Extrem Leistungsstark – Xiaomi Powerbank mit 5200, 10400 und 16000mAh

Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein halbes Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. Hole dir unsere App für Android oder iOS, um kein Gadget mehr zu verpassen.
Das Interesse scheint, trotz neuer Slim-Modelle, immer noch groß und deshalb habe ich mal die Preise angepasst. Mit 12,50€ für 10.400mAh und knapp 22€ für die 16.000mAh Variante kann man echt nicht mecker! 😉

Nachdem die Piston V2 aus dem Hause Xiaomi überzeugt haben, wollen wir nochmal ein Produkt aus der Gadgetkiste ziehen, welches ebenso überzeugen kann. In der Produktkategorie Powerbanks haben wir bisher nur mäßig gutes Feedback erhalten, denn die meisten Noname-Produkte entsprechen leider nicht dem Qualitätsanspruch, den wir ihnen gegenüber haben. Dies soll sich mit der Xiaomi Powerbank ändern, denn diverse Testberichte zeigen, dass hier wieder mal von einem echten Qualitätsprodukt des chinesischen Herstellers gesprochen werden darf.
xiaomi-powerbank-farbe

Die Xiaomi Powerbank im Detail – wieder mal Fakes unterwegs

Yay! Unsere Powerbank ist ein Original
Yay! Unsere Powerbank ist ein Original

Wie bereits angekündigt, handelt es sich bei dieser Powerbank mit entweder 5200 oder 10400 mAh um einen echten Gadget Geheimtipp (vorallem, wenn man die hiesigen Preise vergleicht) und dies spiegelt sich nicht nur in der sehr guten Verarbeitungsqualität wieder, sondern wird auch durch die verbaute Hardware deutlich. Im inneren dieser Powerbank befinden sich originale LG-Batterien, welche auch für andere Produkte verwendet werden (dies kann über die Seriennummer überprüft werden). Dies gepaart mit einem Texas Instruments Controller bzw. Board, sorgt für die gute Leistung und vor allem Langzeitqualität. Demnach wird hier auch nicht bei der Kapazität gemogelt, wie es sonst oft gerne der Fall ist und dies wird durch das Videoreview von C4ETech nochmals bestätigt. Ausführliche Reviews in Textform findet ihr bei hardwarezoneGizmodo, welche nochmals die überragende Leistung und Qualität hervorheben.

Kritikpunkte gibt es wenige, denn das einzige, was stören könnte, wäre die Tatsache, dass ein zweites Ladekabel fehlt, denn im Lieferumfang liegt nur ein USB zu Micro-USB Kabel parat. Ein solches dürfte allerdings in den meisten Haushalten vorhanden sein. Durch mehrere verfügbare Farben gibt es auch für jeden Geschmack die passende Powerbank. Das einzige Problem ist, dass mittlerweile viele gefälschte Versionen vertrieben werden, welche nicht nur schlechter verarbeitet sind und weniger Leistung bieten, sondern aufgrund der billigen Bauteile auch gefährlich für ihre Benutzer sein könnten. Alle wichtigen Informationen dazu findet ihr im folgenden Abschnitt.

Die gefälschte Powerbank erkennen

Mittlerweile wird es zur Gewohnheit, dass beliebte Produkte aus China auch dort weiter gefälscht werden. Dies spricht zum einen für das ursprüngliche Produkt, da es anscheinend Wert ist kopiert zu werden, aber gleichzeitig führt dies natürlich für den Käufer dazu, dass er nochmal aufpassen muss und nicht einfach blind kaufen sollte. Genau dafür sind unsere Vorstellungen des Gadgets gemacht und wir versuchen euch so viele Informationen an die Hand zu geben, damit die Wahrscheinlichkeit, eine gefakte Variante zu erhalten, so gut wie möglich minimiert wird.

Xiaomi selbst gibt sich wirklich große Mühe ihren Kunden Informationen zu geben, ob sie eine gefälschte Variante gekauft haben oder nicht. Als erstes fällt dieser Thread im offiziellen Forum auf, welcher Vergleichsbilder des Gehäuses und des Innenlebens der echten und der Fake Variante liefert. Hinzu kommt noch ein chinesisches Video, welches allerdings über englische Untertitel besitzt, das diese Informationen nochmals aufgreift und in Bildern darstellt. Ebenso zeigt dieses Review, wie die Fakeversion im auseinander gebauten Zustand aussieht und es fallen große Unterschiede auf.

Um wirklich 100% sicher sein zu können, dass ihr keinen Fake erwischt habt, könnt ihr die Seriennummer, welche sich auf einen Sticker auf der Außenseite eurer Verpackung befindet, auf der offiziellen Xiaomiseite eingeben und so bekommt ihr eine sichere Rückmeldung, ob euer Gadget ein Fake ist oder nicht. Die Seite ist zwar auf chinesisch und könnte über diverse Tools übersetzt werden, aber sie ist eigentlich selbsterklärend. Einfach die drei Zeilen eures Stickers in die Felder eingeben, das Captcha ausfüllen und sich über eine Rückmeldung freuen!

Wer sich immer noch nicht sicher ist, der sollte mal unser YouTube-Video anschauen, denn hier seht ihr nochmal ganz deutlich die Unterschiede zwischen Fake- und Originalversion der Powerbank!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Neu: Version mit 16000mAh

Erstmals kommt die bleiebte Powerbank von Xiaomi mit 2 USB-Anschlüssen, sodass mehrere Geräte gleichzeitig geladen werden können. Technisch ist sie identisch, denn sowohl Texas Inbstruments Board als auch LG-Akkus werden verbaut, aber natürlich sind es nunmehr nicht vier sondern gleich sechs der langanhaltenden Stromversorger, die zusammen 16000mAh ergeben. Das bedeutet gleich bis zu fünf Aufladungen oder gar mehr für euer Smartphone und spätestens dann wird klar, dass ein zweiter USB-Port einfach zwingend notwendig und eigentlich schon längst überfällig war, denn einige von euch sahen dies schon bei der kleineren Version als Kritikpunkt. Mit Maßen von 14,5 x 6,4 x 2,2 cm ist das Gadget natürlich etwas unhandlicher geworden, aber für Notebooktasche und Handgeüäck sollte es immer noch reichen.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (266)

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.