Antirutsch-Matte z.B. fürs Auto für 0,09€

Preis-Update: Die Lösung für herumfliegendes Gerümpel im Auto gibt es aktuell für schlappe 9 Cent bei GearBest, mit dem Gutscheincode: 11nov067. Der Gutscheincode ist erst ab 15:00 Uhr gültig.

Zumindest bei mir ist war es während der Autofahrt so, dass bei jeder Kurve eine wahre „Gerölllawine“ aus Bonbons, der Parkscheibe und ggf. Handy auf dem Armaturenbrett herumpurzelt. Das gehört mit diesem kleinen Helfer sicherlich der Vergangenheit an. Die Matte legt man einfach auf das Armaturenbrett und kann dann z.B. sein Handy drauflegen und sich sicher sein, dass es an Ort und Stelle bleibt.Anti Rutschmatte

Gewährleistet wird das durch eine gut haftende 14,0 x 8,5 cm große Gummischicht (keine Kleberückstände!). Ich habe es bereits mehrmals bei einer Freundin in Augenschein nehmen können, war jedoch zu geizig mir das Teil bei A.*.*. für 5 Euro zu kaufen – wie gut, dass der Chinese hier Abhilfe schafft. Wir haben (mehrfach) bestellt, sind begeistert und haben auf Nachfrage ein paar Bilder gemacht – seht selbst:

Anti Rutschmatte

Anti Rutschmatte

Anti Rutschmatte

Anti Rutschmatte

Fazit: für „unordentliche“ Autofahrer wie mich nur zu empfehlen! Für ein paar Cent macht man absolut nichts falsch. Passt lediglich im Sommer auf: Sehr hohe Temperaturen und Sonneneinstrahlung bekommen dem Material nicht immer gut und am Ende bleiben unschöne Rückstände.

Kristian

Ich bin 31 Jahre jung, aber gefühlt ziemlich oft noch wie ein großes Spielkind. So habe ich Ende 2010 (endlich) "CG" ins Leben gerufen. Besonders haben es mir z.Z. die Drohnen angetan.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

52 Kommentare

  1. Profilbild von Wumpa

    Ah super! Die hatte ich mal gesucht, dann aber wieder vergessen. Dankeee

  2. Profilbild von Gast

    Ich hab die teurere variante ausm einzelhandel, aber ich kann das ding nur empfehlen. Die matte „klebt“ richtig geil, und ist dann auch ohne probleme entfernbar.

  3. Profilbild von Koanae

    nach paar wochen fühlt sich das Material nichtklebend an, aber es hebt trotzdem noch wie am Anfang (getestet mit einem Iphone 3GS )
    Empfehlenswert! 5*

  4. Profilbild von Burny

    Angeblich kan man das Zeug mit etwas wasser abwaschen damits wieder klebt, habs aber nicht getestet

  5. Profilbild von Mephi

    Hi, hab so ein Teil.

    Man kann es abwaschen – und es ist wie neu!
    Staub auf der Matte is halt nich so dufte, aber dafür halt Fit, kaltes wasser und alles is cool ^^

    übrigens funtzt es nach dem vacuumprinzip…

  6. Profilbild von luzie

    Sagt mal: ich habe schlechte Erfahrungen gemacht mit Hartkunststoff auf Weichkunststoff, also z.B. ein Radiergummi, der länger auf einem Plastiklineal in einer Dose gelegen hat, hat sich mit diesem verbunden und den Hartkunststoff angelöst (Weichmacher?). Steht das hier auch zu befürchten?

    Danke schon mal für Eure Info.

  7. Profilbild von Mitch

    Gab es letzte Woche von 3M im zweier Pack bei Penny, für 3,99€.

  8. Profilbild von daniela

    @luzie : bei uns verbindet sich nichts. Das lässt sich einfach nach ein paar Monaten abziehen und ggf. (wie schon gesagt wurde) einmal kalt abwischen. Funktioniert super.

  9. Profilbild von Oizo

    Auf einer anderen Schnäppchenseite, wurde zu diesem Artikel der Kommentar abgegeben, dass er im Sommer geschmolzen ist.
    Soll zwar vom Amaturenbrett wieder leicht runtergehen, aber man sollte darauf achten, dass das Pad nicht unbedingt auf die Lüftungsschächte geklebt wird.

    Bei mir ist allerdings noch nichts der gleichen passiert und ich achte eigentlich kaum darauf, dass mein Auto im Schatten steht oder ähnliches.

    Meins müsste aber auch mal abgewaschen werden, mal schaun ob ich die Muße dazu finde 🙂

  10. Profilbild von Elias

    Klasse, am besten wie der Chinese auch alles auf den Airbag legen… 😉 Das wird ein Spaß, wenn der auslöst.

    Ne im Ernst.

    Ich hab seit Jahren 2 im Auto, einen teuren „deutschen“ und einen der genau gleich aussieht/gleich ist für 1/3 des Preises aus CN. Kein Unterschied. Aber praktisch: für Garagentorfernbedienung und für die „808 KeyCam“ zum Filmen beim Autofahrn…

    Im Sommer wird das teil wirklich sehr weich und pappig. Aber nichts, was sich nich wieder mit etwas wasser wegwischen lassen würde.

  11. Profilbild von luzie

    Danke für Eure Antworten! Dann bestelle ich auch mal.

  12. Profilbild von lyn

    Mein Teil (in transparent) ist angekommen und klebt nicht auf dem Armaturenbrett… mein Handy beispielsweise klebt (von beiden Seiten gut auf dem Teil). Wenn die raue Seite unten ist, ist die Matte wenigstens relativ rutschfest. Bei der glatten Seite habe ich garkeinen Effekt.

    Klebt eure Matte richtig auf dem Brett, oder liegt sie nur (Wenn ich das Handy runter nehmen will, hab ich gleich Handy + Matte in der Hand). xD

    Das ist doch sicherlich nicht Sinn der Sache oder?

  13. Profilbild von lyn

    Ist nen Seat Ibiza 6L, ich habe am armaturenbrett nichts verändert 😉

  14. Profilbild von Maverick

    Coole Dinger – funktionieren klasse!
    Jetzt soll ich für Freunde noch welche nachbestellen,
    ich finde aber nur noch durchsichtig und blau für unter 1€ –
    hat mir vielleicht noch jemand ein Angebot in schwarz???

    !!!Danke!!!

  15. Profilbild von MadAi

    Hat jemand die großen Matten irgendwo gefunden (s. rechter Bildteil)?
    Meine Suche war bislang erfolglos 🙁
    [img]https://www.china-gadgets.de/kommentarbilder/1409-2.jpg[/img]

    Edit: Ich meine nicht die Art, die Brny gepostet hat!

  16. Profilbild von MadAi

    @Maverick
    Genau die Art meinte ich nicht, aber trotzdem Danke für den Hinweis 🙂

  17. Profilbild von Christian

    Bestellt, mal sehn wann es da ist.

  18. Profilbild von Hans Lolson

    Weil man es so oft auf den Bilder sieht: Klebt die dinger Ja nicht auf die Airbags!

  19. Profilbild von SauBär

    Man darf nur den Moment nicht verpassen, wenn die Dinger anfangen den Löffel abzugeben. Bei mir war das ne ziemliche Fummelei das ganze rückstandslos zu entfernen. Hat etwas mehr als ein Jahr gehalten. Ansonsten ganz gut. Bei mir ist leider immer der Akkudeckel klebengeblieben, wenn ich das Handy abgemacht hab.

  20. Profilbild von Christian-Berlin
    Christian-Berlin

    Ich finde die kleben besser am Handy als an der Armatur vom Auto, also hilft es mir wenig, wenn ich jedesmaldas zeug von Handyabziehen muss.

  21. Profilbild von Bessy

    Eines der besten gadgets überhaupt. Seit zwei Jahren im Einsatz – ggf wird’s mal zeit für ein neues 🙂

  22. Profilbild von redrabbit

    Bin ich der einzige hier, der meint, dass kein Krempel aufs Armaturenbrett gehört?

  23. Profilbild von Mapeth

    @redrabbit
    Nö, bist du nicht. Generell gehört kein Krempel ins Auto, außer das Handy, das Ersatzhandy, 3 Kulis die nichtmehr schreiben, 0 Kulis die noch schreiben, nen geschmolzenes Ü-Ei das keiner mehr öffnen mag, …..

  24. Profilbild von Chinaman

    redrabbit: Bin ich der einzige hier, der meint, dass kein Krempel aufs Armaturenbrett gehört?

    Du als Frau kannst das nicht verstehen, aber für uns Männer ist unser Auto das zweite Wohnzimmer.

  25. Profilbild von honka

    Hat von euch schon jemand eine günstige Fahrradhalterungversion des Pads gefunden?
    Bislang gibt es in D nur das Bikepad für 60(!) €uronen. Oo
    Hab mal ein Video gesehen, da sind die mit dem Teil Downhill gebrettert und das Handy pappte wie Sau.

  26. Profilbild von gorx

    http://www.amazon.de/Mape-Anti-Rutsch-Pad/dp/B001URESP0/ref=sr_1_2?s=ce-de&tag=asfa97545-21&ie=UTF8&qid=1377193904&sr=1-2

    Bei Amazon für 85cent inkl. Versand! Ob Versand aus Deutschland oder China ist nicht wirklich ersichtlich

  27. Profilbild von Markus

    Ich habe die Matte bei Amazon bestellt (aktuell 0,89€ + 0,07€ Versand). Bestellt hab ich am 05.10. abends und am 08.10. lag ein Brief mit der Matte im Kasten 🙂

  28. Profilbild von Alf

    ich versteh nicht wer sich dieses ekelige Dings ins Auto klätscht.
    Es sollte jedem klar sein, dass die Klebewirkung nachläßt, vor allen Dingen weil es einstaubt. Und ja wenn man es mit wasser und seife ein wenig wäscht klebt es wieder wie anfangs.
    Und bei mir hat das Ding mehr am Handy geklebt, als an den Amaturen.

    • Profilbild von DSLR

      Die Idee ist eigentlich, dass die strukturierte Vorderseite weniger Kontaktfläche hat, als die glatte Rückseite und dadurch weniger haftet. Da aber Handys meist perfekt glatt sind und Armaturenbretter eine rauhe Struktur haben, klappt das nicht und so bleibt das Pad am Telefon kleben.

      Was hilft ist, das saubere Pad aufs saubere Armaturenbrett zu kleben und dann die Oberfläche etwas „einzustauben“.
      Bei mir flog das Teil wieder raus und ich hatte ein relativ „hochwertiges“ welches mir von Texas Instruments auf einer Messe geschenkt wurde.

      • Profilbild von Vollhonkhasser
        Vollhonkhasser

        „ein relativ „hochwertiges“ welches mir von Texas Instruments auf einer Messe geschenkt“

        Ja genau! Ein Geschen k von TI muss natürlich hochwertig sein!

  29. Profilbild von kudu [iOS]

    gab’s auch mal bei Aldi, Resteverkauf für 1€
    Leider haften nicht nur die nützlichen Teile sondern auch der Staub

52 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)