Anti-Stress-Hoden: Stressabbau für den Schreibtisch

Dass das Durchkneten von diversen Formen für Entspannung sorgt, ist weitgehend bekannt. Hiermit bekommt der Begriff „Stressbälle“ aber eine völlig neue Bedeutung. Wer beim Fahrradrücklicht in Herzform und dem Boobie-Seifenspender so zum Kleinkind wird wie wir, der braucht unbedingt diesen Anti-Stress-Hoden.

Anti-Stress-Hoden Tisch

Entspannendes Fummeln unter dem Schreibtisch

Na gut, was heißt zum Kleinkind werden, ein wenig davon steckt wohl immer in uns. Stressige Arbeitstage brauchen den richtigen Puffer, da sind wir uns einig. Diese Lösung für gestresste Bürohengste wiegt 259 g und bringt die Maße 25,2 x 16,0 x 8,8 cm mit. Das bietet ordentlich Platz zum Kneten und Kraulen. Auch der Hersteller sieht das so und vermerkt sogar eine Spieleranzahl in den technischen Daten:

Anti-Stress-Hoden Technische Daten
Bis zu 5 Spieler können gleichzeitig herumdrücken.

Bis zu 5 Personen! Da kann man ja glatt ein ganzes Großraumbüro mit einem Dutzend Exemplaren ausstatten. Feine Sache. Aber mal Hand unter den Tisch: Ist es nicht irritierend für andere Mitarbeiter, wenn man während der Arbeitszeit ganz angespannt unter dem Tisch herumfummelt?

Anti-Stress-Hoden Schreibtisch
Fällt gar nicht auf.

Naja vielleicht besser als wenn man seine eigenen Stressbälle während der Arbeitszeit zu oft quetscht. Ist sicherlich auch eine Frage der Schreibtischposition in der Firma. Wer sein eigenes Büro oder verständnisvolle Kollegen hat, kann den Stresskiller ohne Bedenken anbringen, sollte sich aber davor hüten, jemandem etwas auf dem PC-Bildschirm zeigen zu wollen.

Anti-Stress-Hoden Chef Freude machen
Dem gestressten Chef mal eine Freude machen.

In der schwarzen Version der Bälle kommt neben dem intensiven und sensitiven Berührungsaspekt noch eine weitere Metaebene hinzu: Der Geruchssinn. So wurde hier vonseiten des Herstellers mit Kakao- und Vanille-Geruch experimentiert. Das ist doch wohltuend. Vielleicht sieht man nach zu häufiger Benutzung aber auch so aus irgendwann:

Anti-Stress-Hoden Einsatz
Gnihihi.

Ist vielleicht ein bisschen fies, der Mann auf dem Foto hätte aber noch vor dem Fototermin mit solchen Witzen rechnen können. Als lustiges Geschenk oder tatsächlich für den Eigenbedarf ist das schon ein sehr witziges Produkt – wenn auch alles andere als günstig. Vielleicht auch praktisch, wir sind uns nicht ganz sicher.

Was meint ihr: Cool oder doch lieber zum Fidget-Toy greifen?

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Tim

Tim

Mich interessiert Technik, die uns die Arbeit im Haushalt abnimmt - ob beim Staubsaugen oder Fensterputzen. So konnte ich bereits über 50 Saugroboter testen, bei mir dreht aktuell (unter anderem) der 360 S6 seine Runden.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (14)

  • Profilbild von harami
    24.08.19 um 17:13

    harami

    Viel zu teuer. Man bezahlt nur die Idee damit. Wer 1 kauft, finanziert über 5 nichtKäufer zugleich. Herstellung unter Euro, wenn es aus Memory Schaum besteht( Matratzen Schaum)

  • Profilbild von Falkonett
    24.08.19 um 17:20

    Falkonett

    Wenn meine Arbeitskollegen mich damit sehen würden, werden die mich ohne Umschweife zur nächsten Klapse bringen.

  • Profilbild von okolyta
    24.08.19 um 18:01

    okolyta

    Warum nicht gleich ein Dildo mit Saugnapf? ??

  • Profilbild von Holli
    24.08.19 um 19:28

    Holli

    Also mal ehrlich, da nehm ich doch lieber meine! Hoden mein ich! hier wurde ja schon viel gezeigt, aber so einen Krampf gabs ja wohl noch nicht.

  • Profilbild von FIL
    24.08.19 um 19:30

    FIL

    Warum macht ihr Werbung für so einen Unsinn?

  • Profilbild von Hiex
    24.08.19 um 20:17

    Hiex

    In Ballform (Singular) wäre das ja noch verständlich und unverfänglich, aber so….

  • Profilbild von Abendlaender
    24.08.19 um 20:19

    Abendlaender

    LOL

  • Profilbild von Max Mustermann
    24.08.19 um 20:23

    Max Mustermann

    Unsere tussenbeauftragte würde sich suizidieren

  • Profilbild von guest
    24.08.19 um 21:40

    guest

    Niveaulos

  • Profilbild von Sebastian V.
    24.08.19 um 22:26

    Sebastian V.

    ? – vor allem der Preis! Das Gesicht unserer Genderbeauftragten zu sehen, wenn ich das Teil im Büro mal ordentlich durchknete, wäre es mir allerdings fast wert. Fast.

    • Profilbild von Agro85
      25.08.19 um 00:46

      Agro85

      @Sebastian V. Dann los ?

    • Profilbild von Gast
      25.08.19 um 13:00

      Anonymous

      @Sebastian: ? – vor allem der Preis! Das Gesicht unserer Genderbeauftragten zu sehen, wenn ich das Teil im Büro mal ordentlich durchknete, wäre es mir allerdings fast wert. Fast.

      Spätestens damit hätte ich ein Thema mit allen und auch ein Gespräch mit dem Vorgesetzten, der es wahrscheinlich auch lustig finden würde. Nur die Hardcore Genderfutzis regen sich auf. Ehrlich gesagt, wärs mir total egal, wie meine Mitarbeiter ihr Stresslevel ein wenig runter regulieren! Solange sie sich nicht selber oder andere verletzten. Ob Stressbälle, oder mal kurz ne Runde gehen, wenns wirklich so schlimm ist.
      Von mir aus stellen sie sich auch so nen Gummidildo mit Saugnapf hin. Wenns hilft. Solange alle angezogen bleiben.

  • Profilbild von Juan Majeed
    25.08.19 um 21:03

    Juan Majeed

    Knapp 30 euros, na ja ich habe mindestens meine um Stress zu überwinden

  • Profilbild von Anon
    27.08.19 um 19:39

    Anon

    LOL

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.