Test

HUANUO Monitorhalterung für zwei Monitore bei Amazon für 18€

Neue Monitorem ohne vernünftigen Standfüße? Die HUANUO Monitorhalterung für zwei Monitore bekommt ihr aktuell bei Amazon für 17,84€. Aktiviert dafür den 30% Rabattgutschein auf der Produktseite. Wer nur eine Halterung für einen Monitor braucht, bekommt die HUANUO Halterung mit Gasdruckfeder für 23,99€ bei Amazon mit dem 20% Rabattgutschein.

HUANUO Monitorhalterungen Angebot

Euer Monitor hat keinen verstellbaren Standfuß und dieser nimmt auch noch zu viel Platz weg? Mit den HUANUO Monitorhalterungen könnt ihr euren VESA kompatiblen Monitor mit Ergonomiefeatures nachrüsten. Dabei gibt es sowohl Modelle für einzelne Monitore, aber auch für gleich zwei auf einmal.

HUANUO Monitorhalterung einzeln Beitragsbild

HUANUO Monitorhalterung mit Gasdruckfeder

HUANUO Monitorhalterung einzeln Gelenk

Bewegt ihr den Monitor häufig, könnte sich eine Monitorhalterung mit Gasdruckfeder lohnen. Durch diese könnt ihr den Monitor flexibel und leicht bewegen. Bei diesem Modell wird eine Vielzahl an Einstellmöglichkeiten unterstützt. Neben dem Einstellen der Höhe könnt ihr den Monitor neigen, drehen und schwenken. Durch die unterstützende Gasdruckfeder funktioniert dies flüssig und ohne großen Kraftaufwand.

Technische Daten

ProduktbezeichnungHUANUO Monitorhalterung mit Gasdruckfeder
Monitorgröße13-27 Zoll
Monitorgewicht2,0-6,5 kg
Tischdicke2,0-9,5 cm
VESA75 x 75 mm, 100 x 100 mm
FunktionenDrehen, Neigen, Schwenken

Aufbau

Möchtet ihr diese Monitorhalterung aufbauen, befindet sich an Werkzeug fast alles in der Verpackung, lediglich einen gewöhnlichen Kreuzschraubendreher solltet ihr noch da haben. Zum Aufhängen kann ich euch auch noch eine andere Person empfehlen, dass erleichtert das Ganze um einiges und euch kann der Monitor beim Anbringen nicht so leicht herunterfallen.

HUANUO Monitorhalterung einzeln Standfuß

Als Erstes bringt ihr den Fuß der Halterung am Tisch an. Dieser sollte aus einem festen Material sein und die maximale Dicke von 9,5 cm nicht überschreiten. Dafür habt ihr zwei Möglichkeiten. Einmal könnt ihr sie am Tischrand befestigen, bei der anderen Möglichkeit bohrt ihr ein Loch in die Tischplatte. Wir haben beim Aufbau die Methode ohne Bohren verwendet, hier befestigt ihr sie mithilfe einer Klemme. Zuerst verbindet man die Klemme mit dem Arm und zieht sie fest an. Dann kann es auch schon an die Befestigung des Monitors gehen.

HUANUO Monitorhalterung einzeln Tischbefestigung

Kompatibel ist die Halterung mit 75 x 75 mm und 100 x 100 mm Schraublöchern. Um den Monitor anzubringen, müsst ihr ihn an die Halterung halten und dann vier Schrauben reindrehen. Hier kommt die zweite Person zum Einsatz, wodurch der Aufbau erleichtert wird.

HUANUO Monitorhalterung einzeln Monitor befestigt

Schon hängt der Monitor an der Halterung. Je nach Gewicht müsst ihr nun noch die Gasdruckfeder anpassen, was am Gelenk der Halterung unkompliziert funktioniert.

HUANUO Monitorhalterung einzeln Gasfeder einstellen

Insgesamt dauert der Aufbau der Halterung nicht lange und ist mit der Anleitung auch verständlich.

Eindruck

Wir haben einen 27 Zoll Monitor an der Halterung angebracht, was die maximale Größe für die Halterung ist. Die Halterung lässt sich ganz einfach verschieben, drehen und neigen. Vergleicht man das System mit Gasdruckfeder  gegenüber herkömmlichen, fällt der Unterschied schon sehr auf. Man muss viel weniger Kraft aufwenden und die Halterung lässt sich sehr präzise verschiedene Positionen bringen. So lässt sie sich flexibel einsetzen und auch eher ungewöhnliche Positionen sind möglich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ebenso sitzt die Halterung mit dem großen 27 Zoll Monitor fest am Tisch und macht nicht den Eindruck, dass sie damit überfordert ist.

HUANUO Monitorhalterung einzeln Kabel sortieren

Um die Kabel ordentlich in der Halterung zu verstecken, gibt es zwei abnehmbare Abdeckungen an der Halterung. Diese löst man über eine Schraube und kann dann dort Kabel verstecken. Solltet ihr mehrere Geräte am Monitor anschließen, könnte der Platz hier aber eng werden. Bereits ein Strom- und HDMI-Kabel haben den vorhandenen Platz gut ausgefüllt. So sieht der Aufbau dann aber wirklich aufgeräumt aus und man hat keine Kabel auf dem Tisch herumfliegen.

HUANUO Monitorhalterung für zwei Monitore

HUANUO Monitorhalterung doppelt zwei Monitore nebeneinander

Wer viel am Computer sitzt, wird den Vorteil von mehreren Monitoren schon kennen. Damit diese dann noch komfortabel genutzt werden können, lohnt sich der Blick auf eine Monitorhalterung. Durch diese könnt ihr die Monitore auf eine Höhe bringen, aber auch gleichzeitig Platz unter den Monitoren gewinnen. Alternativ eignet sich die Halterung auch für  zwei Personen, die sich gegenüber sitzen und beide Monitorhalterungen möchten.

Technische Daten

ProduktbezeichnungHUANUO Monitorhalterung für zwei Monitore
Monitorgröße13-27 Zoll
Monitorgewichtje 8 kg
Tischdickebis zu 7,62 cm mit Klemme | bis zu 8,89 mit Bohrung
VESA75 x 75 mm, 100 x 100 mm
FunktionenDrehen, Neigen, Schwenken

Aufbau

Auch hier werden fast alle nötigen Werkzeuge mitgeliefert, lediglich einen Kreuzschraubendreher braucht man noch zum Aufbauen. Gegenüber der Halterung mit Gasdruckfeder ist der Aufbau hier aber auch alleine ohne Probleme möglich. Die Schrauben sind praktischerweise hier mit Buchstaben versehen und in der Anleitung ausgewiesen. Hält man sich daran, kann keine Verwechslung der Schrauben entstehen.

HUANUO Monitorhalterung doppelt Lieferumfang

Um die Halterung am Tisch anzubringen, könnt ihr euch für eine Klemme am Tischrand oder eine Bohrung in den Tisch entscheiden. Je nach Methode könnt ihr eine 7,62 cm dicke Tischplatte mit der Klemme und eine 8,89 cm dicke Tischplatte mit der Bohrung nutzen. Achtet auch hier einen stabilen Tisch zu benutzen, denn die Halterung muss ja nun sogar zwei Monitore stützen.

HUANUO Monitorhalterung doppelt Tischbefestigung

Bevor man die Halterung dann aber anbringen kann, muss man den Fuß aus zwei Teilen zusammenschrauben. Hat man das gemacht, bringt man auch noch eine Art Filzgleiter an der Unterseite an, um keinen Abdruck auf der Tischoberfläche zu hinterlassen. Beachtet, dass man nun, ohne den Filzgleiter zu zerreißen, nicht mehr die Halterung auseinanderbauen kann, denn der Gleiter überstreckt sich über beide Teile. Sollte man sie dann irgendwann mal abbauen und verstauen wollen, kann man beim nächsten Mal einfach ein anderes Stück Filz oder ähnliches darunterlegen.

HUANUO Monitorhalterung doppelt Tischschoner

Jetzt können wir den Arm auf die Halterung stecken und je nach gewünschter Höhe über ein Schraubgewinde auf der Rückseite fixieren. Um die Monitore anzubringen werden jetzt auf beiden Monitoren Halter angebracht. Diese sind mit 75 x 75 mm und 100 x 100 mm Schraublöchern kompatibel.

HUANUO Monitorhalterung doppelt Installationsplatte

Hat man diese angebracht, kann man nun die Monitore auf die Arme der Halterung aufstecken. Dieses System ist so viel angenehmer als das Dranhalten und gleichzeitige Schrauben und kann auch von nur einer Person aufgebaut werden. Bevor man die Monitore dann durch eine Schraubkappe endgültig sichert, kann man hier noch über ein Gewinde die Höhe der Monitore anpassen, um diese auf eine Höhe zu bekommen.

HUANUO Monitorhalterung doppelt am Monitor

Der Zeitaufwand ist hier etwas höher, weil man mehr Teile einzeln zusammenbauen muss, dafür ist das Anbringen der Monitore aber komfortabler.

Eindruck

Um die Halterung maximal auszulasten, haben wir direkt zwei 27 Zoll Monitore an die Halterung gehängt. Diese bog sich dann auch ein Stückchen nach vorne, was durch eine Nachjustierung der Klemme am Tischrand beheben ließ. Die Anpassung der Neigung ist etwas mühselig, da sich die Feststellung dafür am Monitorarm befindet und diese nicht so zugänglich ist, passt man diese aber nicht regelmäßig an, sollte das kein Problem darstellen. Dafür funktioniert das Drehen ganz einfach und auch das Schwenken der Arme geht flüssig.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zur Kabelführung werden hier sechs Stoffkabelbinder mit Klettband mitgeliefert und man kann die Kabel an den Armen fixieren. So kann man die Kabel hinter der Armen verstecken und so sieht man diese von vorne nicht und sie liegen nicht auf dem Tisch herum.

Gesamtfazit

Sowohl die Monitorhalterung für einen Monitor mit Gasdruckfeder, als auch die Halterung für zwei Monitore funktionieren im Test ohne Probleme. Beide haben Einzelheiten beim Aufbau, welche man optimieren könnte, diese trüben aber nicht den Gesamteindruck. Wer einen Monitor ohne Ergonomiefunktionen hat oder einfach nur einen aufgeräumten Schreibtisch möchte, fährt mit diesen beiden Halterungen gut.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Fabian

Fabian

Besonders interessieren mich Kopfhörer, aber auch alles rund um Computer & Laptops kann mich begeistern.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (29)

  • Profilbild von Bigga
    # 20.04.21 um 19:13

    Bigga

    Kann mir jemand erklären, warum die maximale Größe 27 Zoll ist?
    Habe einen 28 Zoll Monitor, der leichter als das maximale Gewicht ist. Das ein 60 Zoll TV da nicht richtig ist, ist mir schon bewusst, aber 28 oder 29 sollten doch auch gehen oder?

    • Profilbild von Killminator
      # 20.04.21 um 19:52

      Killminator

      Wenn die VESA Löcher für die Bohrung passen sollte das kein Problem sein. Oft sind aber die "nächsthöheren" Größen dann einfach von der Aufhängung nicht mehr passend, weil die Löcher weiter auseinander sind (es gibt z.B. VESA 75, 100, 150 …)

      • Profilbild von Frank
        # 21.05.21 um 15:38

        Frank

        Dass man die VESA Maße berücksichtigt, habe ich mal als Selbstverständlichkeit vorausgesetzt.
        Aber zwischen einem 27" und einem 28" Gerät gibt es keine unzterschiedlchen VESA Maße.

    • Profilbild von Fabian
      # 21.04.21 um 08:46

      Fabian CG-Team

      Mit 28 oder 29 Zoll sollten bei den richtigen Bohrungen da noch keine Probleme auftreten. Bei einem größeren Monitor könnte höchstens die Option ihn vertikal zu drehen verloren gehen, weil dann der Abstand zum Tisch nicht ausreicht.

    • Profilbild von Frank
      # 21.05.21 um 15:36

      Frank

      Die Größenangaben sind nur als Richtwert zu sehen. Ein 27 Zoll Gerät hat in der Regel ein bestimmtes Gewicht. Natürlich kann der Halter auch ein 28 Zoll Gerät halten, wenn es leichter ist.
      Das selbe gilt auch für Wandhalterungen. Angaben wie "bis 65"" sind aber in den technischen Daten meist noch mit einer Gewichtsangabe verbunden.

    • Profilbild von Omibus
      # 21.05.21 um 22:09

      Omibus

      Man darf auch nicht vergessen, dass die Monitore irgendwann nebeneinander keinen Platz mehr haben wenn sie zu groß sind. Der maximale Abstand ist ja durch die Armlänge begrenzt.

      • Profilbild von Hans Martin
        # 08.06.21 um 17:44

        Hans Martin

        mein problem demnächst. will auf 180cm 4 bildschirme unterbringen einer poviot. mal gucken wie ich das anstelle.

  • Profilbild von Der Nerd
    # 20.04.21 um 19:15

    Der Nerd

    Toller Test!
    Find ich gut das ihr von fast allen nützlichen „Gadgets" für den Alltag Tests parat habt. Weiter so☺️

  • Profilbild von Animesuchti
    # 20.04.21 um 19:16

    Animesuchti

    ich habe die Monitor Halterung für Zwei Monitore und habe Zwei 32 Zoll Monitore dran. Funktioniert einwandfrei.

    • Profilbild von Bigga
      # 20.04.21 um 19:28

      Bigga

      Danke. Das hilft mir enorm! 👍

    • Profilbild von Gewichtiger
      # 22.04.21 um 12:08

      Gewichtiger

      @Animesuchti: ich habe die Monitor Halterung für Zwei Monitore und habe Zwei 32 Zoll Monitore dran. Funktioniert einwandfrei.

      Was wiegt da einer?
      Meiner wiegt 10 KG, habe aber auch nur Einen.
      Ob das wohl auch noch geht?

  • Profilbild von Moepper
    # 20.04.21 um 19:20

    Moepper

    Keine Möglichkeit die Halterung an die Wand zu bekommen ?

    • Profilbild von Frank
      # 21.05.21 um 15:39

      Frank

      Dafür gibt es "Wand"-Halterungen. Bei einer Tischhalterung wird das nie funktionieren :-))

  • Profilbild von sven
    # 20.04.21 um 22:36

    sven

    Ich habe die Zwei-Arm-Halterung im Einsatz. Um einen Eindruck zu bekommen wäre es noch gut wenn ihr ein Foto von hinten machen würdet.

    Wichtig ist hier: Beide Monitore sind effektiv an einem Arm, die beiden Vesa-Halterungen sind also auf einer Höhe (bis auf die paar Millimeter durch die Einstellschraube). Bei gleichen Monitoren kein Problem, bei unterschiedlichen oder wenn einer Hochkant verwendet werden soll kann das problematisch werden.

    Sonderlich viel bewegen wollen sollte man den Monitor bei der Halterung nicht, die Winkeleinstellungen bleiben selten gleich und daher hängen die Geräte gern mal schräg.

  • Profilbild von Max
    # 21.04.21 um 08:02

    Max

    Hi, kann man die Halterung irgendwie in ein IKEA besta Wandschrank einbauen. Eventuell mit fetten Stützbrettern?

    Würde gerne den Monitor bei Bedarf aus dem Schrank seitwärts ziehen und drehen. Sitze rechts neben dem Schrank.

    • Profilbild von Michael
      # 21.04.21 um 08:55

      Michael

      Besta ist Pappmaschee innen drin, also denkbar schlecht. Mit stabilen Stützbrettern könnte es klappen, aber ich würde tatsächlich nicht meine Hand dafür ins Feuer legen, dass es dauerhaft stabil bleibt.

      Ich habe einmal etwas ähnliches geplant und hatte dafür eine Wandhalterung im Sinn. Ich hätte dann die Rückwand des Bestas weggelassen und dann die Wandhalterung direkt in die Wand geschraubt. Evtl. wäre das eine Alternative.

    • Profilbild von Frank
      # 21.05.21 um 15:40

      Frank

      Nimm doch ne ausziehbare Wandhalterung

    • Profilbild von Gast
      # 26.07.21 um 21:40

      Anonymous

      Hat es geklappt? Hab genau das selbe vor!

  • Profilbild von Mux Mastermann
    # 25.05.21 um 10:50

    Mux Mastermann

    Hab die, bin bisher sehr zufrieden. Hab nur die Ergotron von der Arbeit als Vergleich, die haben aber auch schon viele Jahre auf dem Buckel. So lange muss der sich erst beweisen, bisher aber alles gut.

  • Profilbild von Max Mustermann der Zweite
    # 26.05.21 um 17:56

    Max Mustermann der Zweite

    Ich habe seit ein paar Monaten diese Halter von Amazon gekauft

    HUANUO Monitor Halterung 2 Monitore, Gasdruckfeder Arm 360° Drehbar für 13 bis 27 Zoll Bildschirme, 2 Montageoptionen, VESA 75/100

    Es hängt ein 24" und ein 21" Monitor dran. Ich brauchte auch zwei Arme, weil der kleinere ca. 30° versetzt platziert werden muss und die beiden Monitore unterschiedlich groß sind. Kosten zwar etwas mehr, sind aber ABSOLUT massiv und super. Da mein Keyboardtisch nicht tief genug war, habe ich einfach eine 2cm Vollholzplatte in der Breite des Klemmfußes unter meinen Tisch geschraubt und dann das kurze Stück für den Klemmfuß über stehen lassen…..das wäre vielleicht auf die Lösung für den IKEA-Kollegen……

  • Profilbild von exxelon
    # 27.05.21 um 11:20

    exxelon

    Ich habe von diesem Hersteller die Halterung als Wand-Halterung gekauft und bin mehr als zufrieden. Macht einen sehr massiven und soliden Eindruck, lässt sich gut verstellen und relativ einfach Montieren, wenn man den einen Bohrer hat.

  • Profilbild von Deafmobil
    # 08.06.21 um 14:01

    Deafmobil

    Die meisten nutzen heutzutage ab 34 Zoll Monitor.
    Ich habe 21:10 UltraWide von LG mit 34 Zoll und somit würde diese günstige Halterung nicht passen

    • Profilbild von Gast
      # 08.06.21 um 15:41

      Anonymous

      @Deafmobil: Die meisten nutzen heutzutage ab 34 Zoll Monitor.
      Ich habe 21:10 UltraWide von LG mit 34 Zoll und somit würde diese günstige Halterung nicht passen

      "die Meisten" werden wohl eher 24" nutzen

    • Profilbild von venomazn
      # 09.06.21 um 06:34

      venomazn

      wtf, die meisten 😕 kenne nur einen persönlich der einen 34" hat.

      wie Anonymous schon geschrieben hat werden es wohl eher 24" sein evtl auch 27"

    • Profilbild von Marko
      # 28.06.21 um 13:59

      Marko

      Du darfst nicht von dir auf andere schließen. Ich kenne keinen mit einen 34 Zoll Monitor. Alle die ich kenne haben zwischen 22 und 27 Zoll.

  • Profilbild von pepo
    # 09.06.21 um 19:32

    pepo

    habe zwei Halterung vor kurzem Gekauft. Bin sehr zufrieden betreffend Qualität und Funktion. Empfehlungen!

  • Profilbild von Gast
    # 28.06.21 um 12:27

    Anonymous

    aktuell keine 30 % mehr, sondern nur noch 20 % Rabatt.
    Angebotspreis: 25,49 €, 20% Rabattgutschein angewendet ergibt EUR 20,39.
    Ggf. noch Versandkosten außer bei Prime oder Abholung Paket-Shop.

  • Profilbild von Hans Martin
    # 24.07.21 um 19:04

    Hans Martin

    Hab die mit gasfeder 4x im Einsatz.

    Hält gut. Hab nichts gebohrt.
    War auch recht einfach das alleine zu installieren.

  • Profilbild von Olvat
    # 27.07.21 um 14:00

    Olvat

    Ich habe die Doppelhalterung im aktuellen Angebot gekauft. Da hängt jetzt ein 27'' curved und ein 24'' hichkant dran. Da ich zur Ikea – Fraktion gehöre, habe die Tischplatte am Haltepunkt mit 2 Brettern von 1.5 cm auf 3.5 cm verstärkt. Es hält super. Kleines Manko ist, dass die Bildschirme in der VESA – Steckhalterung etwas Luft haben.
    Da ich aber das Setup nicht ständig bewegen werde, stört mich das weniger. Ich wollte Platz auf dem Schreibtisch, die Monitore höher hängen, als mit Standfuss und den Flatscreen für Dokumente im Hochkantfirmat. Alles hat geklappt.

    Kommentarbild von Olvat

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.