News

Tencent arbeitet an eigener Konsole – Und die ähnelt der Nintendo Switch

Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein halbes Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. Hole dir unsere App für Android oder iOS, um kein Gadget mehr zu verpassen.

Der chinesische Superkonzern Tencent entwickelt mehreren Berichten nach anscheinend eine eigene portable Videospiel-Konsole. Für ein entsprechendes Design hat man sich nun ein Patent sichern lassen. Tencent ist bereits seit Jahren in der Videospielbranche aktiv.

Tencent Konsole 2

Laut chinesischer Webseiten hat Tencent am 18. März ein Patent für ein Produkt mit der Bezeichnung „Spielekonsole“ erhalten. Die zugehörigen Bilder lassen keinen Zweifel daran, dass es sich um eine portable „Handheld“ Konsole handeln wird. Das Design ist stark an die Nintendo Switch angelehnt; Display und Tasten sind so gut wie identisch angeordnet.

Auf der Unterseite ist ein USB-C-Anschluss erkennbar, der wohl zum Laden der Konsole gedacht ist. Daneben befinden sich aber auch ein USB-A- und ein HDMI-Anschluss; ein deutliches Zeichen, dass man auch eine Verbindung zum Fernseher herstellen können wird. Ob es sich hier schon um ein finales Design handelt, ist aber alles andere als sicher. Hinzu kommt, das neben dem obigen Bild eine weitere Darstellung kursiert, die deutlich moderner aussieht.

Mehr Infos gibt es nicht. Auffällig ist allerdings, dass sich auf einer der linken Tasten anscheinend ein Windows-Logo befindet. Deutet das auf eine PC-Kompatibilität hin oder gar ein Windows-OS? Genau wie auf Informationen zu möglichen Spieletiteln müssen wir auf Antworten hierauf wohl noch etwas warten, bis Tencent selbst eine Aussage dazu macht.

Tencent Konsole 1

Tencent expandiert seit Jahren sehr aggressiv auf dem Videospielmarkt und hält unter anderen geringe Anteile an Ubisoft und Activision Blizzard, fast 50% an Epic Games (Fortnite) und 100% von Riot Games (League of Legends). Abseits davon ist Tencent mit einem Jahresumsatz von mehreren 100 Mrd. US-Dollar das größte Internetunternehmen der Volksrepublik. Das ist kein kleiner Fisch und die Konsole trotz der Ähnlichkeit mit Sicherheit kein einfacher Switch-Klon.

Videospiele in China habe eine ganz andere Geschichte als in Europa. Von 2000 bis 2015 waren Spielekonsolen verboten, aus Sorge der Regierung, sie könnten einen schädlichen Einfluss auf die Gesellschaft und vor allem die Jugend haben. Das führte mit dazu, dass Internetcafés in China extrem populär wurden und der Markt heute vor allem von Mobile Games dominiert wird. Erst in den letzten Jahren kamen auch Konsolen auf den Markt, etwa die Nintendo Switch – die übrigens exklusiv von Tencent vermarktet wird.

Welchen Einfluss auch außerhalb Chinas nun eine eigene Konsole von Tencent haben könnte – auch als womöglich direktes Konkurrenzprodukt zur Switch – bleibt abzuwarten. Bisher sind wir aus China vor allem billige Kopien bekannter Konsolen und Linux-basierte Retro-Handhelds gewohnt.

Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Jens

Jens

Aktuell interessiert mich vor allem das Thema E-Mobilität; die neuen E-Scooter erwarte ich mit Vorfreude. Als leidenschaftlicher Zocker freue ich mich auch über alle Gadgets mit Gaming-Bezug.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (8)

  • Profilbild von Infidel Castro
    # 24.03.21 um 13:06

    Infidel Castro

    Wie soll die Konsole denn heißen? Notendo Swtich vielleicht?

    Spaß beiseite – das könnte interessant werden, vor allem mit den quasi hauseigenen Entwicklern an Board.

  • Profilbild von Tim
    # 24.03.21 um 14:58

    Tim

    Naja, Display in der Mitte und Knöpfe an der Seite hatte schon die Game Gear/PSP/PS Vita. Die Grundanordnung der Knöpfe ist seit Jahren gesetzt (Gameboy…) und durch die Controller mehr oder weniger zum Standard geworden (sind halt ein paar Tasten über die Jahre hinzu gekommen). Die Switch hat da auch nur drauf aufgebaut.

    Von einem an der Switch angelehnten Design zu sprechen ist schon weit hergeholt. Aber es greift diese natürlich an.

    • Profilbild von Jens
      # 24.03.21 um 15:28

      Jens CG-Team

      Hast Recht, die Anordnung der Tasten wurde nicht mit der Switch erfunden. Hätte ich anders formulieren können.

      Wenn man sich aber die Tasten anschaut, die Form der Sticks, das Display, die Maße der Konsole, das erinnert mich schon am ehesten an die Switch. Liegt vielleicht aber auch nur daran, dass die eben aktuell die mit Abstand bekannteste ist.

  • Profilbild von jerome96
    # 24.03.21 um 18:36

    jerome96

    Also , ja klar hat man da nicht so viele Möglichkeiten das Rad neu zu erfinden. Das ist jedoch optisch echt sehr nah an der Switch.

  • Profilbild von TLStern
    # 15.04.21 um 06:37

    TLStern

    Also mit Windows und so viel Leistung das man bekannte Windows Spiele spielen kann für den Preis einer Switch oder ein bißchen mehr were es echt geil

  • Profilbild von gufg UV
    # 25.04.21 um 21:56

    gufg UV

    Gibt es Sie mittlerweile?

    • Profilbild von Jens
      # 26.04.21 um 06:46

      Jens CG-Team

      Da hier ja "nur" ein Patent für ein Design beantragt wurde, wird es bis zu einem Erscheinen der Konsole wohl noch dauern – wenn sie denn überhaupt kommt. Bisher gab es meines Wissens nach keine Ankündigung seitens Tencent in diese Richtung.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.