OPPO Watch 46 mm LTE Smartwatch für 319,99€ statt 399,99€

Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein halbes Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. Hole dir unsere App für Android oder iOS, um kein Gadget mehr zu verpassen.

Wer bisher mit der OPPO Watch 46 mm LTE Smartwatch geliebäugelt hat, kann sich den Kauf nun überlegen. Diese bekommt ihr im Amazon Tagesangebot aktuell für 319,99€ bei Amazon statt sonst eigentlich 399,99€.

Falls ihr es noch nicht getan habt, solltet ihr unseren Testbericht zu der kleineren OPPO Watch lesen, der Großteil der Erfahrungen dürfte auch auf die 46 mm Variante zutreffen. Die 41 mm Variante ist aktuell ebenfalls für 179,99€ statt 249,99€ im Angebot bei Amazon.

Mit der OPPO Watch hat OPPO erstmalig Fuß auf dem Wearable-Markt gefasst und galt als Hoffnung für das fast totgesagte WearOS-Betriebssystem. Das Debüt ist durchaus gelungen, am Ende haperte es in unserem Test aber an einer Sache: der Akkulaufzeit. Die soll bei der neuen und größeren OPPO Watch 46 mm LTE Version besser ausfallen, aber das ist nicht die einzige Änderung.

OPPO Watch 46mm LTE Smartwatch 2 e1604332576175

Technische Daten der OPPO Watch 41 mm & OPPO Watch 46 mm LTE

 Oppo Watch 41 mmOppo Watch 46 mm
Display1,6″ AMOLED, 320 x 360 p, Gorilla Glas 3, 301 ppi1,91″ AMOLED, 402 x 472 p, Gorilla Glas 3, 325 ppi
ProzessorQualcomm 3100 & Apollo 3Qualcomm 3100 & Apollo 3
Speicher1 GB RAM & 8 GB Massenspeicher1 GB RAM & 8 GB Massenspeicher
MaterialAluminiumrahmen + Polycarbonat Rückseite + KautschukarmbandAluminiumrahmen + Polycarbonat Rückseite + Kautschukarmband
Akku300 mAh + VOOC Schnellladen430 mAh + VOOC Schnellladen
KonnektivitätBluetooth 4.2 BLE, WiFi 2,4 Ghz 802.11 b/g/n, GPS + GLONASS, NFC (Google Pay)Bluetooth 4.2 BLE, WiFi 2,4 Ghz 802.11 b/g/n, GPS + GLONASS, NFC (Google Pay), LTE
FeaturesPulsmesser, Mikrofon, Barometer, Magnetometer,Pulsmesser, Mikrofon, Barometer, Magnetometer,
BetriebssystemWearOS mit Google Play Store + ColorOSWearOS mit Google Play Store + ColorOS
App-KompatibilitätAndroid 6 und höherAndroid 6 und höher
WasserresistenzATM 3 (nur Spritzwasser)ATM 5 (Duschen möglich)
Abmessungen | Gewicht41 x 35 x 11 mm | 29,7 g

46 x 39 x 11,35 mm | 40 g

Größer, schärfer, runder

Es handelt sich bei den beiden OPPO Watches nicht um komplett unterschiedliche Smartwatches, optisch sind sie bis auf die Größe kaum voneinander zu unterscheiden. Die OPPO Watch 46 mm LTE arbeitet mit einem 1,91 Zoll AMOLED Display, während die 41 mm Variante mit 1,6″ etwas kleiner ausfällt. Die 46 mm Version setzt zudem auf ein Dual-Curved Display, das Glas ist also an den Seiten links und rechts leicht gebogen. Außerdem fällt die Auflösung mit 402 x 476 Pixel größer aus, woraus auch eine höhere Pixeldichte von 325 ppi resultiert. So ist sie auf einem Level mit den aktuellen Apple Watches. Schon das Display der 41 mm Variante konnte im Test überzeugen, hier erwarten wir also eine akkurate und helle Farbdarstellung.

OPPO Watch 46 mm LTE Smartwatch Design alle Seiten

Bei der Verarbeitungsqualität dürfte sich nichts ändern, denn auch die LTE Version besteht aus einem Aluminiumrahmen mit Polycarbonat Rückseite. Das Silikonarmband ist ebenfalls aus schwarzem Flourkautschuk, somit ist auch die große Version nur in einer Farbe erhältlich. Im Gegensatz zu der kleineren Version ist die OPPO Watch 46 mm LTE Version allerdings nach der ATM 5 Klassifikation gegen Wasser geschützt. Man kann damit also duschen oder auch schwimmen gehen, was mit der kleineren so „offiziell“ nicht geht. Die Abmessungen betragen 46 x 39 x 11,35 mm und die Uhr wiegt 40g ohne Band.

Immer noch kein neuer Chip

Im Inneren hat sich dagegen nicht so viel verändert, zumindest arbeitet auch die große Version mit zwei Prozessoren. Der Qualcomm Snapdragon Wear 3100 sorgt für den Antrieb im Smart-Modus, der Koprozessor Apollo 3 übernimmt im Ultra-Energiesparmodus. Schade, dass man die neue Version nicht mit dem neuen Snapdragon 4100 ausstattet, der in der Ticwatch 3 Pro steckt und für eine ordentliche Leistungssteigerung sorgt. Aber die Performance der kleinen OPPO Watch war schon ordentlich und dank 1 GB RAM und 8 GB Speicher dürfte auch die OPPO Watch 46 mm LTE schnell genug sein.OPPO Watch 46 mm LTE Armband

Das liegt daran, dass OPPO das offene WearOS Betriebssystem auch gut optimiert hat. Dank WearOS gibt es viele Google-Dienste inklusive Google Play Store, um sich Apps herunterzuladen. Es gibt einige Sportmodi inklusive animierten Workouts, Musiksteuerung, Benachrichtigungen, Wecker/Timer/Stoppuhr, Schlaftracking und weitere Gesundheitsapps wie Atemübungen oder Stressmessung. Für diese Funktionen integriert OPPO einen optischen Pulsmesser, ein Höhenmeter, ein Magnetometer, Gyroskop und natürlich GPS & GLONASS. Auch NFC ist mit an Bord, welches für Google Pay genutzt werden kann.

Was ist neu?

So weit, so bekannt. Neu ist, wie der Name schon verrät, die LTE Funktion. Die OPPO Watch 46 mm ist mit einer eSIM ausgestattet, welche allerdings nur mit Vodafone kompatibel ist und einen entsprechenden Mobilfunkvertrag benötigt. Hat man das, kann mit aber mit der Uhr telefonieren und Nachrichten schreiben, ohne auf sein Smartphone angewiesen zu sein. Dann sollte auch Musikstreaming über die Uhr selbst möglich sein. Ansonsten steht aber auch lokales 802.11 b/g/n WiFi zur Verfügung, genau wie Bluetooth 4.2.

OPPO Watch 46 mm LTE Funktion

Wie eingangs erwähnt war gerade die Akkulaufzeit von gerade mal einem Tag das große Manko der OPPO Watch 41 mm. Der Akku der 46 mm Version wächst von 300 mAh auf 430 mAh an, was laut Hersteller für 30 Stunden Laufzeit, also 6 Stunden mehr als bei der 41 mm, sorgen soll. Das dürfte aber auch stark von der LTE-Benutzung abhängen.

Einschätzung

Ich wollte die OPPO Watch 41 mm mögen und sie hat auch viel richtig gemacht, die Akkulaufzeit war mir persönlich dann aber auch einfach zu wenig. Ob der größere Akku der 46 mm Version daran, trotz LTE und größerem Display, etwas ändern kann? Noch sind wir skeptisch, unterziehen der Smartwatch aber gerne einen Test. Mit einem Preis von 399€ ist man aber auch mal eben in Gefilden der Apple Watch, die ganz oben mitspielt. Ob die OPPO Watch 46 mm da mithalten kann? Wer es selbst ausprobieren will, kann die Uhr nun bei Amazon vorbestellen, sie wird am 19. November veröffentlicht.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Thorben

Thorben

Mir haben es die China-Smartphones von Xiaomi, Huawei & Co angetan. Wenn ich kein Handy teste, pflege ich unseren Instagram-Kanal.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (27)

  • Profilbild von FLP
    # 02.11.20 um 17:07

    FLP

    Für 400€?! Nein, danke

    • Profilbild von deine mom
      # 02.11.20 um 17:20

      deine mom

      Was schreibst du das hier?!

      Was ist eig. Dein problem

      • Profilbild von DieserLars
        # 02.11.20 um 17:21

        DieserLars

        Wieso sollte er es nicht schreiben? Der Preis ist immer eine interessante Frage!

    • Profilbild von deine mom
      # 02.11.20 um 17:21

      deine mom

      Was hat chinagadgets damit zu tun?!

    • Profilbild von DieserLars
      # 02.11.20 um 17:22

      DieserLars

      Vielleicht kommt ja noch eine Version ohne LTE für 50-100 Euro weniger… Aber 300€ sind immer noch extrem viel…

      • Profilbild von Thorben
        # 03.11.20 um 08:40

        Thorben CG-Team

        @DieserLars: Denke nicht, das ist dann ja quasi die 41 mm Variante, bis auf die Größe

    • Profilbild von Petra Ramke
      # 02.11.20 um 17:25

      Petra Ramke

      Das muss ich auch sagen, viel zu teuer.
      Da Lobe ich mir die Amazfit gts, super Uhr die ich bisher hatte, zudem kann man bald die gts 2 kaufen u.damit kann man auch telefonieren..für 179€…👍🏻👍🏻👍🏻

      • Profilbild von Ubunu.User-c137
        # 02.11.20 um 17:27

        Ubunu.User-c137

        Ja…. Vergleich Mal die Leistung, RAM, Datenspeicher, Auflösung und Akkukapazität 🙂

      • Profilbild von Thorben
        # 03.11.20 um 08:40

        Thorben CG-Team

        @Petra Ramke: Die GTS ist auch super, jedoch muss man halt vergleichen. Uhren mit einem offenen WearOS Betriebssystem sind in der Regel teurer, wobei 399€ auch schon ein starkes Stück ist.

        • Profilbild von Konsolero
          # 03.11.20 um 09:01

          Konsolero

          Ich kann auch nur sagen mit 399€ UVP ist das Ding am Markt vorbei entwickelt worden.

  • Profilbild von TheEconomist
    # 02.11.20 um 17:14

    TheEconomist

    Wie ist dir Kompatibilität mit iOS?

    • Profilbild von DieserLars
      # 02.11.20 um 17:20

      DieserLars

      Die Wear Os by Google App ist auch im Play Store erhältlich…

  • Profilbild von Julez
    # 02.11.20 um 17:36

    Julez

    Der Akku der 41mm hat bei mir noch nichtmal einen ganzen Tag gereicht – denke bei der 46mm version nicht anders. Für den Preis echt ein nogo.

  • Profilbild von Wolli
    # 02.11.20 um 19:23

    Wolli

    Ja, der liebe Akku… Vermutlich würde mir die LTE Uhr im Flugmodus bei reiner BT Nutzung von der Laufzeit reichen, aber dann nicht zu diesem Preis. Ticwatch rulez.

    Der Vergleich mit der Cripple Uhr passt übrigens so gar nicht – oder funzt die neuerdings mit Oneplus oder Xiaomi Smartphones?

  • Profilbild von Mustermax
    # 20.11.20 um 21:28

    Mustermax

    Was versteht sich unter Vodafone eSim only ? Ich hab schon verstanden , dass aktuell nur eSim von Vodafone funktioniert aber wie sieht es mit anderen sims aus? Kann man sowas per Software-Update ändern? Oder kommt eine neue Oppo Watch Global raus ?
    Ich würde mir die Uhr gerne holen, aber ich bin bei O2 und werde nicht wechseln.
    MFG

    • Profilbild von Michael
      # 10.12.20 um 10:00

      Michael

      @Mustermax: Was versteht sich unter Vodafone eSim only ? Ich hab schon verstanden , dass aktuell nur eSim von Vodafone funktioniert aber wie sieht es mit anderen sims aus? Kann man sowas per Software-Update ändern? Oder kommt eine neue Oppo Watch Global raus ?
      Ich würde mir die Uhr gerne holen, aber ich bin bei O2 und werde nicht wechseln.
      MFG

      O2 hat es bis heute (nach einem Jahr) nicht geschafft die TicWatch 4G richtig zu unterstützen. Man kann zwar Telefonieren und SMS senden aber Daten gehen nicht.

  • Profilbild von Rek Lama
    # 08.12.20 um 13:48

    Rek Lama

    1,5 Tage Laufzeit?!? Habe ich etwas verpasst??? Wer kauft sich eine solche Uhr, die praktisch jede Nacht geladen werden muss?

  • Profilbild von Jade05
    # 08.12.20 um 14:23

    Jade05

    Ich möchte an der Adventskalender- Verlosung teilnehmen und diese tolle Watch gewinnen 😇

  • Profilbild von LukasV
    # 08.12.20 um 16:28

    LukasV

    Mir kommt ein Preisunterschied von 150€ für 5mm mehr Display etwas viel vor

  • Profilbild von Gast
    # 08.12.20 um 23:46

    Anonymous

    Es gibt übrigens auch esims von Sipgate (u.a. simquadrat).

    Die Tarife sind etwas teurer, aber dafür gibt es viele Features und das Volumen wird über alle Sims geteilt.

    • Profilbild von Michael
      # 10.12.20 um 11:05

      Michael

      Die scheinen auch richtig zu funktionieren (zumindest mit der TicWatch 4G) obwohl sie nicht gelistet sind.

  • Profilbild von Maher
    # 12.04.21 um 12:46

    Maher

    (((Frage hat die Uhr oppo 41mm Google Assistentin?)))Schade dass es wenig Uhren mit Google Assistentin gibt mir ist persönlich wichtig so macht mir die Uhr mehr Spass wenn sie ein Assistentin hat

    Gibt es Uhren mit Andre Assistentin s?

    Und könnt ihr vlt ein Video machen welche Uhren welche extra Sachen haben also wie Google Assistentin

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.