News

Xiaomi bringt neues Produkt auf den chinesischen Markt: das Xiaomi Smart Display 10

Xiaomi hat das neue Produkt, das Xiaomi Smart Display 10, in China vorgestellt. Dabei handelt es sich um ein weiteres Smart Home-Gerät. Und wie der Name schon verrät, geht es dabei um ein Display, das eine Reihe von intelligenten Steuerungsfunktionen bietet.

Das Design

Das Xiaomi Smart Display 10 verfügt über einen Metallrahmen, der mit gewebtem Mesh-Gewebe versehen ist. Das einfache und dunkle Design verleiht dem Ganzen eine klassische und elegante Optik. Die Kanten sind abgerundet. Laut Angaben fügt sich das Gerät problemlos in diverse Wohnstile ein und kann in jedem Raum eingesetzt werden. Zudem ist es mit einem Ständer ausgestattet, welcher sich so einstellen lässt, dass das Display in einem Winkel von 90 Grad oder 120 Grad aufrecht steht. Die Kamera verfügt über einen Schieberegler, mit dem man diese abdecken kann. Der 10-Zoll-Display auf der Vorderseite bietet eine HD-Auflösung.

Xiaomi Snart Display 10

Features

Das Display kann auch als eine zentrale Steuerung für sämtliche smarte Xiaomi Geräte dienen. Das bedeutet, dass Besitzer damit auch andere smarte Geräte wie Fernseher oder Lampen aus der Ferne steuern können. Zusätzlich fungiert das Display auch als Entertainment Center. Man kann Videos und Filme auf dem Bildschirm abspielen, was aber auch nichts Neues ist, kennt man dieses Feature schon vom Konkurrenten dem Echo Show.

Xiaomi Smart Display 10
Smarte Steuerung und Entertainment in einem.

Aufgrund der Frontkamera können auch Videotelefonate geführt werden, da das Gerät mit einem Mikrofon ausgestattet ist. Aber auch da kann der Rivale von Amazon mithalten. Bei der Kamera handelt es sich um eine 5-Megapixel-Kamera, die ein Sichtfeld von 115 Grad bieten soll und mit einem speziellen Sicherheitschip ausgestattet ist womit unteranderem Gesichtserkennung möglich ist. Zusätzlich ist das Gerät mit zwei Dual-Stereo-Lautsprecher ausgestattet und es bietet Bildungs-Apps für Kinder.

Xiaomi Smart Display 10
Unterhält, bildet und schützt Kinder.

Kosten und Verfügbarkeit

Das Xiaomi Smart Display 10 wurde heute, am 21. April 2022 in China veröffentlicht. Es hat einen Preorder-Preis von 949 Yuan, umgerechnet etwa 135€, wobei hier noch zusätzlich Import- und Zollgebühren drauf kommen würden. Das Gerät wird in China ab dem 29. April 2022 erhältlich sein. Es ist noch nicht bekannt, ob Xiaomi plant das Smart Display 10 auch auf dem internationalen Markt zu veröffentlichen. Immerhin befindet es sich im Konkurrenzkampf mit dem Google Nest Hub, dem Echo Show und anderen Smart Home-Displays.

Einschätzung

Bei dieser Konkurrenz wird es für Xiaomi nicht leicht werden, sich auf dem internationalen Markt durchzusetzen, zumal das Produkt nicht wirklich etwas Neues anbietet, dass die Konkurrenten nicht auch können, wenn nicht sogar mehr. Das Google Nest Hub kann beispielsweise auch per Handzeichen bedient werden, was ideal für stumme oder taube Menschen ist. Zwar verfügt es über keine Kamera, trackt dafür aber den Schlaf. Der Echo Show ist das teuerste Gerät, kommt aber wie das Xiaomi Display 10 mit einer 5 -Megapixel-Kamera daher und kann auch zum Fotografieren oder Video chatten genutzt werden. Doch soll die Soundqualität hier nicht die beste sein. Beim Kauf eines Smart Displays muss man sich selbst die Frage stellen, wofür man es nutzen möchte, welche Features für einen absolut notwendig sind und auf welche man verzichten kann. Individuelle Präferenzen spielen hier nämlich eine große Rolle. Ob wir das Display bei uns vor Ort testen werden, steht außer Frage, dadurch, dass es zurzeit nur auf dem chinesischen Markt und damit auch nur in der chinesischen Version erhältlich ist, bleibt das Gerät für uns vorerst uninteressant.

Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Anita

Anita

Ich liebe alles was praktisch ist und einem dem Alltag erleichtert. Ganz egal, ob smarte Technik oder kuriose Gadgets. Für euch stürze ich mich in die Weiten des World Wide Webs und recherchiere nach den neuesten Trends.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (8)

  • Profilbild von Mr.Mister
    # 22.04.22 um 07:08

    Mr.Mister

    Würde mein Erstgeborenes dafür hergeben.

  • Profilbild von Mans Heiser
    # 22.04.22 um 07:36

    Mans Heiser

    "gewebtem Gewebe-Gewebe"

    Aha 😀

  • Profilbild von Neelix1974
    # 22.04.22 um 08:14

    Neelix1974

    Etwas eigenwillig 120° als Winkel anzugeben. Normalerweise würde das Teil auf dem Rücken liegen mit Display nach oben. Dann wird es bis 60° aufgerichtet. Oder bis 90°. Aber 120 macht das nicht so viel Sinn….ausser mal will von unten ablesen…

    Liebes Team. Ihr macht eigentlich einen ganz guten Job. Aber in solche Schlaglöcher, oder "gewebtes Gewebe" sollte man inzwischen nicht mehr tappen (bzw. tippen).

    • Profilbild von bibo007
      # 22.04.22 um 08:52

      bibo007

      aus Sicht des Nutzers sind es nun Mal 120°. echt ihr Problem?
      von der Rückseite betrachtet 60°.

  • Profilbild von Gast
    # 22.04.22 um 09:03

    Anonymous

    Vergeht eigentlich ein Tag wo Xiaomi kein neues Produkt auf den Markt bringt ??? 😂

  • Profilbild von R4pt0r
    # 22.04.22 um 10:08

    R4pt0r

    Ich verstehe das nicht:

    – HD Display (nicht mal Full HD)
    – Kann Videos wiedergeben
    – Steuerung der Xiaomi Smarthome Geräte

    Kann mir bitte jemand erklären, weshalb ich mir so ein Ding kaufen soll, wenn ich stattdessen mein altes Smartphone (6"), mein letztes Tablet (8" oder 10") oder sonstwas dafür genausogut verwenden kann? Damit habe ich doch exakt die gleiche Funktion mit einer besseren Hardware (mein ältestes Tablet läuft noch mit Honeycomb und erfüllt die Multimediaanforderungen perfekt…)

    Man kauft doch so ein Gerät für über 100 Euro nicht nur wegen dem Metallrahmen, oder? Zumal jeder von uns noch 1-2 Altgeräte mit exakt diesem Funktionsumfang ohne Zusatzkosten hier rumliegen hat?

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.