Test Cheerson CX-10D Mini Quadrocopter für 18,12€

Uns ist ein Amazon-Angebot ins Auge gesprungen, wo ein Klon des kleinen Cheerson Quadrocopters für 24,95€ angeboten wird. 😉 Aus China gibt es den Quadrocopter noch günstiger: bei AliExpress für 18,12€.

A, C, W, oder D? Ok, ich gebe zu, langsam wird das verwirrend. Bei Banggood ist mit dem CX-10D das mittlerweile vierte Modell der CX-10-Serie von Cheerson aufgetaucht, da kann man schon mal den Überblick verlieren. Allerdings gibt es wieder einmal ein paar Neuerungen, die ihn von den Vorgängern abheben.

Mini Quadrocopter Cheerson CX-10D

Flugspaß für jedes Alter?

Abgesehen von den bunten Farben fällt gegenüber den beiden vorherigen Modellen natürlich ein großer Unterschied auf: Es wurde keine Kamera verbaut. Auch die Steuerung per App des CX-10W entfällt. Hier steht also wieder das reine Flugvergnügen im Vordergrund, und in diese Richtung gibt es auch einige Verbesserungen. So wurde etwa wieder ein 150mAh-Akku verbaut, der hier für 5-6 Minuten Flugzeit reicht. Per Druck auf den rechten Stick vollführt er Saltos in die gewünschte Richtung, ein Druck auf den linken Stick ändert die Geschwindigkeit in drei Stufen.

Cheerson CX-10D Fernsteuerung
Schön bunt : Quadcopter und Fernbedienung sehen aus wie in den Malkasten gefallen

Die größte Änderung aber ist die Höhenkontrolle; die Steuerung entspricht nämlich nicht mehr der der Vorgänger. In beiden Sticks wurde nun eine Feder verbaut, damit verbleibt auch der „Gas-Hebel“ in der gleichen Position, denn der Quadcopter hält selbstständig die Höhe. Möglich wird das durch einen Luftdrucksensor, und in der Realität funktioniert der tatsächlich, und zwar so gut, dass man – einmal auf einer bestimmten Höhe – theoretisch einhändig fliegen kann, bis man wieder Landen oder weiter aufsteigen will. Die Schwankungen in der Höhe liegen dabei zwischen 5 und 10 Zentimetern.

Zum Starten und Landen dient eine sogenannten One Touch Landing (bzw. Take-Off) Funktion. Ein Tastendruck lässt den CX-10D starten und auf einer Höhe von ca. einem Meter schweben. Ebenso kann man den Flieger sinken und landen lassen. Bei letzterem brauchte es bei uns schon mal zwei oder drei Aufsetzer, bis er wirklich zum stehen kam; trotzdem klappte das Landen ohne weitere Probleme oder gar Abstürze.

Wie einfach der CX-10D zu fliegen ist, seht ihr in unserem Testvideo, gefilmt mit dem Xiaomi Mi 5:

Youtube Video Preview

Meinung

Mangels Kamera ist er nicht wirklich eine Alternative zu den direkten Vorgängern, würde aber den CX-10(A) als Einsteigermodell ablösen, da bei der Steuerung wirklich Fortschritte gemacht wurden. Weil man sich eben kaum um die Kontrolle der Flughöhe kümmern muss kann man sich ganz auf die Steuerung konzentrieren – beides gleichzeitig zu schaffen war meiner Erfahrung nach immer das Problem vieler Anfänger, die zum ersten Mal flogen.

Auch wenn er mittlerweile nicht mehr der jüngste ist, ist der CX-10D immer noch ein guter und günstiger Quadrocopter für Einsteiger. Wer immer schon mal das Fliegen mit einer Drohne ausprobieren wollte, macht mit diesem Modell nichts falsch.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von jens Jens

Jens

Aktuell interessiert mich vor allem das Thema E-Mobilität; die neuen E-Scooter erwarte ich mit Vorfreude. Als leidenschaftlicher Zocker freue ich mich auch über alle Gadgets mit Gaming-Bezug.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (13)

  • Profilbild von blabar
    05.04.16 um 10:26

    blabar

    Wann Gibt's das Flugzeug zu kaufen?

  • Profilbild von Ender
    05.04.16 um 11:15

    Ender

    Hi !
    Hmm Sie geben auch an das der Joystick nun auch beim "Gas" eine Feder hat (dual spring blabla)..
    DAS macht wirklich nur Sinn bei einem ALT-Hold Modus.
    Auch die Start & Lande Funktion wäre sonst nicht zu realisieren.

    Es gibt & gab allerdings den Ansatz sich statt eines Luftdrucksensors an extrem schnell getakteten und genauen ACC Werten zu orientieren aber das wäre IMHO deutlich teurer (und trotzdem schlechter) als ein Baro Chip.
    Insofern habe ich mal vorbestellt weil das natürlich so der Hammer wäre 🙂

    Das Ganze mit CAM und er ist nicht nur für Akrobaten FPV tauglich, schon unglaublich…

    Ender

  • Profilbild von Saesch78
    19.04.16 um 22:33

    Saesch78

    Wenn das so weiter geht hab ich einen cx-10 mit allen Buchstaben des Alphabets ?

  • Profilbild von flieger
    22.04.16 um 22:52

    flieger

    Vor nicht allzu langer Zeit habe ich mir den a gekauft. Hätte ich gewusst, dass der mit dem coolen Design und einer Art "altitude hold" Funktion kommt, hätte ich noch gewartet…

  • Profilbild von Michael.dot
    25.04.16 um 07:46

    Michael.dot

    Spinnen die bei Gearbest? Ich soll denen eine Kopie von meinem Personalausweis senden und eine weitere Kopie von meiner Kreditkarte. Die haben doch einen Knall. Das werde ich sicher nicht tun.

  • Profilbild von Saesch78
    04.05.16 um 20:49

    Saesch78

    Vorgestern ist er bei mir angekommen und jetzt schon so viel günstiger… Naja was solls. Das ist mit Abstand der coolste Nano Kopter den besitze.

  • Profilbild von julklr
    07.05.16 um 10:05

    julklr

    Hab meinen Donnerstag bekommen, geiles Teil. Leider startet er nun nicht mehr 🙁

  • Profilbild von Andi
    11.05.16 um 09:49

    Andi

    Gestern bekommen und gleich ausprobiert. Super !
    Heute wollte ich wieder fliegen und der eine Propeller bewegt sich nicht mehr.
    Motor defekt. Tolle Quallität

    • Profilbild von Oliver
      11.05.16 um 09:54

      Oliver

      Mach ihn mal auf. Möglicherweise ist da nur ein Drähtchen vom Motor abgegangen. Ist bei meinem Hexa auch schon zweimal passiert (und wird vermutlich weiterhin passieren, bis ich alle Kabel an allen Motoren nachgelötet habe).

  • Profilbild von Stef
    17.05.16 um 22:05

    Stef

    Extrem schlecht verarbeiteted Teil. Nach 2 Tagen ist der Einschalter abgebrochen und die Knöpfe an der Funke sind labbrig, schief und fummelig zu bedienen. FA ist der kleine Floureon echt besser. Der Alt- Hold Modus sowie die Start- und Landeautomatik funktionieren aber sehr gut. Wirklich nur was für Anfänger, das Teil.

  • Profilbild von Gast
    06.06.17 um 14:21

    Anonymous

    Hab den jetzt und fliegt sich mega geil

  • Profilbild von sneJ
    23.09.18 um 20:21

    sneJ

    Ich hab das Teil auch. Super Fun – bester Nano-Copter ever!

  • Profilbild von Kloakenpaul
    18.02.19 um 00:10

    Kloakenpaul

    Schaut gut aus. Kann man da den Akku auswechseln und gibt es Ersatzakkus?

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.