RC-Gadgets (Modellbau)
Sinnfrei oder Partygadgets
Computer & Entertainment
Mode & Stylegadgets
Werkzeug & Outdoorgadgets
Wohnen & Dekoration
Fotogadgets & Spycams

LED Scheckkartenlampe ab kleinen 0,74€

Update: Alle Jahre wieder sinkt hier der Preis! Leider nicht mehr in mehreren Farben erhältlich.

Ein richtiges Gadget! Ob es im “Ernstfall” wirklich nützlich ist bleibt abzuwarten, aber die Idee dahinter ist nett. Einfach die LED Scheckkartenlampe ins Portemonnaie stecken und ihr habt sie immer am Mann.

led

 

Die nötige Batterie (CR1220) ist natürlich bereits verbaut, sodass gleich losgeleuchtet werden kann. Ich denke für einen schlappen Euro sollte es den Gadgetsammler zufrieden stellen.  Ihr könnt bei den Händlern leider keine Farbe mehr auswählen. Da man meistens immer noch einen Platz für eine Karte in der Geldbörse hat, ist das ganze ein Gadget, dass man immer dabeihaben kann. Zur Not muss einfach die x. Kundenkarte, die man eh nicht benutzt, weichen, um etwas Platz zu schaffen. Alles im allen ein kleines, feines Gadget!

Hier geht’s zum Gadget >>

Stirnlampe mit Bewegunsschalter für 7,15€

Stirnlampen haben sich teilweise echt bewährt hier und füllen eine gewisse Nische aus. Besonders anstrengend ist oftmals sicher das an- und ausschalten eben jener und so hat diese Stirnlampe einen Bewegungsschalter eingebaut. Im Einsatz ist eine Cree XPE-R3 oder eine Cree Q5, sodass je nach Bedarf auch ordentlich Power aus der Lampe geholt werden kann.

stirnlampe-schalter-gadget

Beide Lampen werden zum Glück mit AAA-Batterien betrieben, denn bei größeren Akkus gab es hier schon öfters Sicherheitsbedenken, die sicher auch an so mancher Stelle berechtigt sind. Drei AAA-Batterien reduzieren das Risiko allerdings ungemein und die Stirnlampe wird einfach über die Gurte an euren Kopf angepasst. Über die Schalter lassen sich dann die Modi einstellen und auch der Bewegungssensor, das Highlight dieses Gadgets, wird darüber aktiviert. Nun könnt ihr, statt die Buttons suchen und drücken zu müssen, einmal die Hand an der LED vorbei führen und sie so aktivieren und natürlich wieder deaktivieren – definitiv praktisch!

Hier geht’s zum Gadget >>

OTG-Adapter für Tablets und Smartphones ab 0,38€

Ein kleines Gadget, was gerade uns hier für unsere Testberichte oft ausgeholfen hat. Der Micro-USB zu USB-OTG-Adapter lässt euch Festplatten oder andere Speichermedien mit dem Tablet oder Smartphone verbinden und so können Daten abgerufen und aufgespielt werden. Der Preis ist natürlich unschlagbar, wenn aus China bestellt wird!

usb-otg-kabel

Das Kabel selbst ist zwar nur etwa 15 cm lang, aber dies sollte für die meisten Nutzer ausreichen. Wenn euer Tablet oder Smartphone dies unterstützt, dann kann einfach per Plug & Play ein USB-Stick oder eine Festplatte angeschlossen werden und die Daten können über dem internen File Manager angesteuert und agespielt werden. Besonders interessant natürlich für Tablets à la Teclast X98 Air interessant, um Filme zu kopieren oder direkt davon abzuspielen.

Hier geht’s zum Gadget >>

5 oder 11 LED Clip für das Cap ab 1,63€

Es gibt Stinbänder mit LED’s, Helme mit Lampen etc. Jetzt gibt es auch ganze 11 LED’s, die man sich einfach an das Cap anklemmen kann. Den zahlreichen Gadget-Einsendungen entnimmt man, dass es durchaus ein praktisches Gadget sein kann, “um mal schnell in dunklen Ecken dies und jenes zu tun”. Danke dafür.

Sie wird von 2 Knopfzellenbatterien (CR2032) betrieben, die schon inklusive sind. Einfach anschalten und an die Cap klemmem – so kann man erleuchtet spatzieren gehen, Fahrrad fahren oder sonstige nächtliche Außenaktivitäten durchführen. Es gibt drei “Modi”, welche einstellbar sind: aus, an und blinken … was habt ihr denn gedacht?! :-). Der Preis für die große Version ist wirklich interessant!

Hier geht’s zum Gadget >>

Stift oder Spritze? Nettes Gadget im 4er Pack ab 1,12€

Diese vier coolen Kugelschreiber hat uns Stefan vor langer langer Zeit zukommen lassen. Laut Stefan bezahlt man wohl gerne hier das 3-fache für solche Stifte, aber ich denke bei diesem Gadget sollte es nicht um den geringen Preis gehen, sondern um das auffällige Aussehen.
kugelschreiber-spritze

In der Spritze steckt eine schwarze Kugelschreibermine und kann auch ausgetauscht werden, falls gewünscht. Diese wird dann gleich von einer Flüssigkeit in den Farben Blau, Grün, Gelb und Rot, umgeben und so macht es den Eindruck, dass die Spritze wirklich gefüllt ist – spannend, wie die Leute/Beschenkten darauf wohl reagieren werden.

Eine kleine Nettigkeit

Eine kleine Nettigkeit

Ich denke mal, dass der einzige Nachteil im Schreibkomfort liegt: da gibt’s sicherlich besser ergonomisch geformte Kugelschreiber – aber wer will schon ernsthaft damit einen Roman schreiben? Als kleine Geschenkidee für den angehenden Arzt, als Mitbringsel oder für die “Kleinen” sicherlich eine feine Sache.

Hier geht’s zum Gadget >>

Schicker Aluminium Tablet-Ständer für quasi alle Modelle ab 6,23

Früher noch als absolut sinnloser Luxusartikel verpönt, sieht man jetzt jedoch immer mehr Menschen mit einem Tablet PC / Pad rumlaufen. Deswegen haben wir schon über einige Gadgets für das iPad berichtet – auch die anderen inzwischen wirklich guten Modelle sollen natürlich nicht zu kurz kommen. Dieser Aluminium Tablet-Ständer ist für alle gängigen Pads geeignet.

Natürlich reicht auch ein Plastikhalter für Pads (wir hatten vor zwei Monaten hier welche für 3€ vorgestellt) – auch diese sind funktional und laut Kommentaren gibt es daran nichts auszusetzen. Dennoch sagen sich manche auch: “Naja, nun gebe ich schon XXX€ für ein schickes Pad aus, dann soll es jetzt nicht an ein paar Euro für höherwertigeres Zubehör scheitern.” Genau deswegen hat Thomas damals schon einen Artikel über Pad-Halter aus “Edelhölzern” geschrieben – jetzt folgt die futuristische Version aus Aluminium. Die Füße sind im Winkel verstellbar, sodass jedes Pad, egal ob hochkant oder quer, ansprechend für z.B. einen Film ausgerichtet werden sollte. Die Maße lauten: 13 x 2.5 x 1,2 cm. Die Innenseite beherrbergt kleine Gummistreifen um dem elektronischen Liebling keine Kratzer zu verpassen.

Hier geht’s zum Gadget >>

Stilvolle Kamerataschen aus Leinenstoff mit gepolsterten Fächern ab 21,66€

Zubehör für die geliebte DSLR haben wir zuhauf, aber an anständigen Taschen mangelt es noch und so sollte dies mal etwas nachgeholt werden. Diese Leinen-Kameratasche mit gepolsterten Fächern macht erstmals einen verdammt guten Eindruck und gerade durch das schlichte und stilvolle Design sollte sie eigentlich jedem zusagen können. Wer allerdings besonders viel Equipment dabei hat, der kommt mit dieser einfachen Tasche natürlich nicht aus, aber das sollte schließlich klar sein.

kamera-tasche

Die Leinenstofftasche bietet mit einer Größe von 38 x 30 x 18 cm ausreichend Platz für Kamera und verschiedene Objektive, sodass unterwegs die besten Schnappschüsse gemacht werden können. In einer großen Fronttasche können auch Ultrabook, Tablet, Schreibsachen, Malbuch oder sonstiges untergebracht werden. Im innenraum befindet sich eine gepolsterte Tasche mit drei Fächern, die sogar noch komplett entfernt werden kann. Da Kameraequipment typischerweise verdammt teuer sein kann, ist die Tasche neben Drückknöpfen auch noch mit Schnallen ausgestattet, sodass sich niemand ‘mal eben’ an der Tasche vergreifen kann. Die Farbwahl dürft ihr selbst treffen und vielleicht findet noch jemand hier diese Tasche ‘very fashion’, so wie es der Händler tut.

Hier geht’s zum Gadget >>

JJRC H16 YiZhan Quadrocopter “Tarantula” X6 für 65€ – GoPro fähig?

Bei China-Gadgets.de bekommt eigentlich jeder Multicopter aus China mit über 50 Kommentaren sein Fett weg – das freut mich als RC-Gadget-Süchti besonders. Diesen Trend verfolgt man natürlich in China sehr genau und so vergeht fast kein Tag, an dem nicht ein neues Modell erscheint. Wir wollen euch natürlich nicht mit jeder Kleinigkeit zuspammen, aber der JJRC H16 Quadrocopter “Tarantula” für 65€ verdient definitiv eine Erwähnung, denn er kann eine GoPro tragen! Dies kennt man bis jetzt eher aus der 250€-Klasse …

tarantula-copter

Der JJRC H16 positioniert sich preislich zwischen dem “unzerstörbaren” DM007 für 40€ (kann keine GoPro tragen) und z.B. dem Cheerson CX-20 für ~250€, der aber auch gleich die Höhe und dank GPS auch die Position halten kann.  Bei der “Tarantula” finde ich es spannend, dass man nicht gleich eine Menge Geld hinlegen muss, um coole Videos zu erstellen, denn manchmal ist es eben nicht jedermanns Sache oder der Copter landet schrott im Baum – da wird’s bei 250€+ ärgerlich.

Dennoch darf man jetzt auch keine Videos wie in dem 250-500€-Bereich erwarten. Denn z.B. ohne stabilisierendes Gimbal (wir hatten ein gutes Gimbal von Banggood inkl. Vergleichvideos vorgestellt), wirken die Videos teilweise, trotz eben toller Auflösung und Framerate, sehr unruhig. Brushless Gimbals sind mit ihren 200g einfach zu schwer. Auch Plastik 3D-Drucke werden die kritische Masse schon überschreiten. Besser als die 2 Megapixel oder 5 Megapixel ist das Resultat natürlich trotzdem.

Wer Angst vor einem Crash hat, muss zudem ja nicht die GoPro-Varianten nehmen, sondern kann die wesentlich günstigere SJ4000, SJ5000+ oder die gerade frisch erschienende Xiaomi Yi für 85€ wählen. Wir haben die Action Cams aus China natürlich auch schon umfangreich durchgetestet. Die Features sind sogar teilweise besser, sodass es kein Wunder ist, dass so mancher munkelt, dass die GoPros demnächst ihre Absatzzahlen etwas nach unten korrigieren müssen ;-).

Hier ist ein YouTube-Onboard-Video welches den YiZhan X6 mit einer GoPro zeigt:

Auf Grund der Motorengröße und vor allem des relativ starken Akkus (im Vergleich zu den anderen in der Liga!) dürfte das Tragen der Kamera, wie im Video, kein Problem sein, aber eine dicke Leistungsreserve darüber hinaus darf bei 30C mit 7,4V nicht erwartet werden. Auf Grund der Tragleistung würde ich diesen Quadrocopter dann auch nur im Zusammenspiel mit einer Actioncam empfehlen, andernfalls kommt man mit dem eingehend erwähnten DM007, der auch eine 2MP Cam hat, günstiger weg. Falls ihr trotzdem mit dem Gedanken spielt die Stock-Cam zu wählen: hier ist der gleiche Copter mit einer 5MP-Cam für ~90€.

Will man einen Kompromiss zwischen Stock-Cam und der GoPro bzw. einem chinesischen Klon, würde ich die Mobius Cam für ~50€ empfehlen. Die leichte FullHD-Cam haben wir auch schon durchgetestet und diese ist vor allem im FPV-Bereich, wo es auf jedes Gramm ankommt, DIE Actioncam. Auch diese Action Cam ist relativ gut programmierbar, aber durch ihr geringeres Gewicht ist noch etwas mehr Luft für waghalsigere Manöver ;-).

Interessant finde ich auch das Design, hier setzt sich ganz klar der Trend fort, dass Quadrocopter immer “spaciger” aussehen müssen. Durch die “Tarantula-Beine” sind die Propeller geschützt, was einen auch den ein oder anderen Crash unbeschadet überstehen lässt.

Es gibt jedoch zur Zeit noch keine Ersatzteile bei Banggood, aber wie ich die Kollegen kenne, werden die wie bei z.B. auch Gearbest, recht schnell das ein oder andere Zubehörteil anbieten. Generell ist Banggood einer der besten China-Shops im RC-Bereich, sodass Probleme beim Bestellen nicht auftreten sollten. Es würde auch nur Sinn machen, da z.B. die Motoren einfach auswechselbar sind.

Beim Zubehör erwartet uns das Übliche: eine 2,4GHz Fernbedienung, welche bis zu 100m schafft, Ersatzrotorblätter, ein Schraubendreher und ein Aufladegerät.

Hier geht’s zum Gadget >>

PS: falls ihr Fragen zu Kamera, Voltzahlen un Co. habt … ihr kennt das ja … ab damit in die Kommentare … einer in der Community ist immer der Pro ;-)

Trinkflasche für natürlich aromatisiertes Wasser ab 5,36€

Der Sommer naht, zeit für eine weitere ausgefallene Trinkflasche. Die Aroma-Flasche ab 5,36€

flasche

Diese Trinkflasche ist verdammt tricky! Am Deckel ist ein kleiner Behälter befestigt welcher sich mit Obst oder was man sonst noch so mag, befüllen lässt (siehe unwahrscheinlich gut gephotoshopte Bilder). Beim trinken fließt das Wasser durch den mit Obst befüllten Einsatz und nimmt so ganz natürlich den Geschmack an. Soweit in der Theorie – ob und wie gut das klappt vermag ich nicht zu sagen. Trotzdem ‘ne coole Idee und da die Flasche auch ganz cool ausschaut, vielleicht ein Test wert.

Hier geht’s zum Gadget >>

Power für den Schlüsselbund – TrustFire Mini 01 mit Cree XM-L T6 ab 11,74€

LEDs mit ordentlich Power gehören zu den beliebtsten Gadgets hier und wenn diese gleich noch an den Schlüsselanhänger passen, dann haben wir wohl eine perfekte Kombination für euch. Die kleine TrustFire Mini 01 ist so groß wie ein Feuerzeug, aber trotzdem mit einer Cree XM-L T6 ausgestattet und kann dieses Wunder vollbringen – ein toller Begleiter, auch wenn auch hier kleine Nachteile aufgrund der geringen Größe verkraftet werden müssen.

trustfire-mini

Die Cree XM-L T6 sorgt maximal für 975 Lumen und meist werden hier etwa 300 Lumen angegeben. Dieser Wert scheint relativ realistisch, denn sie wird nur durch eine CR123A Batterie (alternativ 16340er) mit Strom versorgt wird. Diese ist sogar mit enthalten, aber die meisten wollen hier wahrscheinlich auf bekanntere Marken zurückgreifen. Mit einer Größe von 6,0 x 2,0 cm sorgt diese Kombination dann für ordentlich Power und damit diese gebändigt werden kann, gibt es ein Low und ein High Profil, welches unterschiedliche Helligkeitswerte hervorruft – den Strobe-Modus wollen wir hier mal nicht weiter ‘durchleuchten’!

Bei längerer Benutzung im leistungsstarken Modus wird das Gehäuse aus rostfreiem Stahl allerdings sehr warm und die Batterie doch deutlich schneller leergesaugt. Die kleine Lampe besitzt einen relativ großen Lichtkegel und schafft dabei sogar knappe 25m Reichweite, wie in diesem Review aus dem Taschenlampen-Forum dargestellt wird. Ein anderes Review hebt nochmal die Wertigkeit des Gehäuses hervor und bestätigt das positive Preis-Leistungs-Verhältnis.

Hier geht’s zum Gadget >>

Witzig! Zerkratztes Auto mit den “Scratch-Sticker” ab 1,86€

Der erste April steht bevor und damit Zeit euch einen hammer Lausbubenstreich vorzustellen, den ihr dann zum ersten Mai auch zuhause haben werdet. Der “Scratch-Sticker” ab 1,86.

Kratzer sticker

 

Man könnte sagen das ich etwas zurück geblieben bin. Dementsprechend hat mein vorpubertäres Herz auch direkt einen Sprung gemacht als ich neulich über den Scratch-Sticker gestolpert bin. Der “Streich” ist dabei denkbar schnell erklärt. Der Aufkleber sieht aus wie (nicht besonders realistische) Kratzer. Man klebe diesen auf ein Auto und tada! Für etwas weniger als 2 Euro fand ich es witzig und habe bestellt ;).

Hier geht’s zum Gadget

Nach oben scrollen
keyboard

Sei ein echter China-Gadgets-Geek und nutze die Tasten auf Deiner Tastatur!

Abonniere unseren Newsletter und sei immer auf dem aktuellen Stand!
1x täglich und kein Spam!