Xiaomi Mijia Thermobecher 350ml für 16€

Den Thermobecher von Xiaomi gibt es in verschiedenen Farben und er kommt in einem absolut schlichten Design. Fans der Marke dürfen sich über ein weiteres Accessoire freuen.

Xiaomi Thermobecher

Uns bei Xiaomi-Gadg… äh China-Gadgets wird ja gerne mal vorgeworfen, alles von Xiaomi unreflektiert in den Himmel zu loben und wirklich zu jedem Paar Socken oder Radiergummi mit Mi-Logo einen Artikel zu schreiben. Zumindest der zweite Teil ist nicht ganz falsch. Hier, wir wäre es mit einem Thermobecher der Marke?

Hat dieser Thermobecher etwas, das andere nicht haben, etwa ein Display oder abgefahrene Bluetooth-Funktionen? Nein. Wird dieser Becher eure Getränke wärmer halten als andere? Vermutlich nicht. Bekommt ihr damit eine schicke, kleine Thermosflasche mit Xiaomi-Logo? So ist es.

Xiaomi Thermobecher Tee

Damit ist der Becher auch schnell zusammengefasst. Er ist 18,5 cm hoch und hat einen Durchmesser von 6,1 cm und wiegt (leer) 170 g. Das Volumen gibt Xiaomi mit 350 ml an. Für einen Tagesausflug reicht es also nicht, hier kann man eher zwei Tassen Kaffee oder Tee für eine Weile warm halten. Kleiner Funfact: In China ist es auch absolut üblich, heißes Wasser zu trinken – viel mehr sogar als Tee.

Laut Beschreibung werden Getränke 6 Stunden lang über 58° oder genau so lange unter 12° gehalten. Genug Zeit, um 350 ml Flüssigkeit zu trinken. Das Innere des Thermobechers besteht aus SUS304 Edelstahl. Der Deckel aus Kunststoff wirkt zumindest auf den Bildern ein wenig, ich weiß nicht, „billig“. Wie sich so ganz leichter, billiger Kunststoff eben anfühlt, wisst ihr, was ich meine? Vielleicht bilde aber auch nur ich mir das ein. Xiaomi hat trotz der niedrigen Preise einen gewissen Qualitätsanspruch und wird schon darauf achten, dass hier alles gut verarbeitet ist.

Xiaomi Thermobecher Farben

Wer sich für den Becher interessiert muss sich dann nur noch entscheiden, in welcher Farbe er ihn haben möchte. Schwarz, Weiß, Rosa und Hellblau stehen zur Auswahl und sollten so für jeden Geschmack etwas bieten. Der Preis ist mit unter 20€ vergleichbar mit dem, was man auch hier für einen vergleichbaren Becher zahlt. Wer also nicht uuuunbedingt ein Mi Home-Logo auf seiner Flasche haben möchte kann sich auch woanders umsehen.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Jens

Jens

Aktuell interessiert mich vor allem das Thema E-Mobilität; die neuen E-Scooter erwarte ich mit Vorfreude. Als leidenschaftlicher Zocker freue ich mich auch über alle Gadgets mit Gaming-Bezug.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (16)

  • Profilbild von Gast
    # 09.01.22 um 07:55

    Anonymous

    Ich hab den Emsa Travel Mug mit 0,5 l, kostet 20 € und ist wirklich super. Und außen ist er – bis auf den sehr stebilen Deckel – aus Edelstahl, nicht so wie hier. Der Deckel öffnet mit einem Knopf und braucht nicht angeschraubt zu werden.

    • Profilbild von Gast
      # 09.01.22 um 07:56

      Anonymous

      *nicht abgeschraubt

    • Profilbild von Marvin
      # 09.01.22 um 19:44

      Marvin

      Edelstahl ist bei Thermosbechern nur bedingt ein Qualitätsmerkmal…
      Metalle leiten Wärme generell besser (ab) als bspw. Kunststoff. Daher ist es wichtig, dass eine isolierende Schicht zwischen Innen- und Außenwand ist.

      Emsa macht das aber wirklich gut und arbeitet hier mit einer isolierenden Luftschicht.

      Den travel mug würde ich auch nicht mehr hergeben wollen.

  • Profilbild von Gast
    # 09.01.22 um 09:24

    Anonymous

    Boah ist der teuer nur weil Xiaomi drauf steht… Naja die Schafe werdens schon Kaufen 😁

  • Profilbild von herminegranger
    # 09.01.22 um 11:12

    herminegranger

    Naja, muss jetzt nicht sein.

  • Profilbild von OliverXB
    # 09.01.22 um 11:34

    OliverXB

    also mit Bluetooth würde ich ihn kaufen. 😌 16 Euro wäre dann völlig ok. Ich hätte nämlich auch beinahe schon die New Ember Temperature Control Smart Mug 2 für 150 Euro gekauft. Ist eine Kaffetasse mit App. 😂 Mir war's aber dann doch zu teuer. 😁

  • Profilbild von Tee-und Kaffeetrinker
    # 10.01.22 um 08:48

    Tee-und Kaffeetrinker

    Für meine Kids hatte ich früher auch emsa travel mug. Allerdings finde ich ihn ziemlich breit. Im Schulrucksack nimmt er viel Platz weg. Auch im Getränkehalter im Auto steht er nicht, da BMW die Halter ziemlich klein gemacht hat.also habe ich die Thermobecher von Lurch gekauft; Durchmesser ist gerade mal 5 cm. Allerdings ist die Qualität nicht die beste. Nach einem Jahr in Gebrauch fleddert die Farbe ab, die Oberschicht wird lose. Und es gibt ihn nur in Rottönen… Da scheint mir das hier eine Alternative zu sein. Und noch ca 10 Euro günstiger als Lurch.

  • Profilbild von Ingrid
    # 10.01.22 um 13:43

    Ingrid

    Komisch ist nur, das die warmhalten Becher, die wir so kennen, auch mit Marken Namen markiert sind! Wirklich überteuert teurer sind,wie zum Beispiel einige die oben benannte würden.Dann kann dich Xiaomi auch noch welche liefern .
    Letztendlich kommt doch eh alles aus China

  • Profilbild von smock
    # 10.01.22 um 19:33

    smock

    Ich habe seit Jahren die Thermosbecher von VIOMI, auch eine Marke aus dem Xiaomi-Universum.

    Die Deckelkonstruktion ist super, hat einen Knopf und einen zusätzlichen Bügel, ist noch nie im Rucksack aufgegangen. Die Silikondichtungen sind dick und herausnehmbar, dadurch super zu reinigen. Der Preis ist ungefähr gleich. Würde ich einem Schraubdeckel vorziehen.

    Kommentarbild von smock
  • Profilbild von admin00
    # 11.01.22 um 09:57

    admin00

    gibt es sowas auch mit 0,5 liter aufwärts?

  • Profilbild von Gast
    # 11.01.22 um 10:00

    Anonymous

    Irgendwie krank. Extrem teuer. Aber warum? ALLES was aus China kommt, auch das was für andere Marken dort produziert wird, das sollte hier eine Extra-Umweltsteuer erhalten. Mindestens 25% Aufpreis. Außer das besagte Unternehmen bekommt ein Zertifikat vom WWF, Greenpeace oder ähnlichen, das besagt, dass bei der Produktion auf Umweltschutz geachtet wird.
    Vielleicht verhindert das ja einiges an Plastikmüll Made in VCR.

    • Profilbild von WAIDER
      # 12.01.22 um 12:46

      WAIDER

      Dadurch, dass du wohl keins kaufen möchtest, nehme ich für unseren Haushalt 4!

  • Profilbild von Herby_B
    # 11.01.22 um 18:37

    Herby_B

    überflüssig !

  • Profilbild von Gast
    # 12.01.22 um 07:59

    Anonymous

    Ziemlich identisch mit dem von Action für 4,99. Nur hat der im Deckel noch eine Temperaturanzeige verbaut und fasst 400ml.

  • Profilbild von Sven
    # 12.01.22 um 08:15

    Sven

    Kein BT, kein WLan, was soll das?
    So is das Teil doch Sinnfrei, ich hätte gern n Smarten Thermobecher *lach*

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.