User Gadget ISELECTOR Elektrische Zahnbürste RLT234 unter 40€

User GadgetISELECTOR Elektrische Zahnbürste RLT234

Zu den typischen Oral-B-Bürsten wollte ich eine Alternative und habe statt zu der Xiaomi-Variante diese elektrische Zahnbürste bei einem chinesischen Amazonhändler gekauft
Mit dem Code: 67FZPT2D für 38,99€ (auch für Nicht-Prime-User so wie mich). Ich hab sie jetzt zwei Wochen in Benutzung und bin wirklich zufrieden. Anders als meine letzte Oral B Bürste hat diese hier verschiedene Modi – Normal, Soft und Massage. Perfekt, da normal für meine empfindlichen Zähne zu hart ist.
Bei Fragen geb ich gerne Feedback 😉
Hier die Zusammenfassung von Amazon:
– 2-Minuten-Timer mit 30-Sekunden-Intervallen: Der Putzvorgang stoppt nach 30 Sekunden kurz, als Signal das nächste Viertel der Zahnreihen zu putzen, Nach 2 Minuten schaltet die Bürste ab. Durch den 2-Minuten-Timer mit 30-Sekunden-Intervallen hilft Ihnen die elektrische Zahnbürste, alle vier Kieferquadranten gleichmäßig und gründlich zu putzen.
– Saubere Reinigung: Die Schallzahnbürste von ISELECTOR sorgt für bessere Plaque-Entfernung als eine herkömmliche Handzahnbürste und bietet einen länglichen Bürstenkopf, der dem einer Handzahnbürste ähnelt. Lange Akkulaufzeit für 6+ Wochen, macht iSelector perfekter Reisebegleiter zu werden.
– 3 Reinigungs-Modi: 3 Putzprogramme(Normal-Soft-Massage) für Ihr individuelles Bedürfnis, stimuliert und massiert das Zahnfleisch. Unter dem Spülbecher befindet sich eine UV-Lampe, die die Bürsten zu 99,9% reinigt.
– 4 Bürstenköpfe: hochwertiger Ersatz-Bürstenköpfe sorgen für eine außergewöhnliche Reinigung der Zahn Oberfläche und tief zwischen die Zähne. Vier Bürstenköpfe werden die unterschiedlich frablich markiert sind. Damit könnten rein theoretisch vier Familienmitglieder die Zahnbürste nutzen und dabei jedes Mal den eigenen Bürstenkopf nutzen.
– Lieferumfang: Bürsten Griff, Ladestation/ UV-Schutzschild, 4 Bürstenköpfe, Bedienungsanleitung.

17 Kommentare

  1. Profilbild von egal;)

    Ich nutze schon etwas länger dieses Model. Ist mit 0,50€ auch etwas günstiger. Bei einer Standzeit von sagen wir mal 3 Monaten. Würde ich für 40€ ca. 20j meine Zähne putzen können. Und die Dinger sind abbaubar. 😉

    NEUE Natürliche Bambus Bambuskohle Zahnbürste Zahnbürste Kohlenstoffarmen Bambus Nylon Holzgriff Zahnbürste Protable Pinsel
    http://s.aliexpress.com/ZnAzuiiI
    (from AliExpress Android)

  2. Profilbild von Christoph

    Die „Xiaomi-Variante“ (33€) ist eine „Schallzahnbürste“… Würde diese jeder normalen elektrischen vorziehen

  3. Profilbild von Marty

    Braun oszilliert und bewegt sich zusätzlich vor und zurück.
    Gibt es von Braun genauso mit unterschiedlichen Modi.
    Zu hart liegt eher an der Bürste nicht am Modus, da gibt es weiche und härtere.
    30sek. Intervalle wurden ebenso von Braun kopiert, die diese schon lange verwenden.
    Wenn ich schon in China bestelle soll ich hier trotzdem 10€ für 4 Bürsten zahlen, wo ich dort ca. 50 Ersatz Bürsten für eine Braun Zahnbürste bekomme.
    Da mache ich die geringen Mehrkosten darüber schnell wett.
    Wie sieht es im Garantiefall aus, schicke ich die Zahnbürste nach China?
    Viel zu teuer und keinerlei längere Erfahrungen, da bleibe ich lieber bei braun oder Philipps

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  4. Profilbild von Fixed

    die sieht aus wie die achallzahnbürste die es jedes Jahr bei aldi für 20€ gibt.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  5. Profilbild von Hubschraubär

    Wo bekommt man die Aufsätze her?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  6. Profilbild von ebola

    Also, die Bambus-Zahnbürste werde ich gleich mal testen. Danke für den Tipp!!!
    Ich bin von den elektrischen Dingern ja nicht wirklich überzeugt.

  7. Profilbild von weitergedacht

    Ein Link für Ersatzbürsten bzw. Kompatibilität mit in DE erhältlichen Bürstchen fehlt…

  8. Profilbild von sprechsucht

    Reichen die Amazon-Händler jetzt schon Eigenwerbungsusergadgets ein?

  9. Profilbild von Mossy

    Machen die alle 😀 also die meisten

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  10. Profilbild von Gast

    Ich fasse mal kurz zusammen: Zahnbürste für knapp 40 Euro, ohne jegliche Garantie, weil grauimport aus dem Ausland. So wie es ausschaut keine gibt es keine Bürsten zum nachkaufen, weil auch nichts angegeben wird.

    Hier trifft einfach nur das Zitat zu: wer billig kauft, kauft zweimal. In meinen Augen sollte an gewissen punkten der Sparwahn mal ausser acht gelassen werden. Das man ein Produkt im Angebot kauft, schön! Aber wenn du hier 50 Euro drauf legst, bekommst du definitiv ein in Deutschland offiziell zugelassenes Produkt mit CE Kennzeichnung und Garantie/Gewährleistung, von einem Hersteller, der solche Dinge auch nicht zum ersten Mal herstellt.

    • Profilbild von weitergedacht

      Ich gehe mal davon aus dass die Xiaomi Zahnbürsten kein Erstlingsprodukt von Xiaomi sind. Nicht für Gearbest und co, sondern für den chinesischen Markt nicht das erste Produkt – nur das erste international vertriebene.

      Gut, das hilft jetzt nicht viel zu dem Problem hier, aber deswegen alles chinesische zu verteufeln ist auch blöd.

      • Profilbild von Gast

        weitergedacht: Ich gehe mal davon aus dass die Xiaomi Zahnbürsten kein Erstlingsprodukt von Xiaomi sind. Nicht für Gearbest und co, sondern für den chinesischen Markt nicht das erste Produkt – nur das erste international vertriebene.

        Gut, das hilft jetzt nicht viel zu dem Problem hier, aber deswegen alles chinesische zu verteufeln ist auch blöd.

        Alles aus China verteufeln will ich ja auch nicht. Dafür kaufe ich zu viel in China ein 😉

  11. Profilbild von Marty

    @weitergedacht:
    Wenn man beim Angebot etwas weiter herunter Scrollt, findet man 4 Ersatzbürsten zum Preis von 9,99 €. Daher habe ich auch erwähnt dass ich das total übertrieben finde für ein Produkt das aus China kommt.
    Nicht weil es aus China kommt, sondern weil man dort Ersatzbürsten für beispielsweise braun Zahnbürsten im zwölferpack für 3 € bekommt.
    Ich für meinen Teil bestelle sehr gerne in China aber bei manchen Dingen ergibt es einfach keinen Sinn.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  12. Profilbild von AlexDuisburg

    Ich habe die Zahnbürste von Happy brush

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)