Govee TV Backlight 3 Lite für 71,99€ (55-65″) | 87,99€ (75-85″)

Das neue Govee TV Backlight 3 Lite bekommt ihr momentan in der kleinen Variante für 55 – 65 Zoll TVs für 71,99€ bei Amazon. Die größere Variante für 75 – 85 Zoll gibt es gerade für 87,99€.

  • verbesserter Chip
  • Fish-Eye-Kamera
  • RGBIC+W
  • als Hub verwendbar

Laut Amazon hat das Produkt zudem auch von 5 möglichen Sternen bei 126 Bewertungen!

Ambilights zum Nachrüsten haben wir bereits in der Vergangenheit getestet, das Govee Ambilight 2 befindet sich auch weiterhin bei mir Zuhause am TV, und ich mag diese einfache Lösung für ein angenehmeres Fernseherlebnis. Nun gibt es eine noch neuere Version: das Govee Backlight 3 Lite.

Govee TV Backlight 3 Lite

Gleiches Prinzip, mit verbesserter Technik

Das Prinzip dieser Nachrüstsets ist im Grunde genommen immer das gleiche. Ein LED-Strip wird auf die Rückseite des TVs angebracht, an ein Steuermodul mit separatem Stromanschluss angeschlossen. Daran befindet sich eine Kamera, die oberhalb des Bildschirms angebracht wird und die Farben des Bildes aufnimmt und an das Steuermodul abgibt. Wenn ihr mehr Details darüber wissen wollt, schaut euch gerne unsere Test zum Dreamview T1 und Dreamview T2 an.

Govee TV Backlight 3 Lite Kamera

Im Govee TV Backlight 3 Lite ist ein verbesserter Chip in die Kamera eingebaut, der eine genauere Kalibrierung der Fish-Eye-Kamera ermöglicht. Dabei sollen insbesondere die Farben am Rand des Bildes besser verarbeitet werden.

Govee TV Backlight 3 Lite RGBICW

Auch der LED-Strip wurde verbessert. Dieser kann nun über RGBIC+W, mit einem extra warmweißen Chip, noch reineres Weiß wiedergeben und die LEDs einzeln Ansteuern. Außerdem hat man eine größere Farbwiedergabe und ein insgesamt lebendigeres Bild. Das Set ist für Fernseher mit einer Bilddiagonale von 55 -65 Zoll geeignet. Bei den Dreamview-Modellen gab es zwei Versionen, eine größere auch für 75 – 85 Zoll.

Govee TV Backlight 3 Lite Befestigung Kamera

Die Kamera wird einfach am oberen Bildschirmrand aufgelegt. Dank des etwas schwereren Gewichts hinten, bleibt der länglichere Kameraarm stabil in der Position, auch bei ultradünnen Bildschirmen. Dadurch kann das Nachrüstset sehr einfach installiert werden, ohne große Befestigungen.

Govee TV Backlight 3 Lite Synchronisierung

Das TV Backlight 3 Lite kann auch als Hub verwendet werden, um bis zu 7 weitere Govee-Geräte miteinander zu verbinden und steuern. Dadurch könnte man weitere (TV-)Beleuchtung hinzufügen, aber auch andere Geräte des Govee-Universums, was mittlerweile wirklich umfangreich ist.

Govee TV Backlight 3 Lite automatische Abschaltung

Gesteuert wird das ganze über die Govee Home App, in der ihr verschiedene Lichtszenen, Timer, Modi etc. auswählen könnt. Zum Start des ganzen wird darüber auch die Farbwiedergabe kalibriert. Dazu besteht weiterhin die Möglichkeit das ganze über Amazon Alexa oder Google Home zu integrieren. Was ich besonders praktisch finde, ist die automatische Abschaltung der Hintergrundbeleuchtung, wenn nach einer bestimmten Zeitspanne kein aktiver Bildschirm erkannt wird. Diese Zeitspanne könnt ihr selbst festlegen.

Ein Upgrade vom bereits bestehenden Nachrüstset halte ich nicht unbedingt für notwendig, wer sich aber ein neues Set anschaffen möchte, profitiert hier bestimmt von der verbesserten Technologie. Habt ihr bereits ein Set oder seid ihr noch auf der Suche nach einem? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

61d8575d99f5420494007d7fed9788c5 Hier geht's zum Gadget

Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, erhalten wir oftmals eine kleine Provision als Vergütung. Für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten und dir bleibt frei wo du bestellst. Diese Provisionen haben in keinem Fall Auswirkung auf unsere Beiträge. Zu den Partnerprogrammen und Partnerschaften gehört unter anderem das Amazon PartnerNet. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Profilbild von Maike

Maike

Mein Herz schlägt für alle Arten von DIYs, smarte und technische Spielereien. Der Spaßfaktor darf dabei natürlich nicht fehlen.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (16)

  • Profilbild von alex8
    # 17.12.23 um 17:05

    alex8

    Ist dieser besser als der t2?

    • Profilbild von Simulant
      # 17.12.23 um 20:27

      Simulant

      Das würde mich auch interessieren!

    • Profilbild von DannyG
      # 17.12.23 um 20:48

      DannyG

      was hattet ihr denn am t2: auszusetzen? habe noch die erste Version und bin selbst damit Recht zufrieden

    • Profilbild von Maike
      # 18.12.23 um 10:00

      Maike CG-Team

      Technisch gesehen alleine ist es besser, aber wie ich am Ende des Artikels auch geschrieben habe, ich glaube ein Upgrade von zwei auf drei lohnt sich nur in Einzelfällen, wenn man zB andere Geräte anschließen möchte oder eben unzufrieden mit der Farbwiedergabe des T2 ist.

      • Profilbild von alex8
        # 21.12.23 um 12:32

        alex8

        Was ist wenn man noch keine Variante hat t2 kaufen oder t3 lite was ist dann zu empfehlen

        • Profilbild von Maike
          # 21.12.23 um 15:13

          Maike CG-Team

          Dann würde ich wahrscheinlich zum 3er greifen, aktuell zumindest laut Datenblatt die bessere Technik. Außerdem gab es beim zweier User, die mit der Farbwiedergabe nicht ganz so zufrieden waren.

      • Profilbild von Frank
        # 10.02.24 um 16:13

        Frank

        welche anderen Geräte?

        Du hast oben folgendes geschrieben…

        Das TV Backlight 3 Lite kann auch als Hub verwendet werden, um bis zu 7 weitere Govee-Geräte miteinander zu verbinden und steuern.

        welche Produkte denn?

        Ich möchte gerne unter meinem Lowboard Stripes anbringen die sie dem T3 anpassen. also eine Art Deeam View Erweiterung.
        Kannst Du da helfen?

  • Profilbild von Fleder
    # 20.12.23 um 13:39

    Fleder

    Klingt interessant. Beim 2er gabs ja einiges an der farbtreue auszusetzen.
    Wäre schön, wenn hier in naher Zukunft ein Test folgen würde.

  • Profilbild von Johny
    # 21.12.23 um 12:03

    Johny

    Ich habe die Govee T3 zum Black Friday gekauft. Ich war auch sehr skeptisch ob das so einigermaßen funktioniert. Ich habe natürlich keinen Vergleich aber ich bin zum großen Teil sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Nur den weißabgleich muss mann unbedingt an einem weißen Hintergrund einstellen und das wird auch nirgends erklärt.
    Leider muss man diesen Weißabgleich bei jeden Start neu einstellen weil es immer zurück gesetzt wird. Das scheint ein Bug zu sein.
    Ansonsten bin ich aber total zufrieden.

  • Profilbild von Svenimitglied
    # 21.12.23 um 20:11

    Svenimitglied

    Habe noch die erste Version. Weiß jemand, ob die Befestigungen des LED Bands wieder verwendet werden kann!? 🤔 Dann wäre der Tausch zu überlegen.

  • Profilbild von Dimitri
    # 14.01.24 um 00:03

    Dimitri

    Ich weiß nicht , T3lite. bin seit 2 Wochen dran und kriege es einfach nicht hin. Manchmal stimmen die Farben und manchmal nicht. keine Ahnung was ich falsch mache? ich meine für das Geld ist es in Ordnung aber irgendwie habe ich mehr erwartet, und auf Videos bei manchen sieht's ja auch besser aus. überleg mir schon das Lytmi Box 2.1 zu kaufen . kann ich eigentlich govee Led Streifen bei Lytmi benutzen. weiß das jemand? und kann mir jemand Tipps bei T3 Lite geben? schönen Rest vom Wochenende euch allen noch.

    Kommentarbild von Dimitri
    • Profilbild von laudry
      # 12.02.24 um 07:23

      laudry

      kann es sein, dass deine schräge durch die Rückstrahlung die Kamera beeinflusst und die wiederum dann die Farben falsch wiedergibt?

  • Profilbild von Max
    # 19.01.24 um 17:34

    Max

    Eine Frage zur Montage, hat es jemand versucht, wie bei dem Vorgängermodel, die Kamera an der Unterseite des TVs anzubringen. Genauer gesagt, ist es dann möglich den Govee T3 lite einzurichten wenn die Kamera unten und nicht oben angebracht wird?
    im Internet auf der Suche teilen sich die Antworten und das von "natürlich geht das" bis hinzu "auf gar keinen Fall", ebenso auch die Antworten auf Amazon und dem offiziellen Govee Support Chat.

  • Profilbild von Kabafit
    # 12.02.24 um 08:58

    Kabafit

    Schade, aber der Preis steht nicht mehr. Die kleinere Variante kostet jetzt 89,99 Euro und die größere 109,99 Euro.

    • Profilbild von Siri17
      # 12.02.24 um 17:51

      Siri17

      Habe gerade bei govee direkt bestellt. Ist gerade im Angebot. Für 66,99 Euro mit 5 Euro Gutschein.

  • Profilbild von Michael
    # 13.02.24 um 09:50

    Michael

    Ich hab noch einen 8213B LED Streifen an meinem Toshi … vom Dreamscreen Paket.

    Kann ich diesen Stripe mit dieser Hardware hier nutzen?

    Oder ist das proprietär?

    Danke

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.