Durchsichtiger Handgepäck-Koffer von 90Fun für 142€

Eine der neuesten Kreationen des chinesischen Koffer- und Taschen-Herstellers 90Fun ist nicht etwa besonders smart, mit Bluetooth-Schlössern ausgestattet oder besonders robust. Stattdessen verpasst man dem Koffer ein durchsichtiges Design, durch das ihr euer Reisegepäck so individuell wie nie zuvor gestalten könnt.

90 Fun Koffer transparent wird gezogen

Größe20 Zoll / 49 x 36,5 x 21,5 cm
Gewicht2,7 kg
Fassungsvermögen33 l

Gespräch im Xiaomi-Headquarter. „Ein durchsichtiger Koffer… warum finanzieren wir das noch gleich?“ „Weil wir es können!“ Mindestens ein Mal muss es diese Unterhaltung doch eigentlich gegeben haben. Bedarf an diesem Koffer kann es eigentlich keinen geben, zumindest dürfte der potentielle Kundenkreis eher klein sein. Aber ok, über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten.

Wenn man über die durchsichtige Hülle aber mal hinweg sieht (oder hindurch), dann haben wir hier erstmal einen gewöhnlichen Koffer in Handgepäcksgröße. 33 Liter Kapazität werden angegeben. Das Material ist Polycarbonat, das laut Beschreibung von Bayer kommt (wobei ich mir hier an anderer Stelle schon habe erklären lassen, dass ja gar nicht Bayer selbst sondern Covestro Kunststoffe herstellt).

90 Fun Koffer transparent

Ein TSA-Schloss mit dreistelligem Zahlencode sichert den Reißverschluss des Koffers. Innen gibt es allerdings keine zusätzlichen Fächer oder mehrere Kammern, das würde dem Prinzip ja auch irgendwie entgegenwirken. Das heißt leider aber auch, dass man nichts sortieren oder gesondert sichern kann, alles liegt mehr oder weniger lose auf einem Haufen.

90 Fun Koffer transparent TSA Schloss

Warum sollte man sich nun einen transparenten Koffer holen? Nun ja, man muss es vor allem mögen. Wenn man die eigenen Klamotten schön herrichtet, Logos und Slogans nach außen sichtbar sind und man sogar auf einen Mix aus passenden Farben achtet, sieht das bestimmt gut aus. Die Produktfotos von 90Fun geben da ja schon ein paar Ideen, auch wenn man dort scheinbar andere Vorstellungen davon hat, wie man einen Koffer packen sollte, als ich. Aber was weiß ich schon.

90 Fun Koffer transparent mit Gepäck

Mit Wertgegenständen ist das natürlich so eine Sache. Packt man den teuren Cognac aus dem Duty Free Shop oder den Lieblings-Schmuck beim Packen ganz nach oben, lädt man Langfinger natürlich geradezu ein. Die sparen es sich, den Koffer erst öffnen zu müssen, um zu wissen, was sie bekommen. Andererseits war es noch nie einfacher, den Koffer auf dem Gepäckband nach der Landung wiederzufinden. Den transparenten Koffer mit den fünf Paar Sandalen und der Spongebob-Unterwäsche hat vermutlich niemand anders im Flieger.

Unterstellen wir mal, das durchsichtige PC ist genau so widerstandsfähig wie sonst auch und man bekommt hier die gleiche Qualität wie bei allen 90Fun Koffern. Dann bleibt es einfach eine Frage des Geschmacks. Wer schon immer aller Welt den Inhalt seines Kleiderschranks zeigen wollte, kann das jetzt auch am Flughafen tun.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von jens Jens

Jens

Aktuell interessiert mich vor allem das Thema E-Mobilität; die neuen E-Scooter erwarte ich mit Vorfreude. Als leidenschaftlicher Zocker freue ich mich auch über alle Gadgets mit Gaming-Bezug.

WhatsApp Die besten Gadgets direkt auf dein Smartphone!
whatsapp

Schreibe uns auf WhatsApp oder Telegram und verpasse kein Gadget mehr! Einmal täglich gibt es hier die besten Gadgets. 😎

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (15)

  • Profilbild von Hiex
    27.01.19 um 17:11

    Hiex

    Erleichtert die Zollkontrollen ungemein. Könnte sogar das Röntgen sparen. Moment, bloß nicht die Amis auf dumme Gedanken bringen, am Ende wird so ein Koffer Pflicht für die Einreise in die USA….

  • Profilbild von Hiex
    27.01.19 um 17:14

    Hiex

    Übrigens: Polycarbonat von Covestro hat nen Markennamen und nennt sich Makrolon(TM) und wird im Chempark Krefeld am Rhein hergestellt. Ist übrigens das gleiche Rohmaterial, aus dem CDs und DVDs(vermutlich auch Bluerays) hergestellt werden.

  • Profilbild von Hiex
    27.01.19 um 17:17

    Hiex

    Zum Thema keine Innentaschen und so: Xiaomi hat's halt verstanden wir Apple das macht: Features reduzieren (und damit billiger produzieren) und dafür aber dann teurer verkaufen!!!

  • Profilbild von Na endlich
    27.01.19 um 17:47

    Na endlich

    Wahnsinnig teuer und viel zu hohes Eigengewicht

  • Profilbild von Na endlich
    27.01.19 um 17:49

    Na endlich

    Ach und natürlich ein richtiges Gadget, gute Wahl liebes CG Team.

  • Profilbild von Olli
    27.01.19 um 19:53

    Olli

    Sieht bestimmt nicht mehr gut aus, wenn er zerkratzt ist…

  • Profilbild von gaston
    27.01.19 um 20:38

    gaston

    Habe ich von Rimowa in einem Designer-Outlet in Tokio für nur ¥257,000 ~€2058,00 gesehen… DAS ist teuer!

    Kommentarbild von gaston
    • 28.01.19 um 10:10

      Jens CG-Team

      Ja, über den bin ich beim Suchen auch gestolpert. 90FUN waren nicht die ersten, aber Rimowa ist natürlich noch mal ne gaaanz andere Geschichte preislich.

  • Profilbild von Yag
    27.01.19 um 21:52

    Yag

    Haben nicht eben Handgepäckkoffer den Vorteil, dass man NICHT am Gepäckband warten muss?

    • 28.01.19 um 10:51

      R4pt0r

      Mittlerweile nicht mehr überall. Wir hatten schon 2 Flüge in den letzten 2 Jahren, da wurden den leuten die Handgepäckstrolleys am Gate abgenommen und doch zum großen Gepäck geschickt. Angeblich wäre in der Kabine kein Platz.

      Einer der Anbieter war übrigens Ryanair – mein erster und letzter Flug mit denen!

    • 28.01.19 um 17:23

      Jens CG-Team

      Nicht, wenn man zum Beispiel mit zwei Handgepäckskoffern reist. Oder Handgepäck extra kostet. Oder man sich einfach in der Kabine nicht um das Gepäck kümmern möchte. Oder so 🙂

  • 27.01.19 um 23:07

    okolyta

    Perfekt für den Sextoy Vertreter 🤪

  • 28.01.19 um 13:42

    elconte

    @R4pt0r
    : ist natürlich ansichtssache. Wir freuen uns, dass mittlerweile Ryanair das Handgepäck vor dem Einstieg uns abnimmt.

  • Profilbild von Matze
    28.01.19 um 16:41

    Matze

    Ryanair hat mittlerweile auch kein kostenloses Handgepäck mehr… Was auch immer man davon halten soll.

    • 28.01.19 um 17:21

      Jens CG-Team

      Kostenlos sind noch ganz kleine Taschen. Die Koffer oder Trolleys, die man eigentlich mit "Handgepäcksgröße" meint, kosten jetzt Aufpreis. Da hat sich beim letzten Mal aber auch längst nicht jeder dran gehalten.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.