AUKEY EP-N7 ANC In-Ears mit IPX5 Wasserresistenz und USB-C für 49,99€

Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein halbes Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. Hole dir unsere App für Android oder iOS, um kein Gadget mehr zu verpassen.

AUKEY ist kein Unbekannter auf dem Kopfhörermarkt und hat bereits einige Modelle mit ANC veröffentlicht. Jetzt bringt man mit den AUKEY EP-N7 ein Modell raus, welches sich auf die Basics konzentriert. Sind die Kopfhörer einen Blick wert?

AUKEY EP-N7 Kopfhoerer Produtkbild

Mattes Grau mit schwarzen Akzenten

Vom Design her erinnern mich die Kopfhörer an eine abgerundete Version von den Earfun Air Pro. Gehüllt wie bei AUKEY oft in ein mattes Grau, welches nur durch einen schwarzen AUKEY Logo Schriftzug und einen schwarzen Kreis auf der Rückseite unterbrochen wird. Auf dem schwarzen Kreis befindet sich vermutlich der Touchsensor.

AUKEY EP-N7 Kopfhoerer Lieferumfang

Im Lieferumfang enthalten ist ein USB-C Kabel und drei verschiedene Paare an Ohrpolstern. Auch die obligatorische Anleitung liegt bei. Geschützt gegen Wasser sind die Kopfhörer mit IPX5, wodurch ihr sie auch im Regen oder beim Sport nutzen könnt.

8 mm dynamische Treiber  & bis zu 35 dB Geräuschunterdrückung

Verbaut sind in den Kopfhörer 8 mm dynamische Treiber. Beim Klang unterscheiden sich die AUKEY Kopfhörer oft und man muss in der Praxis diese beurteilen. Zur Bluetooth-Version macht man keine Angabe, jedoch würde es mich sehr wundern, wenn hier etwas unter Bluetooth 5 genutzt wird.

Anscheinend nutzt man hier aber für die Geräuschunterdrückung bei Telefonaten die cVc Technologie von Qualcomm. Deswegen ist als Bluetooth-Chipsatz vermutlich einer von Qualcomm verbaut. Normalerweise bedeutet das auch, dass hier aptX unterstützt wird, jedoch hat man sich anscheinend dagegen entschieden.

AUKEY EP-N7 Kopfhoerer im Ohr

Die aktive Geräuschunterdrückung ist auch wieder in den AUKEY EP-N7 verbaut, welches die Umgebungsgeräusche um 35 dB verringern soll. Ganz aussagekräftig sind diese Angaben auch nicht, denn trotz gleicher Angaben unterscheidet sich die Qualität des ANC oft. Ebenfalls ist ein Transparenzmodus vorhanden, durch den ihr Umgebungsgeräusche über die Mikrofone einspielen lassen könnt und so Bahnansagen oder Verkehr besser hört.

AUKEY EP-N7 Kopfhoerer USB-C

Insgesamt sollen die Kopfhörer eine 5-stündige Laufzeit haben und 4 Mal im Ladecase aufgeladen werden können. So soll man auf insgesamt 25 Stunden Laufzeit kommen. Ist das Ladecase dann leer, sollt ihr es innerhalb von 2 Stunden mit dem USB-C komplett laden können.

Touchsteuerung mit grundlegenden Funktionen

Auf der Rückseite der Kopfhörer befindet sich eine Touchsteuerung. Mit dieser könnt ihr Medien steuern, Anrufe annehmen oder einen Sprachassistenten aktivieren. Leider fehlt hier wie so oft die Lautstärkenanpassung.

Aktionlinksrechts
Start / Pause1x Tippen1x Tippen
Vorheriger Titel2x Tippen
Nächster Titel2x Tippen
Anruf annehmen / beenden1x Tippen1x Tippen
Anruf wegdrücken2 Sekunden halten2 Sekunden halten
Sprachassistent3x Tippen3x Tippen
ANC / Transparenzmodus wechseln2 Sekunden halten2 Sekunden halten

Einschätzung

Die großen Emotionen lösen die AUKEY EP-N7 nicht aus, denn sie sind ein ziemlich simpler Kopfhörer. Aber das muss gar nicht unbedingt schlecht sein, wenn sie bei diesen gut abliefern. Für ihren Vollpreis von 70€ sind sie sehr wahrscheinlich zu teuer, ich vermute aber, dass sie diesen so gut wie nie kosten werden. Erreicht man die 50 € und darunter wird es allerdings schon wieder interessanter, denn diesen Bereich hat noch niemand so richtig unter seiner Kontrolle. Im Angebot sind sie also einen Blick wert.

Was haltet ihr von dem Modell und möchtet ihr einen Test?

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Fabian

Fabian

Besonders interessieren mich Kopfhörer, aber auch alles rund um Computer & Laptops kann mich begeistern.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (9)

  • Profilbild von Bresh
    # 16.04.21 um 17:09

    Bresh

    Klingt uninteressant, Standard, nichts besonderes – einfach wirklich "nichts".
    Den Test kann man sich sparen. 🐄

  • Profilbild von Toaster
    # 16.04.21 um 17:54

    Toaster

    Eigentlich, in der Preisklasse, ganz interessant. Denke die werden wieder Gutscheine raus hauen und dann lohnt sich ein Blick! Test wäre nie verkehrt. Es hilft ja auch wenn man vor einem total Ausfall gewarnt werden würde!

  • Profilbild von Christian
    # 16.04.21 um 18:09

    Christian

    Die Bewertungen sehen doch gut aus, leider nur auf italienisch.

  • Profilbild von Brauni1061
    # 16.04.21 um 18:58

    Brauni1061

    Ich bin auch für testen !

  • Profilbild von fis5fiv
    # 16.04.21 um 19:29

    fis5fiv

    Ich habe die selben TWS, halt von der Tochter Firma Ksound und ich kann bestätigen, die Dinger sind richtig gut… Ich habe mit mehrere verglichen inklusive Anker Soundcore Liberty Air 2

  • Profilbild von Gast
    # 16.04.21 um 21:58

    Anonymous

    https://smile.amazon.de/gp/product/B08FMV31PD?ref=em_1p_0_ti&ref_=pe_2444481_583060601

    Interessanter und gerade im Angebot.
    Super Laufzeit, guter Bass, laut, toller Klang, USB-C, Aptx, Powerbank

    Gut. Optisch nicht so niedlich wie diese. Aber auch 40% günstiger und viel mehr Funktionen. Auch laut/leise

  • Profilbild von Marco
    # 16.04.21 um 23:23

    Marco

    Wow die sehen ja aus wie die Libratone Track Air+ in billig 😀

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.