Handyhalterung für den Laptop und mobiles Arbeiten für 8,60€

Corona ist noch da, die Maßnahmen lockern sich. Manche sind noch im Homeoffice, andere wieder im Büro. Wer die Zeit beim Pendeln in der Bahn produktiv nutzen oder einfach die Organisation im Homeoffice verbessern möchte, sollte es mal mit einer magnetischen Handyhalterung versuchen. Die Handyhalterung bekommt ihr bei AliExpress für 8,60€. Wir haben uns sie selbst mal bestellt und ausprobiert.

Oftmals sitzt man in der Bahn oder im Auto und hat noch eine längere Fahrt vor sich. Ein guter Zeitpunkt also, um noch etwas für die Arbeit oder Uni zu erledigen. Im Alltag kein Einzelfall! Eben hierfür bietet die Laptop-Handyhalterung wie diese hier Abhilfe. Solch eine Handyhalterung ermöglicht es einem, das Handy mithilfe eines Magneten am Laptop zu fixieren. Für wen bringt das überhaupt etwas?

magnetische Handyhalterung Beispiel mit Handy Frontansicht

FarbeDunkelgrau, Weiß, Schwarz, Blau
ProduktmaterialKunststoff
Maße12 x 3 cm
Gewicht 32 Gramm

Wie wird die Laptop-Handyhalterung angebracht?

Der Handyhalter wird mit einem integrierten Klebestreifen am Laptop oder Monitor befestigt und ist mit einem MagSafe Magneten ausgestattet. Wer ein iPhone 12 oder 13 hat, kann dank kompatiblem Gehäuse sein iPhone am runden Magnetfeld andocken. An alle, die kein magnetisches Handy haben, wurde auch gedacht. Praktischerweise wird mit dem Halter ein Magnetaufkleber von 3M mitgeliefert. Diesen befestigt man dann auch aufs Handy bzw. auf die Handyhülle. Problem gelöst. Fazit: Eine magnetische Hülle ist nicht notwendig. Wer aber keine Lust auf Klebereste hat, kann den Magneten, sofern man eine Hülle hat, in die Innenseite der Hülle legen.magnetische Handyhalterung mit Handy Hinteransicht

Verarbeitung

Die magnetische Handyhalterung ist aus Metall. Mit Maßen von 12 x 3 cm und einem Gewicht von 32 Gramm ist der Laptop-Handyhalter ein absolutes Federgewicht. Der Magnet selbst ist stark genug, um das Handy zu halten. Ein weiteres praktisches Feature ist der aufklappbare Arm. Diesen kann man ganz nach Belieben um 90° nach links oder rechts verstellen. Und wenn man die Halterung nach getaner Arbeit nicht mehr benötigt, dann klappt sie einfach ganz zusammen. Sieht man nicht und stört auch nicht.

magnetische Handyhalterung aufgefaltet
Elegantes Design und stabil.

Welche Vorteile bietet eine Smartphonehalterung?

Der Hersteller verspricht mit der magnetischen Handyhalterung eine Steigerung der Arbeitseffektivität, da man seinen Arbeitsplatz von verschiedenen Orten auf- und ausbauen kann. Sowohl zu Hause als auch unterwegs hat man einen angenehmeren Winkel, wenn man auf sein Handy schaut. Auch erleichtert die Laptop-Handyhalterung das Multitasking. So kann man während der Arbeit ganz entspannt Instagram und Co. abchecken und dabei noch voll busy aussehen. Nice!

magnetische Handyhalterung mit Handy befestigt am Laptop
Sieht aus als würde es schweben!

Für wen lohnt sich eine Laptop-Handyhalterung?

Ich sehe eine Handyhalterung bei Leuten, die oft in den öffentlichen Verkehrsmitteln sitzen und Dinge von unterwegs erledigen wollen. Dank des kompakten und handlichen Designs ist die Smartphonehalterung leicht anzubringen. Benötigt man sie grade nicht, dann klappt man sie einfach zusammen. So stört sie auch nicht weiter. Persönlich finde ich die Halterung gerade im Homeoffice oder für unterwegs beim Bahnfahren sehr praktisch, da sie als eine Art Monitorerweiterung fungiert. Ein cooles Gadget!

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Henning

Henning

Mich fasziniert schon seit einiger Zeit die Androidwelt, angefangen von Smartphones bis hin zum Saugroboter. Ich kann also von mir grundsätzlich behaupten, dass ich ein Techniknerd bin :-D

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (10)

  • Profilbild von Hej
    # 20.07.21 um 07:55

    Hej

    Der Link zu Amazon Fahrt zu Ali

  • Profilbild von H. V
    # 20.07.21 um 08:35

    H. V

    Das mit dem Magneten am Handy oder dessen Hülle ist dann problematisch, wenn man das Mobiltelefon kabellos laden möchte.

  • Profilbild von Grissom
    # 20.07.21 um 09:22

    Grissom

    Also ich habe ein MacBook und ein Dell Laptop und bei beiden sind die Displays leichtgängig zu öffnen und halten soweit auch ihre Position in Schräglage, aber ich denke, wenn da jetzt noch ein Handy dranhängt, dann werden die pausenlos nach hinten wegklappen. Da dürfte ein separater Handyhalter daneben sicher "standfester" sein.

  • Profilbild von Gast
    # 20.07.21 um 10:07

    Anonymous

    Früher hieß es ja immer Magnete und IT das verträgt sich nicht gut.
    Wie stark muss der Magnet damit er das Handy+Halterung vom Gewicht her hält und hat das dann Auswirkungen?
    Hat da jemand ne Idee/Ahnung?

    • Profilbild von Grissom
      # 20.07.21 um 11:33

      Grissom

      Ich bin da auch kein Freund von. Bei einem älteren Handy von mir hat das schon angefangen zu spinnen, als ich es nur in einer Hülle mit kleinem Magnet-Clip in der Schließe aufbewahrte…und der dürfte deutlich schwächer sein, als das hier.

      Außerdem so empfindlich wie heute auch die Aludeckel von MacBook und & sind, weiß ich nicht, ob dieser Halter da dann nicht auch unschöne Spuren hinterlassen würde.

      • Profilbild von matze
        # 13.01.22 um 07:40

        matze

        Naja, Apple baut ja selbst mit diesem Magsafe fette magneten in seine Handies… Außerdem sind die Displays von Notebooks häufiger mal mit Magneten. Daher vermute ich mal ganz schwer dass das in der Zeitn von SSD anstelle von HDD nimmer so relevant ist.

  • Profilbild von Hans Meier
    # 20.07.21 um 18:28

    Hans Meier

    Ich finde es schon erstaunlich, dass man die inzwischen obligatorische Mehrwertsteuer, die zu den Preisen dazu zu zählen ist, nicht erwähnt.

    Habe einen Magnethalter fürs Auto (für ein Mi 9T, die Magnetscheibe ist innerhalb der dünnen Hülle), das funktioniert hervorragend und ist wirklich sehr komfortabel. Kann mir jedoch vorstellen, dass die Hüllen mancher sowie manche Smartphones dafür jedoch zu schwer sind.

  • Profilbild von Hans Martin
    # 12.01.22 um 20:30

    Hans Martin

    Hosen oder Jackentasche????? dachte das klebt man einmal fest. lol

  • Profilbild von Robby
    # 28.03.22 um 23:23

    Robby

    ***Mit der Möglichkeit das Handy am Laptop oder Monitor zu fixieren, bekommt man die Chance von überall ein einfaches Multitasking zu ermöglichen. ***

    eh, Henning …. wie meinen ? Das liest sich wie die Bilder in der chinesichen Gebrauchsanleitung vom schwedischen Möbelha…. eh Gadgethaus for Lifehacker!

    ***Ebenso spart man Platz am auf der Arbeit oder Zuhause. ***

    Aha !

    Now playing : Rush – Testing for Echoes

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.