Würdig für den Gott des Donners! Hammer Trinkflasche für 10€

Du wolltest dich schon immer als Teil der Avengers fühlen? Mit dieser Hammer Trinkflasche kannst du das! Beweise Thor, dem Gott des Donners, dass du würdig bist Mjölnir zu schwingen und beeindrucke alle im Fitnessstudio!

Mit 1,7 l Füllmenge passt genug Wasser oder sonstige Flüssigkeiten für euer Workout in diese Flasche. Das Material ist, wie bei den meisten Flaschen, ein Kunststoff, nämlich PETG. Dadurch ist die Flasche leider nicht geeignet, um sie einzufrieren oder mit heißen Getränken zu befüllen. Das ist allerdings verkraftbar, wenn man sie wirklich nur beim Sport braucht, da greift man ja eher zu kühlen Erfrischungen.

Hammer Trinkflasche Outdoor

Die Flasche ist 27 cm hoch und 13 cm breit. Durch ihre ungewöhnliche Form ist sie wahrscheinlich leider recht schwer in gewöhnlichen Rucksäcken zu verstauen, aber in die Trainingstasche oder den Captain America Rucksack passt sie locker rein. Dafür ist der Flaschenhals aber lang genug, um sie einfach in der Hand zu tragen, und durch die flache Form sollte sie auch nie umkippen, wenn man sie hinstellt.

Hammer Trinkflasche Deckel

Wer sich also beim Training wie ein echter Superheld fühlen will, der greift hier zu! Wenn sich das Marvel-Fantum aber auf die eigenen vier Wände beschränken soll, kann man zu den Superhelden-Tassen greifen. Das ist ja der Hammer! *pun intended*

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Daniel

Daniel

Als Sammler von Konsolen und Spielen werfe ich jetzt auch einen Blick auf den chinesischen Gaming-Markt.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (7)

  • Profilbild von Passer
    13.02.20 um 07:52

    Passer

    Ist nur leider Megaecklig beim Sport aufzufüllen. Die Öffnung ist viel zu klein.

  • Profilbild von HeavyGuard
    13.02.20 um 12:58

    HeavyGuard

    Das Auffüllen selbst, dürfte das kleinere Problem sein. Das wirkliche Problem ist bei dieser Flasche die Reinigung. Aufgrund der Form funktioniert hier keine Flaschenbürste – allenfalls Reinigungskugeln aus Kupfer (die allerdings das Plastik zerkratzen könnten).

    • Profilbild von Hiex
      13.02.20 um 15:01

      Hiex

      Tipp: Corega Tabs für dritte Zähne oder so. Der Aktiv-Sauerstoff kriegt da alles sauber…

  • Profilbild von Bela Antal
    13.02.20 um 15:18

    Bela Antal

    Sieht aber nicht besonders stylisch aus…

  • Profilbild von Saugschmerle
    13.02.20 um 16:24

    Saugschmerle

    So ein Käse….

  • Profilbild von Max
    14.02.20 um 00:36

    Max

    Endlich mal wieder was Witziges und nicht das drölfmillionste Smartphone!

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.