News

Xiaomi Smart Speaker Lite: Wi-Fi Speaker mit Spotify Connect & Apple AirPlay

Nach mehreren Wi-Fi-Lautsprechern von Xiaomi bringt das Unternehmen jetzt den Xiaomi Smart Speaker Lite. Dieser hat Multiroom-Unterstützung, aber auch Apple AirPlay 2 und Spotify Connect. Ein günstiger Einstieg für die Komplettbeschallung des eigenen Zuhauses?

Xiaomi Smart Speaker Lite von der Seite

Lite-Design

Der Gestaltung sieht man meiner Ansicht nach die Lite-Bezeichnung an, denn man bekommt hier einen schwarzen Kunststoffblock. Zwar bringt man etwas Design mit den unterschiedlich großen Lautsprechergitterlöchern hinein, aber ansonsten sieht das ganze recht uninspiriert aus.

Xiaomi Smart Speaker Lite Vorderseite

Vielleicht ist das auch einfach Geschmackssache, lasst es mich in den Kommentaren wissen wie ihr ihn findet. Neu ist das Design auch nicht, denn in China gab es bereits vor einiger Zeit einen Lautsprecher im selbigen Gehäuse, aber mit deutlich mehr Farben.

Ein Lautsprecher im Gehäuse

Im Gehäuse finden wir anscheinend einen einzelnen 1,75″ Lautsprecher, der für das komplette Frequenzspektrum verantwortlich ist.

Xiaomi Smart Speaker Lite von oben

Um ehrlich zu sein, kann man hier eigentlich nicht zu viel erwarten, und sollte seine Erwartung mäßig halten. Vielleicht überrascht er uns aber auch.

Anbindung an Spotify, Alexa & Co.

Musik bekommt man auf verschiedenste Arten zum Lautsprecher. Da wäre die direkte Anbindung an Spotify Connect, Apple AirPlay 2, Alexa oder Bluetooth. Dementsprechend unterstützt der Smart Speaker Lite Wi-Fi 4 und Bluetooth 5.1.

Xiaomi Smart Speaker Lite Musik

Über die Xiaomi Home App (iOS | Android) bindet ihr den Lautsprecher in euer Wi-Fi Netzwerk ein. Über die App könnt ihr den Speaker dann auch mit Amazon Alexa verbinden. Hier entscheidet man sich also gegen den Google Assistant, der im normalen Xiaomi Wi-Fi Speaker seinen Einsatz findet. Damit ihr mit Alexa überhaupt reden könnt, befinden sich zwei Mikrofone mit im Lautsprecher. Über Alexa oder AirPlay 2 ist dann die Multiroom-Funktion mit mehreren Lautsprechern möglich.

Xiaomi Smart Speaker Lite Knoepfe

Auf der Oberseite befinden sich drei Knöpfe. Ein direkter Alexa-Knopf, eine Start-Stopptaste und eine Taste zum Stummschalten der Mikrofone. Vier LED an der Front signalisieren, wenn die Mikrofone stummgeschaltet sind.

Einschätzung

Grundsätzlich stimmen die Funktionen des Lautsprechers. Man bekommt verschiedenste Wege, Musik auf den Lautsprecher zu bekommen. Alexa ist auch praktisch, wobei mich das Wechseln des Sprachassistenten etwas irritiert. So kann man jetzt nicht den Lite-Speaker mit dem normalen Modell koppeln.

Letztendlich wird es sich aber an zwei Kriterien entscheiden. Klingt er vernünftig und wie viel kostet er? Bisher findet man ihn nur auf der globalen Xiaomi Website, viele der dort gelisteten Produkte finden aber den Weg nach Deutschland. Beim Preis von 30-40€ für den Xiaomi Smart Speaker, muss man hier aber schon darunter liegen, damit der Lite-Speaker Sinn ergibt. Schauen wir mal, ob und wann es in Deutschland dann so weit ist.

aa8b689bd9e84a09a5e42ac986405cda
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Fabian

Fabian

Besonders interessieren mich Kopfhörer, aber auch alles rund um Computer & Laptops kann mich begeistern.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (3)

  • Profilbild von j0p3y
    # 21.01.23 um 17:07

    j0p3y

    Welche alternative gibt es zu heute? Wasserfest oder wenigstens IP44 mit wifi und Bluetooth

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.