RC-Gadgets (Modellbau)
Sinnfrei oder Partygadgets
Computer & Entertainment
Mode & Stylegadgets
Werkzeug & Outdoorgadgets
Wohnen & Dekoration
Fotogadgets & Spycams

Wasserpistole mit Wasserkugeln ab 5,78€

Die NERF-Gun war gestern, denn jetzt gibt es mit dieser Wasserpistole, die kleine mit wasser gefüllte Perlen schießt eine wesentlich sommerlichere Alternative. Nagut, die bekannten Schaumstoffpfeile kann dieses Gadget auch noch abschießen, aber wenn man einmal 3.000 kleine Wasserbomben vorbereitet hat, dann wird diese Option ganz schnell hinfällig. Hiermit rufe ich den Sommertrend 2015 aus!

wasserpelen-pistole

Ein bis zwei Päckchen der Wasserkugeln und die bekannten Nerfpropfen sind bereits bei den Pistolen enthalten. Die Perlen müssen einfach in einen Eimer Wasser geschüttet werden und schon füllen diese sich langsam auf, um dann nach 3-4 Stunden die richtige Größe zu haben. Die einzelnen ‘Wasserwerfer’ unterscheiden sich nur grob voneinander und so wird bei allem die Munition – in Form der aufgeblähten Kugeln – in die Kammer gelegt und schon kann über den Abzug munter durch die Gegend geballert werden. Aufpassen sollte man allerdings, dass man nicht auf die Augen schießt!

Hier geht’s zum Gadget >> 

CHUWI Vi7 Tablet mit 7″, 3G und Android 5.1 ab 54,16€

Vor kurzem bin ich über dieses spannede Tablet von Chuwi gestolpert und rein aus Neugier möchte ich einfach mal in die Runde fragen, ob ein solches Gadget für euch denn interessant wäre. Das besondere am CHUWI Vi7 ist, dass es mit den neuen Atom-Prozessoren von Intel (SoFIA) ausgestattet ist. Das schöne an diesem SoC ist die 64-Bit Technologie, die nun eine optimale Unterstützung von Android 5.1 unterstützt und gleichzeitig mit 3G ausgestattet ist. Die restliche Hardware haut allerdings niemand vom Hocker, aber ist für die Preisklasse noch in Ordnung.

chuwi-vi7

Das CHUWI Vi7 im Detail

Der 64-Bit Prozessor AtomX3 C3230 ist ein Quad-Core dessen Kerne mit 1,2GHz takten. Als Grafikeinheit wird mit der Mali-450 ein alter Bekannter eingesetzt,  der definitiv ausreichend Leistung für das 7″ große Display mit einer Auflösung von 1024 x 600 bieten sollte. Hier sehe ich leider auch einen kleinen Schwachpunkt, denn ich hätte mir mindesten 1280 x 800 oder vergleichbares gewünscht. Immerhin handelt es sich um ein IPS-Display mit gutem Blickwinkel und Farbwiedergabe. Hinzu kommen 1GB RAM und 8GB interner Speicher und viel mehr sollte in diesem Preisbereich wohl nicht erwartet werden. Definitiv ausreichend, wenn man die kleine Auflösung mit einbezieht und der interne Speicher kann glücklicherweise auch per SDHC-Karte erweitert werden. Über die Kameras mit 2.0 und 0.3 Megapixeln verliere ich einfach mal keine Worte. Die 2500mAh große Batterie sollte für die meisten Aufgaben ausreichen, aber bei gleichgroßen Konkurrenten sind meist 4000mAh verbaut. Diese sind natürlich auch deutlich teurer und so sollte die Powerbank bei langen Zugfahrten immer dabei sein.

Als Betriebssystem ist hier glücklicherweise schon Android 5.1 vorinstalliert und so hebt sich dieses Tablet von der Masse ab, denn in dieser Preiskategorie ist dies keineswegs die Regel. Vor allem nicht wenn noch ein 3G-Modul verbaut ist, welches mobiles Internet über eine Simkarte möglich macht. Schönerweise funktioniert dieses uneingeschränkt auch in unserem Netz, da sich, und hier mal in grober Kurzfassung, die genutzten Frequenzen in China und Europa überschneiden. Natürlich besitzt das Tablet auch Bluetooth, WiFi (n-Standard) und einen G-Sensor, der vielleicht für Spiele recht interessant ist.

Erste (noch wenig aussagende) Benchmarkergebnisse des neuen Chipsatzes!

Erste (noch wenig aussagende) Benchmarkergebnisse des neuen Chipsatzes!

Anmerkungen und Fazit

Wirklich aktuelle und zuverlässige Benchmarks gibt es für diesen Chipsatz bisher noch nicht, aber die ersten Annäherungen versprechen schon große Sprünge im Vergleich zur Vorgängergeneration. Da die Atom X-Reihe auch erschwinglich ist, wird es in Zukunft sicher noch mehr Geräte geben, die dann zum Beispiel auch LTE unterstützen und nur bedingt teurer werden. Wer allerdings zu den ersten gehören möchte und sich einfach mal traut, etwas neues zu versuchen, der ist mit diesem Tablet schon ganz gut aufgehoben. Technisch kein Wunderwerk, aber ein günstiger Allrounder, der die täglichen Aufgaben wie Surfen, E-Mails, Lesen und kleine Spielesessions ohne Probleme übersteht.

Zu guter letzt würde ich gerne wissen, wie eure Einstellung hierzu ist und wie wichtig euch denn Features wie 3G oder LTE und Android 5 auf einem Tablet sind. Bei den Smartphones wurde immer wieder nach kleineren Geräten (<5″) gefragt und so habe ich mich hier mal auf eine 7″ Variante gestürzt. Was ist die perfekte Größe für ein Tablet?

Hier geht’s zum Gadget >>

LED Wasserhahn-Aufsetzer ab 1,74€

In den Besucher-Tipps “keimt” gerade dieses Gadget wieder etwas auf – so hol ich das doch fix auf die Startseite und überarbeite unseren alten Beitrag – danke “Gast” und den jeweiligen Kommentatoren. Der LED-Wasserhahnaufsetzer ist zwar schon etwas älter, aber mindestens genauso cool wie damals!

led-wasserhahn

Der Aufsatz besitzt eine kleine Turbine, welche das durchfließende Wasser nutzt, um die LED zu betreiben – d.h. es ist keine Batterie nötig. Die Farbwechsel-LED gibt sieben Farben wieder. Dieses Gadget wurde bereits über 500x verkauft.

Es gibt auch noch das Update mit Temperatursensor. Die Bauform ist identisch, jedoch ist auch ein Temperaturfühler verbaut. Die LED des kleinen Wasserkraftwerks leuchtet zu der entsprechenden Wassertemperatur in grün (0-25 Grad), blau (25-35 Grad) und rot (35-45 Grad), das sieht gerade in dunklen Räumen wirklich sehr schick aus. Sollte das Wasser noch wärmer werden fängt die rote LED an zu blinken.

Hier geht’s zum Gadget >>

Bunter Schirm für den Kopf ab 2,26€

Sieht er nicht glücklich aus? Kein Wunder, denn er trägt den modernsten Kopf-Schirm aus China! In den Kommentaren habt ihr bereits festgestellt, dass dieses Gadget gerade bei launischem Wetter echt genial für alle Fotografen ist, die sich nicht scheuen, für das perfekte Foto etwas besonderes aufzusetzen.

Da dieser Schirmhut wie eine Mütze getragen wird, hat man ab sofort immer beide Hände frei. Das kann man jetzt in vielen Sitationen aussnutzen z.B. am See beim Angeln,  beim Spatziergang oder beim Campen. Der Schirm hält nicht nur Regen sondern auch die Sonne ab. Der Durchmesser beträgt 53cm und bewerkstelligt wird das, wie beim echten Schirm, durch acht Streben.
Falls ihr aber denkt: “Neee, das Ding ist mir zu peinlich” – man kann es auch zu Karneval tragen und schnell zu einer Art Fangbehälter für die umherfliegenden Süßigkeiten umfuntionieren. Zudem ist der Schirm ja bunt was perfekt zu Karneval passt. Besser schön reden, kann ich das Ding nun wirklich nicht ;-). Ich glaube der ernstzunehmenste Anwendungsfall ist immer noch eine gepflegte Party.

Hier geht’s zum Gadget >>

Uh huuu: die etwas andere Tasche im Fuchs/Eulenoutfit ab 5,74€

Es gibt nicht gerade wenige Menschen auf der Welt, die Taschen gegenüber nicht gerade abgeneigt sind. Das es nicht immer die 150€-Designer-Tasche sein muss, zeigt Lucy mit dieser tollen Einsendung (finde zumindest ich) : die Fuchs/Eulentasche. Geführt wird sie unter dem Namen Naughty little Fox und dieses Design ist auch Vorbild für andere Produkte – belassen wir es einmal bei der Eule!

Die Tasche wurde aus Kunstleder gefertigt und die Maße betragen; Länge: 25cm, Höhe: 15cm und Tiefe: 5cm. Die Eulenohren stehen etwas ab, die Augen wurden mit runden Lederstückchen vernäht und unter dem “Schnabel” verbirgt sich der Verschluss. Zu der Riemenlänge wurden keine genauen Angaben getätigt, geschätzt sollten es jedoch mindestens ~90cm sein. Auch die Farbwahl habt ihr hier nun in eurer Hand. Damit hat man also eine schicke kleine Schultertasche, welche ich hier zu Lande noch nie gesehen habe und außerdem, das ist wohl hoffentlich noch das Kriterium, richtig schick aussieht. Eulen sind einfach tolle Tiere (Füchse natürlich auch!) und diese Tasche ist definitiv nicht aus Eulen hergestellt, wie es anscheinend so mancher Händler behauptet…

Hier geht’s zum Gadget >>

USB Durchgangsstrom- und Spannungsprüfer für 1,34€

Viele Gadgets, die wir hier vorgestellt haben, aber auch viele andere Geräte, setzen mittlerweile auf einen USB Anschluss für die Stromversorgung. Häufig findet man auch zum Stromverbrauch der einzelnen Geräte verschiedene Angaben, so dass ihr es jetzt nachprüfen könnt. Das geht mit dem USB Durchgangsstrom- und Spannungsprüfer.

usb-spannungsprüfer

Laut USB Spezifikation liegt normalerweise eine Spannung von 5 Volt an einem USB Port an und ihr habt einen Strom von maximal 0,5 A. Mit diesem Gadget könnt ihr nun überprüfen, welches euer Gadgets sich an die Spezifikation hält und auch den Stromverbrauch der einzelnen Geräte berechnen. Dazu braucht ihr das Teil einfach nur zwischen USB Anschluss und USB Stecker zu klemmen, egal ob es nun an einem PC, Laptop oder Steckernetzteil angeschlossen wird. Das Gerät versorgt sich dann ebenfalls mit Strom über den USB Anschluss und auf den 4 7-Segment-Anzeigen könnt ihr dann entweder die Stromstärke oder Spannung ablesen, die gerade an eurem USB Gerät anliegen. Der Messbereich liegt von 3-7 Volt mit einer Abweichung von 0,1 V und bei 0-2.5 A mit einer Abweichung von 0.01 A.

Hier geht’s zum Gadget >>

Der wegrennende Wecker ab 12,07€

Der wohl schnellste Wecker im Schlafzimmer: der wegrennende Wecher. Diesen gibt es in  weiß, rosa, gelb und in schwarz. Mittlerweile ein alter bekannter, aber immer wieder beschleicht mich das Gefühl, das irgendjemand mir diesen Wecker schenken sollte, um meine Trägheit zu besiegen!
rennender-wecker

Dieser Wecker ist ein ganz Besonderer und hört auf den Namen “Clocky”. Wenn er wecken soll, fängt er laut an zu piepsen, was ein wenig an R2D2 aus Starwars erinnert, haut ab und fährt “sinnlos” durch die Gegend.  Er hört natürlich erst auf zu nerven, wenn ihr ihn eingefangen und ausgeschaltet habt ;-). So ist man garantiert stilvoll (oder zumindest aggressiv) aufgewacht. Ich finde dieses Gadget witzig und es lässt sich sicherlich prima verschenken. Zum Betrieb werden 4x AAA Batterien benötigt, die nicht inklusive sind. Mitgeliefert wird außerdem eine Betriebsanleitung. Das sieht richtig lustig aus – aber überzeugt euch selbst:

Hier geht’s zum Gadget >>

Externes Numpad mit USB Anschluss ab 3,66€

Vielleicht hat ja der ein oder andere das Problem auch. Man sitzt am Laptop, muss ganze Zahlenkolonnen eintippen, doch man hat kein Numpad. Oder man will mal nen Spiel zocken und die Cursortasten liegen nicht gerade gut. Eventuell sollte man sich dann dieses Angebot anschauenDas externe Numpad.

extern-numpad

Das Numpad funktioniert natürlich ganz ohne Treiber, unterstützt USB 2.0 (was natürlich überdimensioniert ist), besitzt 18 Tasten und läuft auf allen Betriebssystemen. Das Ganze ist im Gegensatz zu dem ersten Numpad was wir euch vorgestellt haben, nicht mehr abwaschbar. Da das Silikonnumpad nicht sehr gut abgeschnitten hat bei euch, haben wir euch jetzt ein Numpad herausgesucht, dass wie eine normale Tastatur aufgebaut ist. Dadurch ist es vielleicht nicht ganz so robust und flexibel, dafür habt ihr aber einen gute Tastenanschlag.

Hier geht’s zum Gadget >>

Xiaomi Mi Scale – Waage mit Smartphone und Appunterstützung ab 38,99€ aus DE

Geekvida hat nochmal nochmal nachgelegt und nun gibts ab dem 23.07 wieder neue Gadgets!

Nachdem dieses Gadget schon als Usereinsendung für Anklang sorgte – danke an den Gast (loggt euch doch mal ein, Leute!). Die Xiaomi Mi Smart Waage ist nun, neben dem Mi Band, das zweite Produkt aus der Lifestyle und Fitnesslinie von Xiaomi. Da wir uns in Zeiten des Internets der Dinge befinden, sind natürlich die Gadgets untereinander mit der bekannten MiFit-App vernetzt und so könnt ihr gleich das Ergebnis eures Fitnessprogrammes mit speichern und archivieren. Leider sind die Versandkosten abnormal hoch… Ich hoffe, dass sich diesbezüglich bald etwas ändern wird.

mi-smart-waage

Technische Details

Um dem Jojo-Effekt – man nennt ihn auch gerne das Leiden des Sisyphos – entgegen zu wirken, muss manchmal eine Art der Selbstkontrolle und Buchführung her, damit wir unser Ergebnisse den Zielen anpassen können und nicht in alte Verhaltensmuster verfallen. Genau hier kommt Xiaomi mit ihren Fitness- und Lifestylegadgets ins Spiel. Die Mi Scale ist mit 30 x 12,5 x 2,5 cm recht kompakt aber schafft selbst rund 2kg auf die Waage. Das Material ist Kunststoff, aber die Oberseite ist mit gehärtetem Glas versehen, auf das euer Gewicht mit Hilfe von 160 LEDs reflektiert wird. Es werden lediglich vier AA-Batterien benötigt, um sie zu betreiben. Es wird eine Genauigkeit von 0,1 – 0,2kg angegeben bei einer Reichweite von 5 – 150kg, sodass die meisten von uns in diesen Rahmen fallen sollten.

Das spannendste an dieser Waage ist allerdings, das sie mit Bluetooth 4.0 ausgestattet ist und so mit der bekannten MiFit-App kommunizieren kann. Bis zu 16 verschiedene Personen können pro Waage ein Profil anlegen und so kann nicht nur die Familie, sondern auch Freunde und Bekannte, in den Fitnesswahn mit einsteigen. Die App speichert dann automatisch eure Daten und berechnet, da ihr in der App eure Körpergröße etc. eingegeben habt, euren BMI.

MiFiT App für iOS und Android

Natürlich ist den meisten diese App schon bekannt, aber immer noch kommen oft Fragen auf, ob diese denn auch für iOS oder gar auf deutsch verfügbar ist und deshalb soll hier nochmals die aktuellste Version 1.4 (Stand 12.05.2015) verlinkt werden. Bedenkt, dass auch hier mindestens Android 4.3 oder iOS 7.0 benötigt wird und alle iPhone-Nutzer leider nur mit einer rein englischen App arbeiten können. Diese ist allerdings leicht verständlich und jeder sollte damit klar kommen.

Die App im Einsatz!

Die App im Einsatz!

Somit solltet ihr besten gewappnet sein, um mit Xiaomi, MiBand und MiWaage eure Ziele zu erreichen und euch stetig verbessern zu können. Ich wünsche euch einfach viel Spaß und hoffe, dass einige von euch Erfolg haben. Vielleicht können hier gar einige Fortschritte geteilt werden, die China-Gadgets.de Geschichte schreiben können!

Hier geht’s zum Gadget >>

Huawei AM04 Bluetooth-Headset ab 12,59€

Nachdem wir vor kurzem das Xiaomi Bluetooth Headset vorgestellt haben, gibt es einen weiteren Chinariesen, der ein ähnliches Produkt vertreibt. Die Rede ist vom AM04 Bluetooth-Headset von Huawei, welches mit einem edlen Design punkten möchte.

huawei-am04

Zum Glück können wir bei diesem 6,2 x 1,6 x 0,9 cm großen Gadget direkt die Amazonbewertungen zu Rate ziehen, um uns direkt mal ein Bild von diesem Headset zu machen. Diese sind durchweg positiv und so geben 15 Kunden durchschnittlich 4,5 Sterne und lediglich ein Ausreißer, der Kopplungsprobleme mit dem Smartphone hat, gibt ein negatives Feedback ab. Mehrmals wird die positive Sprachqualität hervorgehoben. Laut Herstellerangaben sollen etwa 5 Stunden Gesprächszeit und eine Standbyzeit von maximal 120 Stunden erreicht werden. Ein sehr ordentlicher Wert für das kleine Headset. Ebenso werden auch die Bügelkonstruktionen gelobt, die einen besseren Tragekomfort garantieren.

Hier geht’s zum Gadget >>

Fahrradtasche mit Sichtfenster und Klinkeneingang ab 4,97€

Jetzt wo wir langsam Richtung Sommer unterwegs sind und das Wetter immer besser wird, geht auch die Zeit der Fahrradtouren. Wer dabei nicht auf sein Smartphone verzichten möchte, navigieren will und (!) dabei noch Musik hören möchte, der sollte sich mal diese Fahrradtasche genauer anschauen.

roswheel-fahrradtasche

Insgesamt gibt es mehrere Farben und Größen zur Auswahl, sodass ihr euch jeweils an eurem Smartphone orientieren solltet, welche Variante es denn dann im Endeffekt werden soll. Die Taschen beginnen bei 4,2″ und gehen bis 5,5″ große Smartphones. Die größte Variante dieser Tasche ist 19,5 x 10 x 9 cm groß und bietet somit auch noch etwas Stauraum für Flickwerkzeug oder andere wichtige Helferlein auf der Radtour. Durch die durchsichtige Folie kann natürlich auch auf das Smartphone geblickt und das Touchpad bedient werden. Idealerweise ist auch noch ein Klinkenadapter verbaut, sodass eure Kopfhörer auch noch angeschlossen werden können, obwohl die Tasche das Smartphone wasserdicht verpackt.

Hier geht’s zum Gadget >>

Nach oben scrollen
keyboard

Sei ein echter China-Gadgets-Geek und nutze die Tasten auf Deiner Tastatur!

Abonniere unseren Newsletter und sei immer auf dem aktuellen Stand!
1x täglich und kein Spam!