Taco-Halterungen in Dinosaurierform ab 6,65€

Die lustigen Taco-Halterungen gibt es jetzt wieder günstiger. Außerdem konnten wir noch den „Nachosaurus Dip“ finden.

Langer Arbeitstag, nur noch Bock auf Sofa, Konsole und Tacos? Das kennen wir nur zu gut. Entsprechend finden wir auch Gadgets wie diese Taco-Halterungen in Dinosaurierform, die uns den Feierabend oder entspannten Sonntag etwas versüßen. Sicherlich nicht die Erfindung des Jahrhunderts, aber eine schicke Idee für Leckermäuler.

Taco-Halterungen Dinosaurier Tisch

Taco, Burrito oder lieber Chips?

DINOSAURIER + TACOS = PRÄHISTORISCHE AWESOMENESS. So steht es nicht umsonst am Anfang der Produktbeschreibung von AliExpress. Doch Tacos sind nur ein Verwendungszweck, wie man die Dinosaurier als Halterungen verwenden kann. Auch Waffeln, Chips, Sandwiches oder Brot kommen auf dem Rücken der 25,5 x 13,6 x 9,2 cm kleinen Kunststoff-Dinos zum Tragen. Klar, Teller werden ja auch völlig überbewertet – zudem fällt aus den Tacos oder Burritos dann ja alles raus.

Taco-Halterungen Dinosaurier Hotdog
Die kleinen Dinos sind aus Kunststoff.

Aber reden wir mal Tacheles: Die Verarbeitung sieht auf den ersten Blick nach chinesischer Kunststoff-Romantik aus, auch wenn das nicht heißt, dass die 260 g leichten Dinos nicht ihren Job erledigen würden. Aber man darf hier jetzt nicht die allerhöchste Qualität erwarten. Der Brachiosaurus (der mit dem langen Hals) sieht noch etwas runder verarbeitet aus als der Certaopsia.

Taco-Halterungen Dinosaurier
Die Halterungen gibt es als Brachiosaurus oder Certaopsia in einigen Farben.

Außerdem muss gesagt sein, dass es nicht unbedingt extrem sinnvoll ist, sich die Dinos auf den Tisch zu stellen. Klar, man hat eine Ablage für diverse Leckereien, die aber auch andere Unterlagen bieten können. Es ist eher ein witziger Deko-Artikel, der sich auf dem ein oder anderen Couchtisch gut machen könnte. Natürlich muss man eine gewisse Affinität für solche kleinen Artikel haben, die ich persönlich mitbringe (nur Kerzen kommen in meinem Sichtfeld irgendwie nicht vor), aber auch nicht jedermanns Eigenschaft ist.

Einen für den Weg: In der Fachsprache nennt man diese längst ausgestorbenen Kreaturen übrigens Tacosaurus …

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Tim

Tim

Mich interessiert Technik, die uns die Arbeit im Haushalt abnimmt - ob beim Staubsaugen oder Fensterputzen. So konnte ich bereits über 50 Saugroboter testen, bei mir dreht aktuell (unter anderem) der 360 S6 seine Runden.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (6)

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.