AUKEY KM-G16 mechanische Gaming-Tastatur mit Makrotasten für 17,79€

Wer eine günstige mechanische Tastatur sucht, bekommt aktuell die AUKEY KM-G16 mit Makrotasten für nur 17,79€ bei Manzude aus DE. Nutzt dafür einfach den Gutschein FAMILY im Warenkorb!

AUKEY hat mittlerweile einige mechanische Tastaturen im Portfolio. Bei der KM-G16 verbaut man nun eine Makrofunktion und auch die blauen Switches sind wieder mit am Start. Eine günstige Einstiegstastatur?

AUKEY KM-G16 Tastatur auf dem Mauspad

Bunt beleuchtet im QWERTZ-Layout

Es handelt es sich um eine vollwertige Tastatur mit Nummernblock im deutschen QWERTZ-Layout. Die Tasten sind schwarz und die Beschriftung in Weiß. Durch die Tasten und unter ihnen scheint eine RGB-Beleuchtung, welche anpassbar ist. Über den Pfeiltasten finden wir dann schließlich noch ein Logo der AUKEY Gamingmarke. Im Lieferumfang befindet sich neben der Tastatur und der Anleitung noch ein Werkzeug, um die Tastenkappen vom Switch zu lösen.

AUKEY KM-G16 Tastatur Lieferumfang

Um die Tastatur leicht anwinkeln zu können befindet sich zwei Standfüße auf der Unterseite, die ihr hochklappen könnt. An der rechten Seite direkt über der Druck-Taste befindet sich das Kabel der Tastatur, welche ihr per USB-A an den Computer anschließt. Dieses ist fest verbaut und lässt sich leider nicht abnehmen.

Blaue Switches mit Klickgeräusch und taktiler Rückmeldung

AUKEY KM-G16 Tastatur blaue Switches

Man gibt als Switchart Aukey Blue an, welche eine taktile Rückmeldung und das typische Klickgeräusch wiedergeben sollen. Ich vermute hier hat AUKEY nicht angefangen eigene Switches zu entwickeln, sondern verwendet wieder Switches von Outemu oder einem anderen chinesischen Hersteller.

Mediensteuerung und Makrofunktion

Einige Tasten agieren hier doppelt, wenn man sie mit der Fn-Taste koppelt. Da wären zu einem F9-F12, welche für die Mediensteuerung genutzt werden können. Dann befinden sich auf der rechten Seite bei Druck, Rollen und Pause die Möglichkeit den Farbeffekt durchzuschalten, vermutlich ein Screenshottool Hotkey und eine weitere Funktion, die vermutlich zum Starten der Makroaufnahme gedacht ist. Auf den Pfeiltasten befinden sich dann Helligkeitsregulierung für die Hintergrundbeleuchtung und die Schnelligkeit der Effekte. Auch ist es möglich die Windows-Taste zu sperren, damit man diese nicht aus Versehen drückt.

AUKEY KM-G16 Tastatur Makrotasten

Auf den Tasten F1-F5 befinden sich die fünf Makrotasten. Dort könnt ihr vorher aufgenommene Tastenabfolgen speichern, um diese später erneut schnell auszuführen. So könnt ihr nervige sich wiederholende Aufgaben automatisieren und euch Zeit und Nerven sparen.

Einschätzung

Bei der AUKEY KM-G16 handelt es sich um eine mechanische Gamingtastatur mit wenig zusätzlichem Funktionsumfang. Die Makrofunktion ist nett für diejenigen, welche sie regelmäßig verwenden. Ansonsten bekommt man hier zu einem günstigen Einstiegspreis eine mechanische Tastatur mit bunter Beleuchtung. Viel günstiger kann man wohl auch nicht mehr gehen, ohne auf Membran Tasten umzusteigen.

Was meint ihr, ist die AUKEY KM-G16 einen Blick wert?

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Fabian

Fabian

Besonders interessieren mich Kopfhörer, aber auch alles rund um Computer & Laptops kann mich begeistern.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (29)

  • Profilbild von Ralph-Hu
    # 21.04.21 um 17:34

    Ralph-Hu

    Makro Aufzeichnung ohne Edit Funktion per Software ist halt weniger sinnvoll, schade.
    Leider dann für mich nicht zu gebrauchen, bei dem Preis hätte ich sonst eine gekauft.

  • Profilbild von Rockstar 85
    # 21.04.21 um 22:46

    Rockstar 85

    Hey liebes CG Team,

    Bitte unbedingt Mal testen. Ich wäre sehr interessiert , wie die gegen MX Switches ankommen

    • Profilbild von AlexTM
      # 23.04.21 um 17:05

      AlexTM

      Also ich hab die G12, und die Switches sind prima. Fühlen sich einen Tacken anders an (meine ich) aber nicht schlechter. Dafür viel billiger.

      Überlege fast, upzudaten. Makros ohne dass man dafür eine Software benötigt ist nett, wenn man das Teil nicht an irgendeinen Windows-Rechner anschließen will.

  • Profilbild von Trancreys
    # 24.04.21 um 08:29

    Trancreys

    Ich find die Tastatur super. Aber kann mir einer sagen wie man die Makros auslöst? Programmieren ist ja kein Problem, aber nicht mal in der Anleitung steht was darüber.

    • Profilbild von Fabian
      # 26.04.21 um 08:40

      Fabian CG-Team

      Ich hätte jetzt gedacht, dass man die in Kombination mit Fn und den G1-G5 Tasten (F1-F5) auslöst.

    • Profilbild von pax
      # 30.09.21 um 16:53

      pax

      Hi. Kannst du sagen wie laut die Tastatur beim Tippen ist?
      danke

      • Profilbild von Jens Rosche
        # 12.10.21 um 21:44

        Jens Rosche

        Also das Klicken ist deutlich zu hören, also wirklich wie bei einer Schreibmaschine, wobei sicherlich leiser. Das Schreibgefühl ist deutlich besser als bei meiner G212 von Logitech, jedoch vermisse ich sehr stark die Handballenauflage. Bin was Ergonomie angeht etwas vorgeschädigt.

        Ich würde meine für 25 Euro + Versand an einen neuen Besitzer geben.

  • Profilbild von Nils mit g
    # 24.04.21 um 20:23

    Nils mit g

    Reagiert sie gut? Denn ich habe mir für 30€ mal eine gekauft die bestimmt 0,2 sekunde verzögeung hatte! (meckern auf hohem nivo aber das nervt wirklich manchmal 😂

  • Profilbild von David Nottebohm
    # 27.05.21 um 08:48

    David Nottebohm

    Irgendwie sind die Produkte von Aukey gerade nicht bei Amazon verfügbar.. gibt es Alternativen?

  • Profilbild von Tim
    # 28.09.21 um 18:22

    Tim

    Echt schade dass sie nicht die Tastatur mit den roten Switches da haben…

  • Profilbild von lrfgjii
    # 28.09.21 um 20:49

    lrfgjii

    Kennt jemand eine gute Tastatur mit programmierbarer RGB Beleuchtung und mechanischen Tasten bis Ca. 60 Euro?

  • Profilbild von Gast
    # 29.09.21 um 07:45

    Anonymous

    Für den Preis probiere ich sie echt mal aus – bestellt. Danke

  • Profilbild von Fleder
    # 29.09.21 um 11:55

    Fleder

    Lässt sich leider nicht in den Warenkorb legen oder kaufen.

  • Profilbild von Sokkel
    # 01.10.21 um 23:19

    Sokkel

    Dummerweise hab ich die KM-G16 auch bestellt und trotz EMail an aukey.com ließ sie sich nicht stornieren… Im Vergleich zu der KM-G12 soll sie deutlich minderwertiger sein. Nur Plastik statt Aluminium und nur Regenbogenmuster statt individuell programmierbarer Tasten. Deswegen sollten alle, bei denen die Bestellung nicht geklappt hat, eher dankbar sein 🙂

  • Profilbild von L
    # 18.10.21 um 11:43

    L

    Hallo,
    ist die Tastatur bald wieder auf Lager ?

    Ich möchte diese unbedingt haben!

  • Profilbild von Hans Martin
    # 08.12.21 um 14:04

    Hans Martin

    lustig wie sie genau so leuchtet wie tastaturen für 150€ dieses licht was seitlich an den tasten durchkommt nervt einfach mega. die entwicklung davon war pure faulheit. guckt man sich mal ein paar anständige rgb tastaturen an fällt auf das nur die buchstaben leuchten und nicht das ganze board ein anstrahlt.

    für unter 20 € also völlig gerechtfertigt.

  • Profilbild von MasterHumi
    # 08.12.21 um 15:32

    MasterHumi

    ach man wieder nicht in die Schweiz geliefert

  • Profilbild von Gast
    # 09.12.21 um 19:27

    Anonymous

    Diese lauten Tasten gehören verboten, da will man nicht im selben Voice-Chat sein.

  • Profilbild von Hansimeier
    # 24.12.21 um 13:54

    Hansimeier

    Mechanische Tastaturen sind total überbewertet. Man spielt damit nicht automatisch besser. Es ist einfach nur lauter.

    • Profilbild von Proudyy
      # 24.12.21 um 20:38

      Proudyy

      Die halten mehr Tastenanschläge aus. und wenn es dir zu laut ist dann Pack halt silencer drauf mein Gott.. Zudem kannst du auch so leisere switches bei manchen Tastaturen vorfinden. außerdem würde ich für eine mechanische Tastatur nicht nur 20€ ausgeben sondern 50€ aufwärts.

      • Profilbild von tmy
        # 24.12.21 um 22:54

        tmy

        Also ich habe im Büro meine Rubberdome Tastatur durch diese ersetzt. Damit lässt sich wesentlich angenehmer schreiben.

  • Profilbild von Lagoon
    # 24.12.21 um 14:16

    Lagoon

    Aus der Anleitung:

    Aufzeichnung von Makros

    1. Halten Sie ,,Fn + Pause" (Fn-Taste mit der Taste über ,,Bild oben") 5 Sekunden lang gedrückt, um in den Makroaufzeichnungsmodus zu wechseln.

    2. Nur die Tasten von F1 bis F5 leuchten dann auf. Drücken Sie die Taste, für die Sie ein Makro aufzeichnen wollen. Die 4 LED-Anzeigen oben rechts auf der Tastatur blinken schnell.

    3. Zeichnen Sie das Makro auf, indem Sie die gewünschten Tasten in der gewünschten Reihenfolge drücken. Speichern Sie es dann, indem Sie ,,Fn + Pause" drücken.

    4. Um ein Makro zu ändern, zeichnen Sie ein neues auf, um es zu ersetzen. Um ein Makro zu löschen, aktivieren Sie den Makroaufzeichnungsmodus, drücken Sie die entsprechende Taste von F1 bis F5 und drücken Sie dann ,,Fn + Pause".

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.