Haylou LS05S Smartwatch mit 2 Wochen Laufzeit für 40€

Der Hersteller Haylou konnte uns schon mit der LS01 und Solar Smartwatch überraschen, für rund 30€ hat man in diesen Fällen ein solides Gesamtpaket bekommen. Die Haylou LS05S legt viel Wert auf eine gute Laufzeit und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Haylou LS05S Smartwatch

Technische Daten der Haylou LS05S

Display1,28 Zoll Farbdisplay TFT, 240 x 240 Pixel Touchscreen 
VerbindungBluetooth 6
Akku300 mAh, bis zu 20 Tage Laufzeit
SchutzIP68 (Duschen, Baden, Schwimmen)
FunktionenSchrittzähler, Schlafüberwachung, Pulsmesser, Wecker, Nachrichtenerinnerung, 12 Sportmodi, Atmungstraining

Du hast die Wahl…

Im Gegensatz zur LS01 setzt man auf ein rundes Design im Stil einer klassischen Armbanduhr, wobei die eigentliche Uhr nur in Schwarz zu haben ist. Im Fokus steht dabei das 1,28″ große TFT Display mit einer Auflösung von 240 x 240 Pixel. Das ist Gang und Gäbe in dieser Preisklasse, mit einem AMOLED-Panel könnte man etwas aus der Masse herausstechen. Die Uhr ist an der Unterseite leicht abgerundet, wodurch ein besserer Tragekomfort entstehen soll. Außerdem verzichtet man nicht auf ein IP68-Rating, womit man mit der Uhr duschen und schwimmen gehen kann.

Haylou LS05S Armband

Das Armband besteht aus Silikon und ist die einzige Möglichkeit zur Individualisierung der Uhr. Haylou bietet nämlich direkt mehrere Farben für das 22 mm Band an, darunter schwarz, blau, gelb, türkis, lila, pink oder weiß. Dabei handelt es sich um ein standardisierten Pin-Verschluss, so dass man sich auch für ein anderes Band entscheiden kann. Mit Band kommt die Uhr auf ein Gewicht von 50,4g. An der Seite befinden sich sogar gleich zwei Funktionstasten.

Funktionsumfang der Haylou LS05S

Der Begriff „Smartwatch“ wird durch die Schar an Modellen etwas in die Breite gezogen, der Begriff „Fitness-Uhr“ oder „Fitness-Tracker“ wären für die Haylou LS05S etwas passender. Schließlich gibt es kein offenes OS, keine Möglichkeit für Google Pay, App-Downloads oder das Beantworten von Benachrichtigungen. Stattdessen setzt man auf ein „eigenes“ Betriebssystem, welches aber trotzdem einiges an Funktionen ermöglicht. Ein Problem: Die gesamte Uhr ist nur auf Englisch, die App kann aber auch auf Deutsch genutzt werden.

Haylou LS05S Smartwatch Bedienung

Für Sportler stehen 12 Sportmodi zur Auswahl, darunter Joggen, Fahrrad fahren, Basketball, Yoga und Rudern. Allerdings verzichtet man auf GPS. Zur Datenbeschaffung implementiert Haylou einen Pulsmesser, der 24h Pulsmessung ermöglicht, über den aber auch Schlaftracking möglich ist. Darüber hinaus gibt es eine Benachrichtigungsfunktion, Musiksteuerung, Handysuche, Wettervorhersage und Atemtraining. Außerdem fehlt es auch nicht an klassischen Uhrenfunktionen wie einem Wecker, Stoppuhr und einem Schrittzähler.

Haylou LS05S Smartwatch Akkulaufzeit

Der Akku fällt mit 300 mAh überraschend groß und soll laut Hersteller für eine Akkulaufzeit von zwei Wochen sorgen, wenn man die permanente Pulsmessung aktiviert. Kann man darauf verzichten, sind sogar fast drei Wochen möglich. Über Bluetooth 5 entsteht die Verbindung mit dem Smartphone, auf der man die Haylou Fun-App nutzen muss, um die Uhr einzurichten. Über die App lassen sich auch andere Watchfaces ausprobieren oder Einstellungen vornehmen. Mit 3,2 Sternen im Play Store ist die App recht durchschnittlich bewertet, das war aber auch schon ein Kritikpunkt im Test zur Haylou Solar.

Einschätzung

Unserer bisherigen Erfahrung nach bewegt sich Haylou sowohl bei Kopfhörern aber auch bei den Smartwatches im guten Mittelfeld. Man leistet sich keine großen Schnitzer, allerdings fehlt auch das Alleinstellungsmerkmal. Die Uhren und die App sind dabei relativ generisch und teilweise auch mal in sehr ähnlicher Form bei anderen Herstellern zu finden, als Import über AliExpress bekommt man aber trotzdem ein solides Preis-Leistungs-Verhältnis. Man sollte aber auch bedenken, dass ein Xiaomi Mi Band 5 mittlerweile sogar deutlich weniger bei Amazon kostet.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Thorben

Thorben

Mir haben es die China-Smartphones von Xiaomi, Huawei & Co angetan. Wenn ich kein Handy teste, pflege ich unseren Instagram-Kanal.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (4)

  • Profilbild von Dorothea
    # 28.03.21 um 09:13

    Dorothea

    Bei Feinkost Albrecht Nord ab 08.04.2021 für 34,99 Euro

    • Profilbild von stefanSo
      # 28.03.21 um 10:14

      stefanSo

      Die Uhr bei Aldi wird als LS05 bezeichnet und sieht stark nach der Solar aus. Im Artikel oben geht es um die LS05 "S"!

      • Profilbild von Dorothea
        # 28.03.21 um 11:34

        Dorothea

        Ja völlig richtig, diese hier hat schon Bluetooth 6, ich kann Haylou auch nur empfehlen und diese hier wird neue Maßstäbe im Segment Preis – Leistung setzen

  • Profilbild von Sony
    # 18.04.21 um 19:39

    Sony

    Ich finde es eine Frechheit. Die RT ist ein Rückschritt zur Solar. Die Solar App war viel besser, die Nachrichten haben Namen angezeigt, die Herzrate konnte man besser erkennen (man kann nun prinzipiell nichts erkennen da die Auflösung auf 3h ist und bis zu 260 Schlägen pro Minute geht. Es gibt keine Dials (Designs). Die Uhr hat echt Potenzial, sieht gut aus und wertig. Die App und die Software ist aber mal sowas von beschissen…

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.