Aukey PC-LM6 Full HD Webcam mit Ringlicht & USB C + USB A für 29,99€

Die Aukey PC-LM6 Full HD Webcam mit Ringlicht gibt es aktuell für 29,99€ bei Amazon, wenn ihr den 25% Rabattgutschein auf der Produktseite aktiviert. Die Kamera dürfte die gleiche Bildqualität haben wie die Aukey Webcam, die wir bereits getestet haben.

Sich mit Freunden und Familie treffen ist weiterhin nicht wirklich möglich und das Meiste findet virtuell statt. Eine Webcam gehört außerdem auch im Homeoffice zum Standard. Der Hersteller Aukey, der eigentlich eher für seine Ladetechnologie bekannt ist, hat auch andere Webcams, wie den ehemaligen Bestseller PC-LM1E, im Sortiment. Die PC-LM6 besitzt neben einer 1080p Auflösung ein integriertes Ringlicht und einen USB C Anschluss.

Aukey Webcam Lieferumfang

Die Webcam im Detail

Die PC-LM1E Webcam von Aukey mit dem selben 2MP CMOS Sensor haben wir bereits getestet. Die PC-LM6 hat nochmal ein, zwei Features mehr als das andere Modell. Neben dem Sensor ist auch die Auflösung von 1080p und die Bildwiederholungsrate von 30FPS gleichgeblieben. Außerdem besitzt die Webcam ein Mikrofon, dass wahrscheinlich nicht sonderlich besser ist als das, was in Mittelklasse Laptops verbaut ist. Die Webcam kann entweder auf einen Tripod geschraubt oder direkt am Monitor befestigt werden. Curved Monitore eingeschlossen, da der Clip sich um 180° Grad drehen lässt.

Aukey Webcam Seitenansicht

Die beiden Merkmale der Aukey PC-LM6 sind das USB C Kabel und das kleine Ringlicht um der Linse. Die Webcam kommt nämlich mit einem USB C Kabel, aber auch mit einem Adapter für den normalen USB A Port. Dort kann sie dann per Plug & Play an Windows, MacOS oder Android-Geräte angeschlossen werden.

Aukey Webcam Rueckansicht

Bei dem Ringlicht gibt es drei Helligkeitsstufen, die über das Touchfeld unten rechts eingestellt werden können. Auch teurere Webcams haben bei wenig Licht zu kämpfen und das Ringlicht könnte ein wenig dabei helfen das Gesicht, vor allem bei Dark-Mode Freunden, aufzuhellen und das Bildrauschen zu verringern. Das Licht befindet sich ziemlich nah an der Linse und so könnte es dazu kommen, dass ein leichter Schein an den Rändern entsteht. Um das zu verhindern hat Aukey das Ringlicht etwas hinter das Kameramodul gesetzt.

Die Aukey Webcams befinden sich alle in einem ähnlichen Preisrahmen und das Licht könnte der entscheidende Vorteil sein, wenn man bedenkt, dass die günstigsten Selfie-Ringlichter um die 5 Euro kosten.

Aukey Webcam Performance

Einschätzung

Die Bildqualität wird sich wahrscheinlich nicht stark von der Aukey PC-LM1E unterscheiden, sprich die Qualität in Ordnung. Für knapp 40 Euro könnte die Webcam trotz Ringlicht und USB C Anschluss günstiger sein, aber Amazon-Webcams sind ja des Öfteren mal im Angebot.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Florian

Florian

Während ich in meinem Studium hauptsächlich mit dicken Kameras, wie der JVC GY-HM890 oder einer Nikon D750 hantiere, beschäftige ich mich abseits davon gern mit smarten Gadgets und dem üblichen Krims Krams aus China.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (10)

  • Profilbild von Lol101
    # 06.03.21 um 15:02

    Lol101

    Habt ihr die bestellt und testet ihr die?

    • Profilbild von Inobeshon
      # 06.03.21 um 15:33

      Inobeshon

      Würde mich auch interessieren, ob das Ringlicht bei Dunkelheit etwas bringt.

      • Profilbild von __geloeschter_nutzer__
        # 08.04.21 um 19:20

        __geloeschter_nutzer__

        Ich hab eine mit noch kleineren Ringlicht, und auch wenn es nicht so aussieht, das bringt echt was!

  • Profilbild von Fantasy
    # 06.03.21 um 19:13

    Fantasy

    Ich fände einen Test auch spannend :). Oder allgemein mal eine Empfehlung für möglichst günstige Webcam :).

    • Profilbild von olaf123
      # 07.03.21 um 23:25

      olaf123

      Gute Idee. Und unbedingt auf die Mikrofone achten, denn selbst die billigste Webcam macht ein grundsätzlich brauchbares Bild, aber alle mir bekannten 20/30-Euro Kameras haben ein völlig unbrauchbares Mikrofon.

  • Profilbild von Neelix1974
    # 06.03.21 um 21:12

    Neelix1974

    Moin! Ich habe mir vor kurzem die LM1 zugelegt (29€) und hier in der App auch geschrieben das der Weitwinkel für Videotelefonie leider VIEL ZU WEIT ist. Man selbst ist sehr klein zu sehen und der Gesprächspartner sieht das ganze Zimmer.
    FRAGE: ist das bei dieser genauso?

    • Profilbild von BeSt
      # 09.03.21 um 10:41

      BeSt

      @Neelix1974: Moin! Ich habe mir vor kurzem die LM1 zugelegt (29€) und hier in der App auch geschrieben das der Weitwinkel für Videotelefonie leider VIEL ZU WEIT ist. Man selbst ist sehr klein zu sehen und der Gesprächspartner sieht das ganze Zimmer.
      FRAGE: ist das bei dieser genauso?

      Genau das würde mich auch interessieren. Habe auch die LM1. Wäre super, wenn hier jemand mehr weiß….

      • Profilbild von Patrick
        # 28.04.21 um 19:58

        Patrick

        +1

        Gleiche Erfahrungen gemacht und interessiert, ob dies hier auch wieder der Fall ist, dass man Bad, Küche und Balkon aufräumen muss bevor man in die Videokonferenz geht

        • Profilbild von Mathias
          # 29.04.21 um 00:05

          Mathias

          😂😂😂

  • Profilbild von Daniel
    # 30.04.21 um 21:48

    Daniel

    Ist was über den Sichtwinkel bekannt?

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.