NEXTOOL Multifunktionsgürtel mit Werkzeugen für Unterwegs für 22€

Probleme unterwegs? Mit diesem Gürtel habt ihr sie nicht mehr! Mit nützlichen Tools seid ihr immer und überall gewappnet. Nützlich? Oder doch eher ein Gadget von der Kategorie „Dinge die die Welt nicht braucht?“

Multifunktionsguertel Titelbild

Normal oder doch nicht?

Der Multifunktionsgürtel besteht aus Polyester und hat an der Lasche und seinem Gegenstück Kunststoffteile verbaut. Die Farbe des Gürtels ist entweder Grün oder Schwarz. Der Gürtel selber kann über den Kunststoffverschluss eingehakt und mit dem Gurt festgezogen werden. Er hat eine Länge von 118 cm, ist 3,9 cm breit und hat ein Gewicht von 240g.

Multifunktionsguertel Aussehen

Im ersten Moment sieht der Gürtel wie jeder andere aus, doch das täuscht. An der Lasche befinden sich eine kleine Schnalle, welche abgenommen werden kann. Dieser bietet Platz für verschiedene Tools, die bei kleinen Mängeln oder Problemen, wenn man unterwegs ist, weiterhelfen.

Funktionen

Der kleine Kasten am Gürtel hat mehr drinnen als es auf den ersten Blick aussieht. Einen Schraubendreher, mit dem Schrauben festgezogen werden können, einen Flaschenöffner, der gerade bei den Feierabendgetränken hilfreich ist, ein Messer und einer Schere, womit verschiedene Dinge zurechtgeschnitten oder geschält werden und ein SIM-Kartentool für Speicherkarten und SIM-Karten am Handy.

Der Gürtel wird als „10-in-1“ Gadget betitelt, womit fünf Tools noch fehlen, welche nicht näher beschrieben werden und über die Bilder erahnt werden müssten.

Multifunktionsguertel Werkzeuge

Jetzt aber mal Klartext: Wann lohnen sich die Tools überhaupt? Wenn man Unterwegs ist und z.B. Wandern geht. An solchen Tagen lohnt es sich in der Regel nicht alles mitzunehmen und spart somit auch Platz.

Einschätzung

Die Idee einen Gürtel mit kleinen Werkzeugen zu haben, wenn man unterwegs ist gefällt mir. Gerade für kleine Probleme ist sowas schon ganz cool. Man spart zudem auch Gewicht und Platz.

Der Preis von ca. 25€ pro Gürtel hingegen schreckt einen aber dann doch wieder ab und man stellt den Mehrwert dieses Gadgets dann doch etwas in Frage. Auf Seiten wie z.B. AliExpress oder selbst auf Amazon, findet man bereits Gürtel für unter 15€. Wenn man jetzt noch 10€ mehr zahlen muss, nur um ein paar Tools zu bekommen, die wahrscheinlich eh nicht sehr lange halten werden? Lohnt es sich dann auch wieder nicht.

Falls ihr auf der Suche nach einem Multifunktionstool seid, würde ich zu Multifunktionszangen raten.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Henning

Henning

Mich fasziniert schon seit einiger Zeit die Androidwelt, angefangen von Smartphones bis hin zum Saugroboter. Ich kann also von mir grundsätzlich behaupten, dass ich ein Techniknerd bin :-D

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (4)

  • Profilbild von Gast
    # 17.10.21 um 05:05

    Anonymous

    Fällt wohl eher unter die Kategorie Spielzeug als Werkzeug…für das Geld würde ich mir lieber ein Multitool von Ganz holen…

  • Profilbild von Cracker
    # 17.10.21 um 09:02

    Cracker

    Viel Spaß damit am Flughafen beim Einchecken…

    • Profilbild von Paul
      # 17.10.21 um 22:47

      Paul

      Muss man immer fliegen, wenn man etwas Outdoor unternehmen will? Siehst du, schon wieder ein Problem weniger.
      Wer allerdings fliegt, der hat damit sicher ein Problem. Ich schätze mal, dass ich in den letzten 40 Jahren ca. 10 – 15 gute Taschenmesser an diversen Flughäfen gelassen habe.

      • Profilbild von Gast
        # 25.10.21 um 23:47

        Anonymous

        @Paul: Muss man immer fliegen, wenn man etwas Outdoor unternehmen will? Siehst du, schon wieder ein Problem weniger.
        Wer allerdings fliegt, der hat damit sicher ein Problem. Ich schätze mal, dass ich in den letzten 40 Jahren ca. 10 – 15 gute Taschenmesser an diversen Flughäfen gelassen habe.

        Aha. Wo ist denn hier die Klinge, die die erlaubte Länge überschreitet?

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.