[Infografik] Amazon vs. Alibaba – E-Commerce-Riesen im Vergleich

Wie viele von euch sicherlich wissen, fand letzten Samstag (11.11.2017) wieder der Singles‘ Day in den China-Shops statt. Das enorme Ausmaß dieses Aktionstages wird aber nur den Wenigsten bekannt sein. Daher haben wir für euch die interessantesten Fakten und Zahlen rund um diesen Tag, die Alibaba Group, zu der auch AliExpress gehört, und den westlichen Konkurrenten Amazon zusammengetragen und in eine Infografik gepackt. Soviel vorab: 2017 wurden Waren im Wert von 21,8 Mrd. Euro verkauft, was den Umsatz des Vorjahres (15,1 Mrd. Euro) schon zum Mittag getoppt hatte. In unserer Infografik beziehen wir uns aus Vergleichbarkeitsgründen auf das Jahr 2016.

Amazon vs. Alibaba

Amazon Prime Day vs. Alibaba Singles‘ Day

Den Amazon-eigenen Prime Day gibt es seit 2015 und bietet Angebote exklusiv für Prime-Mitglieder. Der Singles‘ Day ist dagegen ein „Feiertag“, der 1993 an der Universität Nanjing in China entstand, um das Single-Dasein zu feiern. Über die Jahre hat sich diese Tradition erst in China und dann auch international immer weiter verbreitet. Firmen ergriffen die Chance und fingen an besondere Single-Aktionen zu vermarkten. Besonders Online-Shops nutzten den Tag von Jahr zu Jahr mehr, sodass der Singles‘ Day inzwischen der größte Online-Shopping-Tag der Welt ist.

Als Randnotitz sei vorab noch gesagt, dass Alibaba und Amazon natürlich unterschiedliche Geschäftsmodelle zugrunde liegen. Während Alibaba.com eher eine Großhandelsplattform ist, auf der sich Businesskunden tummeln, um günstig einzukaufen (und teurer weiterzuverkaufen), ist Amazon ein Endkundenportal mit eigener Waren- und Lagerhaltung und gerade die Lagerung fällt bei den Portalen der Alibaba Group weg.

Umsatz & Produkte

USA Onlineshopping vs. Alibaba Singles‘ Day

Zugegeben, der Vergleich Prime-Day vs. Singles‘ Day (von Alibaba) ist etwas unfair, da der Prime-Day nur für Prime-Mitglieder nutzbar ist. Allerdings kann man auch die 30-tägige Probemitgliedschaft nutzen und so die Angebote wahrnehmen. Der Prime Day ist allerdings jedes Jahr aufs neue der erfolgreichste Tag in der Geschichte von Amazon – erfolgreicher noch als der Black Friday oder Cyber Monday, weswegen wir auch den Prime Day als ersten Vergleich herangezogen haben .

Daher ziehen wir jetzt im zweiten Schritt zum Prime-Day-Vergleich jetzt mal noch Cyber Monday, der Black Friday und Thanksgiving hinzu. Es sei angemerkt, dass diesmal nicht nur Amazon, sondern sogar der gesamte Online-Umsatz der USA an diesen vier Shopping-Tagen mit einbezogen wird. Wie sich der Singles‘ Day der Alibaba Group bei diesem Vergleich schlägt, seht ihr in der folgenden Grafik.

Gesamtumsatz der Online-Shopping Aktionstage 2016

Bestellungen am Prime Day & am Singles‘ Day

Wir wissen ja alle, dass man gerne mal Kleinkram aus China kauft, den man eigentlich gar nicht braucht, aber auch nicht nicht bestellen kann. Da ist es nicht verwunderlich, dass letztes Jahr die Zahl der Bestellungen am Singles‘ Day (Alibaba) bei über 650 Millionen lag. Zum Vergleich: Bei Amazon waren es am Prime Day nur 20 Millionen Bestellungen.

So große Zahlen sind schwer vorstellbar, weshalb wir das Ganze mal auf Bestellungen pro Sekunde heruntergerechnet haben. Durchschnittlich gingen sekündlich 7.600 Bestellungen bei der Alibaba Group ein, während die Zahl in Spitzenzeiten sogar bei 174.000 lag. Bei Amazon wurden dagegen 230 Bestellungen pro Sekunde getätigt.

Paketversand Amazon Prime Day vs Alibaba Singles' Day

Infografik zu Amazon und der Alibaba Group

In der kompletten Infografik beleuchten wir noch die Gründer des jeweiligen Unternehmens, welche Seiten alle zu Alibaba gehören (überraschend viele!) und wie viele Mitarbeiter die Firmen benötigen, um so erfolgreich zu sein.

Zur Infografik >>

Die gesamte Infografik findet ihr hier als PDF-Datei zum Download: Amazon vs. Alibaba Infografik

Ob der Umsatz von 15,1 Milliarden Euro am Samstag übertroffen werden kann, können wir nicht sagen. Betrachtet man aber die Entwicklung der letzten Jahre, würde es uns schon sehr verwundern, wenn man nicht auch 2017 wieder einen neuen Rekord aufstellt.

Hoffentlich findet ihr diese Daten und Vergleiche zum Singles‘ Day genauso spannend wie wir und habt etwas Neues mitnehmen können. Was haltet ihr insgesamt vom Singles‘ Day und bei welchem Artikel wartet ihr schon länger auf das richtige Angebot? Wir sind am Samstag natürlich auch in den vielen Online-Shops unterwegs und versorgen euch mit den besten Singles‘ Day Deals!

Zur Infografik (PDF)

Zur Infografik (Englisch, PDF)

Alex

2016 schonmal da gewesen und jetzt wieder zurück im China-Gadgets Team. Begeistert von allen Smartphones und verrückten Technik-Spielereien aus Fernost.

20 Kommentare

  1. Profilbild von TW

    Schaut Euch nochmal den weltweiten Jahresumsatz in eurer Info PDF an , der kann bei Alibaba auf das Jahr nicht niedriger gerechnet sein als alleinig am Singles Day, oder? 😛

    • Profilbild von Alex

      Das mag auf den ersten Blick etwas seltsam erscheinen, stimmt aber so. Wir haben hierüber auch lange gegrübelt und sehr viele Quellen durchforstet. Der ausschlaggebende Punkt ist, dass Alibaba keine Waren vorhält und keine Lager hat. Soll heißen: die Waren werden nicht von Alibaba verschickt, die Alibaba Group bietet lediglich die technischen Ressourcen, so dass Marketplace Anbieter ihre eigenen Produkte dort verkaufen können. Daher schreiben wir zum Singles‘ Day bei Alibaba: „An nur einem Tag wurden Waren im Wert von 15,1 Mrd. Euro verkauft!“. Die Alibaba Group selbst verdient an diesem Umsatz hauptsächlich durch Werbung und Provisionen mit, d.h. der Umsatz der Alibaba Group ist dementsprechend nicht zu vergleichen mit dem Gesamtumsatz aller Händler auf Alibaba am Singles‘ Day.

  2. Profilbild von frgenheini

    Unbedingt auf die Preise bei ali achten!
    Preise werden gerne ~1 Woche vorher angehoben, damit am 11.11 mit noch besseren Reduzierungen gelockt werden kann

    Bescheuerter Weise sind die artikel am 12.11 plötzlich ohne Rabatt nur ein paar cent teurer, als am Vortag

  3. Profilbild von Chuwi

    Klasse Infotainment! Danke.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  4. Profilbild von TOLA

    Alibaba verkauft auch auf riesige Mengen

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  5. Profilbild von Oyng

    Denkt ihr es lohnt sich Aktien zu kaufen?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  6. Profilbild von Gast

    Ich glaube man sollte eher mal Black Friday vergleichen, als den lächerlichen Primeday mit nem beinahe schon globalen Einkaufstag, wie dem 11.11.
    Das Amazon abloost, war mir klar, auch ohne Aufstellung.

    • Profilbild von Alex

      Eine Grafik weiter unten haben wir das auch direkt gemacht 😉 Aber sogar Black Friday, Cyber Monday, Amazon Prime Day und Thanksgiving Day zusammen schaffen nicht mal halb so viel Umsatz wie Alibaba alleine am Singles‘ Day. In der vollständigen Infografik findest du auch noch mehr interessante Vergleiche und Fakten zu beiden Firmen.

  7. Profilbild von Feuerpfeil

    Da ich kein Prime Kunde bin, hat sich die Frage für mich eh erübrigt.
    Ich finde, Amazon hat seit Prime Video und Co. qualitativ ganz schön nachgelassen.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  8. Profilbild von Sternstunde

    @: Gast
    Lese den Artikel dann findest du den Vergleich.

    AnPrime-Day kommen jetzt noch der Cyber Monday, der Black Friday und Thanksgiving hinzu.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  9. Profilbild von Lucky

    Ist der Vergleich nicht etwas unfair?
    Amazon verkauft selbst. Ali ist nur eine Vermittlungsplattform.
    Man könnte m. E. Amazon-Marketplace mit Ali vergleichen oder ebay.

  10. Profilbild von Robert

    Ihr vergleicht einen Versandriesen mit einer Händlerplattform.

    Prime Day richtiet sich ganz klar an einen geschlossene Benutzergruppe.
    Single Day ganz klar an eine offene Benutzergruppe.

    Dass ist natürlich ein fundierter Vergleich….

    Nutzerführung, Suchfunktion, Bezahlabwicklung, Versandabwicklung, Rückabwicklungen, etc …
    Ist natürlich für den Kunden am Single Day/Prime Day völlig egal ……

    Mach doch lieber einen AliFan Artikel draus! Dann stimmt auch der Inhalt.

    • Profilbild von Alex

      Lieber Robert. Es geht in unserer Infografik nicht nur um Prime Day vs. Singles‘ Day, sondern wir haben explizit auch Black Friday, Cyber Monday und Thanksgiving hinzuaddiert, um zu zeigen, dass der Umsatz am Singles Day trotzdem noch doppelt so groß ist. Zudem geht es auch darum, einfach mal aufzuzeigen, was alles hinter der Alibaba Group steckt und welche Pendants in der westlichen Welt existieren, alles eigene Milliardenunternehmen, die in China aber alle unter Alibaba gebündelt sind.

      Es geht hier nicht darum, einen Gewinner zu küren, die unterschiedlichen Geschäftsmodelle sind uns sehr wohl bewusst. Es geht einfach um eine Gegenüberstellung dieser anhand wesentlicher Zahlen und Fakten.

      • Profilbild von Stefan

        ‚tschuldigung, aber die Einstiegsgrafik mit Boxhandschuhen und „Ring frei“-Überschrift vermittelt hier sehr wohl, dass es einen Gewinner geben soll.

        Wäre auch ganz nett, dass ihr, wenn ihr schon Äpfel und Birnen vergleicht, das in der Grafik auch erklärt.

  11. Profilbild von plomber

    Naja, beim Primeday habe ich einen PC-Stuhl für 170€ statt 230€ gekauft und die Stückzahl war nicht begrenzt. So einen Rabatt kriegt man bei alibaba nur prozentual und das bei niedrigeren Preisen.

  12. Profilbild von Robert

    Hi zusammen,
    was mich interessieren würde: Beinhalten die Umsatzzahlen an den Aktionstagen nur die von Amazon eigens abgewickelten Retail-Verkäufe, oder auch die Marketplace-Verkäufe von third-party-sellern?

  13. Profilbild von Peter

    Tolle Infografik! Und beeindruckend wie Alibaba wächst.
    Mit welchem Programm habt Ihr die Grafik erstellt?

  14. Profilbild von Dwayne

    Could you please give me this in English

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)