Xiaomi Mi Pflanzensensor für 7,37€

Der Pflanzensensor von Xiaomi ist beliebt, nicht nur unter den Xiaomi Fanboys. Mit dem Gutschein BGFLO80 bekommt ihr den Mi Pflanzensensor für 7,37€ bei Banggood

Deine Nachbarin ist für zwei Wochen im Urlaub, du mögest doch bitte nach den Blumen sehen. Wie schwer kann das schon sein, nicht wahr? Doch nach zweimaligem Gießen ist die Lieblingsorchidee dahin und selbst der Kaktus gibt kein Lebenszeichen mehr von sich. Jetzt kann dir die Nachbarin ihre grünen Schätze beim nächsten Urlaub dank des Xiaomi Mi Pflanzensensors beruhigt überlassen.Xiaomi Pflanzensensor Performance

Über die Pflanzen Bescheid wissen

Xiaomi Pflanzensensor
Einfach in den Boden der Topfpflanze einsetzen und mehr über ihren Zustand erfahren.

Mit dem Smartphone verbunden ist diese 12,00 x 2,45 x 1,25 cm kleine Alltagshilfe für Menschen ohne grünen Daumen eventuell die Rettung für die Pflanzen auf dem Fensterbrett. Auf dem Handy-Bildschirm lässt sich bei eingestecktem Sensor über Bluetooth alles Wichtige rund um die Heimpflanze wie ph-Wert, Temperatur, Beleuchtung (falls man bestrahlt) sowie Boden-Feuchtigkeit ablesen. Demnach weiß man rechtzeitig Bescheid, wann die Pflanze das nächste Mal bewässert werden muss oder die Belichtung zu warm oder kalt für die Pflanze ist.

Xiaomi Pflanzensensor App Werte
Ph-Wert, Temperatur, Beleuchtung und Bodenfeuchtigkeit auf dem Smartphone nachvollziehbar.

Auf 100 Lumen genau soll sich die Bestrahlung der Pflanze messen lassen, ebenso messen lässt sich der Nährstoffgehalt der Pflanze. Der 130g leichte Sensor hat die Schutzklasse IP05, ist demnach gegen Strahlwasser aus jedem Winkel geschützt. Wie die Verbindung mit der MiHome App (Android, iOS) funktioniert, lässt sich in diesem Video nachvollziehen:

Youtube Video Preview

Die MiHome App enthält bereits die meisten Pflanzen in der Datenbank, die noch Unbekannten sollen folgen, damit euch die heimische Blütenpracht nicht mehr beim bloßen Hinsehen verwelkt. Wenn ihr jederzeit über die besten Deals von Xiaomi informiert sein wollt, tretet unserer Facebook-Gruppe bei!

Mehr Gadgets für euer Zuhause findet ihr hier!

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Tim

Tim

Mich interessiert Technik, die uns die Arbeit im Haushalt abnimmt - ob beim Staubsaugen oder Fensterputzen. So konnte ich bereits über 50 Saugroboter testen, bei mir dreht aktuell (unter anderem) der 360 S6 seine Runden.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (156)

  • Profilbild von Jakob
    21.08.17 um 16:10

    Jakob

    Bei mir tauchen im Warenkorb € 11.17 das stück auf, irgend ein dummer Anfängerfehler? Beim Produkt selber stehen noch die € 8,95.

  • Profilbild von Je Kie
    30.08.17 um 22:58

    Je Kie

    Hallo

    Nachdem ich einige Flower Care am laufen hatte, kam wohl ein update, so dass ich meine Benutzerdaten neu eintragen mußte. Diese werden jedoch nicht akzeptiert (Benutzer existiert nicht (komisch, dass ich an die Mail addy den Verifikationcode gesendet bekommen habe) und das übermitteln des Verifikationscodes endet mit einem Fehlercode 308). Da Xiaomi keinen Service biete und sich auf meine Mails mit Bitte um Support nicht zurückmeldet, frage ich hier mal ob jemand eine andere Lösung weiß, als einen neuen Account anzulegen und damit alle bishe rermittelten Daten zu verlieren?

    • Profilbild von Hiob
      31.08.17 um 07:08

      Hiob

      Lustig: ich hatte gestern exakt das selbe Problem. Du brauchst nur unten Rechts auf das mi icon zu klicken, und schon läuft die Anmeldung. Schade, dass das Plugin in Mi Home weiterhin chinesisch bleibt, aber flower Care ist soweit komplett sogar in Deutsch. Viel Erfolg.

  • Profilbild von grev
    31.08.17 um 16:06

    grev

    Also bei mir bekomme ich in der Flower Care App beim hinzufügen des Geräts die Meldung das es nur auf dem China Mainland funktioniert. Gibts da einen Workaround?

  • Profilbild von Mossy
    31.08.17 um 16:09

    Mossy

    @grev: einfach Mainland China auswählen oder wird die schlechte Luft und die verpestung dann mit einberechnet xD? Ne müsste gehen 🙂

    • Profilbild von grev
      31.08.17 um 16:28

      grev

      wo soll ich das denn Auswählen? In der App gibt es außer Temperatureinheit und Sprache nichts zum einstellen. Oder darf ich nicht meinen Google Acc zum login verwenden?

      • Profilbild von grev
        31.08.17 um 17:37

        grev

        der Trick ist zum hinzufügen der Geräte einen chinesischen VPN zu nehmen, danach ist es egal

  • Profilbild von Plox
    31.08.17 um 17:48

    Plox

    Wie bekomme ich das mit dem VPN bei nem IPhone hin?

    Kann jemand den original mi Home App link posten? Danke!!

  • Profilbild von bioatom
    01.09.17 um 00:19

    bioatom

    Hi wenn ich per tunnelbear app auf Hongkong stelle bekomme ich weiterhin die Meldung das es nur für Festland China gedacht sei…

  • Profilbild von meeee
    01.09.17 um 15:49

    meeee

    Habe drei Geräte bei tomtomtop gekauft. Zero problemlos verbunden, bei einem kommt auch die Meldung von wegen Mainland China.

    Bro android muss ja auch GPS zum Verbinden aktiviert sein – wie trickst man das Gerät aus?

    • Profilbild von Hiob
      02.09.17 um 14:25

      Hiob

      +1 Das wüsste ich auch gerne: Habe zwei Geräte mit der selben Lieferung bekommen.
      Das erste habe ich zuerstmit einer Mainland China MiHome-App aktiviert und geupdatet (?) bekommen. Danach habe ich die FlowerCare App installiert und alles war bestens für dieses Gerät.
      Nun wollte ich das zweite einbinden und es ist "verhext". Habe es dummerweise zuerst in der FlowerCare App versucht, winzubinden. Das hat die Rechte nur für China Mainland angezeigt und verbindet das Gerät partout nicht mehr. Leider stellt MiHome sich auch doof und bindet das Gerät ein, nur auf der ersten Seite gibt es statt den üblichen Pflanzenwahlt-Buttons nur eine Chinesische Meldung und es scheint von der Nutzung ausgeschlossen.
      In der FlowerCare App taucht das Gerät weiterhin nicht auf.

      Was tun?

  • Profilbild von meeee
    02.09.17 um 15:00

    meeee

    Hier ist in den Kommentaren eine Lösung beschrieben https://youtu.be/OPofqlnfj14
    Allerdings kann ich bei der empfohlenen App keinen China-vpn auswählen…

  • Profilbild von Hiob
    02.09.17 um 16:17

    Hiob

    Danke, aber das ist ja unsäglich kompliziert. GPSfaken geht ja noch, aber VPN nach China?
    Wie habe ich es denn mit dem ersten Teil geschafft. Kann man den Weg nicht noch einmal gehen?
    Die MiHome App schien sich nicht um gps und vpn zu kümmern.
    Ich versuche nun, mit einem anderen handy und mi akkount noch einmal den selben Weg und die Firmware zu updaten.
    Danach wechsle ich wieder zu meinem Handy. Mal sehen…
    Hat noch jemand einen Kunstgriff gefunden – falls das nicht klappt?

    • Profilbild von meeee
      02.09.17 um 20:03

      meeee

      @Hiob: Danke, aber das ist ja unsäglich kompliziert. GPSfaken geht ja noch, aber VPN nach China?
      Wie habe ich es denn mit dem ersten Teil geschafft. Kann man den Weg nicht noch einmal gehen?
      Die MiHome App schien sich nicht um gps und vpn zu kümmern.
      Ich versuche nun, mit einem anderen handy und mi akkount noch einmal den selben Weg und die Firmware zu updaten.
      Danach wechsle ich wieder zu meinem Handy. Mal sehen…
      Hat noch jemand einen Kunstgriff gefunden – falls das nicht klappt?

      Ist ja nur für die Kopplung, danach kann man GPS und von wieder runter werfen.
      Ist eigentlich ein Klacks, aber wie gesagt – ich kann nicht Mal einen chinesischen VPN auswählen…

  • Profilbild von Hiob
    02.09.17 um 16:20

    Hiob

    So sieht es immerhin schon aus, wenn ich in der MiHome App das Gerät kopple. Warum kann ich keine Pflanze auswählen?

    Kommentarbild von Hiob
  • Profilbild von bioatom
    02.09.17 um 21:01

    bioatom

    Ich habe mit dieser App es erfolgreich geschafft es war die einzige vpn App mit der ich den sensor verbinden konnte
    Habe im playstore nach vpn China gesucht

    Kommentarbild von bioatom
    • Profilbild von Hiob
      02.09.17 um 22:21

      Hiob

      Aller herzlichsten Dank. Hat sofort mit der Mi Home App funktioniert, wenn man diesen VPN einschaltet. Irgendeine Pflanze ausgewählt und nachher geändert, Mi Home App beendet und Flower Care App gestartet. Firmware-Update konnte ich danach sogar ohne VPN machen. Alles aktuell, alles nutzbar.
      Danke für den wertvollen Hinweis auf die funktionierende App! Grüße

  • Profilbild von Hiob
    02.09.17 um 22:27

    Hiob

    P.S.: Auch bei Tomtop jetzt um 11 Euro, leider nicht mehr 8,59 Euro. Bitte bei neuem Angebot Bescheid geben, dann ordere ich Nummer 3, 4 und 5. Vor falschen Versionen habe ich jetzt keine Angst mehr. 😀

  • Profilbild von Hiob
    08.09.17 um 21:23

    Hiob

    Hallo?

  • Profilbild von Gast
    16.09.17 um 14:36

    Anonymous

    Kostet 12 Euro.

  • Profilbild von Xiaoufty
    30.09.17 um 22:55

    Xiaoufty

    Z.Zt. ausverkauft.

  • Profilbild von Gast
    05.01.18 um 10:39

    Anonymous

    Jemand eine Ahnung wo es den Sensor (oder vergleichbare) derzeit lieferbar <10€ gibt?

    VG

  • Profilbild von egalSMILE
    21.01.18 um 07:17

    egalSMILE

    Hmm bei >20 Blumentöpfen geht das aber ins Geld. Lohnt sich das den auch?

  • Profilbild von Goti
    21.01.18 um 09:54

    Goti

    Hallo, kurze Frage: welche Nährstoffe misst dieses Gerät denn genau? Ich finde leider keine genauen Angaben dazu.

    • Profilbild von Hiob
      21.01.18 um 11:08

      Hiob

      Über den Leitwert wir auf den grundsätzlichen Salzgehalt geschlossen, wenn ich das richtig einschätze. Keine spezifischen Nährstoffe, leider. Ich habe aber auch noch nie verstanden, wie der Sensor mit seinen 2 Elektroden Feuchte UND Mineralisierung gleichzeitig messen kann. Aber egal. Meine 3 Pflanzenkübel finden das Aussuchen nach dem Sensor bisher ziemlich gut.

  • Profilbild von Amadeus83
    21.01.18 um 09:59

    Amadeus83

    @: Habe zum ersten mal von diesem Teil gelesen und sofort ist mir unsere neue Rasenfläche eingefallen. Ist das Teil auch für Rasen geeignet, dass man weiß wann man wieder gießen oder düngen muss?

    • Profilbild von Hiob
      21.01.18 um 11:04

      Hiob

      Die sind zwar für den Innenbereich konzipiert und Rasen habe ich jetzt beim Überfliegen nicht unter den archivierten Pflanzen gesehen – aber mit einem Regenschutz darüber kann ich mir den Außeneinsatz durchaus vorstellen. Die Elektronik ist mit einer kleinen Dichtung abgedichtet, aber eben nicht von überall. Darum befürchte ich Landzeitschäden durch die hohe Luftfeuchtigkeit über dem Rasen.

  • Profilbild von 68chefstadt
    21.01.18 um 10:28

    68chefstadt

    Band 20?

    • Profilbild von Hiob
      21.01.18 um 10:32

      Hiob

      Hat seltsamerweise überhaupt kein LTE.
      P.S.: Bein ersten Mal habe ich darüber noch geschmunzelt, heute ist es nur noch Spam.

  • Profilbild von egalSMILE
    21.01.18 um 14:50

    egalSMILE

    Mich würde Mal ein Langzeit Test interessieren. Is die Frage ob das auf Dauer sinnvoll benutz werden kann.
    Muss man wegen der geringen Bluetooth Reichweite die Pflanzen ablaufen zum Auslesen?
    Senden die Sensoren Aktiv, vieleicht sogar mit Push, oder kann man die nur passiv Auslesen?

    • Profilbild von Hiob
      21.01.18 um 14:57

      Hiob

      Seit 120 Tagen im Einsatz.
      Wird mit einer Litium Knopfzelle betrieben und läuft damit angeblich 1 Jahr.
      Daher auch kein Push, nur Pull.
      Entfernung 5 Meter ohne Wand plus keine Probleme. 4 Meter mit Wand noch i.O.
      Der Sensor speichert alle Daten zwischen, bis man sie abruft, dann sind sie als Historie zu Deiner Pflanze gespeichert.
      Habe bis jetzt keine downside entdeckt, außer, dass der Preis gerne noch einmal halbiert werden dürfte. Für 5 bis 8 Einem hatte die jeder x mal.

  • Profilbild von Arnold
    21.01.18 um 14:57

    Arnold

    Hab auch bestellt aber bei wish warte aber mittlerweile 2 Monate immer noch nicht da

  • Profilbild von egalSMILE
    21.01.18 um 16:51

    egalSMILE

    Hast du mehrere Sensoren im Einsatz?
    Ich werde wohl Mal zum testen einen bestellen. Direkt 20 oder mehr.

  • Profilbild von egalSMILE
    21.01.18 um 17:12

    egalSMILE

    @egalSMILE: direkt 20 oder mehr auf einmal ist natürlich etwas viel. Ist irgendwie unter gegangen.

  • Profilbild von DiePest
    22.01.18 um 12:22

    DiePest

    Hat leider kein Band 20 …!!!

  • Profilbild von Gast
    22.01.18 um 13:10

    Anonymous

    Ich habe einen bereits seit Monaten in Betrieb.
    Nun habe ich mir noch mal zwei nachbestellt

  • Profilbild von Vertrag
    22.01.18 um 18:24

    Vertrag

    Lichtsensor in Bodennähe klingt irgendwie nach keinem guten Plan. O_o

    • Profilbild von Hiob
      22.01.18 um 18:29

      Hiob

      Das ist zwar richtig, aber die Messung ist eh für den Eimer. Egal, wir nah meine Pflanzen am Stehen und wir frei der Sensor Licht bekommt. Es ist immer viel zu wenig. Ich denke, feuchte und Nährstoffe, das ist alles, was interessiert.

  • Profilbild von Chuwi
    08.02.18 um 23:22

    Chuwi

    Der Topf ist auch super!

  • Profilbild von Gadgetversteher
    25.02.18 um 12:55

    Gadgetversteher

    Hach, das erinnert mich an das letzte mal als Ihr das Ding gepostet habt. Oder gar das vorletzte mal?

  • Profilbild von Olaf
    25.02.18 um 14:42

    Olaf

    Orchideen sind üblicherweise in Orchideenerde = Rinde/Holzstücke.
    Wie soll das Teil bei diesen Stücken den Feuchtigkeitsgehalt messen?

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.