Von Godzilla bis Pikachu: Abgefahrene Karnevalskostüme ab 7,99€

Karneval, Fastnacht oder Fasching – wie auch immer man es nennt, bald ist es wieder so weit und wir sind schon ein wenig aufgeregt. Doch wenn es um die Wahl des Kostüms geht, macht es einem die schier unendlich scheinende Auswahl nicht gerade leicht. Daher haben wir euch hier die abgefahrensten Kostüme rausgesucht.Tierkostüme

Tier- & Einhornkostüme

Ich, als großer Adventure Time Fan, habe dieses Jahr mit einer Freundin zu einem Finn und Jake Kostüm gegriffen. Wer darauf keine Lust hat, aber dennoch ein wenig nerdig auftreten möchte, der findet vielleicht Gefallen an einem Totoro Jumpsuit. Daneben gibt es noch den Godzilla oder den Pikachu Kigurumi sowie verschiedene Tier- und Einhornkostüme.

verschiedene Kostüme

„Carry me“ Hosen-Kostüme

Ein wie ich finde sehr lustiges und auch praktisches Kostüm, da man sich lediglich die Hose seiner Wahl über- und ggf. noch ein passendes Oberteil anzieht – fertig. Die Shops bieten aktuell über 20 verschiedene Kostüme mit verschiedenen Tieren und Fabelwesen an.

Carry me Kostüme

Wer gerne dreckige Witze macht und die nötige Portion Extrovertiertheit besitzt, sollte definitiv einen Blick auf das Peniskostüm werfen – aber nur gucken, nicht anfassen! 😉 Zu guter Letzt dann noch der Hinweis darauf, dass ihr auf jeden Fall vor dem Bestellen auf den angegebenen Lieferzeitraum achten solltet; je nach Shop könnte es ggf. schon knapp werden. Je nach Kostüm ist es auch sinnvoll eine Nummer größer zu bestellen. Chinesische Bekleidung fällt häufig etwas kleiner aus und es wird sicherlich wieder kühl.

Ich hoffe ich konnte euch ein wenig bei der Auswahl eures Kostüms helfen. Falls hier nichts für euch dabei war, gäbe es noch das Bananenkostüm oder die beliebten Morphsuits. Als was verkleidet ihr euch dieses Jahr?

Julian

Audiovisuelle Medien sind meine Leidenschaft! Ich beschäftige mich begeistert mit Filmequipment aller Art und kümmere mich hinter den Kulissen mit viel Herz um den CG YouTube Kanal.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

15 Kommentare

  1. Profilbild von Tomi

    Wenn ich mehrere bestelle, muss ich mir da Sorgen wegen Zoll machen?

  2. Profilbild von Shabutie

    Die Kostüme heißen „Kigurumi“. Ich hab sie das erste mal vor ein paar Jahren gesehen, als ich aus einer öffentlichen Toiletten beim Kölner Karneval gekommen bin und Pickachu,der rosarote Panther und Hello Kitty vor mir standen ( drei japanische Austauschstudentinnen 😀 ).
    Mittlerweile begegnet einem gerade Pikachu fast auf jedem Festival mehrfach.
    Die Orginale kommen aus Japan von einer Firma namens Sazac und kosten ca.50€. Qualitativ sind die Orginale natürlich etwas besser, jedoch bei dem Preisunterschied von 30 Euro sollte man sich wirklich überlegen ob man lieber zur Fälschung greift.Optisch gibt es ein paar kleinere Unterschiede. Bei Pikachu kann ich zumindest sagen, dass ich ein Orginal mit einer Fälschung verglichen habe. Der aufgestickte Mund und die Nase waren etwas kleiner und der gezackte Schwanz war nur halb so lang bei der Fälschung.Die Ohren beim Orginal waren etwas dicker und mehr gefüttert und standen dadurch besser. Ob dies für alle Fälschungen von Pikachu zutrifft kann ich natürlich nicht sagen.
    Leider gibt es viele Ausführungen nur als Orginal.Dabei muss man wissen, dass die Orginale nur onesize sind. Laut Angabe für Leute bis 175 cm gedacht.Ich bin 180cm und denke es geht trotzdem gerade noch so. Jeder der größer ist sollte also ohnehin lieber zu den Fälschungen mit den verschiedenen Größen greifen.

  3. Profilbild von kristian
    kristian (CG-Team)

    Tomi: <p>Wenn ich mehrere bestelle, muss ich mir da Sorgen wegen Zoll machen?</p>

    Bestelle einfach immer einzeln. Ggf. mit einem Tag Verzug.

  4. Profilbild von Shabutie

    Oftmals wird bei den Sachen aus China der Versand pro Teil fällig. Hab gerade mal auf den Link geklickt und hab unter Versand berechnen bei der Stückzahl 2 eingegeben. Der Versand wird auch hier pro Teil fällig du sparst also nix an Versandkosten. Lieber einzeln bestellen und unter 22 Euro Warenwert oder unter 26,30 einschließlich Versand bleiben, damit weder Zoll noch 19 % Umsatzsteuer fällig werden.

  5. Profilbild von Little LSZ

    habe selbst das Pikachu Kostüm. Qualität ist nicht so der Burner kam schon mit Löchern in den Taschen an. War auch nicht wie abgebildet geschnitten, der Schwanz war kein echter Pikachu Schwanz. Fluffig ist es schon nur nicht so geil, wie ich es mir vorgestellt hab.

  6. Profilbild von l4v4

    Bei den Carry me Kostümen von Amazon kommen noch mal 40€ Versand dazu

    • Profilbild von Laura
      Laura (CG-Team)

      Ja, beim allerersten Anbieter auf der Amazon-Ergebnisseite. Bei vielen anderen gibt es kostenlosen Versand bzw. wesentlich günstigeren Versand. Klick dich einfach mal durch die Ergebnisse

  7. Profilbild von Bobo

    Im Fall von Pikachu und co, sind das keine Kostüme! Das sind Jumpsuits und eher als, Schlafanzug, Bademantel oder Gammelklammote gedacht!

  8. Profilbild von Vollhinkhasser
    Vollhinkhasser

    „Karneval, Fastnacht oder Fasching – wie auch immer man es nennt, bald ist es wieder so weit “
    Sehr bald! Seit 2012 immer wieder hervorgeholt und noch immer nicht gemerkt , wie lange die Lieferzeiten sind?

    Solch plasphemische Kommentare unbedingt löschen.

  9. Profilbild von Vollhonkhasser
    Vollhonkhasser

    Hier: „https://de.wikipedia.org/wiki/Schw%C3%A4bisch-alemannische_Fastnacht“ steht:

    In manchen Orten beginnt das Fastnacht-Feiern bereits am 11. November, wie es auch beim rheinischen Karneval üblich ist; in den meisten Orten des schwäbisch-alemannischen Raumes finden die ersten Fastnachtsveranstaltungen nach Ende der weihnachtlichen Festtage am 6. Januar, dem Dreikönigstag statt.

    Egal wie oft ich auf irgendwelche imaginäre Lieferfristen „gucke“ und völlig egal wie oft Ihr das zensiert,

    E S I S T Z U S P Ä T

    Man könnte natürlich auch argumentieren, wenn man es gleich (2012) bestellt hätte, wäre es schon eingetroffen.

    Oder man ist mangels Argumenten komplett hilflos und löscht einfach alle kritischen Anmerkungen. Dann kann man es auch nach Aschermittwoch einfach nochmal hintenvorholen (nach 6 Jahren nicht das erste Mal) und es ist wieder topaktuell(nach Fastnacht ist vor Fastnacht).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)