News Blackview BV9800 Pro: Outdoor-Phone mit 48 MP- & Wärmebildkamera ab jetzt bei Kickstarter

Das neue Blackview BV9800 Pro ist aufgrund seiner Wärmebildkamera interessant, liefert aber auch abseits davon ein vielversprechendes Datenblatt. Jetzt ist die Kickstarter-Kampagne gestartet (Login notwendig) und ihr könnt euch ein Early-Bird Angebot sichern. Die ersten 200 Stück gehen für $399 über die digitale Ladentheke, die nächsten 300 schon für $429, schnell sein lohnt sich also. Alternativ könnt ihr euch über die Blackview-Homepage für die Angebote per E-Mail Newsletter anmelden.

Blackview BV9800 Pro Smartphone in Hand

Günstiger ist dabei das „normale“ Blackview BV9000, welches es schon für $299 bei der Kickstarter-Kampagne gibt. Dabei verzichtet man auf die Wärmebildkamera und implementiert dafür einen 16 MP Weitwinkelsensor und einen 5 MP Tiefensensor sowie den gleichen 48 MP Sensor.

Blackview Smartphones sind schon seit einiger Zeit bei uns auf der Seite vertreten und finden gerade bei Outdoor-Fans einiges an Anklang. Besonders nachdem die Neuerungen der Smartphone-Reihe sich in letzter Zeit immer mehr den „normalen“ Smartphones angleichen. Das Blackview BV9800 Pro bietet auch wieder einiges Neues, z.B. eine Wärmebildkamera von FLIR.

Blackview BV 9800 Pro

Technische Daten des Blackview BV9800 Pro

Display6,3 Zoll Full HD+ Display mit 2340 x 1080 Pixel & Gorilla Glass
ProzessorMediaTek Helio P70 Octa-Core @ 2,1 GHz & @ 2,0 GHz
GrafikchipMali-G72 MP3 @ 900 MHz
RAM6 GB LPDDR4x @ 1800 MHz
Interner Speicher128 GB
KameraSony IMX586 48 MP mit Night Shot Mode
Frontkamera16 MP
Akku6.580 mAh
KonnektivitätGPS, Glonass, Beidou, Dual-Sim
FeaturesWärmebildkamera, NFC, Face Unlock, Luftdruckmessgerät
BetriebssystemAndroid 9 Pie
Maße | Gewichtk.A.

Leider kein AMOLED Display

Die Blackview Smartphones sehen mittlerweile fast überhaupt nicht mehr wie Outdoor Smartphones aus. Vergleicht man ältere mit neueren Modellen fällt einem dies sofort auf. Vor allem bei dem BV9600 Pro, in dem bereits ein AMOLED-Display verbaut wurde. Das ist beim BV9800 Pro leider nicht der Fall. Lediglich ein 6,3 Zoll Full HD+ mit 2340 x 1080 Pixel Auflösung wurde hier verbaut.

Blackview BV 9800 Pro product.jpg

Dafür folgen sie dem noch recht aktuellen Trend der Waterdrop Notch im Display. Dort befindet sich die 16 Megapixel Frontkamera, mit der ebenfalls Face Unlock möglich ist. Um das Display herum befindet sich ein Metall-Gehäuserahmen mit Kunststoffbumpern. Die Blackview-typischen Schrauben unterstreichen den Outdoor-Anspruch.

Blackview BV9800 Smartphone Kamera

Auf den ersten Blick eine Triple Kamera

Schauen wir uns die Rückseite des Blackview BV9800 Pro an, fällt einem sofort die augenscheinliche Triple Camera auf. Diese ist jedoch nicht im traditionellen Sinne eine Triple Kamera. Neben der Hauptkamera mit starken 48 Megapixeln und Sony IMX586 Sensor, befindet sich dort eine FLIR Lepton Wärmebildkamera. Damit kann man die Wärmesignaturen verschiedener Dinge in seiner Umgebung sehen. Blackview selbst nennt verschiedene Vorteile seine Wärmebildkamera, unter anderem das Auffinden von Tieren in wilder Natur, genauso wie verschwundene Begleitungen und noch schwelendes Feuer.

Blackview BV 9800 Pro thermal imaging camera
Mit der Wärmebildkamera lassen sich einige spannende Dinge anstellen.

Nachdem man Tiere mit Hilfe der Wärmebildkamera gefunden hat, kann man diese angeblich dank des Night Modes auch in der Dunkelheit gut fotografieren können. Da dieser Night Mode bisher nur von den Branchengrößen gut umgesetzt wird, sind wir da leider eher skeptisch. Wenn ihr die normale Version kauft, dann bekommt ihr anstatt der Wärmebildkamera einen 16 Megapixel Weitwinkelsensor sowie einen 5 Megapixel Tiefensensor.

Blackview BV 9800 Pro Night mode

Ein wirkliches Outdoor Smartphone?

Man sieht es dem Blackview BV9800 Pro vielleicht nicht auf dem ersten Blick an, aber es ist auf jeden Fall als Outdoor Smartphone zu gebrauchen. Vor allem durch die verschiedenen Klassifizierungen: IP68 (Schutz gegen Staub, Berührung und dauerhaftes Untertauchen), IP69 (Schutz gegen Wasser bei Hochdruck-/Dampfstrahlreinigung) und MIL-STD-810G („Der MIL-STD-810 ist eine US-amerikanische technische Militärnorm, die Umwelt-Testbedingungen für militärische Ausrüstung spezifiziert.“).

Blackview BV 9800 Pro Outdoor

Zusätzlich zu den Klassifizierungen, kann das Smartphone noch den Luftdruck messen. Dies könnte besonders für Bergsteiger interessant sein. Unterstützt wird das Ganze noch per GPS, Glonass und Beidou.

Auch die inneren Werte zählen

Im Inneren des Blackview BV9800 Pro ist ein MediaTek Helio P70 Prozessor verbaut. Dieser befindet sich ebenfalls im Umidigi S3 Pro und im Ulefone T2. Dazu gibt es direkt 6 GB Arbeitsspeicher und 128 GB internen Speicher. Damit lassen sich auf jeden Fall einige Fotos speichern. Für eine ansehnliche Akkulaufzeit soll der 6580 mAh große Akku sorgen. Tatsächlich lässt sich der Akku dann auch wieder kabellos aufladen.

Blackview BV 9800 Pro battery

Einschätzung

Laut Herstellerangaben klingt das Blackview BV9800 Pro nach einem sehr guten Outdooor Smartphone, wie schon einige seiner Vorgänger auch. Die Prozessorwahl ist zeitgemäß, dazu kommt genügend Speicher und Features wie NFC. Inwiefern eine Wärmebildkamera nun wirklich den ausschlaggebenden Faktor für den Kauf sein kann, kann ich persönlich schlecht einschätzen, da mir kaum Anwendungsgebiete dazu einfallen. Aber vielleicht seht ihr das anders?

Wer interessiert am Blackview BV9800 Pro ist, kann sich zur Zeit noch auf der Promo Seite mit seiner E-Mail Adresse anmelden oder direkt über Kickstarter ein Super-Early-Bird Angebot ergattern.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Maike

Maike

Mein Herz schlägt für alle Arten von DIYs, smarte und technische Spielereien. Der Spaßfaktor darf dabei natürlich nicht fehlen.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (20)

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.