61018W Sportwagen üblich.

Vintage Sportwagen Funktionen

Welches Poké.. äh Auto ist das?

Nicht nur die Automarke ist ein kleines Mysterium, sondern auch der Hersteller. Im Produkttitel ist CaDA benannt, allerdings wird das Spielzeugauto über den ZLRC Store verkauft.

Dafür meine ich herausgefunden zu haben von welchem Auto die Inspiration für das Modell stammt. In der Shop-Beschreibung steht, dass es sich um einen Skoda aus dem Jahr 1925 handelt, von dem nur 2985 Stück produziert wurden. Da ich mir das nicht wirklich vorstellen konnte, habe ich mich mal ein wenig schlau gemacht und vermute, dass es sich bei dem Modell um einen Morgan Roadster oder Plus 6 handelt. Tja was soll ich sagen, das Einzige aus dem Jahr 1925 an dem Auto ist der traditionelle Eschenholzrahmen.

Vintage Sportwagen Vergleich

Einschätzung

Ich finde es ein wirklich schönes Modellauto. Sammler und Auto-Enthusiasten können sich den Wagen gut ins Regal stellen, für Kinder wär ein motorisierter Wagen wahrscheinlich spannender. Die Qualität der Bausteine kann ich nicht beurteilen, aber unsere letzten Erfahrungen mit Klemmbaustein-Sets aus China waren größtenteils positiv. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt hier meistens.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Florian

Florian

Während ich in meinem Studium hauptsächlich mit dicken Kameras, wie der JVC GY-HM890 oder einer Nikon D750 hantiere, beschäftige ich mich abseits davon gern mit smarten Gadgets und dem üblichen Krims Krams aus China.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (4)

  • Profilbild von Gast
    # 07.01.21 um 19:43

    Anonymous

    Bitte mehr Klemmbausteinsets 😍

    • Profilbild von FatOldTeddy
      # 07.01.21 um 21:41

      FatOldTeddy

      Bin 100 % deiner Meinung! Gerade in Zeiten mit dem großen C sehr hilfreich

  • Profilbild von mw
    # 08.01.21 um 10:31

    mw

    Ich finde diesen Morgan Plus 8 (der eigentliche Klassiker mit dem Rover V8) nicht sonderlich gut gelungen; es gibt m.E deutlich bessere Modelle, und auch preiswerter.

    Bei AliExpress findet man immer mehr und häufiger tlw. hervorragend ausehende Bausätze von klassischen Oldtimern (auch anderen Fahrzeugen).
    Deren Detailtreue überragt den Lego-Kram eindeutig.
    Bin selber kein Markt-Spezialist, aber vermute, dass die Chinesen genau DAS machen, was ich schon vor Jahren erwartet hatte: mit privaten oder semiprofessionellen MOC-Designern zusammenarbeiten, KEINE Plagiate der langweiligen dänischen Modelle vermarkten. Das ist viel kreativer und sinnvoller. So kommen die Fans von MOCs direkt an alle Bauteile heran, preiswert und übersichtlich. Die Pickerei bei Bricklink war gestern, es braucht auch keine Noppen mit Lego-Label dafür.

    Die CADA Master Kisten zeigen, wo der Hase langgeht, da stecken Vollprofi-Designer aus NL dahinter.

    Mal googlen bzw bei Ali suchen nach "MOC-3078" oder "BZDA Retro cars".
    Cooles Zeugs, nicht mehr ganz so billig, aber wirklich authentische Klassiker.
    Erstaunlich auch die fast schon photorealistischen Motorrad-Kits von Honda, Yamaha, BMW, HD, usw.
    Suchen nach "sembo technic motorcycle".zeigt Erstaunliches.

    "Bauklötze staunen" ist angesagt heutzutage in Lockdown-Zeiten, daheim am (heißen!) Ofen..

    • Profilbild von Antiheld
      # 09.01.21 um 10:56

      Antiheld

      Gerade der Morgan Plus 8 ist für mich interessant. Konnte auf die schnelle bei den von dir genannten Marken keinen finden, hast du vielleicht einen Link für mich?

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.