Redmi Note 8T mit NFC für 156€ – Das Note 8 für Europa

Am 6. November wurde das Redmi Note 8T als europäische Version des Note 8 vorgestellt! Es handelt sich um das exakt gleiche Handy wie das Redmi Note 8, das wir schon getestet haben – mit zwei kleinen, aber wichtigen Unterschieden.

Xiaomi Redmi Note 8T

Technische Daten

 Xiaomi Redmi Note 8T
Display6,3″ IPS LC-Display
ProzessorQualcomm Snapdragon 665 @ 2 GHz
GrafikchipAdreno 610
Arbeitsspeicher4/6 GB
Interner Speicher64/128 GB
Hauptkamera48 MP mit ƒ/1.79 Blende + 8 MP Weitwinkel + 2 MP Tiefensensor + 2MP Makrokamera
Frontkamera20 MP
Akku4.000 mAh mit Quick Charge 3.0 18W
KonnektivitätLTE Band 1,3,5,7,8,20 | WLAN AC | GPS | GLONASS | BDS | Bluetooth 5.0 | Dual SIM | NFC
FeaturesFingerabdrucksensor | USB Typ-C | Face Unlock | Kopfhöreranschluss
BetriebssystemMIUI 10.3, Android 9
Abmessungen / Gewicht159,21 x 75,21 x 8,1 mm / 186 g

Wie schon erwähnt handelt es sich hier um die gleichen Daten wie beim Redmi Note 8. Display, Prozessor, Kamera… die Bauteile sind die gleichen. Wenn ihr einen ausführlichen Testbericht lesen wollt, schaut in unseren Artikel zum Redmi Note 8. Das Fazit gilt so auch genau so für das Note 8T. Es gibt allerdings zwei kleine, aber feine Unterschiede.

Redmi Note 8 Smartphone Quad-Kamera 1
Die Kamera hat auch beim Note 8T vier Objektive.

Endlich auch NFC

Richtig, das Note 8T ist endlich auch mit NFC ausgestattet. Wem das nichts sagt: NFC steht für Near Field Communication und ist ein Standard, der etwa auch in modernen Kredit- und EC-Karten verwendet wird. Dass man an der Supermarktkasse mittlerweile kontaktlos mit seiner Karte zahlen kann, liegt daran. Im Smartphone sind die Anwendungsmöglichkeiten noch vielfältiger, unter anderem kann man aber eben auch kontaktlos mit dem Handy zahlen, wenn man Google Pay benutzt.

Der größte Kritikpunkt, den wir am Note 8 noch zu bemäkeln hatten, ist damit hinfällig. Wurde auch Zeit, denn NFC sollte heutzutage in neuen Smartphones eigentlich die Norm sein.

Als sogenannte „Global Version“ des Note 8 verfügt das Note 8T natürlich auch über das für uns in Deutschland so wichtige LTE-Band 20. Damit ist auch in weniger dicht besiedelten Gebieten bzw. auf dem Land eine Versorgung mit 4G-Internet gegeben.

Preis und Verfügbarkeit

Das Redmi Note 8T wird ab dem 15. November direkt bei einigen deutschen Händlern bzw. Anbietern verfügbar sein. Auf der Präsentation genannt wurden Amazon, MediaMarkt, Saturn, Notebooksbilliger, Cyberport, Euronics, Expert und die Telekom. Der Preis wird bei 199€ für die Version mit 4/64 GB liegen (249€ für 4/128 GB).

In China kann man es auch jetzt schon vorbestellen. Der Preis hier ist ebenfalls ungefähr 200€. Bei Geekbuying gibt es das Handy aber gerade mit dem Gutscheincode GKNote8T für nur 156,25€.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Jens

Jens

Aktuell interessiert mich vor allem das Thema E-Mobilität; die neuen E-Scooter erwarte ich mit Vorfreude. Als leidenschaftlicher Zocker freue ich mich auch über alle Gadgets mit Gaming-Bezug.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (13)

  • Profilbild von Tetzi87
    08.11.19 um 12:26

    Tetzi87

    B28 unterstützt es auch

    Kommentarbild von Tetzi87
  • Profilbild von Shakesbeer
    08.11.19 um 12:35

    Shakesbeer

    Und soweit ich weiss ist ein 18W Charger dabei, nicht wie beim normalen Redmi Note 8 nur ein 10W Charger

  • Profilbild von Heinz
    08.11.19 um 12:53

    Heinz

    Hey, könnt Ihr ein bißchen Licht ins Dunkel bringen, gerüchteweise ist keine Benachrichtigungs-LED verbaut Note T8. Stimmt das?

  • Profilbild von Kai Tracid
    08.11.19 um 13:43

    Kai Tracid

    Wo bleibt der Vergleich zwischen dem Redmi Note 8/T/Pro mit dem Mi 9 lite…

    • Profilbild von M.B
      08.11.19 um 15:47

      M.B

      …. würde mich auch interessieren… Mi9 lite versus Redmi Note 8…

  • Profilbild von Schuge
    08.11.19 um 16:26

    Schuge

    Hallo Leute, könntet Ihr nach Möglichkeit recherchieren, welche Bluetooth Version verbaut wurde? Ihr gebt zwar 5.0 an, aber auf der Herstellerseite ist die Sprache von 4.2. (https://www.mi.com/de/redmi-note-8-t)
    Das wäre ja ein Downgrade zum Redmi Note 7!? Vielen Dank im Voraus!

  • Profilbild von ChrisLx
    08.11.19 um 18:08

    ChrisLx

    T = Tripple slot? Ja oder doch nicht?

  • Profilbild von Tetzi87
    08.11.19 um 18:30

    Tetzi87

    @ChrisLx: das normale kann auch schon mit 2 simkarten und einer sd genutzt werden

  • Profilbild von Tetzi87
    08.11.19 um 18:30

    Tetzi87

    @Schuge: ja es ist ein downgrade, 4.2 ist richtig

  • Profilbild von Gast
    09.11.19 um 07:14

    Anonymous

    Da kommt doch bei geekbuying noch ein Einfuhrsteuer drauf oder?

  • Profilbild von SYptEX
    09.11.19 um 10:14

    SYptEX

    Das Note 8 normal hat doch aber auch band 20 oder?

  • Profilbild von Tetzi87
    09.11.19 um 17:51

    Tetzi87

    @Heinz: das 8T hat eine Benachrichtigungs LED

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.