Astronaut Sternenprojektor: Sternenhimmel im Kinderzimmer für 35,99€ bei Amazon | sitzend für 33,99€

Weihnachtsgeschenk? Eigener Sternenhimmel im (Kinder-)Schlafzimmer? Mit dem Astronaut Sternenprojektor ist das möglich! Den kleinen Entdecker bekommt ihr bei Amazon für 35,99€ (Prime) mit schnellem Prime-Versand. Es gibt ihn auch bei AliExpress für 25,08€. Dann kommt er aber wahrscheinlich nicht mehr vor Weihnachten an.

Alternativ gibt’s den Astronauten auch sitzend mit E-Gitarre oder Sternchen in den Händen: Bei Amazon für 33,99€ (Prime), bei AliEpxress für 21,48€. Auch hier gilt: Über AliExpress wirds für Weihnachten knapp.

Sternhimmel-Projektoren sorgen für eine schöne Atmosphäre, egal ob beim Einschlafen, an entspannten Abenden mit den Freunden oder sogar als Discolicht. Leider sehen diese meist schwarz und langweilig aus. Mit dem Astronaut-Sternenprojektor bekommt man passend zum Lichtbild im Zimmer einen kleinen Monderforscher.

Astronaut Sternprojektor

Viele Details!

Der Astronaut-Sternenprojektor ist 22,5 x 12 x 10 cm groß und besteht aus Kunststoff. Der kleine Entdecker besteht aus drei Teilen: Kopf, Oberkörper und Standfuß. Beim Zusammenbau muss der Kopf auf den Oberkörper gesteckt werden, mit einer kleinen Sicherung am Oberkörper befestigt und auf den Standfuß gesteckt werden.

Astronaut Sternprojektor Groessenvergleich

Optisch gefällt mir der Astronaut echt gut, er ist farblich zum Großteil in Weiß gehalten, nur der Helm und ein paar Polster sind in einer anderen Farbe. Außerdem gibt es kleine Details wie einen kleinen Gerätekasten auf der Vorderseite, mit dem der Astronaut die Kommunikation zur Erde hält und Sauerstoff bekommt. Der Standfuß sieht ebenfalls thematisch passend nach einem kleinen Stück des Mondes aus.

Das Sternenlicht wird durch ein kleines Loch in der Mitte des Helmes erzeugt. Der Helm kann dabei 360° gedreht werden, wodurch das Lichtbild flexibel ausgerichtet werden kann. Die Arme des Astronauten sind ebenfalls beweglich, wodurch er nicht so starr wirkt.

Astronaut Sternprojektor Aussehen

Angeschlossen wird der Astronaut über ein abnehmbares USB-Kabel. Dadurch ist man nicht zwingend an eine Steckdose gebunden und könnte ihn über eine Powerbank benutzen. Einen verbauten Akku gibt es nicht und auf ein passendes Netzteil wird im Lieferumfang auch verzichtet. Man muss also auf das Netzteil des Handys zurückgreifen oder ein günstiges nachkaufen.

Typische Funktionen

Die Steuerung der Lichteffekte erfolgt über die Fernbedienung. Mit dieser kann man zwischen den Effekten wechseln, die Geschwindigkeit ändern, Helligkeit einstellen und einen Timer setzen. Der Timer kann in zwei Zeitmodi einmal für 45 Minuten oder 90 Minuten gesetzt werden. Das Licht kann in acht verschiedene Effekte eingestellt werden, dabei hat man die Wahl zwischen verschiedenen Nebelfarben und kann auch Sterne als kleine Laser anzeigen lassen.

Astronaut Sternprojektor Fernbedienung

Das Licht der Projektoren sieht echt schön aus. Ich hab selbst einen Projektor in Gebrauch und bin mit dem Lichtbild sehr zufrieden. Leider ist man bei den meisten Projektoren etwas eingeschränkt in der Nutzung und bekommt oft sehr ähnliche bzw. gleiche Funktionen.

Einschätzung

Der Astronaut sieht gut aus, mir gefällt sein thematisch abgestimmtes Aussehen. Es gibt kleine Details, wie den Standfuß als Mond, die gut passen. Der Sternenhimmel sieht auf dem Video auf der Produktseite sehr gut aus, aber im Vergleich zu vielen anderen Projektoren hat man kaum Unterscheidungen in den Funktionen. Über den 360° drehbaren Kopf kann das Licht flexibel ausgerichtet werden. Mit seinem comicartigen Aussehen könnte ich mir den Astronauten vor allem bei Kindern vorstellen, aber auch Weltraumbegeisterte bleiben mit ihm sicherlich nicht am Boden.

Den Preis für den Sternenhimmel Projektor finde ich in Ordnung, dennoch muss man sagen, dass einfache Projektoren wesentlich günstiger sind. Wer also nur aufgrund der Funktionen den Projektor kaufen möchte, kommt mit den normalen Projektoren günstiger weg.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Henning

Henning

Mich fasziniert schon seit einiger Zeit die Androidwelt, angefangen von Smartphones bis hin zum Saugroboter. Ich kann also von mir grundsätzlich behaupten, dass ich ein Techniknerd bin :-D

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (35)

  • Profilbild von RogerM
    # 17.02.22 um 15:21

    RogerM

    Ich kann nur sagen geiles Teil.
    Falls ich ihn noch nicht hätte würde ich ihn kaufen.

    • Profilbild von Pir4niA
      # 17.02.22 um 15:29

      Pir4niA

      Wie sieht es mit der Lautstärke aus? Ich finde das wäre für mich der wichtigste Aspekt. Danke

      • Profilbild von Henning
        # 17.02.22 um 15:39

        Henning CG-Team

        Hey Pir4niA,
        was genau meinst du mit der Lautstärke? Der Astronaut selbst hat anders als bei vielen Projektoren keinen Lautsprecher verbaut.
        Liebe Grüße 🙂

        • Profilbild von meistadieb
          # 17.02.22 um 15:53

          meistadieb

          Die meisten Projektoren können rotieren und die günstigen sind dabei recht laut. Vermutlich geht die Frage in diese Richtung

        • Profilbild von Duke090968
          # 03.04.22 um 21:45

          Duke090968

          Nur Sterne lautlos mit Nebel so leise bzw. annähernd lautlos. Aus 1m nicht hörbar

      • Profilbild von Moepper
        # 17.02.22 um 15:39

        Moepper

        Er schreit wie vom Teufel besessen ! 👹

  • Profilbild von derVanse
    # 17.02.22 um 15:29

    derVanse

    Wie sieht's mit dem Laser aus? Da ist ein Gefahrensymbol drauf.

    • Profilbild von RogerM
      # 18.02.22 um 20:09

      RogerM

      Du kannst den Astronaut so aufstellen, das der Laser nicht in die Augen leuchtet.
      Solange Du nicht länger in den Laser schaust sollte da auch nichts passieren.

  • Profilbild von grericht
    # 17.02.22 um 17:26

    grericht

    wie hoch ist der Stromverbrauch?

  • Profilbild von Wilpe
    # 17.02.22 um 17:36

    Wilpe

    Wie ist das nochmal mit Zoll und Steuer wenn ich das bei Ali kaufe? Lohnt das überhaupt oder kostet es am Ende so viel wie bei Amazon?

    • Profilbild von Spyco P
      # 03.04.22 um 12:57

      Spyco P

      Zoll etc ist inzwischen alles inklusive

      • Profilbild von Hans69
        # 04.04.22 um 07:28

        Hans69

        wie sieht es denn mit PayPal aus?
        Kann man damit mittlerweile bezahlen oder braucht man noch immer eine Kreditkarte?

        • Profilbild von Henning
          # 04.04.22 um 08:55

          Henning CG-Team

          Hey Hans69,
          du kannst bei AliExpress mit PayPal bezahlen. Ansonsten stehen dir noch ein paar andere Zahlungswege zur Verfügung.
          Liebe Grüße 🙂

          Kommentarbild von Henning
  • Profilbild von Zordon
    # 18.02.22 um 16:10

    Zordon

    Hat der Astronat eine Status-LED? Das würde mich zu Tode nerven. Die meisten dieser Projektoren haben eine, weswegen ich sie immer vom Strom trennen muss, ätzend wenn man damit einschlafen will…

    • Profilbild von Gast
      # 03.04.22 um 11:05

      Anonymous

      Könnte man ablöten, einen Schalter zwischensetzen oder abkleben

  • Profilbild von RogerM
    # 18.02.22 um 20:06

    RogerM

    Ich hab mal schnell nachgehört und muss sagen, man hört kaum was.
    Wenn ich mit dem Ohr and den Astronaut gehe, höre ich etwas. Mit etwas Entfernung hört man eigentlich nichts.

    • Profilbild von Henning
      # 21.02.22 um 09:35

      Henning CG-Team

      Hey RogerM,
      danke für deine ganzen Rückmeldungen zu den Fragen! Das hilft der Community 🙂

  • Profilbild von max münster
    # 03.04.22 um 19:19

    max münster

    Ohne echte bilder gebe ich genau garnichts auf den sternenhimmel. Diese photoshop bilder haben jedenfalls nichts mit der realität zu tun, das ist mal sichet!

    • Profilbild von Nagila
      # 06.04.22 um 14:48

      Nagila

      Ist das Teil geil, Danke für den Tip und ich bin mehr als nur positiv von dem Gerät überrascht und überzeugt.
      Werde als Präsent noch mehr von den Leuchten ordern.

      @max münster, tatsächlich kommt das Licht den Bildern sehr nahe!

  • Profilbild von cytrek
    # 23.05.22 um 11:18

    cytrek

    Der Gutschein wird zwar angezeigt, aber nicht verrechnet 🥺

    • Profilbild von pizzaboy
      # 23.05.22 um 11:27

      pizzaboy

      Bei mir wird keiner angezeigt

      • Profilbild von Henning
        # 23.05.22 um 11:31

        Henning CG-Team

        Komisch hab ich mal entfernt danke für den Hinweis!

        • Profilbild von pizzaboy
          # 23.05.22 um 11:32

          pizzaboy

          👍

        • Profilbild von Max Mustermann
          # 23.05.22 um 11:42

          Max Mustermann

          @Henning: Komisch hab ich mal entfernt danke für den Hinweis!

          Toll ich wollte gerade bestellen😒

      • Profilbild von nagila
        # 23.05.22 um 11:53

        nagila

        Bei mir wird ebenfalls kein Rabatt angezeigt.
        Liebes China-Gadgets-Team, bitte gebt doch eine Info raus, wie man denn an den Rabatt zu diesem Astronaut kommt.

    • Profilbild von Hallo2021
      # 23.05.22 um 14:35

      Hallo2021

      Schade, nur noch 3€ Rabattcode. Dann halt leider nicht.

      • Profilbild von Umweltengel
        # 24.05.22 um 21:07

        Umweltengel

        lol…wenn eine Kaufentscheidung an einem 3 Euro Rabattgutschein hängt dann sollte man mal grundsätzlich sein Konsumverhalten überdenken. Umwelt und Mitmenschen danken es.

  • Profilbild von TrustedAdvisor
    # 24.05.22 um 22:38

    TrustedAdvisor

    Also muss sagen dass mit einem echten Laser im Kinderzimmer klingt mir für meine Kleinen auch zu gefährlich. Hat es eine DIN Norm?

  • Profilbild von Martin Piech
    # 02.08.22 um 14:59

    Martin Piech

    Hallo Henning,
    ich hätte ein paar Fragen zu dem Projektor.
    z.B.:
    Vertreibst Du dies auch?

    Kannst Du vielleicht Kontakt mit mir aufnehmen?
    01515 – 27 03 27 4
    oder
    [email protected]

  • Profilbild von M-A-X
    # 08.12.22 um 14:33

    M-A-X

    Hat einer nen Tipp für einen sternenprojektor, der 'echte' Sterne projeziert? Also es muss kein echter Sternenhimmel sein, aber so weiß-blaue Punkte die so dunkel sind wie ein echter Nachthimmel? Diese Sternenprojektoren wie der hier sind mir viel zu hell selbst auf kleinster Helligkeit. Ich hab jetzt einen bei dem man den Nebel ausschalten kann und die Laserpunkte beliebig dunkel stellen kann. Aber die Punkte alleine sind ein quadratisches Raster und alles andere als 'schön' anzuschauen (außerdem grün)

  • Profilbild von dervali
    # 08.12.22 um 18:25

    dervali

    Welche Laserklasse und Leistung hat denn der Laser?

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.