News

Longer Ray5 Laser-Engraver mit Display für 235€ aus DE-Lager

Der Longer Ray5 Leaser-Engraver kann durch das verbaute Touch-Display einfacher bedient werden. Den Laser-Engraver bekommt ihr bei Geekbuying für 235,47€ mit dem Gutschein: NNNDB6I2JNYWD. Achtet dabei die Zahlungsart Klarna beim Bestellvorgang auszuwählen, um auf den Preis zu kommen. Der Versand des Laser-Engraver erfolgt bei Geekbuying aus Deutschland und sollte dementsprechend innerhalb weniger Tage bei euch sein.

Laser-Engraver sind eigentlich immer ein gern diskutiertes Gadget, welches eben auch mit seinen Risiken in der Anwendung kommt. Heute stellen wir euch den Longer Ray5 vor. Dieser Laser-Engraver ist nicht per se für Anfänger gedacht und verfügt über ein Touch-Display zur Bedienung – ein Alleinstellungsmerkmal in dieser Preisklasse?

Longer Ray5 Laser-Engraver

Technische Details

ModellLonger Ray5 Laser Engraver
Laser5 W – 5.5 W Diodenlaser, 0,08 X 0,08 mm
Gravurtempo40 – 6000 mm/min
Gravurfläche400 x 400 mm
Kompatibilität
  • Windows (XP, 7, 8, 10), MAC, Linux
  • Formate: BMP, JPG, PNG, DXF, AI, SVG, etc.
SoftwareLaserGRBL (kostenlos | Windows), LightBurn (kostenpflichtig | Windows, Mac, Linux)
Sicherheit
  • Positionenschutz
  • Augenschutz
  • Stromkontrollsystem
  • Notfall-Aus
  • Überhitzungsschutz

Sicherheitshinweis

Der obligatorische Hinweis direkt vorweg: Laser-Engraver sind kein Spielzeug! Ein Laser kann bei unachtsamer Benutzung ernsthafte Verletzungen der Augen bis hin zum Erblinden verursachen. Der Engraver sollte in einem separaten Raum und unbedingt außer Reichweite von Kindern betrieben werden. Unter keinen Umständen darf man während des Betriebs in den Laser schauen. Eine Schutzbrille und/oder eine entsprechende Abdeckung des Gerätes sind beim Betrieb dringendst empfohlen. Bei korrekter Benutzung und entsprechenden Vorsichtsmaßnahmen ist das Gravieren aber grundsätzlich unbedenklich und auch für Anfänger geeignet, siehe Aufero Laser 2.

Longer Ray5 Laser-Engraver

Der Longer Ray5 Laser-Engraver kommt mit einer Größe von 61 x 67 x 20 cm und einem Gewicht von um die vier Kilo. Insgesamt bietet er dann eine Gravurfläche von 40 x 40 cm. Damit ist es insgesamt etwas größer als der Aufero Laser 2. Der bereits durch 3D-Drucker bekannte Hersteller verzichtet hier auf ein auffälliges Design, stattdessen ist alles in schlichtem, schwarzen Metall gehalten.

Longer Ray5 Laserkopf

Im Longer Ray5 Lieferumfang befindet sich ein 5 W – 5.5 W Diodenlaser, der laut Hersteller ab ungefähr Mai 2022 auch mit einem 10W-Laser erhältlich sein soll. Der Laser verfügt über eine Geschwindigkeit von bis zu 6000 mm/min. Im Vergleich: der Aufero Laser 2 erreichte bis zu 10.000 mm/min.

Longer Ray5 Laser-Engraver Details

Zudem hat der Diodenlaser einen 0,08 x ,0,08 mm ultra feinen Laserpunkt. Damit lässt sich sehr genau lasern, gravieren und auch schneiden. Spanholzplatten bis 6 mm können einfach geschnitten werden. Das lässt sich mit dem LU-2-2 Laser von Aufero vergleichen. Die Materialien, die Graviert werden können sind: Holz, Papier, Kunststoff, Leder, PCB-Platten, Aluminiumoxid, nicht-reflektierende Beschichtungen, lackiertes Metall usw. Karton, Vliesstoff, leichtes Holz, Acrylmaterial, dünne Kunststoffplatten, etc. können geschnitten werden. Zu den Materialien, die nicht mit dem Laser behandelt werden sollten, gehören PVC (Polyvinylchlorid), Lexan / dickes Polycarbonat, ABS, HDPE, Polystyrolschaum, Glasfaser, Polypropylen, beschichtete Kohlefaser, usw.

Im Inneren wird der gesamte Prozess über das 32-Bit Motherboard betrieben, dies soll für einen reibungslosen und schnellen Vorgang sorgen und ermöglicht es direkt SD-Karten auszulesen. Daher ist der Longer Ray5 offline nur am Gerät per SD-Karte und Touch-Display verwendbar.

Longer Ray5 Laser-Engraver Sicherheit

Natürlich haben wir hier auch entsprechende Schutzmaßnahmen im Gerät verbaut, damit die Verwendung möglichst sicher gestaltet werden kann. Mit dabei sind Überhitzungsschutz, Bewegungsschutz, Stromkontrollsystem, ein Notfall-Aus und Augenschutz. Und damit wären wir wahrscheinlich schon beim Hauptaugenmerk des Longer Ray5: dem Display.

Longer Ray5 mit Display

Im Test zum Aufero Laser 2 hab ich gemerkt, dass die Bedienung per Kabel am Laptop schon etwas umständlich sein kann. Der Longer Ray5 kommt nun mit einem 3,5 Zoll großen Display, über welches der Laser-Engraver direkt und einfach bedient werden kann.

Longer Ray5 Laser-Engraver Display

Dafür ist natürlich ebenfalls ein Kartenleser im Gerät integriert. Die gcode-Datei kann dort abgespeichert werden und kann dann direkt ausgelesen werden.

Ist der Longer Ray5 eine gute Wahl?

Nur vom Ersteindruck her wirkt der Longer Ray5 nach einem soliden Laser-Engraver. Dennoch eben nicht explizit für Anfänger ausgelegt, aber eben mit der sehr vereinfachten Bedienung über das Display. Aber braucht man das wirklich? Ich bin mir unsicher über den tatsächlichen Mehrwert. Dennoch bietet der Longer Ray5 ein gutes Gesamtpaket, ein Display findet man in der Preisklasse auch sehr selten. Wenn er einhält, was versprochen wird, kann man hier nicht allzu viel falsch machen. Was meint ihr?

60fdfa413bf64e2dba56dfdf6eda94ac Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Maike

Maike

Mein Herz schlägt für alle Arten von DIYs, smarte und technische Spielereien. Der Spaßfaktor darf dabei natürlich nicht fehlen.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (6)

  • Profilbild von Dibe66
    # 28.03.22 um 20:01

    Dibe66

    Oh je… jetzt kommen wieder die Schlaubi Schlauen mit ihren „Ich werde blind!!! Laser!!! Hilfeee!!!! Gefährlich!!!! Kein CE!!! Die Wohnung brennt ab!!!! Die Welt geht unter!!!“
    😏😂🤓😉

  • Profilbild von Peter
    # 28.03.22 um 21:40

    Peter

    Zu den Preis gab's bis vor wenigen Monaten noch den K40 mit einem CO2 Laser. Damit kann man auch Holz schneiden.

  • Profilbild von rough
    # 26.06.22 um 12:57

    rough

    Ist mit 5.5 Watt nicht sonderlich stark. Es gibt mittlerweile sehr viel bessere Geräte (sculpfun s9 und a10). In den Facebook Gruppen zum Longer gab es Bilder bei denen das laser Modul des Ray 5 abgefackelt ist. Ich würde ihn mir selbst zu dem Preis nicht kaufen. Übrigens hab ich gehört das es ein 10 Watt von Longer demnächst geben soll und er deshalb momentan reduziert angeboten wird.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.