News

LeEco S1 Pro: Dreister iPhone 14 Pro-Klon mit Dynamic Island vorgestellt

Wir machen uns bei CG ja alle Mühe um zu zeigen, dass chinesische/günstige Produkte nicht nur billige Kopien sind, sondern eine mehr als ernstzunehmende Alternative zu etablierten Herstellern. Und dann kommt da LeEco um die Ecke, die mit dem LeEco S1 Pro einen dreisten iPhone 14 Pro-Klon auf den (chinesischen) Markt bringen. Ein Reinfall, oder?

LeEco S1 Pro Smartphone Design

🏝Auf der Dynamic Island gestrandet

Und wieder grüßt das Murmeltier, denn das ist nicht das erste mal, dass LeEco mit solch einem Klon für Schlagzeilen sorgt. Schon das LeEco Letv Y1 Pro war ein fast 1:1 iPhone 13-Klon. Jetzt das selbe Spiel mit dem iPhone 14 Pro, dem aktuellen Flagship des wertvollsten Unternehmens der Welt. Der Name ist schon mal nicht mehr ganz so sperrig, an dem Design hat sich dafür wenig verändert. Man übernimmt das kantige und flache Design der Originalgeräte, das sehen wir aktuell aber auch zum Beispiel im Xiaomi 13. Die Rückseite ist in dem Blau des iPhone 13 Pro und in Schwarz erhältlich, oben links befindet sich die Triple-Kamera mit Widererkennungswert. Das Smartphone misst dabei stolze 9,95 mm in der Dicke und kommt auf 210g Gesamtgewicht.

LeEco S1 Pro Dynamic Island Design

Das Display misst 6,5″ in der Diagonale, der Hersteller verbaut allerdings nur ein LCD-Panel mit einer Auflösung von 1600 x 720p. Auch auf „Pro Motion“, also auf eine 120 Hz Bildwiederholrate muss man verzichten. Dafür klaut man die Dynamic Island, Apples Lösung für die Punch-Hole Kamera. Die Frontkamera steckt also zentral an der Oberseite und das schwarze Loch passt sich der Situation an. In der Theorie kann man drauf klicken, es vergrößert sich beim Anruf, kann als Art Quick-Menü für den Timer genutzt werden oder passt sich farblich dem Albumcover des aktuellen Spotify-Titels an.

LeEco S1 Pro Dynamic Island
Kommt mit doch irgendwie bekannt vor.

Ob das bei dem LeEco S1 Pro auch so gut klappt, darf bezweifelt werden. Einerseits ist das einiges an Software-Arbeit, gerade in puncto Animationen, wo Apple nun mal sehr gut ist. Zudem hat das iPhone 14 Pro ein OLED-Display mit deutlich höherem Kontrastverhältnis, weswegen der Übergang zwischen Frontkameraloch und dem Display klar sichtbar sein sollte.

LeEco S1 Pro mit Huawei Mobile Services?

Auch bei der Prozessorleistung muss sich LeEco, die damals mit einem Le Pro3 Elite oder LeEco Le S3 echte Geheimtipps auf dem Markt hatten, geschlagen geben. Kein A15 Bionic, sondern der Zhanrui T7510 Octa-Core Chip sorgt für die Leistung. Dazu kommen 8 GB RAM und 128 GB Massenspeicher. Der Akku fällt mit 5.000 mAh deutlich größer aus als bei Apple, die Akkulaufzeit dürfte trotzdem nicht besser sein – Stichwort „Effizienz“. Der wird mit 10W wieder aufgeladen, was ebenfalls langsamer als beim Original ist. Für die Fotos stehen anscheinend nur eine 5 Megapixel Selfie-Kamera und die 13 Megapixel Hauptkamera zur Verfügung, die zwei anderen Sensoren sind Gimmicks.

LeEco S1 Pro OS

Auch iOS ist hier kein Thema, stattdessen arbeitet das LeEco S1 Pro wohl mit den Huawei Mobile Services, also dem Huawei Framework für Apps. Das heißt, dass es keine Google-Dienste gibt und auch nur in Chinesisch oder höchstens Englisch zu benutzen ist. iPhone-Optik ist zwar vorhanden, aber keine Softwarefeatures. Nicht mal eine Art FaceID wird unterstützt, gegenüber dem iPhone hat es aber immerhin noch einen Fingerabdrucksensor an der Seite im Power-Button. Immerhin etwas!

Einschätzung

Es ist immer wieder überraschend, dass es anscheinend einen Markt für solche Geräte gibt. Der ist in China natürlich einfach generell anders und deutlich größer, für den Preis von 899 Yuan, umgerechnet ca. 120€, gibt es aber auch in China von Xiaomi & Co. deutlich stärkere Smartphones. Es kommt hier nur auf die Optik an und leider ist LeEco hierzulande komplett uninteressant auch nicht zu bekommen. Bitte fallt nicht auf solch billige Kopien, auch bei AliExpress & Co. rein, Smartphones für jedes Budget haben wir euch in diesem Video vorgestellt und in unserer Themenwelt Smartphones findet ihr deutlich bessere Geräte für jeden Geldbeutel.

5d8141b5cdb343b9b80a5f1914a13e56
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Thorben

Thorben

Mir haben es die China-Smartphones von Xiaomi, Huawei & Co angetan. Wenn ich kein Handy teste, pflege ich unseren Instagram-Kanal.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (35)

  • Profilbild von micpdm84
    # 13.01.23 um 19:21

    micpdm84

    Hallo. Grüße. könnt ihr euch Das Mal besorgen und wieder schön testen und zerlegen, wäre echt lustig,damit auch die letzten diesen Mist nicht kaufen. LG

    • Profilbild von Eltelte
      # 14.01.23 um 01:10

      Eltelte

      CG hat schon einmal Smartphones zerlegt? 🤔
      Sicher?
      Die sind zwar auch bei YouTube, die dort aber Smartphones wirklich zerlegen, verbiegen, zerkratzen oder sonst irgendwie an ihre Grenzen bringen, das sind auch bei YouTube andere.

      • Profilbild von Josef
        # 14.01.23 um 10:02

        Josef

        ja haben sie… da war eine SD karte der "interne" Speicher.

      • Profilbild von Max Mustermann
        # 14.01.23 um 10:02

        Max Mustermann

        @Eltelte: CG hat schon einmal Smartphones zerlegt? 🤔
        Sicher?
        Die sind zwar auch bei YouTube, die dort aber Smartphones wirklich zerlegen, verbiegen, zerkratzen oder sonst irgendwie an ihre Grenzen bringen, das sind auch bei YouTube andere.

        Man kann etwas auch verbal "zerlegen", was mic offensichtlich meinte

  • Profilbild von Maxl
    # 13.01.23 um 23:00

    Maxl

    Ich hoffe das kommt nicht nach Deutschland der Import sollte von der EU verboten werden von solch (dieses Mal wirklich offensichtlichem) Chinaschrott…..

    • Profilbild von oender
      # 14.01.23 um 01:12

      oender

      man kann telefonieren, man kann absolut jede App nutzen …
      warum sollte "der china-schrott" also nicht nach Deutschland kommen?
      Für 120€ gerne mehr von dem "Schrott"!

    • Profilbild von Eltelte
      # 14.01.23 um 01:13

      Eltelte

      Diese auffällige optische Ähnlichkeit zum iPhone sollte eigentlich dafür sorgen, dass jeglicher Import verboten ist. Plagiate werden vernichtet. Schlimmer und teurer könnte es werden wenn jemand dann vom Zoll noch eine Anzeige bekommt, schließlich ist es sehr eindeutig und somit wäre der Versuch strafbar.

    • Profilbild von The Stig
      # 14.01.23 um 09:02

      The Stig

      Warum soll das von der EU verboten werden ? Ich bestimme was ich kaufe wo und wann, da hat mir keine EU reinzureden.

      • Profilbild von Maxl
        # 14.01.23 um 10:14

        Maxl

        @The: Warum soll das von der EU verboten werden ? Ich bestimme was ich kaufe wo und wann, da hat mir keine EU reinzureden.

        der Handel mit dem scheiß China sollte wenns nach mir geht generell verboten werden!!!!

      • Profilbild von schorchi59
        # 14.01.23 um 10:32

        schorchi59

        seh ich auch so

    • Profilbild von Pythagoras
      # 14.01.23 um 14:13

      Pythagoras

      Bist du so abhängig das du dir von der EU vorschreiben lassen musst was du kaufst und was nicht ?

  • Profilbild von fdsjhg11
    # 13.01.23 um 23:53

    fdsjhg11

    Bitte testen. 👍

  • Profilbild von Daemonarch
    # 14.01.23 um 00:17

    Daemonarch

    Wird man hier eh nie kaufen können. Schon die Vorgänger nicht.

    • Profilbild von Eltelte
      # 14.01.23 um 01:16

      Eltelte

      Schon mit dem Vorgänger versucht? Klingt so. "elconte" scheint dann wohl dich zu meinen. Jedenfalls hört sich dein Kommentar so an, als ob du das bedauern würdest.

      • Profilbild von elconte
        # 14.01.23 um 23:47

        elconte

        Das hast du falsch interpretiert. Das sollte nur ein Witz sein. Ausserdem, habe ich ja keinen zitiert. Mein Gott, was aus meiner Aussage hier geworden ist 🤣🤣🤣

  • Profilbild von elconte
    # 14.01.23 um 00:25

    elconte

    So endlich ein Gerät, für alle die gerne ein Apfel hätten, aber nicht soviel Geld ausgeben wollen 🤣

    • Profilbild von Elteltes
      # 14.01.23 um 01:22

      Elteltes

      Ist ein "Apfel" wirklich teuer?
      Rechnet man beide Geräte gegeneinander auf, dann wären das 120€ zu aktuell ab 700€.
      Dabei bekommt das iPhone 6 Jahre Updates und Support und dieses Teil hier, würde schätzen mit Glück vielleicht 1 Jahr.
      Macht auf 6 Jahre also 6 Klone und schon sind es 720€ und es wäre teurer.
      Wenn man dieses unterirdische Display, dieses lächerliche Kamera-Setup, die anderen Komponenten und die Software noch bedenkt, dazu IP68, QI-Ladetechnik usw., dann sollte man ehrlich sein, dann sind 120€ schon zu teuer.
      Das Teil ist schlechter als so ein ZTE Blade was sogar hier in DE keine 60€ kostet.

      • Profilbild von The Stig
        # 14.01.23 um 08:57

        The Stig

        Naja diese Rechnung ist jetzt nicht sehr objektiv. Das iPhone 14 kostet neu 1000€, wie du auf 700€ kommst ist mir schleierhaft, dazu muss man ja nicht wenn es nach einem Jahr keinen Update Support mehr gibt ein neues kaufen, man kann es ja rein von der Software her noch Jahre danach benutzen, theoretisch kannst du heutzutage immernoch ein Smartphone mit Android 6 benutzen, die Apps unterstützen das ja noch alle. Genauso mit meinem Xiaomi, es gibt jetzt das Update auf Android 13 und MIUI 14, noch ein paar Sicherheitspatches und dann ist Schluss, deshalb kaufe ich aber noch kein neues sondern benutze es noch 2-3 Jahre.

        • Profilbild von Kevin
          # 14.01.23 um 10:05

          Kevin

          Was redest du da für einen Schwachsinn? Du kannst zu 100% nicht alle Apps auf einem Android 6 Gerät nutzen! Wenn man keine Ahnung hat, sollte man lieber den Mund halten.

        • Profilbild von The Stig
          # 14.01.23 um 10:29

          The Stig

          Ach Kevin, diesmal hatte ich echt gedacht CG hätte dich definitiv rausgeschmissen, aber das ist wohl leider nicht so. Also doch man kann die meisten Apps heutzutage noch mit Android 6 benutzen, zum Beispiel WhatsApp's Grundanforderungen sind Android 4.1. Das wird sich zwar demnächst ändern, aber trotzdem bis jetzt ist es möglich. Und das selbe gilt für die meisten anderen Apps. Wie war das auch nochmal mit dem wer keine Ahnung hat soll den Mund halten ? Ich glaube das trifft sehr gut auf dich zu.

      • Profilbild von Randomblame
        # 14.01.23 um 19:37

        Randomblame

        Die APKPure Infos sind völlig veraltet, im Playstore stehen die aktuellen.

        • Profilbild von The Stig
          # 14.01.23 um 20:21

          The Stig

          Ah Ok Playstore benutze ich nicht da ich kein Google Konto habe.

  • Profilbild von Adeeb
    # 14.01.23 um 07:35

    Adeeb

    ich bin interessiert
    lg

  • Profilbild von The Stig
    # 14.01.23 um 13:58

    The Stig

    Das Design ist geklaut, die Hardware und Software schwach….. Tja es gab Mal bessere Sachen von Leeco. Das Leeco LE 3 pro war gut, aber mittlerweile geht es anscheinend bergab mit Leeco.

  • Profilbild von Keiner kann Kevin leiden :)
    # 14.01.23 um 17:35

    Keiner kann Kevin leiden :)

    Dynamic Island gibt es auch im Playstore für Android 🙂 Zum ausprobieren ob es einen gefällt reicht die kostenlose version

  • Profilbild von MarcHigh80
    # 15.01.23 um 17:40

    MarcHigh80

    Ja das Le3pro was noch zu Hause im Schrank liegt,war echt Klasse. Danach ging es Bergab

  • Profilbild von B-e-r-n-d
    # 16.01.23 um 06:21

    B-e-r-n-d

    Gestern war ich mit meinem 3-Jährigen Sohn auf dem Spielplatz und da haben sich Kinder wegen einem Ast gestritten. Zu der Kommunikation hier sehe ich da deutliche parallelen.

    • Profilbild von The Stig
      # 16.01.23 um 08:25

      The Stig

      That's for sure.

    • Profilbild von Kevin
      # 16.01.23 um 11:49

      Kevin

      @B-e-r-n-d: Gestern war ich mit meinem 3-Jährigen Sohn auf dem Spielplatz und da haben sich Kinder wegen einem Ast gestritten. Zu der Kommunikation hier sehe ich da deutliche parallelen.

      ja da hast du absolut Recht 👍

      • Profilbild von Pythagoras
        # 16.01.23 um 12:08

        Pythagoras

        Sagt derjenige der jeden Kindergarten Streit anfängt 🙄

        • Profilbild von Jens
          # 16.01.23 um 12:11

          Jens CG-Team

          Nur ein kleiner Hinweis: Wenn die Kommentare hier wieder in diese Richtung gehen wird die gesamt Diskussion auch wieder gelöscht. Also lasst uns das Thema auch direkt wieder beenden. Danke. 🙂

  • Profilbild von Regepower
    # 18.01.23 um 16:57

    Regepower

    Also ich hatte vor ein paar Jahren das LePro 3 Elite von LeEco und das war richtig gut. Läuft immer noch sehr gut mit Lineage18 bei meinen Vater.
    Vielleicht ist der China-Schrott ja gar nicht so schlecht.

    • Profilbild von Ralf Zrenner
      # 19.01.23 um 09:21

      Ralf Zrenner

      @Regepower: Also ich hatte vor ein paar Jahren das LePro 3 Elite von LeEco und das war richtig gut. Läuft immer noch sehr gut mit Lineage18 bei meinen Vater.
      Vielleicht ist der China-Schrott ja gar nicht so schlecht.

      Ich habe noch das LeEco Max 2 als Ersatzhandy in der Schublade liegen. War damals dem Samsung Galaxy 8 ebenbürtig, hat aber unter 200€ gekostet und schon eine 820er Prozessor. Mit MoKee-Rom ein geniales Gerät.

  • Profilbild von carli
    # 24.01.23 um 19:36

    carli

    Welcher Shop liefert nach Deutschland?

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.