News

Handheld von Meizu vorgestellt – Preis bekannt, Release wohl nur in China

Wie angekündigt hat Meizu in dieser Woche in China eine eigene Konsole vorgestellt. Ein Release auf dem globalen Markt scheint aber nicht sehr wahrscheinlich, auch wenn die Specs der Konsole grundsätzlich gut klingen.

Von Meizu gab es in der Vergangenheit einige interessante Smartphones, generell fliegt der Hersteller in Europa aber ziemlich unter dem Radar. In China ist die Marke größer und hat jetzt auch eine eigene Handheld-Konsole ihrer Marke Pandaer angekündigt. Aber braucht es die aktuell?

Meizu Pandaer x Ayaneo Handheld 1

Der Handheld-Markt boomt, und jeder möchte eine Scheibe vom Kuchen abbekommen. Die Nintendo Switch wurde für Nintendo zu einem Riesenerfolg, und das Steam Deck scheint sich mittlerweile auch zu verkaufen. Modelle wie der AYN Odin finden ebenfalls ihre Fanbase, und günstigere Konsolen, die eher für „Retro-Games“ gedacht sind, gibt es ohnehin wie Sand am Meer.

Nun steigt mit Meizu bzw. deren Marke Pandaer noch ein Smartphonehersteller mit ein. Nicht alle Daten decken sich mit dem, was im Vorfeld vermutet wurde. So ist das Display der Konsole „nur“ 5,5 Zoll groß, bietet aber immerhin 1920 x 1080p, also Full HD als Auflösung. Außerdem handelt es sich um einen OLED-Bildschirm.

Der Prozessor ist ein AMD Ryzen 5 5560U, dazu kommt eine Radeon RX Vega 6 GPU und 16 GB LPDDR4x RAM. An Speicherplatz gibt es 512 GB SSD-Speicher. Der Akku hat eine Kapazität von 7.350 mAh

Äußerlich gibt es wenig Überraschendes, die Anordnung der Tasten und Sticks entspricht dem gängigen Schema. Positiv zu erwähnen sind die ergonomisch geformten Griffe  an beiden Seiten – ein Feature, das der Switch beispielsweise fehlt und durch dass sie nicht ganz so gut in der Hand liegt. Das Gewicht beträgt 410g, das ist nur geringfügig schwerer als etwa die Switch aber deutlich leichter als das Steam Deck. Für die Optik gibt es ein paar Aufdrucke sowohl vorne als auch hinten.

Wie erwartet läuft die Konsole mit Windows als Betriebssystem.

Meizu Pandaer x Ayaneo Handheld 3

Schick sieht sie ja aus. Trotzdem unwahrscheinlich, dass der Meizu-Handheld einen großen Einfluss vor allem auf den Markt außerhalb Chinas haben wird. Dafür ist die Marke einfach zu unbekannt, und es ist gut möglich, dass die Konsole auch gar nicht weltweit erscheint. Und genug Alternativen gibt es ohnehin. Trotzdem interessant, das auch ein Smartphone-Hersteller sich hier an einer Konsole versucht. Zwar machte vor einer Weile mal das Gerücht die Runde, Huawei plane eine solche Konsole, daraus wurde aber anscheinend nichts.

Der Preis ist nun auch bekannt: 3.999 RMB in China entsprechen rund 560€. Mehr als eine Randerscheinung dürfte die Konsole nicht werden, auch nach der Vorstellung in China hat sich an der Einschätzung wenig geändert.

d39a57d20bc64d1988fc2d8aa42e0952 Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Jens

Jens

Aktuell interessiert mich vor allem das Thema E-Mobilität; die neuen E-Scooter erwarte ich mit Vorfreude. Als leidenschaftlicher Zocker freue ich mich auch über alle Gadgets mit Gaming-Bezug.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (6)

  • Profilbild von Nephilimta
    # 07.06.22 um 19:02

    Nephilimta

    ich würde sagen die Schultertasten sehen dem Steamdeck ähnlich, je mehr Auswahl es gibt desto besser🤷 man wird sehen was es denn leistet und vor allem zu welchem Preis (wenn überhaupt in der EU verfügbar)

  • Profilbild von sakadragon
    # 07.06.22 um 19:37

    sakadragon

    Das Steam Deck lässt sich jetzt auch verkaufen? Was ist das für eine Aussage? Ich bekomme meins wahrscheinlich erst im Oktober. Natürlich verkauft sich das Teil.

  • Profilbild von Markus X
    # 08.06.22 um 18:39

    Markus X

    Meizu Smartphones waren super. ABER die Software kam von einer anderen Firma und bis da Neuerungen oder gar Verbesserungen kamen,hat man ewig gewartet. War ja auch der Grund warum Meizu schlussendlich immer weniger Geräte verkauft hat. Wenn das bei so bei der Konsole auch passiert, dann wird man nicht lange Freude daran haben.

    • Profilbild von Sven
      # 10.06.22 um 07:17

      Sven

      Ein Smartphone und ein Windows Handheld sind dabei aber natürlich zwei verschiedene Paar Schuhe.

  • Profilbild von s3r4at
    # 10.06.22 um 17:32

    s3r4at

    Dachte es sollte gestern vorgestellt werden? Hab im nett nichts darüber gefunden… 😅

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.