UGREEN HiTune X6 In-Ears mit ANC & umfangreicher Touchsteuerung für 28,17€ bei Amazon

Die UGREEN HiTune X6 In-Ear Kopfhörer mit umfangreicher Touch-Steuerung gibt es gerade für 28,17€ bei Amazon, wenn ihr den 15% Rabattgutschein auf der Produktseite aktiviert.

UGREEN HiTune X6 Amazon Angebot Rabattgutschein

 

Vornehmlich bekannt für Netzteile & Ladekabel ist UGREEN. Doch sie können auch Kopfhörer, wie die UGREEN HiTune X6 In-Ears. Ausgestattet mit aktiver Geräuschunterdrückung sollen sie auch in lauten Umgebungen für Ruhe sorgen.

UGREEN HiTune X6 Kopfhoerer Produktbild

Geschützt gegen Wasser

Wo viele Hersteller mittlerweile sehr viel Einheitsbrei im Design abliefern, hat man bei den HiTune X6 mal etwas anderes. Sie nehmen dasselbe Design wie die Vorgänger und sind fast schon eine Mischung aus Bud- und Stabkopfhörer.

UGREEN HiTune X6 Kopfhoerer Wasserresistenz

Schade ist, dass es nur die glänzend graue Farbvariante gibt. Für ein Workout oder einen Regenschauer sind sie auch mit ihrer IPX5 Wasseresistenz gerüstet.

Verstärkter Bass & ANC

Im Kopfhörer stecken 10 mm Treiber, die mit SuperBass Enhancement beworben werden. Daher ist davon auszugehen, dass hier vor allem der Bass hervorsteht und damit gute Nachrichten für Bassliebhaber.

UGREEN HiTune X6 Kopfhoerer im Ohr

Eine stetige Entwicklung ist die Integrierung von aktiver Geräuschunterdrückung (ANC) in Mittelklasse In-Ears. So auch beim HiTune X6, hier wirbt man mit 35 dB Geräuschunterdrückung. Leider kann man die Angaben verschiedener Hersteller nicht vergleichen, da alle unterschiedlich messen und die Herstellerangaben in der Realität sich auch immer sehr unterschiedlich anhören.

Geräuschunterdrückung während des Telefonierens

Um sich mit dem jeweiligen Abspielgerät zu verbinden, nutzt man Bluetooth 5.1. Als Bluetooth-Codec stehen SBC und AAC zur Verfügung. Damit ist enttäuschenderweise kein hochauflösender Codec vorhanden. Jedoch soll die Verbindung eine niedrige Latenz von 50 ms haben, wodurch Lippensynchronität bei Videos erreicht wird.

UGREEN HiTune X6 Kopfhoerer von der Seite

Zum Telefonieren können die drei verbauten Mikrofone genutzt werden. Durch eine elektronische Geräuschunterdrückung verbessert man die Aufnahme und filtert störende Geräusche heraus.

Bis zu 6 Stunden Akkulaufzeit

Mit einer Akkuladung der Kopfhörer soll der Kopfhörer 6 Stunden lang Musik abspielen können. Im Ladecase sollen sich dann weitere 20 Stunden Laufzeit befinden.

UGREEN HiTune X6 Kopfhoerer Akku

Mit der Nutzung von ANC soll man eine halbe Stunde an Gesamtlaufzeit verlieren. Um den Akku der Ladeschale wieder zu füllen, nutzt man den USB-C-Anschluss.

Umfangreiche Steuerung

Vorbildlich liefert man hier eine sehr umfangreiche Bedienung per Touchgesten ab. Nicht nur kann man die Medienwiedergabe kann man steuern (Start, Stopp, Nächster Titel, Vorheriger Titel), sondern auch die Lautstärke anpassen.

UGREEN HiTune X6 Kopfhoerer Steuerung

Anrufe kann man auch annehmen und der Sprachassistent eurer Wahl steht euch auch zur Verfügung. Für das Aktivieren des Musik/Spielemodus und des ANC gibt es ebenfalls eine Touchgeste. Soviele Möglichkeiten bekommen selbst manche bekannte Hersteller nicht hin.

Einschätzung

Noch konnten wir uns keinen Eindruck in der Praxis von der UGREEN HiTune Kopfhörer-Reihe machen, aber langsam wird es wohl Zeit. Denn von den Spezifikationen liefert man hier eigentlich sehr vielversprechende Kopfhörer ab und von den günstigen UGREEN HiTune waren einige angetan. Besonders positiv sticht die Kopfhörersteuerung heraus, die hier eigentlich alles am Kopfhörer ermöglicht zu steuern.

Habt ihr UGREEN Kopfhörer und was haltet ihr von ihnen?

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Fabian

Fabian

Besonders interessieren mich Kopfhörer, aber auch alles rund um Computer & Laptops kann mich begeistern.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (15)

  • Profilbild von qq
    # 20.12.21 um 19:29

    qq

    Warum testet ihr die Ohrhörer nicht, statt hier nur eine wenig hilfreiche 'Einschätzung' zu schreiben. Wie ihr selber schreibt, gibt es die für kleines Geld bei Amazon, darum sollte einem Test doch nichts im Wege stehen – oder geht es euch gar nicht darum?

    • Profilbild von Loki Polo
      # 21.12.21 um 21:22

      Loki Polo

      Was soll der prank? Nur zu wenn die so günstig sind, wir freuen uns über deine Erfahrungen vorab.

    • Profilbild von Joe
      # 06.04.22 um 13:11

      Joe

      @qq: Warum testet ihr die Ohrhörer nicht, statt hier nur eine wenig hilfreiche 'Einschätzung' zu schreiben. Wie ihr selber schreibt, gibt es die für kleines Geld bei Amazon, darum sollte einem Test doch nichts im Wege stehen – oder geht es euch gar nicht darum?

      Recht hat er! So eine "Einschätzung" ist absolut wertlos und hilft niemande. Und es ist garantiert nicht die Aufgabe der User, hier einen Test abzuliefern. Entweder ihr testet die Dinger, oder ihr lasst es ganz. So ist das absolut nutzlos.

      • Profilbild von Lavvatsch
        # 02.06.22 um 10:46

        Lavvatsch

        Schaut doch in anderen Portalen. Es kann nicht jeder immer alles Testen.
        Dafür gibt es doch Google. Seid doch froh dass hier überhaupt neue Produkte gespoilert werden und im Angebot gehighlighted. Flamen aber selber noch nicht mal bereit sein einen Mausklick zu viel zu machen.

        • Profilbild von Gast
          # 02.06.22 um 11:22

          Anonymous

          Stimmt, man kann sich selbst schlau machen, aber darf man nicht auch erwarten, dass die Reaktion etwas testet wenn sie es schon vorstellen?
          Es ist ja nicht so, dass hier das gesamte Sortiment von Amazon, Banggood oder ähnlichem vorgestellt werden.
          Tatsache ist aber, jedenfalls fällt es mir auf, einige Marken tauchen immer wieder auf, sage nur Xiaomi und Anhang, Realme und dazu gehörende Marken des Mutterkonzerns und natürlich Ugreen, Aukey, Soundcore, Earfun und vielleicht habe ich etwas vergessen.
          Das hier andere "Marken" auftauchen, das passiert sehr selten. Lenovo hab ich hier auch mal mit Kopfhörern gesehen, aber Lenovo hat auch zig Modelle im Programm. Auf der anderen Seite Earfun, noch recht übersichtliches Sortiment und hier wurde wahrscheinlich jedes Modell vorgestellt.
          Passt das?
          Gibt es nicht genügend Marken, andere Hersteller die auch ordentlich abliefern?
          Warum darf man dann nicht erwarten, dass die genannten Marken, die wirklich fast immer die Selben sind, hier auch getestet werden.

          Natürlich, die Sache mit dem Klang empfindet jeder anders.
          Aber Laufzeit lässt sich testen und es gibt auch Dinge die in Beschreibungen nicht genannt werden und wo man sich durch hunderte Bewertungen lesen muss und hofft, dass ein User in seiner Bewertung darauf eingeht.
          Beispiele:
          – Gibt es ein akustisches Signal oder gar eine Ansage beim pairen?
          – Gibt es ein akustisches Signal beim skippen?
          – Blinkt eine LED am Hörer im Betrieb oder nur während des Ladens in der Schale?

          Und anderes. Diese Angaben findest du in Beschreibungen zu 99% nicht und gerade CG könnte mit einem Test darauf eingehen und Lesern wirklich helfen.

      • Profilbild von Balko Falko
        # 03.06.22 um 20:10

        Balko Falko

        Stimme ich auch zu.

        @qq: Warum testet ihr die Ohrhörer nicht, statt hier nur eine wenig hilfreiche 'Einschätzung' zu schreiben. Wie ihr selber schreibt, gibt es die für kleines Geld bei Amazon, darum sollte einem Test doch nichts im Wege stehen - oder geht es euch gar nicht darum?

        @Joe: Recht hat er! So eine "Einschätzung" ist absolut wertlos und hilft niemande. Und es ist garantiert nicht die Aufgabe der User, hier einen Test abzuliefern. Entweder ihr testet die Dinger, oder ihr lasst es ganz. So ist das absolut nutzlos.

  • Profilbild von Twiggi
    # 20.12.21 um 20:52

    Twiggi

    wie kommt ihr auf 45 €? Bei mir werden 59 angezeigt.

    • Profilbild von Rocs
      # 20.12.21 um 21:10

      Rocs

      Du musst den Gutschein aktivieren. Dann kosten sie 45€

    • Profilbild von Shadowed
      # 20.12.21 um 21:11

      Shadowed

      14euro coupon anwenden dann hast du die 45 Euro

      • Profilbild von Twiggi
        # 20.12.21 um 22:12

        Twiggi

        danke, hat geklappt. konnte sogar noch einen 4 € Gutschein einlösen und hab nur 40 bezahlt

  • Profilbild von Steza
    # 21.12.21 um 02:43

    Steza

    Hatte mir im Sommer schon die X5 für einen schmalen Taler gegönnt und bin positiv überrascht worden. Es muss also nicht immer ein teures Modell sein.

    • Profilbild von Leonardo
      # 21.12.21 um 13:20

      Leonardo

      Und ich sage dazu es gibt viel zu viele Kopfhörer bei der Auswahl ist das schon schwierig natürlich muss nicht alles teuer sein es gibt genug gute und günstige von der Beschreibung wird viel übertrieben was verbaut worden ist und sieht schon interessant aus aber beim rein hören erfährt man die Wahrheit über den Klang und Bass ich bin im Besitz von günstigen Hörern und bringen die volle Leistung was ein sehr teurer nicht schafft

      • Profilbild von Joe
        # 28.02.22 um 15:13

        Joe

        @Leonardo: Und ich sage dazu es gibt viel zu viele Kopfhörer bei der Auswahl ist das schon schwierig natürlich muss nicht alles teuer sein es gibt genug gute und günstige von der Beschreibung wird viel übertrieben was verbaut worden ist und sieht schon interessant aus aber beim rein hören erfährt man die Wahrheit über den Klang und Bass ich bin im Besitz von günstigen Hörern und bringen die volle Leistung was ein sehr teurer nicht schafft

        Bitte ziehe die Verwendung von Satzzeichen und korrekter Rechtschreibung in Betracht, so ist das unlesbar. OK, ist mit dem Handy geschrieben, aber das macht es auch nicht besser.

  • Profilbild von Gast
    # 02.06.22 um 10:22

    Anonymous

    Irgendwie lustig wie Amazon Kunden verarscht. Letzte Woche gab es noch einen 30% Gutschein und der VK lag bei 39,99€ und so war der Endpreis nach Aktivierung 27,99€.

    Gut, habe mir jetzt welche ohne ANC gegönnt, die gab es statt 30€ mit Gutschein und Rabattcode für 11,99€ und nun will Amazon 36€.

    Diese neue Regelung mit Anzeige des niedrigsten Preises der vergangenen Tage ist nett, bei Händlern wie Amazon sollte es aber auch die Pflicht geben, diesen Preis ohne Vergünstigungen und einmal mit sämtlichen Vergünstigungen(Gutscheine/Rabatte)anzuzeigen.

  • Profilbild von Lukas
    # 02.06.22 um 13:41

    Lukas

    Hab die guten selbst seit einigen Wochen und bin "mäßig" begeistert
    Anc ist so lala und der Bass viel zu krass
    Empfehle jeden den gamingmode
    Wird mit 4 mal tippen aktiviert

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.