Partyyy: Mini-Laserprojektor ab 10,54€

Hinweis: Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »
Für mehr gelungene Parties 2016 haben wir noch mal fix die Preise gecheckt. Erfreulicherweise lässt es sich jetzt günstiger feiern.

Für jeden Hobby-DJ oder gelungene Heim-Party ist dieser Laserprojektor ein „Muss“. Dieses kleine Wundergerät kann verschiedene Motive an die Wand werfen: dynamisch-flüssiger Himmel, animiert bewegende Sterne, Wolkenformationen und reagiert auf den Sound. Das Stativ, das Netzteil und alles andere was dafür benötigt wird ist schon dabei. Nur anschließen und losfeiern, das scheint auch der Grund zu sein, warum doch einige Kommentare (danke!) existieren und immer wieder Gadget-Einsendungen (danke!) mit diesem Gadget eintrudeln.

Insgesamt gibt es mehrere Varianten, am meisten sind sicherlich der XL-D06 und XL-D09 vertreten. Die Unterschiede sind minimal – achtet nur darauf, dass ihr einen Projektor mit EU-Netzteil und zweifarbigen Lasern erwischt. Auch die Ständer unterscheiden sich minimal, den linken gibt es auch einzeln für kleine Kompaktkameras zu kaufen. Der reicht zwar, aber ich würde die Plastikvariante (von den rechten) bevorzugen.

Verbaut sind zwei Lasermodule, welche sich noch explizit in ihrer Geschwindigkeit getrimmt regeln lassen und für eine recht schöne Show sorgen, doch seht selbst:

Youtube Video Preview

Für knapp 10€ kann man aus jeder Feier ein Fest machen und mit 10,54€ liegt es auf jeden Fall ein ganzes Stückchen unter den Zollgrenzen.

Hier geht’s zum Gadget >>

Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Kristian

Kristian

Ich bin 32 Jahre jung, aber gefühlt ziemlich oft noch wie ein großes Spielkind. So habe ich Ende 2009 (endlich) "CG" ins Leben gerufen. Besonders haben es mir z.Z. die 3D-Drucker angetan.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (118)

  • Profilbild von Kane
    30.06.11 um 16:28

    Kane

    Ich war einige Zeit lang Lasershowtechniker und Laserschutzbeauftragter bei LiveLasersystems. Ich bitte euch wenn ihr solche Geräte verwendet, wenigstens über die Köpfe der Leute hinweg zu projezieren. Meine Erfahrung mit solchen geräten ist das so manch bekifft/besoffener gerne mal stundenlang auf die schönen bunten lichter guckt. Die Gefahr bei 20-30mW ist zwar gering (Vorstich vor DPSS Lasern >OHNE< IR Filter! Hierbei können mehrere hundert mW im Infraroten Bereich (Bei 532nm [Grüne laser] 808nm IR) welche für das Menschliche Auge unsichtbar, aber dennoch absolut schädlich sind.) aber man sollte Laser licht niemals unterschätzen.
    Mit genügend Verantwortung sind die Dinger o.k, die Leistung, die Qualität und der Effekt ist jedoch mMn TOTAL fürn arsch.

    Achja und am besten gleich eine Rauchmaschine mitbestellen, ansonsten werdet ihr keine Strahlen sehen können.

    Kane

    Ps: Ich bitte euch nochmals: Um Laser für andere leute als Hobby zu erhalten, geht verantwortungsvoll mit dem Gerät um, nochmehr schlechte publicity kann der Hobbybereich nichtmehr hinnehmen (In Australien sind aufgrund einiger Kinder nurmehr Laser bis 1mW erlaubt). Danke!

  • Profilbild von hans
    30.06.11 um 17:29

    hans

    danke kane (mit DPSS(diodengepumpte festkörperlaser) sind die grünen gemeint)
    an alle angsthasen:P: ihr konnt an den treibern am poti den wiederstand verstellen um so die power auf völlig unbedenkliche leistung zu regeln 1mw oder noch weniger ist halt nur fraglich ob man dann noch was sieht 😛

  • Profilbild von Kane
    30.06.11 um 17:56

    Kane

    Gern geschehen!
    Sollte es noch fragen geben kann ich das Thema gerne noch ausfühlicher ausarbeiten, vllt. wird ja auch ein Wiki Artikel draus, wer weiß. Ich bin einfach der Meinung das mit ausreichend Aufklärung und einer Menge eigenverantwortung jeder seinen Spaß mit Lasern haben kann, ist ja auch eine faszinierende Technik! Nur leider gibts immer einpaar leute die einem den Spaß verderben müssen, da ich eh nicht verhindern kann das jemand welche erwirbt versuche ich wenigstens die Leute aufzuklären.

    -Kane

  • Profilbild von silva
    01.07.11 um 00:05

    silva

    @Kane: Mit genügend Verantwortung sind die Dinger o.k, die Leistung, die Qualität und der Effekt ist jedoch mMn TOTAL fürn arsch.

    Achja und am besten gleich eine Rauchmaschine mitbestellen, ansonsten werdet ihr keine Strahlen sehen können.
    Kane

    @Kane: mit der meinung dürftest du aber relativ alleine dastehen… wenn du aus der branche kommst und quasi profi bist ist klar, dass du diesen laser für spielzeug hälst. für so gut wie alle anderen dürfte es ein äußerst preiswerter einstieg in diesem bereich sein. als langjähriger optik- und deko-fan muss ich sagen, dass ich in eben dieser zeit nichts gesehen oder gekauft habe, dass auch nur ansatzweise ein derartig gutes preis-leistungs-verhältnis wie dieser laser hat!

    daumen hoch für und noch viel erfolg mit deiner aufklärungskampagne!

    also an alle die noch überlegen: KAUFEN, ihr werdet mit sicherheit nicht bereuen und in der vergangenheit bereits "größere fehlinvestitionen" getätigt haben..

  • Profilbild von hans
    01.07.11 um 01:59

    hans

    und so sieht das aus wenn man den grünen laser zu hell einstellt 😀

    http://www.imgbox.de/users/kager/Fun/laser.JPG

    an dem deckenventilator hängen übrigens diese magnet kugel süchtig mach dinger XD

  • Profilbild von okolyta
    01.07.11 um 23:24

    okolyta

    @eL.: <a href="#comment-7186" rel="nofollow">@oko </a>
    würde ich auch gerne wissen! wäre ärgerlich wenn das Teil bei mir ankommt und ich es nicht benutzen kann aufgrund eines fehlenden adapters will das ja schließlcih gleich ausprobieren

    Habe aus China mal ein paar bestellt, denke die müssten eigentlich eher ankommen. Wenn du dann einen brauchst, meld dich einfach, laß dir dann einen zukommen.

  • Profilbild von Kane
    02.07.11 um 00:30

    Kane

    @Kane: Mit genügend Verantwortung sind die Dinger o.k, die Leistung, die Qualität und der Effekt ist jedoch mMn TOTAL fürn arsch.
    Achja und am besten gleich eine Rauchmaschine mitbestellen, ansonsten werdet ihr keine Strahlen sehen können.
    Kane

    @silva:
    @Kane: mit der meinung dürftest du aber relativ alleine dastehen… wenn du aus der branche kommst und quasi profi bist ist klar, dass du diesen laser für spielzeug hälst. für so gut wie alle anderen dürfte es ein äußerst preiswerter einstieg in diesem bereich sein. als langjähriger optik- und deko-fan muss ich sagen, dass ich in eben dieser zeit nichts gesehen oder gekauft habe, dass auch nur ansatzweise ein derartig gutes preis-leistungs-verhältnis wie dieser laser hat!
    daumen hoch für und noch viel erfolg mit deiner aufklärungskampagne!
    also an alle die noch überlegen: KAUFEN, ihr werdet mit sicherheit nicht bereuen und in der vergangenheit bereits “größere fehlinvestitionen” getätigt haben..

    Stimmt, meine Ansprüche sind da höchstwarscheinlich etwas zu hoch geschraubt, Wie gesagt, besorgt euch ne Rauchmaschine.

    Tipp:
    Wenn ihr nicht gleich in eine Rauchmaschine investieren wollt besorgt euch diese Räucherkegel, 2-4 stück und ein 15 m² raum ist toll eingenebelt und man dürft die strahlen bereits erkennen.

    Be safe and have fun.

    -Kane

  • Profilbild von Michael
    07.07.11 um 18:01

    Michael

    hab es grade ausgepackt, ist echt der hammer, werde es bei der nächsten feier an die wand hängen das keine besoffenenen reingucken können und dann spaß haben.

  • Profilbild von Torquemada
    19.07.11 um 21:14

    Torquemada

    kann mir einer sagen, ob dann ein deutscher adapter dabei ist?

  • Profilbild von eL.
    20.07.11 um 13:28

    eL.

    <a href="#comment-10183" rel="nofollow"><a href='https://www.china-gadgets.de/members/torquemada/&#039; rel="nofollow">@Torquemada</a> </a>

    mein laser ist heute abgekommen. ja, es ist ein DE-Adapter dabei, jedoch war meiner auf einer seite zu breit für die steckdose. etwas feilen hat geholfen 😀 nun passt alles! etwas wackelig verarbeitet, was aber jedem bei dem preis bewusst sein sollte. ich persönlich finde das gerät großartig! es strahlt mein ganzes zimmer an. hab es oben auf einem schrank stehen, wo es niemanden blenden kann. alles perfekt! danke für den tip china-gadgets.de 🙂

  • Profilbild von okolyta
    21.07.11 um 10:21

    okolyta

    Habe meinen auch erhalten, hatte aber einen mit einem anderen Stativ geholt, da das für mich stabiler aussah und ich denke mal, das ist es auch 😉

    Ich hatte auch einen Adapter dabei.

    Musste meinen Laser vom Zoll abholen und hatte keine Probleme (habe es dort aber auch Projektor genannt ;-). Hatte dem verkäufer auch bescheid gesagt, das man als Händler klein Paket als "gift" deklarieren muss. Das findet der Zoll nicht toll.

  • Profilbild von Johannes
    21.07.11 um 21:21

    Johannes

    Moin!
    Ich war heute beim Zoll, dort ist das Paket gelandet, weil keine Rechnung drauf war und so die Post es nicht verzollen konnte… Dort musste ich es natürlich öffnen und der Zollbeamte hat das Laserwarnschild gesehen. Mitnehmen durfte ich es dann auch nicht mehr, jetzt muss sich das die Gefahrenstelle oder so angucken, da der Beamte keine Laserwerte finden konnte. Mal gucken was sich daraus entwickelt!
    Schade!

  • Profilbild von okolyta
    21.07.11 um 23:51

    okolyta

    das ist ja mit, kannst uns Jamal auf dem laufenden halten. Denke aber das die "Gefahrenstelle" rumzicken wird. Denn ich finde meinen ganz schön heftig.
    Wie gesagt, hatte bei mir beim auspacken auch das Laserschild gesehen, gleich die Hand drauf gemacht und es Projektor genannt.
    aber jeder Zollbeamte ist anders und macht natürlich auch nur seinen Job. Deswegen muss man immer abwägen, ob man es verschmerzen kann.
    vielleicht schreibst den Verkäufer mal an, das du das Teil noch nicht erhalten hast. ;), die sind ja doch recht kulant, wenn man nicht gleich mit negativ Bewertung droht. (hast aber nicht von mir den Tipp)

  • Profilbild von Gast
    29.07.11 um 18:03

    Anonymous

    Meins ist auch bei Zoll hängen geblieben, weil die Rechnung nicht außen angebracht war.
    Laut Ebay hatt das Teil 100mW. Erlaubt sind grad mal 1mW. Also geht auch meins ungeöffnet zurück. Weiß jemand ob die auch zurück zahlen?

  • Profilbild von Oliver
    30.07.11 um 00:48

    Oliver

    Das Ding kostet nur noch 4,10€!
    Aber: Laut eBay steht der Versand oder die Versandkosten (?) nicht für Deutschland zur Verfügung. Unten in der Artikelbeschreibung und direkt unter dem eben genannten Hinweis steht aber "weltweit" und unten auch Germany dabei.

  • Profilbild von okolyta
    30.07.11 um 10:19

    okolyta

    4,10 wäre ja der Knaller.
    Da werde bestimmt nochmal schwach. 😉

  • Profilbild von Tobi256
    30.07.11 um 15:48

    Tobi256

    das wäre echt ein Hammer! hat jemand mal nachgefragt wie es mit versand nach deutschland aussieht?

  • Profilbild von Niklas
    01.08.11 um 17:08

    Niklas

    Das Gerät ist mit Laserklasse drei gekennzeichnet und wird beim Zoll eingezogen. Schade ums Geld und absolut unverständlich, daß das Update mit der angeblichen Unbedenklichkeit beim Zoll immer noch nicht entfernt wurde! 🙁

  • Profilbild von Oliver
    02.08.11 um 01:43

    Oliver

    Habe grade folgende Antwort vom Händler bekommen:

    <blockquote>hi friend,

    sorry for that.Your country's customs ban the import of the product, we've sent before, but were detained by the Customs.[/quote]

    Das wars dann wohl für uns, echt schade.

  • Profilbild von wurstbrot
    06.08.11 um 12:28

    wurstbrot

    Ich hab gestern meine 2 "Projektoren" stinknormal über die Post bekommen. Vor 3,5 Wochen bestellt.

  • Profilbild von Kratzi
    09.08.11 um 21:18

    Kratzi

    Bei welchem ebay anbieter hast du bestellt @ wurstbrot ich warte seit 5 wochen auf meinen 🙁

  • Profilbild von okolyta
    15.08.11 um 11:25

    okolyta

    Für 35 Euro hat mir gestern ein Händler in der Herzbergstr. in Berlin das Teil angeboten.
    Da hätte man dann keine Zollprobleme.

  • Profilbild von leo
    04.09.11 um 01:50

    leo

    Gibts das Ding irgendwo mal wieder zum günstigeren Preis?

  • Profilbild von Daywalker
    08.09.11 um 11:50

    Daywalker

    <a href="#comment-12518" rel="nofollow">@leo </a>

    Schade… gibt es zur Zeit nicht mehr für die 16,xx Euro :((

  • Profilbild von Wurta
    01.10.11 um 17:11

    Wurta

    Bei mir hat es fats 5 Wochengedauert bis das DING da war…

    Der rote Laser flog lose im Gehäuse rum, nichts, was nicht mit Spucke und Heißkleber zu beheben war. der Effekt ist "MEGA-hell" aber auf Dauer etwas langweilig…

    Genial ist der Effekt in der Nacht … einfach mal ein Paar Bäume anleuchten… da bleibt das Volk stehen und die Polizei kommt… da hab ich´s dann lieber gelassen…

  • Profilbild von Gude Laune
    01.10.11 um 21:14

    Gude Laune

    Meine Erfahrung
    – Zoll beschlagnahmte es, keine mW-Angabe drauf, keine Rechnung
    – Sie schickten es zur Begutachtung, zurück kam "Gerät gefährlich, Laser und das Netzteil auch"
    – Habe es daraufhin verschrotten lassen, der Rückversand nach China ist so teuer, das muss der Empfänger sonst zahlen (15-25 euro?) , macht er sowieso nicht, also ginge es WIEDER zurück zum zoll und der verschrottet es. Also verschrottenlassen ist besser.
    – Geld ist dann auch weg, weil der händler dank Einschreiben sehen kann dass es beim Zoll ist.
    – Meine Einschätzung: Es besteht halt ein Risiko dass das Gerät herausgefischt wird, dann hat man nix außer ewig gewartet und gezahlt. Oder halt glück 🙂

  • Profilbild von Gast
    02.10.11 um 07:46

    Anonymous

    Meiner ist vor zwei Wochen gekommen und beim Zoll gelandet. Außer, dass der Beamte erst meinte er hat keine Sendung für mich und dann 15min lang gesucht hat ging alles gut. Einfach den Finger beim auspacken auf das Laser Logo gehalten und das Teil als Led-Projektor mit laserartigen Effekten bezeichnen. Kommt bei dem Preis von 4€ ohne Versand offensichtlich gut an 🙂
    Aber das Teil ist krass. Wir richten ihn aus geringer Entferung in 2m Höhe auf die Decke aus. So bekommt niemand die Strahlen ins Auge.

  • Profilbild von Gaudi
    02.10.11 um 10:17

    Gaudi

    also ich habe mir den auch bestellt und musste satte 1,5 Monate drauf gewartet…
    Ist aber direkt zu mir nach Hause geliefert worden, also ist nicht beim Zoll gelandet.
    Es stand aber auch bei mir keine mW Angabe drauf…. da hab ich wohl Glück gehabt?!

    Das Ding ist schon sehr hell und mich stört vorallem der laute Lüfter… aber für ab und zu einen "Sternen" Himmel überm Bett zu haben sehr nett 🙂

  • Profilbild von Thomas
    03.10.11 um 23:37

    Thomas

    @Gude: Meine Erfahrung
    – Zoll beschlagnahmte es, keine mW-Angabe drauf, keine Rechnung
    – Sie schickten es zur Begutachtung, zurück kam “Gerät gefährlich, Laser und das Netzteil auch”
    – Habe es daraufhin verschrotten lassen, der Rückversand nach China ist so teuer, das muss der Empfänger sonst zahlen (15-25 euro?) , macht er sowieso nicht, also ginge es WIEDER zurück zum zoll und der verschrottet es. Also verschrottenlassen ist besser.
    – Geld ist dann auch weg, weil der händler dank Einschreiben sehen kann dass es beim Zoll ist.
    – Meine Einschätzung: Es besteht halt ein Risiko dass das Gerät herausgefischt wird, dann hat man nix außer ewig gewartet und gezahlt. Oder halt glück

    Bei sowas würde ich auf den Paypal Käuferschutz bauen. Könnte mir vorstellen dass der da greift.

  • Profilbild von ) Andy (
    04.10.11 um 08:13

    ) Andy (

    Hi, mir ist es zu riskant den zu bestellen.
    Aber ich möchte so einen haben.
    Wo kann man den in Deutschland bestellen ?
    Wäre schön wenn mir jemand helfen könnte.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.