1 Meter LED-Strips mit USB-Anschluss ab 1,90€

Wer seinen TV oder Bildschirm gerne in Szene setzen würde, aber nicht allzu viel Aufwand dafür betreiben möchte, kann auf die 1 Meter LED-Strips zurückgreifen. Der Effekt ist wirklich sehr ansehnlich und verbessert euer Fernseh- und/oder Spielerlebnis um einiges.

1 Meter LED-Strips als Hintergrundbeleuchtung

Der 1 Meter lange Streifen ist mit 60 LEDs ausgestattet und wird USB-Stecker betrieben. Idealerweise kann der Streifen also entweder per Netzteil, USB-Steckplatz oder sogar einer Powerbank betrieben werden. Auf der Rückseite befindet sich ein doppelseitiger Klebestreifen zur einfachen Befestigung.

1 Meter LED-Strips Schalter
Der Strip ist relativ schlicht, ebenso der eingebaute Schalter

Am eingebauten Schaltelement wird der Strip eingeschaltet und die verschiedenen Modi und Geschwindigkeiten können eingestellt werden. Die Helligkeit kann in fünf verschiedenen Stufen eingestellt werden, ebenso die Geschwindigkeit. Betätigt man den „Mode“-Knopf, schaltet das Gerät aus dem Farbverlauf und man kann eine von 20 Farbvarianten fest einstellen. An den gold markierten Stellen, kann der Strip gegebenenfalls auch gekürzt werden. Wer dann doch eine längere Variante sucht, kann hier schauen 🙂

Die LED-Strips sind vielseitig einsetzbar, wobei TV- und/oder Bildschirmbeleuchtung dabei wohl die häufigste Verwendung sind. Wer jedoch zum Beispiel ein einsehbares PC-Gehäuse besitzt kann dieses auch wunderbar in Szene setzen oder seinen Fischen im Aquarium eine besondere Lightshow bieten. Ansonsten fallen euch bestimmt weitere, ausgefallene Nutzungsmöglichkeiten ein, oder?

Maike

Seit 2017 Teil des Teams und begeistert von allen Arten von DIYs und technischen Spielereien. Der Spaßfaktor darf dabei natürlich nicht fehlen.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

31 Kommentare

  1. Profilbild von Ini

    d.h. man muss dann jedes mal hinter den Fernseher um den Einschaltknopf am Led-Streifen zu drücken ?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  2. Profilbild von b4ng0

    Nein. Kann immer anbleiben. Besitze ich seit ca 3 Jahren.
    Das gute ist, dass der Strip sich die letzte Einstellung speichert.
    Ich empfinde es als sehr angenehm beim abendlichen Fernsehen wenn es dahinter leicht leuchtet – in meinem Fall ein warm weiß/orange.
    Bei Fußball schalte ich dann ab und zu auf grün um. Herrlich 🙂
    Hartz 4 ambilight halt

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  3. Profilbild von Wilpe

    Hab ich vor ner Weile bei Ali für 2 Euro gekauft.. Funktioniert super!
    http://s.aliexpress.com/Y3u6vQZb

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  4. Profilbild von paradonym

    Dann irgendwie doch lieber gleich in ein Nachbau-Ambilight investiert: https://ca.rstenpresser.de/index.php/artikelliste/kategorie/fertiggeraete.html

    Der passt sich dann schön der China-Gadgets-Seite beim scrollen an…

  5. Profilbild von Uwe66

    Wenn man die Dinger dann auf der Rückseite des TV aufkleben will, sind wohl noch 3 winkelige Verbinder von Nöten? Oder?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
    • Profilbild von DSLR

      Die Dinger haben einen Plastikverguss, da kommt man ums abkratzen und verlöten kaum herum wenn man es perfekt verlegen will. Ohne Plastik lassen sich die Strips auch so knicken, dass man um die Ecke kommt.

  6. Profilbild von Max_Schuetz

    Ich habe das Ambivision-System hier laufen, und läuft problemlos mit variablen Bildinhalten. Passt sich super an. Die Variante hier ist reichlich kurz. Für den Effekt wie auf dem Bild, braucht man – je nach Größe des TV – bis zu vier von den 1 Meter-Strips. Dann kann man auch gleich ein Set mit Controller und LED auf Spule kaufen.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  7. Profilbild von Fabian1234

    Merkt er sich die Einstellung auch bei Stromlos?

  8. Profilbild von winter

    geht die leistung net deutlich über die usb spezifikation?sprich raucht die kiste nicht ggf. ab ?

  9. Profilbild von Thomas42

    Gearbest sagt: 6W – 5V, also 2 Ampere. USB 2.0 ist bis 0.5A spezifiziert.Das würde ich nur sehr ungern an meinen Fernseher hängen.

    • Profilbild von michaelz

      Das ist Aufgabe deines USB-Hosts darauf zu achten, dass nicht mehr raus geht, als er kann. Geht das Gerät kaputt, lags nicht an dem Peripheriegerät, sondern am billigen Fernseher/PC/Notebook/Tablet. Wenn es nicht reicht, sollte einfach das Licht aus bleiben. In diesem Fall wäre es wohl klug ein USB-Netzteil zu verwenden.

      • Profilbild von Gast

        das risiko nen 2k euro tv für son billg led ding zu schrotten geh ich net ein.

        also theoretisch wird der port überlastet oder der tv schaltet ab bzw. es kommt nicht genug strom.

        in diesem fall also useless wenn nicht passendes usb netzteil mitbestellt wird.

      • Profilbild von Thomas42

        Du schließt auch die Haustür nicht ab, weil Einbruch ja verboten ist, oder?

        Ganz im Ernst, gerade wenn man es dann auch noch blinken lässt, würde ich mich auf keine Schutzschaltung im Fernseher verlassen, Stromspitzen beim Einschalten oder bei Lastwechseln könnten entweder sofort oder auf die Dauer den Fernseher grillen.

        • Profilbild von michaelz

          Nein, aber ich vertraue dem Schloß und baue nicht noch zusätzlich einen Wassergraben um mein Haus, den ich mit Krokodilen bestücke.

          Normale USB Hardware ist vor Kurzschluß und Überlast geschützt. Noch nie auf deinem Rechner die Meldung gesehen „USB Port überlastet“?

          Wenn ich Angst habe, dass sowas meinen €2k TV schrottet, dann habe ich doch insgeheim die Befürchtung, dass der Hersteller Billigkram verbaut und mich abgezockt hat…

        • Profilbild von michaelz

          Ganz im Gegenteil sollte man eigentlich direkt nach dem Kauf genau sowas anschließen. Geht das Ding kaputt, direkt zurück mit dem Billigschrott und was gescheites kaufen.

        • Profilbild von Gast

          Viel wichtiger doch die Frage, warum man sich bei nem 2T€ TV nicht noch n Ambilight für 100 € basteln kann sondern auf n Meter LEDs vom Chinesen für n Euro zurückgreifen muss.

        • Profilbild von DSLR

          Weil nicht jeder einen Fernseher für 200€ hat und weil nicht jeder ein Ambilight will. Mir reicht eine dezente Beleuchtung hinter dem TV die nicht unbedingt zum Bildinhalt passen muss.

          Zur Belastung des USB-Anschlusses:
          Meist sind mehrere Anschlüsse vorhanden und die zur Verfügung stehende Stromstärke nicht einzeln begrenzt. Meist ziehen die China-LEDs weniger Strom als angegeben und USB-Anschlüsse liefern mehr als die Spezifikation verlangt. Je nach Design des Gerätes wird entweder der Port abgeschaltet oder das Netzteil schaltet ab. Wenn ein Gerät durch Überlast kaputt geht hat es wirklich einen Designfehler, egal wie billig oder teuer es war.

  10. Profilbild von Fragender

    Gibts den Strip (Betrieb über) USB auch mir 2 m?

  11. Profilbild von suppi

    Habe so eine LED Kette am Fernseher und muss sagen, dass die indirekte Beleuchtung wirklich schön anzuschauen ist. Nachteil: Die Fernbedienung der LEDs nutzt die gleichen Frequenzen wie die des Fernsehers (Panasonic), also habe ich den Empfänger abschirmen müssen. Jetzt lässt sich die Kette nur noch von der Seite schalten.
    Ins Aquarium habe ich mir eine solche Kette bislang noch nicht gehängt – da habe ich doch etwas bedenken. Vielleicht besser ein wassergeschütztes Produkt.

  12. Profilbild von computerpitti

    Habe heute meinen bekommen. Nein er merkt sich die Einstellung nicht!
    Und wenn der Fernseher aus ist, führt der USB Port Device Strom, bleibt das Licht an.
    Start Modus ist immer ein ständiger harter Wechsel der Farben

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
    • Profilbild von Hans Gustav Augustin von hodenhagen
      Hans Gustav Augustin von hodenhagen

      computerpitti: Habe heute meinen bekommen. Nein er merkt sich die Einstellung nicht!
      Und wenn der Fernseher aus ist, führt der USB Port Device Strom, bleibt das Licht an.
      Start Modus ist immer ein ständiger harter Wechsel der Farben

      Welchen Fernseher hast du denn. Also die genaue Modell Bezeichnung. Ubday hersteller. Evtl findet man da ja schon was drüber. Weil ich weiß das an meine amsung tv nichts weiter geladen werden kann sobald er aus geht. Aber sowas in der Art habe ich befürchtet. Dann lieber einfarbig warm weiß kaufen und dann das an den TV direkt klatschen. Jedesmal den farbwechael einstellen würde mich zu sehr abnerven mit diesen ungenauen Infrarot Dingern.

  13. Profilbild von ebola

    Hab neulich so ein Ding auf Amazon bestellt (2m, 12€)
    Ist echt super. Die 2 Meter reichen gerade für 3 Seiten bei einem 40 Zoll Fernseher.
    Das Steuergerät merkt sich die letzten Einstellungen. Ob der USB Dauerstrom hat, oder mit dem Fernseher an und aus geht, hängt vom Gerät ab. Bei meinem Samsung geht der USB erst an, wenn ich „Wiselink“ mit der Fernbedienung aktiviere.
    Schöne Sache, aber 1m ist definitiv sehr wenig. Bei einem größeren Fernseher wären 3m passend.

  14. Profilbild von ebola

    Ach ja: Ich habe die LEDs einfach mit Tesafilm befestigt. Hält einwandfrei. Man kann den LED Streifen auch ohne große Probleme ums Eck biegen. 90° Eckverbinder sind also nicht unbedingt nötig.

  15. Profilbild von Killar

    Habe meins heute bekommen. Sagt mal. Auf welcher hohe habt ihr das Ding hinter euerem TV befestigt ? Und welche Helligkeit ?

  16. Profilbild von Dudu

    Hab bislang meine xiaomi LED Lampe dafür genutzt. Einfach seitlich in den Usb des TV und das Licht hinter das Gerät gerichtet. Die Preise für die Strips sind aber so sehr gefallen, dass man die natürlich gut nehmen kann!

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  17. Profilbild von kra

    nach fast zwei monaten endlich angekommen. habe bei gearbest bestellt. das kabel hat irgendwo einen wackelkontakt und das licht flackert oder geht ganz aus, wenn man auf den knöpfen rumdrückt. außerdem klebt das klebeband überhaupt nicht. aber ansonsten ganz ok für den preis.

  18. Profilbild von Ambilight Fan

    Hab es auch von Gearbest. Super Teil, wirkt echt Klasse. Müsste es aber mit 3m Doppelklebeband anbringen. Ansonsten läuft alles, genau richtig für meinen TV.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  19. Profilbild von asd

    gibts das auch länger als 1m? So nen winzigen Hartz TV hat doch keiner

  20. Profilbild von Chris

    Der Empfänger für die Fernbedienung sitzt vermutlich am Schalter irgendwo und benötigt Sichtkontakt (Infrarot), oder? Ich überlege damit meine Küchenrückwand aus Glas zu hinterleuchten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)