Beheart White Key W2 Zahnbürste mit Display & App für 49€

Unterschiedliche Zahnbürstenmodelle gibt es einige, vor allem interessieren uns natürlich die smarten Zahnbürsten. In diesem Fall ist es die angeblich günstigste Schallzahnbürste mit Display und App, über Indiegogo im Crowdfunding erhältlich – die Beheart White Key W2.

Beheart White KeyW2

Metallic-Look mit Display

Unterstützt man das Projekt bei Indiegogo bekommt man die Beheart White Key W2 Zahnbürste in metallischem Blau oder Lila zur Auswahl. Im Super-Early-Bird-Angebot gibt es diese zum halben Preis und für die ersten 100 Bestellungen mit Reisecase dazu. Außerdem gibt es zwei Ersatzköpfe, einen Ständer und ein USB-C Ladekabel im Lieferumfang.

Beheart White KeyW2 Crowdfunding

Die Bürstenköpfe kennen wir von ihrer Art bereits von den Oclean Schallzahnbürsten. Die Form ähnlich zu der einer normalen Zahnbürste und nicht die üblichen kleinen, runden Drehköpfe von oral-b zum Beispiel.

Beheart White KeyW2 Buerstenkopf

Hilfreiche Angaben auf dem Display

Generell bin ich etwas skeptisch, was smarte Zahnbürsten angeht, insbesondere mit Display auf der Zahnbürste selbst. Aber mittlerweile haben mir genug Leute davon erzählt, wie praktisch das doch sein kann. In diesem Fall finde ich gibt es schon praktische Funktionen, die einfacher über das Display auszugeben sind, als jedes Mal die App zu öffnen.

Beheart White KeyW2 Details

Zunächst kann man sich natürlich die verschiedene Modi anzeigen lassen. Davon gibt es insgesamt 5 voreingestellte zur Auswahl, plus einen individualisierbaren Modus, für unterschiedliche Nutzerprofile. Bei den voreingestellten Modi gibt es unter anderem einen für weiße Zähne, Tiefenreinigung und für sensible Gaumen.

Beheart White KeyW2 Modi

Außerdem lässt sich anzeigen, ob man gründlich und lange genug geputzt hat. Dafür ist im Inneren der Zahnbürste ein Gyrosensor verbaut, der die Bewegungen nachverfolgen kann. Die Darstellung im Display zeigt einem die ungefähre Region und ein entsprechendes Smileyface als Resultat an. Pro Abschnitt wird ein 30 Sekunden Timer eingestellt.

Beheart White KeyW2 Sorgfaeltigkeit

Mit 44000 r/min hat die Beheart White Key W2 eine leicht überdurchschnittliche Schallfrequenz, wenn man sie mit ähnlichen Zahnbürsten vergleicht. Die Oclean X10, die wir bereits getestet haben, schafft es zum Beispiel auf 40000 r/min.

Beheart White KeyW2 Frequenz

Die Zahnbürste gibt einem über das Display dann auch Bescheid, wenn der Zahnbürstenkopf ausgewechselt werden sollte. Zusätzlich gibt es eine Akkuanzeige, die einem rechtzeitig Bescheid gibt, per USC-Kabel zu laden. Mit einer vollständigen Ladung kommt man dann bis zu 60 Tage aus. Wer sich jetzt Sorgen macht, dass man mit einem Display auf Spritzwasser achten müsste, der kann sich durch IPX7 beruhigen lassen, denn die Zahnbürste ist komplett wasserdicht – Zähneputzen unter der Dusche ist also möglich.

Zahnputzerfolge per App verfolgen

Natürlich kann man all diese Details und noch weitere Diagramme, Fortschritte und Übersichten sich in der App anzeigen lassen.

Beheart White KeyW2 App

Die Verbindung zwischen Zahnbürste und App entsteht über Bluetooth. In der App arbeitet ein AI Algorithmus, der euer Putzverhalten analysiert und entsprechende Empfehlungen in Echtzeit gibt. Zudem kann man sich Gesundheitsreportings pro Tag, Woche und Monat ausgeben lassen.

Smarte und günstige Schallzahnbürste

Schallzahnbürsten sind nicht unbedingt mein Ding, ich weiß nicht, was es ist, aber es kitzelt mir zu viel. Dennoch sind sie eine gute Sache und manchmal eben auch einfach günstiger. In diesem Fall bekommt man eine sehr gute Schallzahnbürste mit allen Extras, die einem das Zahnputzerlebnis noch einfacher machen kann. Besonders im Super-Early-Bird-Preis für 49€ kann man da meiner Meinung nach nicht viel falsch machen. In wenigen Stunden jedoch steigt der Preis schon auf 79€. Am Ende soll die Zahnbürste um die 100€ kosten und damit genauso viel wie die vergleichbare Oclean X10.

573be7db2ac94affadb018c72d14cf2f Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Maike

Maike

Mein Herz schlägt für alle Arten von DIYs, smarte und technische Spielereien. Der Spaßfaktor darf dabei natürlich nicht fehlen.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (6)

  • Profilbild von Leo :)
    # 31.08.22 um 20:36

    Leo :)

    ich sach mal so: ich habe eine Oclean X Pro für 40-50€ mit derselben Ausstattung (ohne Reisetasche), einer ähnlichen App und die tut es auch. Sehe jz so spontan nicht wirklich eine Evolution, die die entgültigen 100€ rechtfertigt

  • Profilbild von Mathias
    # 31.08.22 um 21:37

    Mathias

    Soeben das 2er Pack (in Blau und Lila) für 95 € bestellt. Bin gespannt wann es ankommt.

  • Profilbild von juerx
    # 31.08.22 um 21:47

    juerx

    seit 1 Monat eine 2te oclean x pro für meine Frau. ohne euch wäre ich noch immer/schon wieder bei oral-b. Die oclean kann alles für um die 50€ und mehr braucht man nicht wirklich

  • Profilbild von Aha
    # 31.08.22 um 22:16

    Aha

    Hä, ich hab eine Zahnbürste mit der ich meine Zähne halt Putze, warum Brauch ich jetzt da so eine verrückte App und ein Display ???

  • Profilbild von mtbiker
    # 01.09.22 um 05:47

    mtbiker

    Hm. Würde mir keine Zahnbürste kaufen, solange es die Putzköpfe nicht im Supermarkt oder in der Drogerie gibt

  • Profilbild von Randomblame
    # 01.09.22 um 19:55

    Randomblame

    Würde ich nicht kaufen, weil ich meine Zähne überhaupt nicht putze.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.