2x Stück RAVPower 25W USB-C Ladegerät für 13,99€ bei Amazon (6,99€/Stk.)

Von dem Hersteller RAVPower, dessen Produkte unter dem Namen nicht mehr bei Amazon gelistet sind, gibt es das RAVPower 25W USB-C Ladegerät, welches sich dank PPS-Unterstützung als günstige Alternative zu den Samsung-Chargern anbietet.

RAVPower 25 USB C Charger Doppelpack

  • RAVPower 25W USB-C Ladegerät (2 Stück)

Schlicht, aber mit genügend Power

Des Öfteren bietet der Hersteller sein Zubehör in Schwarz und Weiß an, bei dem 25W USB-C Ladegerät steht nur die weiße Variante zur Verfügung. Der Charger kommt auf eine Länge von 8,5 cm, bei 4,1 cm in der Breite und 2,6 cm in der Höhe. Auf den Fotos wurde es wohl rausretuschiert, in echt dürfte sich ein RAVPower-Logo an der Seite befinden. Offiziell hören die Geräte nun auf den Namen „iSmart“. Da der Hersteller hier auf die GaN-Technologie setzt, ist das Ladegerät verhältnismäßig kompakt. Im Gegensatz zu dem 30W USB-Ladegerät des Herstellers, bleibt der 25W Charger puristisch und bietet nur einen USB-C Port.

RAVPower 25W USB-C Charger Port

Der versorgt euer Smartphone mit bis zu 25W Leistung bei 12V/2,1A Leistung. Das ist die maximale Leistung, die zum Beispiel ein Samsung Galaxy S21 unterstützt. Da bei den aktuellen Top-Handys von Samsung das Netzteil fehlt, bietet sich das RAVPower Ladegerät als Alternative an, da es Samsungs Schnellladestandard PPS unterstützt. Allerdings ist es auch mit Power Delivery 3.0 kompatibel, sodass man damit auch aktuelle iPhones schnell laden kann. Dann muss man mit 9V/2,22A, also 20W, Vorlieb nehmen. Zudem unterstützt es auch Qualcomms Quick Charge 3.0, was gerade für Mittelklasse-Smartphones wie das Redmi Note 10 interessant ist.

RAVPower 25W USB C Charger Steckdose

Das RAVPower USB-C Ladegerät ist gegen Überstrom, Überspannung und gegen einen Kurzschluss geschützt.

Einschätzung

Das RAVPower 25W USB-C Ladegerät eignet sich gut als Haupt- oder Ersatzladegerät für Samsung Smartphones, da es PPS und 25W unterstützt. Dank PD 3.0 ist es aber auch mit anderen Geräten kompatibel. Wer mehr Ports braucht, sollte sich das 30W USB-C Ladegerät anschauen. Für mehr Power hat Aukey zum Beispiel auch ein 90W USB-C Ladegerät im Angebot.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Thorben

Thorben

Mir haben es die China-Smartphones von Xiaomi, Huawei & Co angetan. Wenn ich kein Handy teste, pflege ich unseren Instagram-Kanal.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (5)

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.