LED-Warnweste (nicht nur) für Fahrradfahrer für 8,21€

Update: Die LED-Warnwesten sind aktuell fünstig bei AliExpress für 8,21€ erhältlich und auch bei Amazon sind sie günstiger geworden. Aktuell sind sie dort für 9,99€ zu haben.

Die dunkle Jahreszeit hat gerade erst begonnen und als Fahrradfahrer oder Jogger tut man gut daran in der Dunkelheit aufzufallen. Mit der LED-Warnweste seid ihr bei allen Lichtverhältnissen gut erkenntlich. Dies gilt natürlich ebenso für alle Personen die sich im Dunkeln draußen aufhalten und besser gesehen werden wollen.

LED Warnweste

Die LED Warnweste wird mit einem verstellbaren Bauchgurt um eure Taille befestigt. Damit diese euch noch besser passt, werden drei verschiedene Größen angeboten: S (für Kinder) mit 100 cm Umfang und einer Gurtbreite von 2,5 cm, L (für Frauen) mit 120 cm und 5 cm Breite und L (für Männer) mit 130 cm und ebenfalls 5 cm Gurtbreite. Selbstverständlich dürfen auch Männer die kleineren und Frauen die größeren Gurte auswählen 😀

Die Farben der Weste dürft ihr euch ebenfalls aussuchen, wobei ihr zwischen blau, rot, grün, gelb oder lila wählen könnt. Die leuchtenden Kabel verlaufen jeweils vom Rücken über eine Schulter zum Brustkorb, von da zur Hüfte und darum herum wieder hoch zur Mitte des Rückens. Auf der Brust habt ihr zwei Knöpfe um die Bänder individuell leuchten zu lassen. Als Leuchtmodi stehen euch konstantes Leuchten, Blinken und ein SOS-Signal zur Verfügung.

LED Warnweste Funktionen
Hier die verschiedenen Funktionen der Warnweste.

Die Leuchtmodi könnt ihr jeweils für eins der LED Kabel einstellen. Zusätzlich zum gut sichtbaren Leuchten ist der Gürtel an sich mit einer reflektierenden Schicht ausgestattet und sorgt somit für doppelte Absicherung. Aufgrund der Elastizität des Gurtes soll dieser angenehm über der Kleidung eurer Wahl zu tragen sein.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Maike Maike

Maike

Seit 2017 Teil des Teams und begeistert von allen Arten von DIYs und technischen Spielereien. Der Spaßfaktor darf dabei natürlich nicht fehlen.

WhatsApp Die besten Gadgets direkt auf dein Smartphone!
whatsapp

Schreibe uns auf WhatsApp oder Telegram und verpasse kein Gadget mehr! Einmal täglich gibt es hier die besten Gadgets. 😎

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (15)

  • Profilbild von Gast
    22.04.17 um 09:21

    Anonymous

    Vielleichz kann ein Käufer oder Wissenesträger folgende Fragen Beantworten – die specs sagen dazu nichts:

    AAA oder AA Batterie oder integrierter Akku ? USB Stecker zum Laden ?

    Oder evtl. Quecksilber Knopfzellen ?

  • Profilbild von Wompatz
    22.04.17 um 10:07

    Wompatz

    Amazon sagt:

    "Batterie-Spezifikationen: 3V 4 Stück (einschließlich)"

  • Profilbild von Das eine Geislein
    22.04.17 um 10:09

    Das eine Geislein

    Jedenfalls cooler als die Standard-Warnweste, die ich zu jeder Tages- und Jahreszeit beim Radfahren trage. Nur frage ich mich, ob die Kabel nach einer Weile nicht von den Schultern rutschen?

  • Profilbild von aho
    22.04.17 um 15:10

    aho

    3V Batterien sind immer Knopfzellen. Also CR2032 oder so

  • Profilbild von Smundo
    22.04.17 um 17:17

    Smundo

    StVo zugelassen? 😉

    • Profilbild von JoergHH
      12.05.17 um 20:28

      JoergHH

      Eher nicht, denn Rück- (darf nur Rot sein) und Frontbeleuchtung (darf nur Weiss sein) sind nicht getrennt. Meine Schlussfolgerung ergibt sich aus StVZO § 67.

      • Profilbild von DSLR
        18.08.18 um 10:20

        DSLR

        @JoergHH: Meine Schlussfolgerung ergibt sich aus StVZO § 67.

        Deine Schlussfolgerung ist nicht zutreffend weil die StVZO für Fahrzeuge gilt und nicht für Bekleidung.

        • Profilbild von Dirk
          27.11.18 um 09:27

          Dirk

          @JoergHH: Meine Schlussfolgerung ergibt sich aus StVZO § 67.

          @DSLR: Deine Schlussfolgerung ist nicht zutreffend weil die StVZO für Fahrzeuge gilt und nicht für Bekleidung.

          Das stimmt schon aber:
          1. LEDs blinken, um Sie sichtbar zu halten, eingebaute Batterie.
          Blinken dürfen die hier nicht, daher nicht zugelassen.

        • Profilbild von weitergedacht
          27.11.18 um 12:53

          weitergedacht

          Das Fahrrad ist ein Fahrzeug.

        • Profilbild von Ev
          27.11.18 um 13:11

          Ev

          An der Kleidung? Warum sollten die nicht blinken dürfen?

  • Profilbild von Andreaslpz
    22.04.17 um 18:08

    Andreaslpz

    Naja Weste ist ja jetzt auch übertrieben oder?

  • 22.04.17 um 18:40

    HeikoGe

    @Smundo: danke Dir für die Frage, habe gerade 50 Euro gewonnen 👍

  • Profilbild von Rai
    22.04.17 um 18:44

    Rai

    Der Typ auf dem Bild ist aber auch Hardcore, bei Dämmerung ohne Licht, aber mit Leuchtschnüren und Sonnenbrille. 😎

  • 22.04.17 um 23:35

    Sysipha

    Das hätte man doch sicher eleganter lösen können: Entweder, indem die Schnüre zusätzlich auf Gurten montiert wären, oder aber in einer regulären Warnweste integriert.

    • Profilbild von Evi von der Voegelweide
      27.11.18 um 09:25

      Evi von der Voegelweide

      Das stimmt. Nur die Schnüre, das ist mir zu hakelig.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.