Hands-On

Endlich eine Ninja-Alternative? Die Aldi Ambiano Heißluftfritteuse

Die Ninja Foodi Max Dual Zone AF400EU ist nicht umsonst seit Monaten bei uns in der Büroküche im Dauereinsatz. Das Doppelkammersystem, die einfache Bedienung und knusprigen Endergebnisse sprechen für sich, kosten aber auch um die 180€ (bisheriger Bestpreis 139€). Die Aldi Ambiano Heißluftfritteuse versucht in die selbe Richtung zu gehen – aber das auch erfolgreich?

Doppelkammersystem, Sync- & Matchfunktion

Zunächst muss gesagt werden, dass es die Ambiano Heißluftfritteuse (noch) nicht im Onlineshop zu kaufen gibt, in den Geschäften war sie bei Aldi Nord & Aldi Süd Anfang Dezember für 79,99€ im Angebot. Bei Aldi Nord gibt es sie auch weiterhin, bei Aldi Süd ist sie bereits ausverkauft. Ich hab es geschafft das wirklich letzte Exemplar beim Aldi Süd um die Ecke zu ergattern; die Ansage, hier einen potentiellen Ninja-Konkurrenten für kleines Geld zu bekommen, war einfach zu verlockend.

Ambiano Heissluftfritteuse vs Ninja Foodi Max Dual Zone

Stellt man die beiden Geräte nebeneinander auf, fallen einem direkt große Ähnlichkeiten, aber auch einige deutliche Unterschiede ins Auge. Von der Größe her lässt die Ambiano Heißluftfritteuse sich zwischen die Ninja AF300EU und AF400EU einordnen. Sie ist 39,7 x 37 x 29,8 cm groß und besitzt zwei Garkörbe mit jeweils 4 Liter Volumen.

Ambiano Heissluftfritteuse

Oberhalb der Garkörbe befindet sich ein ziemlich großes Touch-Bedienfeld. Dort könnt ihr für beide Garkörbe jeweils die Temperatur von 60 – 200°C sowie die Garzeit einstellen. Für eine schnelle Auswahl gibt es insgesamt 10 Programme, die mit kleinen Symbolen dargestellt werden. Damit werden alle nötigen Einstellungen für Pommes, Hühnchen, Steak,
Shrimps, Kuchen, Gemüse, Fisch, Grillspieße, Gefrorenes und Tofu direkt ausgewählt.

Ambiano Heissluftfritteuse Display

Doch nicht nur das Doppelkammersystem lässt sich mit dem Ninja Air Fryer vergleichen, tatsächlich hat die Ambiano zwei meiner liebsten Funktionen der Ninja übernommen: die Sync- & Matchfunktion. Damit kann man beide Garkörbe mit unterschiedlichen Lebensmitteln gleichzeitig fertig werden lassen oder die Einstellungen einfach direkt für beide Körbe übernehmen. Eine wirklich praktische Funktion, um das Essen gleich heiß auf den Tisch zu bekommen.

Ambiano Heissluftfritteuse Essen

Doch eine Sache fehlt der Ambiano: die Max-Crisp-Funktion, mit der bei der Ninja Heißluftfritteuse mit 240°C die extra Knusprigkeit gelingt. Hier scheiden sich die Geister: zu heiß frittieren setzt Schadstoffe frei, sorgt aber eben für bessere Endergebnisse. Ob einem das eine oder das andere lieber ist, die Funktion muss nicht mit dabei sein und Temperaturen können niedriger eingestellt werden und man bekommt trotzdem leckeres Essen mit allen Vorteilen eines Air Fryers.

Solide Konkurrenz für die Ninja

Insgesamt hat mir die Ambiano Heißluftfritteuse gefallen, rein äußerlich betrachtet finde ich sie sogar schöner anzuschauen. Doch die umständliche Bedienung über das Touch-Display, etwas kleinere Garkörbe und fehlende Knusprigkeit im Essen lassen mein Pommesherz weiterhin für die Ninja Foodi Dual Zone schlagen.

Trotzdem, wenn man die Chance hat, noch an ein Exemplar heranzukommen oder wenn die Ambiano Heißluftfritteuse im Online-Sortiment Aldis auftauchen sollte, ist sie durchaus eine solide Konkurrenz zur Ninja. Vor allem, wenn man den Preisunterschied im Hinterkopf behält.

a8834b0c9134477f95dd0ac9c110378d

Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, erhalten wir oftmals eine kleine Provision als Vergütung. Für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten und dir bleibt frei wo du bestellst. Diese Provisionen haben in keinem Fall Auswirkung auf unsere Beiträge. Zu den Partnerprogrammen und Partnerschaften gehört unter anderem das Amazon PartnerNet. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Profilbild von Maike

Maike

Mein Herz schlägt für alle Arten von DIYs, smarte und technische Spielereien. Der Spaßfaktor darf dabei natürlich nicht fehlen.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (11)

  • Profilbild von suga88
    # 20.12.23 um 19:08

    suga88

    Ich war einer der ersten der den geschnappt hatte😁👍🏻

  • Profilbild von Grasmonster
    # 20.12.23 um 19:17

    Grasmonster

    Die 400'er Ninja gab es mehrererere Wochen bei QVC für 139€… mit Neukundenrabatt für 129€. Amazon macht schon lange keine geilen Preise mehr.

  • Profilbild von Wolli
    # 21.12.23 um 12:01

    Wolli

    Eben, 200°C sind schlicht *zu*wenig* Temperatur – danke für die Info!
    Wegen dämlicher Stromsparerei und hirnrissiger Acrylamid Gesetze, danke für labberige lauwarme Bratkartoffeln und geschmacksfreie Pommes aus dem Imbiss. Jetzt auch in IHREM Haushalt, LOL

  • Profilbild von Elke lugèr
    # 21.12.23 um 22:11

    Elke lugèr

    Ich habe die Version von Aldi. Ambiano
    dual zone . mega für diesen Preis

  • Profilbild von Elke
    # 21.12.23 um 22:16

    Elke

    @Elke: Ich habe die Version von Aldi. Ambiano
    dual zone . mega für diesen Preis

    Was ich schon alles mit dem Küchenliebling gemacht habe, unglaublich. filetspieße, Fisch, Bratkartoffeln etc. der Kleine Liebling ist perfekt.

  • Profilbild von Disastermaster
    # 22.12.23 um 10:22

    Disastermaster

    Bringt ja alles nix wenn man sie nicht kaufen kann. Artikel somit fast sinnlos.

  • Profilbild von Petra Gamradt
    # 23.12.23 um 09:07

    Petra Gamradt

    Ich habe mir die ganze Zeit schon überlegt ob ich mir so ein Gerät zulegen kann oder nicht . Habe Wiedermal wie so oft bei Aldi zugeschlagen und bin sehr überzeugt. Ein super Geiles Gerät! Ich würde es wieder kaufen! Hähnchen Pommes Bratwurst Fisch Spaltkartoffeln alles hat super geklappt und geschmeckt hat es auch Sehr Gut. Wie immer Super Aldi Küchengeräte !!!!

  • Profilbild von Mäxchen
    # 24.12.23 um 13:05

    Mäxchen

    ich hab vor Jahren eine maxxmee mit 2 Kammern gekauft .. damals 99€ und nutze sie fast täglich.. zu mindest bin Ich mit meinen wenigen Dingen voll zufrieden.. Bei einigen Dingen sieht's aus als kämen die aus einer Schmiede.. Selbst die Problematik mit den sich lösenden Griffen haben beide. Wer nicht rechtzeitig vorbeugt riskiert das abreißen der inneren Plastikhalterung der Schrauben. Ersatzteile sind leider von gar nicht bis problematisch zu bekommen. Empfehlenswert Ist gleich nach Erhalt – die Schrauben der Griffe zu lösen und einen Tropfen hochfesten Schraubenkleber zu machen ..(liquimoly 3803)

  • Profilbild von Lucia
    # 27.12.23 um 11:09

    Lucia

    Ich bin eigentlich ein Ninja Fan aber habe mich trotzdem für das Aldi Produkt entschieden. Das Essen wird sehr gut und knusprig. Die Bedienung ist einfach. Reinigung ist prima. Ich bin sehr zufrieden. Für die 60 Euro weniger als Ninja kann ich dem Produkt nur 5 Sterne geben.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.