User Gadget TFL Hobby 1105 RC Boot mit 60km/h für 161,33€ aus DE

TFL Hobby 1105 RC Boot
Hinweis: Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Ich habe gerade bei Cafago dieses schnelle RC Boot im deutschen Lager entdeckt. Auf anderen Seiten zahlt man für das gleiche Boot doppelt so viel. Es ist fast einen Meter lang (96cm), 23cm breit und 25cm tief. Am meisten beeindruckt hat mich die angegebene Spitzengeschwindigkeit von 60km/h. Den Servo muss man wohl selber einbauen aber als Bastler freut einen sowas ja eher. Die Fernbedienung (leider nicht enthalten) soll für 300m reichen. Ein Akku muss leider auch nachgekauft werden, ich habe aber schon einen passenden (wie empfohlen) gefunden.

 

Technische Daten:
Markenname: TFL Hobby
Artikelname: 1105 Princess RC Boat
Radio Empfohlen: 2 Kanäle Radio (nicht im Lieferumfang enthalten)
Rumpfmaterial: Fiberglasverbund
Propeller Größe: 2 Blatt Kupfer Propeller
Motor: 3660 bürstenloser 1620KV wassergekühlter Motor
ESC: bürstenlos 125A ESC
Servo: 3KG Servo
Max Geschwindigkeit: ca. 60km / h
Fernabstand: ca. 200-300m
Batterieleistung: empfohlen 14.8V 4000mAh 30C Lipo (nicht enthalten)
Artikelmaß: 960 * 250 * 230mm
Artikelgewicht: 2560g

Beachten:
Sender, Empfänger, Akku und Ladegerät sind NICHT enthalten.
Servo ist nicht im Boot installiert.

Paketliste:
1 * TFL 1105 Prinzessin RC Boot
1 * Boat Rack Unit
1 * Propeller
1 * Ruder
1 * Werkzeugsatz
1 * Englisches Handbuch Set

Hier geht's zum Gadget

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (3)

  • Profilbild von metromichel
    14.06.17 um 17:51

    metromichel

    😂😂😂

  • Profilbild von Ray
    15.06.17 um 11:32

    Ray

    Und der ESC ist bürstenlos, soso 😊

  • Profilbild von Gast
    15.06.17 um 12:02

    Anonymous

    Ist doch logisch, Vollhonkhasser, dann sieht der Chinese das Boot nicht mehr, weil er zu kurz ist.
    Und Ray, versuch mal einen Speedcontroller für Bürstenmotoren zu verwenden.

    Aber ihr habt einen Kommentar abgegeben. Und das ist gut so für die Menschheit.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.