Homgeek Smoothie-Mixer für 16,54€ aus DE

Gehört zu den Neujahrsvorsätzen auch die gesündere Ernährung? Smoothies sind da ein guter Einstieg. Passend gibt es da den Homgeek Smoothie-Mixer. Keine Sorge, der ist nicht smart oder hat eine App, bietet für seinen Preis aber überraschend viel Leistung.

Homgeek Smoothie Maker

Smoothie-Mixer mit 2 Flaschen

Solche Smoothie-Mixer wie dieses Modell von Homgeek findet man schon seit Jahren im Handel, nicht nur in den einschlägigen China-Shops. Gegenüber einem Standmixer wie dem BlitzWolf BW-CB1/CB2 klassifiziert sich dieser Mixer aufgrund seiner Größe als Smoothie-Maker. Während Standmixer oft ein Fassungsvermögen von 1,5 oder sogar 2L aufweisen, bietet die hier mitgelieferte Flasche gerade einmal 600 ml. Das ist nicht unbedingt ein Nachteil, sondern dafür gedacht, die Flasche direkt mit in die Schule, die Uni oder zur Arbeit zu nehmen. Dementsprechend liegt auch direkt ein Trinkaufsatz im Lieferumfang, genauso wie eine zweite 600 ml Flasche.

Homgeek Smoothie Mixer Flaschen
Zwei Flaschen im Lieferumfang.

Die Flasche ist dabei frei von BPA, kommt also ohne Weichmacher aus und kann auch in die Spülmaschine gelegt werden. Möchte man seine Bananen nun mit Erdnussbutter und Mandelmilch mixen (bester Smoothie!), muss man das Messer aufschrauben und des Behältnis kopfüber in den Mixer stellen. Homgeek verwendet hier gleich vier Edelstahlklingen, die potenziell schon mal besser mixen als die oftmals verwendete Doppelklinge. Dann nur den Knopf drücken und der Mixer legt los. Praktisch: An der Unterseite sind vier Saugnäpfe, die für einen besseren Halt sorgen sollen. Das hat uns schon beim TOKIT OmniCook gut gefallen.

Homgeek Smoothie Mixer Reinigung

Der Homgeek Smoothie-Mixer verarbeitet einen 350W Motor, teilweise ist in der Produktbeschreibung auch von 400W die Rede. Im Vergleich zu dem BW-CB1 mit 1500W ist das recht wenig, es kommt aber vor allem auf die Übersetzung des Motors an. Immerhin kommen 25.000 U/Min. zustande. Im Vergleich zu diesem Modell von AEG ist das schon mal ein Vorteil. Weiches Obst, wie Beeren, Bananen, Kiwis oder ähnliches, sowie Gemüse, wie Spinat, Grünkohl oder Avocado, sollten kein Problem sein. Der Hersteller brüstet sich zwar mit dem Zerkleinern von Eiswürfeln, aus eigener Erfahrung kann ich aber sagen, dass selbst stärkere Modelle das oft nicht hinbekommen. Zumindest ist der Smoothie-Maker gegen Überhitzung geschützt.

Einschätzung

Der Homgeek Smoothie-Maker erfindet das Rad nicht neu, bietet für unter 20€ aber zumindest auf dem Papier mehr Leistung als Konkurrenzprodukte, die auf Amazon fast doppelt so teuer sind. Dazu kommen sogar direkt zwei Trinkflaschen und ein platzsparendes Design. Wir haben dieses Produkt dafür aber leider nicht getestet. Anders als den BlitzWolf-Mixer, der uns für das Geld echt überrascht hat und deutlich mehr Power bietet. Was ist euer favorisiertes Smoothie-Rezept?

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Thorben

Thorben

Mir haben es die China-Smartphones von Xiaomi, Huawei & Co angetan. Wenn ich kein Handy teste, pflege ich unseren Instagram-Kanal.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (1)

  • Profilbild von Waldfichtor
    # 31.01.22 um 15:52

    Waldfichtor

    Da ich auch gerne Erfahrungsberichte lese:
    Also haben heute 2 Smoothies durchgejagt – alles was klein werden sollte, wurde klein. Kein Wundergerät für den Preis, aber stinkt auch nicht ab gegen das 20€ Lidl-Teil was hier rumsteht. Das einzige was man evtl bemängeln könnte irgendwann, ist der "Sicherheitsmechanismus" im Deckel. der wird nur durch den Dichtungsgummi geschützt, also wenn da war der Gummi irgendwann kaputt gehen sollte, läuft es da raus.

    Kommentarbild von Waldfichtor

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.