Adieu Juckreiz & Schwellungen! Anti-Mückenstich-Stift für den Sommer für 10,99€

Endlich Sommer! Sonnige und warme Tage draußen verbringen und das Wetter genießen? Es wäre alles so perfekt, gäbe es da nicht immer diese lästigen kleinen Tiere, die bei uns vor allem in dieser Jahreszeit immer Juckreize und Schwellungen verursachen. Doch dank diesem Anti-Mückenstich-Stift sollen die durch Mückenstiche erzeugten Symptome in Vergessenheit geraten. Ob das so vielversprechend funktioniert, wie es scheint?

Instektenstift 1

Aufbau & Design

Der Anti-Juckreiz-Stift bzw. Mückenstich-Stift besteht, wie soll es auch anders sein, natürlich aus Plastik. Unter der Plastik Verkleidung versteckt sich dann ein eingebauter linearer Motor. Betrieben wird das Gadget mit Batterien. Diese haben ihren Platz auf der Oberseite des Stiftes und sollen bis zu 300 Anwendungen möglich machen.

Auf der Unterseite des Stifts befindet sich die Keramikfläche, welche dann auf Knopfdruck für entweder 3 oder 6 Sekunden auf bis zu 51°C erhitzt wird. Dabei wird der 3-Sekunden-Modus für Kinder und der 6-Sekunden-Modus für Erwachsene empfohlen.

Anwendung

Für das Anwenden des Stifts muss die Keramikfläche auf der Unterseite auf die Einstichstelle aufgetragen werden. Anschließend muss der jeweilige Modus via Knopfdruck ausgewählt werden. Nachdem man den Knopf betätigt hat, ertönt ein kurzes Piepsen als Signal, dass die Behandlung beginnt. Währenddessen leuchtet vorne das grüne Licht und darauf folgend ertönt erneut das Piepsen als Signal dafür, dass die Behandlung nach der zuvor ausgewählten Zeit abgeschlossen wurde.

Insektenstift Anwendung 1

Während dieser Anwendungszeit fügt man sich selbst einen leichten Hitzeschmerz zu, welcher langfristig die Schwellung und den Juckreiz des Stiches verhindert. Genauer gesagt wird beim gezielten Einsatz der Hitze das entstandene Protein im Speichel der Mücke betäubt und somit die Symptome gelindert. Erwähnt werden muss zudem, dass trotz der kurzen Hitze keine Brandspuren oder Verbrennungen entstehen.

Effektiv und Hilfreich?

Durch die einerseits einfache Bedienung des Stiftes und andererseits seinen Zweck und Nutzen, ist eine Anschaffung dieses Gadget für einen Preis von 10,99€ sinnvoll. Vor allem dann, wenn man sowieso sehr empfindlich auf Stiche reagiert, kann dieser Stift eine schnelle und effektive Hilfe sein.

Was macht ihr eigentlich so gegen Mückenstiche? Nutzt ihr Cremes oder habt ihr irgendwelche Hausmittel Tipps um den Juckreiz zu verringern?

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Lars

Lars

Die Welt der Smartphones hat es mir seit Jahren nun schon angetan und mit dem Bekanntwerden von Marken wie Xiaomi & Co habe ich den Weg hierher gefunden!

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (23)

  • Profilbild von Gast
    # 26.06.21 um 17:33

    Anonymous

    Geht auch mit löteisen

  • Profilbild von Sugata
    # 26.06.21 um 17:34

    Sugata

    Habe das Teil schon seit Jahren. Echt super. Hilft wirklich. Auch wenn bei manchen Stichen eine wiederholte Anwendung nötig ist, auf Dauer hat man Ruhe vor dem Juckreiz.

    Zu erwähnen wäre evtl noch ein kleiner Sicherheitshinweis:
    Falls ihr das kleine Gerät zum aufbewahren einfach so in eine Schublade schmeißt, ist es vielleicht empfehlenswert die Kappe des Batteriefaches abzumachen, damit nicht aus Versehen etwas auf die Knöpfe drückt und das Gerät unbeabsichtigt einschaltet.
    Habe von solchen Vorkommnissen mit verschmorter Spitze bereits gelesen.

    Ansonsten bin ich froh, dass ich es habe. Diesen Sommer scheinen die Blutsauger wieder besonders aktiv zu sein.

  • Profilbild von Klaus
    # 26.06.21 um 17:43

    Klaus

    Ja, soche Dinger helfen wirklich.
    Soche Dinger gibts übrigens auch als Schlüsselanhänger, wird für die Stromquelle ans Smartphone angeschlossen. Das hat man dann wirklich immer dabei wenn man unterwegs ist.
    Allerdings deutlich teuerer https://heatit.de/collections/all

  • Profilbild von elevenzeroseven
    # 26.06.21 um 19:21

    elevenzeroseven

    Ich schließe mich der Meinung von Sugata an.

    habe die selben Erfahrungen gemacht, auch das mit dem Batterieverbrauch. Da ist noch etwas Verbesserung notwendig.

    es funktioniert sehr gut bei jeglichen Stich und Biss, auch zu empfehlen bei Zeckenbiss das tötet die gefährlich Krankheitserreger ab bei sachgerechte Benutzung

  • Profilbild von M-A-X
    # 26.06.21 um 20:55

    M-A-X

    Wie Klaus schon sagte gibt's auch heat it. Habe ich zusätzlich zum 'bite away' gekauft, da ich letzteren entweder nicht dabei habe oder die Batterie leer war. Mit dem heat it bin ich da flexibler. Tun natürlich das selbe

  • Profilbild von Stefixxx
    # 26.06.21 um 21:18

    Stefixxx

    Absolut peinliche Kopie des Bite awa….und dann auch noch die Anwendung falsch….DAS IST DAS BATTERIEFACH!

    Kommentarbild von Stefixxx
    • Profilbild von Ganz der Franz
      # 26.06.21 um 21:52

      Ganz der Franz

      😂😂😂 Mega!

    • Profilbild von Teh Nizzle
      # 27.06.21 um 09:07

      Teh Nizzle

      @Stefixxx: Absolut peinliche Kopie des Bite awa….und dann auch noch die Anwendung falsch….DAS IST DAS BATTERIEFACH!

      Exakt das hab ich auch gedacht, und die mehrfach veranschaulichte Anwendung mit dem falschen Ende setzt dem Ganzen noch die Krone auf.

      OK, das Original kostet zB bei Rossmann 25 Euro oder so, das finde ich schon arg teuer, aber es hilft tatsächlich. Bei der peinlichen Billig-Kopie weiß ich nicht, ob ich es probieren will. Sonst hab ich ja nichts gegen eine günstige Alternative aus Fernost, aber dieses dreiste Ding – weiß nicht.

  • Profilbild von Patte0309
    # 26.06.21 um 22:47

    Patte0309

    hab den von Xiaomi

  • Profilbild von Daniel Elbert
    # 27.06.21 um 15:21

    Daniel Elbert

    Ich empfehle den BR60 Stichheiler von Beurer. Der kostet um die 20€, aber ist echt hochwertig. Der Original Bite Away ist schon so billig produziert, das Gehäuse knarzt und der Knopf löst oft nicht aus beim drücken, da wird diese Billig-Kopie bestimmt nicht besser sein! 😆

    • Profilbild von BR60 Stichheiler von Beurer. Werbung
      # 29.06.21 um 18:38

      BR60 Stichheiler von Beurer. Werbung

      @Daniel: Der kostet um die 20€, aber ist echt hochwertig. 😆

      Der Satz beinhaltet zwei Aussagen.
      Die Erste ist nachprüfbar und falsch.
      Die Zweite ist nicht (vor dem Kauf) nachprüfbar.
      Viel Spaß beim Testen!

  • Profilbild von Julian
  • Profilbild von sprechsucht
    # 27.06.21 um 16:35

    sprechsucht

    Das ist ein Klon des bite away.
    Sogar die Produktfotos zeigen das Original mit Retuschen beim Schriftzug.
    Ich bezweifle mal, dass der Verkauf in Deutschland irgendwie legal ist.

  • Profilbild von HaJo
    # 27.06.21 um 22:06

    HaJo

    Hat der bite away® denn auch Linearmotor und Vibrationsmassage?

    • Profilbild von Gast
      # 28.06.21 um 12:40

      Anonymous

      @HaJo: Hat der bite away® denn auch Linearmotor und Vibrationsmassage?

      der schaut zwar so aus, hat er aber nicht. Aber dich heiss machen kann er zumindest …

  • Profilbild von Teelicht
    # 28.06.21 um 22:47

    Teelicht

    " Genauer gesagt wird beim gezielten Einsatz der Hitze das entstandene Protein im Speichel der Mücke betäubt.."

    Sensationeller Unterhaltungswert 😂 hoffentlich weiß das Protein von seinem Glück und wehe es wacht wieder auf 🙃

  • Profilbild von Peter
    # 01.07.21 um 08:44

    Peter

    Dreiste Kopie des bite away. Dieser funktioniert bei mir seit Jahren übrigens sehr gut, Batterieverbrauch OK, reicht locker für einen langen Urlaub.
    Auch der "Kindermodus" mit schwächerer Brutzelstufe wurde hier kopiert – aus naheliegenden Gründen empfehle ich aber doch lieber beim Original. Zumal es das auch schon ab 20 Euro gibt.

  • Profilbild von Loki Polo
    # 03.07.21 um 22:59

    Loki Polo

    Für Kinder unter 5 oder 6 generell nicht verwendbar da das Ding ordentlich Heiss wird das ich mich selbst scheue das Ding mit der längeren Methode zu nutzen. PS: wir haben den originalen Bite away und finde den extrem billig verarbeitet.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.