5-in-1 Sommergadget mit Ventilator, Powerbank & BT Kopfhörer für 17,79€

Da macht man sich auf in die Tiefen der China-Shops um endlich mal wieder ein richtiges Gadget zu finden und da stolpert man zufälligerweise über dieses Wunderwerk der Technik: ein 5-in-1 Sommergadget. Was bietet es uns neben Ventilator, Powerbank und co. und wie gut kann das sein?

5 in 1 Sommergadget

ModellF7
FarbenWeiß, schwarz, Pink, Blau
Batterie Kapazität2000 mAh
Gewicht280 g
Maße18 x 9 x 5 cm
FunktionenBluetooth 5, BT Kopfhörer, Powerbank, Ventilator, Taschenlampe, LED Display

5 Funktionen für unterwegs

In diesem 18 x 9 x 5 cm großen Gadget verbergen sich einige Funktionen. Auf der Vorderseite befindet sich ein kleines LED Display mit Akkuanzeige. Direkt darunter befindet sich der Micro-USB Eingang, über einem standardmäßigen USB-A Eingang. Per Mikro-USB wird die Powerbank aufgeladen, per USB-A kann man andere Geräte anschließen und aufladen. Das Ganze kommt mit einer wenig zufriedenstellenden Kapazität von 2000 mAh. Den meisten von uns müsste wohl klar sein, dass man damit nicht unbedingt im Laufe eines Tages auskommt, geschweige denn ein aktuelles Smartphone laden könnte. Erst recht nicht, wenn noch weitere Funktionen des Sommergadgets gleichzeitig genutzt werden. Angeblich soll man zweimal die Kopfhörer laden können, um mehr als 60 Stunden Laufzeit zu erreichen.

5 in 1 Sommergadget Lieferumfang blau
Keine Sorge, es gibt auch schönere Farben als Rosa 😉

Im Lieferumfang befindet sich aber im Grunde genommen alles, was man zum Überleben braucht: das 5-in-1 Sommergadget (ich hab einfach keinen besseren Namen dafür gefunden), ein Mikro-USB auf USB-A Kabel, 6 Ohrpolster in drei verschiedenen Größen sowie eine Handschlaufe, damit man das gute Stück nicht unterwegs verliert.

5 in 1 Sommergadget Taschenlampe

Mit dem Knopf unter dem USB-A Eingang, kann man die Taschenlampe auf der Oberseite anschalten (5 Sekunden gedrückt halten). Wie viel Lumen oder Reichweite diese hat, wird aus der Beschreibung leider nicht ersichtlich, aber hier darf man nicht allzu viel erwarten. Für den kleinen Notfall zwischendurch könnte es aber reichen. Über den gleichen Schalter lässt sich auch der 2-blättrige Ventilator in zwei Geschwindigkeitsstufen einstellen.

5-in-1 Sommergadget

Durch Einknicken des Gehäuses kann dieser auch in der Nähe aufgestellt werden und einem sanft frische Luft entgegenkommen lassen. Leider wird auch hier aus der Beschreibung nicht wirklich klar, wie viel Umdrehungen dieser hat, ein laues Lüftchen wird er aber wohl schaffen können. Erinnert mich jedenfalls an diese kleinen Handventilatoren mit denen früher immer alle rumgelaufen sind.

5 in 1 Sommergadget Kopfhoerer

Das Kernstück des Gadgets sind aber wohl die Bluetooth Kopfhörer. Diese lassen sich per Bluetooth 5 automatisch beim Herausnehmen verbinden und sollen auf bis zu 10 Metern eine stabile Verbindung liefern. Wie man es bereits von einigen anderen Bluetooth Kopfhörern gewöhnt ist, kann man per Touchpanel auf den Außenseiten der einzelnen Hörer seine Musik steuern. Interessanterweise soll es auch möglich sein, darüber den Sprachassistenten Siri zu steuern.

Tippen1 mal2 mal3 mal2 Sekunden5 Sekunden
Linker & Rechter HörerAnruf annehmen / auflegennächster TitelLautstärke ändernSprachassistent startenEin- bzw. Ausschalten

Das alles für unter 20€?

Inwiefern alle diese Funktionen auch wirklich funktionieren, kann man schlecht ohne Test beurteilen. Insgesamt geh ich bei einem 20€-Gadget mit so vielen unterschiedlichen Aspekten von einer nicht allzu überzeugenden Qualität aus. Aber trotzdem finde ich solche multifunktionalen Gadgets immer cool, weil es meistens etwas ist, was man so noch nicht gesehen hat. Wie seht ihr das: interessant oder eher öde?

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Maike

Maike

Mein Herz schlägt für alle Arten von DIYs, smarte und technische Spielereien. Der Spaßfaktor darf dabei natürlich nicht fehlen.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (4)

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.