Test

Angegrillt: BlitzWolf BW-SM1 Kontaktgrill für 67,77€ aus EU

Das Wetter ermöglicht endlich wieder das Grillen an der frischen Luft! Gerade gibt es den BlitzWolf BW-SM1 Kontaktgrill mit dem Gutschein „BGVV006“  für 67,77€ bei Banggood. Durch den Versand aus einem EU-Lager ist der Grill auch noch innerhalb der sonnigen Tage bei euch.

Die BlitzWolf-Küche nimmt so langsam Form an. Nach der Siebträger-Espressomaschine, dem Air Fryer und vor allem dem Standmixer, darf natürlich auch der BlitzWolf Kontaktgrill nicht fehlen. Wie vergleicht sich der BlitzWolf BW-SM1 zur Konkurrenz?

BlitzWolf BW-SM1 Kontaktgrill offen

Mit 180° Design

Der BlitzWolf BW-SM1 sieht auf den ersten Blick aus wie die Konkurrenz von Tefal & Co., das Design hat sich dafür mittlerweile durchgesetzt. Ähnlich wie bei den anderen Geräten setzt man auch hier auf eine klassische Kombi aus Edelstahl und schwarzem Kunststoff. An der Oberseite befindet sich ein Griff zur Öffnung des Kontaktgrills, an der Unterseite gibt es das Bedienfeld. Dort sehen wir eine Power-Taste, einen großen „OK“-Button und verschiedene Voreinstellungen für Fleisch, Brot, Fisch und weitere Gerichte. Der Kontaktgrill misst 38 cm in der Breite, 32 cm in der Länge und 18 cm in der Höhe.

BlitzWolf BW-SM1 Kontaktgrill geschlossen
Ein ganz schöner Brocken dieser Kontaktgrill.

Das macht das Gerät nicht gerade klein. Hier muss man schon Platz für haben. In unserem Testgrillen haben wir, Freunde und ich, den Kontaktgrill als solchen genutzt und nicht die aufgeklappe Version eines elektrischen Tischgrills, wo man die gesamte Oberfläche beider Grillplatten nutzen kann.

BlitzWolf BW SM1 Kontaktgrill 180 Grad Design
Tischgrill oder Kontakgrill? Hier muss sich niemand entscheiden.

Wie von einem Kontaktgrill gewohnt, arbeitet auch das BlitzWolf Modell mit zwei gerillten Grillplatten. Diese sind beschichtet und theoretisch auch für die Spülmaschine geeignet, was ich nicht testen konnte, da dort keine Spülmaschine zur Hand war. Dafür lassen sich die Platten aber äußert simpel über zwei Druckknöpfe lösen und auch wieder einstecken.

BlitzWolf BW SM1 Kontaktgrill Grillplatten
Die Grillplatten, einmal von oben, einmal von unten.

Nutzt man den Grill aber beidseitig, zum Beispiel bei einem Grillwürstchen, misst der BlitzWolf Kontaktgrill automatisch wie dick das Essen ist, um die Grillzeit automatisch anzupassen. Laut Hersteller setzt man dabei auf eine gleichmäßige und effiziente Hitzeverteilung um ein gutes Resultat zu erzielen. Der Kontaktgrill arbeitet dabei mit einer Leistung von 1800W bis 2100W. Die Hitze wird über zwei Lüftungsschlitze an der Oberseite und im Boden abgeleitet. Davor befindet sich noch ein Ölbehälter, den man leicht entnehmen und so entleeren kann.

BlitzWolf BW-SM1 Kontaktgrill Innen
Die Dicke des Produktes wird automatisch erkannt.

Das hat in der Praxis, trotz reichlicher Zweifel, tatsächlich gut funktioniert. Wir haben drei Hühnerbrüste eingelegt, zwei etwa gleich große und ein etwas größeres. Und alle sind gleichmäßig durchgegart, waren sehr saftig und mit den passenden Grillstreifen einfach sehr lecker!

BlitzWolf BW-SM1 Kontaktgrill Huehnchen vorher
Da sind die guten Teile.

BlitzWolf BW-SM1 Kontaktgrill Huehnchen nachher
Huch, da fehlt doch schon eins?!

Dafür muss das Gerät auf Geflügel eingestellt und gestartet werden. Der Timer läuft automatisch und das Gerät zeigt einem den aktuellen Stand des Fleisches an (Medium, Well Done, etc.). Auch das hat überraschenderweise sehr gut funktioniert. Gerade bei Geflügel waren wir sehr skeptisch, hier möchte man auf keinen Fall ein halbgares oder zu trockenes Stück erhalten. Und das haben wir nicht, selbst mit den unterschiedlichen Dicken hat es super geklappt.

BlitzWolf BW-SM1 Kontaktgrill Display Bedienung
Das Display zeigt einem jeden einzelnen Schritt an.

Leider mit der Spiegelung nicht ganz so leicht zu erkennen, aber über dem weißen Streifen stehen die verschiedenen Garstufen, an denen man sich orientieren kann. Unter dem Streifen sind die verschiedenen Voreinstellungen für die jeweiligen Produkte auswählbar. Natürlich funktioniert dies nicht mehr, wenn die Tischgrillfunktion genutzt wird.

BlitzWolf BW-SM1 Kontaktgrill Wuerstchen nachher
Mh, lecker Würstchen.

Wir haben das Gerät laut der Anweisungen in der Anleitung mit ein wenig Olivenöl eingepinselt. Im Nachhinein würde ich wahrscheinlich darauf verzichten, da Kontaktgrills ja eben für fettarmes anbraten auch gemacht sind. Die Platten verfügen auch über den entsprechenden Fettablauf, was leider diesmal nicht ganz so gut funktioniert hat. Ich glaube dafür ist die Neigung des Gerätes einfach nicht groß genug für, trotzdem erfüllt es seinen Zweck.

BlitzWolf BW-SM1 Kontaktgrill Abtropfschale
Die Abtropfschale auf der Rückseite.

Man sollte jedoch im Hinterkopf behalten, dass dort eine ganz schöne Sauerei entstehen kann. Aber das kann es auch in der Pfanne oder auf dem Grill. Muss man eben dementsprechend reinigen. Ein weiterer, kleiner Minuspunkt ist die Rauchentwicklung, zwar besitzt der BlitzWolf BW-SM1 Kontaktgrill einen recht lauten Lüfter, trotzdem raucht es (wie man auf manchen Fotos hoffentlich erkennen kann). Das kann in der Wohnung nerven, ist aber eben auch der Nebeneffekt der Grillstreifen, die man ja dann doch haben möchte.

Einschätzung

Vom Funktionsumfang her positioniert sich der BlitzWolf BW-SM1 irgendwo zwischen dem Tefal Optigrill GC705D, dem wohl beliebtesten Modell, und dem GC3050. Das 180° Design ist wie bei dem günstigeren Modell und dafür hat man die Voreinstellungen des teureren Modells. Preislich gesehen ist der BlitzWolf BW-SM1 Kontaktgrill echt unschlagbar, für alles, was er bietet.

Für mich war das Highlight, dass Hühnerfleisch einfach einlegen zu können, abzuwarten und eine perfekte, saftige und doch krosse Brust am Ende zu erhalten. Dass ich der Funktion nicht getraut, alle paar Sekunden unter die Haube geschaut und das Fleisch angeschnitten habe, um die einzelnen Garstufen zu sehen, hat absolut nichts an dem Ergebnis geändert.  Für mich persönlich ist das Gerät einfach viel zu riesig (Hallo Mini-Pappkarton-Wohnung), meine Freunde fanden es sehr gut, haben aber eher schon einen Tischgrill, aber für jeden, der sein täglich Fleisch und Brot gerne kross, lecker und ohne viel Aufwand haben möchte und dafür ein neues Gerät sucht, der ist mit dem BlitzWolf BW-SM1 Kontaktgrill gut bedient.

Wer hat jetzt auch tierisch bock auf noch mal Grillen?

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Maike

Maike

Mein Herz schlägt für alle Arten von DIYs, smarte und technische Spielereien. Der Spaßfaktor darf dabei natürlich nicht fehlen.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (51)

  • Profilbild von Christian G.
    # 24.04.21 um 17:39

    Christian G.

    Da ich den optigrill sehr gern nutze , würde michnder trst des blitzwolf grills sehr interessieren.

  • Profilbild von Christian Wöhrle
    # 24.04.21 um 19:33

    Christian Wöhrle

    Jo testet mal 👌

  • Profilbild von debobbele
    # 24.04.21 um 19:52

    debobbele

    Für den Preis bekommt man doch schon den Optigrill im Angebot 🙁

    • Profilbild von Networx
      # 24.04.21 um 20:02

      Networx

      Vor allem muss man sich dann um die Garantie und VDE keine Sorgen machen.

      Das Thema wurde ja hier wieder geflissentlich übergangen.

      Das ist langsam nicht mehr seriös.

      • Profilbild von guschlbaua
        # 24.04.21 um 20:38

        guschlbaua

        Die Redaktion kann nur bewerben was ihnen auch Provision bringt. Eh logisch das sie uns nicht den halb so teuren geprüften aus dem regionalen Handel zeigen.

        • Profilbild von Unterstützer
          # 24.04.21 um 23:39

          Unterstützer

          Ah, ungünstig, ihr habt China-Gadgets mit einer Preisvergleichsseite verwechselt. Passiert.

          Ansonsten mMn schönes Gadget aus China!

        • Profilbild von guschlbaua
          # 04.05.21 um 15:01

          guschlbaua

          Mein billiger kontaktgrill is auch aus China Womit sich deine Aussage erübrigt

        • Profilbild von Gast
          # 12.06.21 um 14:05

          Anonymous

          @guschlbaua: Die Redaktion kann nur bewerben was ihnen auch Provision bringt. Eh logisch das sie uns nicht den halb so teuren geprüften aus dem regionalen Handel zeigen.

          Dann lies doch endlich eine andere Seite, immer das mimimimi…
          und kauf für den doppelten Preis. Lesen bildet!
          Sie Seite heisst „Chi…“ und nicht „Deutscher Schrott, auch gebaut in China“….

      • Profilbild von Thorben
        # 27.04.21 um 09:48

        Thorben CG-Team

        @Networx: Was ist nicht mehr seriös? Wenn du dich für die Garantiebedingungen des Shops interessierst, kannst du dich hier darüber informieren: https://www.banggood.com/index.php?com=help&t=questionCategory&artid=1369&catid=211

        • Profilbild von Dalli
          # 18.05.21 um 20:24

          Dalli

          Ich bin sicher er meinte die Gewährleistung. Die Garantie aus Fernost kann man meist getrost vergessen da der Versand nach China schon bei so ein Gerät 43€ kostet.Und der Preisvorteil existiert hier noch zudem einfach nicht. Ein gleichgroßer Grill von Tefal kostet genausoviel wenn man nach einen Günstigen Händler schaut.

  • Profilbild von Leohelm92
    # 25.04.21 um 10:06

    Leohelm92

    Ja bitte testen

  • Profilbild von Thoddi
    # 25.04.21 um 16:55

    Thoddi

    Ja, bitte testen

  • Profilbild von Gadsenwesen
    # 25.04.21 um 21:17

    Gadsenwesen

    Yaaa, bitte! Abgesehen davon wollt ihr das doch auch, oder? c:

  • Profilbild von Toralf
    # 26.04.21 um 21:39

    Toralf

    Natürlich testen👍🏻

  • Profilbild von DestroYa86
    # 10.05.21 um 19:03

    DestroYa86

    Ja bitte testen. Und wenn möglich direkt mit dem erwähnten Tefal Geräten vergleichen.
    Und den Test bitte in Videoform.

    Zu diesem Kontaktgrill gibt es nämlich leider noch keine deutschsprachigen Videos auf YouTube.

  • Profilbild von kuekenzuechter
    # 16.05.21 um 17:03

    kuekenzuechter

    kauft euch zum gleichen Preis einen Koenic Kontaktgrill bei MM/Saturn und unterstützt lokale Händler bzw. die lokale Ökonomie. Ihr habt das Gerät dank Click&Collect schon am nächsten Tag und das Teil ist 1 : 1 so aufgebaut wie dieser hier inkl. entnehmbare Platten und 180° Funktion. Besser noch, man kann Ober und untere Platte seperat aufheizen.

  • Profilbild von Destroya85
    # 16.05.21 um 17:11

    Destroya85

    Da ich mir den optigrill grad gegönnt hab,möcht ich nun auch wissen ob's die richtige Entscheidung war…

  • Profilbild von egalSMILEY
    # 16.05.21 um 17:25

    egalSMILEY

    warum?

  • Profilbild von Tekace
    # 16.05.21 um 18:21

    Tekace

    In Zeiten, in denen man einen Kontaktgrill deutlich günstiger bekommen kann als hier angeboten, erschließt sich mir nicht, warum man ein chinesisches Modell nehmen und bei einem chinesischen Händler kaufen soll. Selbst ein Tefal Kontaktgrill (qualitativ anerkannt gut) kostet nicht mehr.

    • Profilbild von Maike
      # 17.05.21 um 14:05

      Maike CG-Team

      Ich glaube hier kommt es wirklich auf die einzelnen Anforderungen an, die jeder an seinen Grill stellt. Für "einfaches" Grillen, ohne irgendwleche Sonderfunktionen, bietet sich das wirklich nicht an dieses Gerät aus China zu ordern. Aber wer das Extra braucht, Blitzwolf Fan ist oder einfach dieses Gerät interessant findet, der weiß jetzt, was er hier erwarten kann 🙂

    • Profilbild von gschissana
      # 14.06.21 um 05:53

      gschissana

      selbiges denk ich mir auch. es muss eine Art "china-fanboy-wahn" sein

  • Profilbild von Gast
    # 16.05.21 um 21:41

    Anonymous

    Seit ca. 10 Jahre den Weber Q Gas-Grill und alles ist gut.

    • Profilbild von suga88
      # 12.06.21 um 15:08

      suga88

      Es ist ja hier auch eine alternative für zu Hause die sowas großes nicht wollen.
      Ich habe auch ein Gasgrill und noch extra ein Kontaktgrill für daheim. Mache lecker Sandwiches darauf 😉

  • Profilbild von Gast
    # 16.05.21 um 22:36

    Anonymous

    Oh ja, auf einem Kontaktgrill runde Bratwürstchen machen, damit die Kontaktfläche auch bloß so klein wie irgendwie möglich ausfällt. An der Kontaktfläche verbrannt und innen noch halb roh. Selbst Tefal gibt klar an, dass sich ein Kontaktgrill für Bratwürstchen nicht eignet. Als Generation "wozu-kochen-lernen-wenn-es-Lieferdienste-gibt" kommt man da halt nicht drauf.

    Und jetzt" doch, die verkohlten Stellen waren voll lecker, außerdem haben wir extra vorgegarte Würstchen genommen…" 🙂

    • Profilbild von Maike
      # 17.05.21 um 14:01

      Maike CG-Team

      Oh nein, auf einem Kontaktgrill eines der meistgegessenen Grillgute anbraten (wo steht was von halb roh?) und alternativ auch noch was anderes als Vergleich (Hühnchenbrust, falls es übersehen wurde). Schon irgendwie doof von uns 🤷‍♀️ In der Anleitung hat uns auch niemand verboten Würstchen aufzulegen 🙀

      Ohne Aufsicht der Generation "Ich-weiß-alles-besser-und-es-gibt-nur-eine-einzige-art-dinge-zu-tun" passieren leider mal ungewöhnliche Dinge, sorry!

      • Profilbild von Gast
        # 17.05.21 um 22:13

        Anonymous

        Wir sind ein freies Land. Da steht es jedem frei, nicht nur drittklassige Bratwürstchen so lange mit einem ungeeigneten Gerät zu malträtieren, bis ein guter Teil verkohlt ist, sondern das ganze Malheur auch noch in voller Pracht stolz ins Internet zu stellen. Aber Hauptsache nicht so gemacht, wie es sich bewährt hat, ne? 🙂 Na dann: guten Appetit!

        • Profilbild von Maike
          # 20.05.21 um 12:53

          Maike CG-Team

          Danke! Ist schon cool machen zu können, was man will, ohne sich an irgendwelche ausgedachten Regeln halten zu müssen. Kann ich nur empfehlen 😉

    • Profilbild von HokusLokus
      # 18.05.21 um 14:28

      HokusLokus

      Komisch, auf meinem Tefal gibt's einen extra Modus für Würstchen🤷. Irgendwie waren die auch nicht roh und haben sogar vorzüglich gemundet.

  • Profilbild von umsunnscht
    # 17.05.21 um 17:34

    umsunnscht

    🤔 Wenn die Heizwendel in der Grillplatte ist kann die wohl nicht in die Spülmaschine.

    • Profilbild von Senf
      # 19.05.21 um 09:33

      Senf

      Nö, sieht so aus, als wären die im Gehäuse und die Platten davon zu trennen.

      • Profilbild von Gast
        # 19.05.21 um 22:55

        Anonymous

        @Senf: Nö, sieht so aus, als wären die im Gehäuse und die Platten davon zu trennen.

        Falsch.

        Oben auf den Bildern ist vielmehr sehr deutlich und unzweifelhaft zu sehen, dass die Heizwendeln auf den Rückseiten der Grillplatten verpresst sind und nicht zerstörungsfrei entnommen werden können. Diese Konstruktion würde ich ganz sicher nicht in die Spülmaschine packen und auch beim Handspülen aufpassen, dass kein Wasser an die Kontakte kommt bzw. von dort in die Heizwendel reinlaufen kann.

        Für die Wärmeübertragung ist diese Konstruktion jedoch besser, als wenn die Grillplatten nur auf den Heizwendeln aufliegen würden. Und in der Spülmaschine geht eine Teflonbeschichtung ohnehin schneller kaputt als bei umsichtigem Spülen von Hand.

    • Profilbild von Senf
      # 19.05.21 um 10:03

      Senf

      Oder wenn sie so ein Stecksystem haben, was sollte dann in der SpüMa kaputt gehen?

  • Profilbild von Senf
    # 19.05.21 um 09:32

    Senf

    Gilt denn kein Kontaktverbot mehr? Darf man den Grill unter Corona-Bedingungen überhaupt nutzen oder droht ein Bußgeld?

  • Profilbild von holotech
    # 19.05.21 um 15:57

    holotech

    @Maike vom Team China-Gadgets:

    Kann man irgend wo die Grillplatten nach ordern, falls z.B. mal die Beschichtung hinüber ist?

    Besten Dank für eine Info!

  • Profilbild von Gast
    # 19.05.21 um 16:32

    Anonymous

    Wieviel Watt hats das Ding?

    • Profilbild von Gast
      # 19.05.21 um 20:31

      Anonymous

      Wer lesen kann ist klar im Vorteil…..

      Zu lesen im Text! 1800-2100 Watt!

  • Profilbild von Gast
    # 20.05.21 um 16:43

    Anonymous

    Auf ebay gibt es dieses Gerät für 64,99 €. Man kann sogar einen Preisvorschlag senden.
    Versand erfolgt aus Deutschland.

    https://www.ebay.de/itm/333991261159

  • Profilbild von holotech
    # 20.05.21 um 16:45

    holotech

    @Team china-gadgets:

    Habt Ihr etwas ausfindig machen können, wo man Ersatz-Grillplatten orden kann für dieses Gerät?

    • Profilbild von Maike
      # 20.05.21 um 17:02

      Maike CG-Team

      @holotech Hi, leider habe ich bis jetzt dazu noch keine richtigen Infos erhalten oder selbst etwas finden können. Ich gehe leider davon aus, dass man diese nicht nachbestellen kann.

  • Profilbild von L_E_O_N_I_E
    # 12.06.21 um 12:07

    L_E_O_N_I_E

    bitte testen

  • Profilbild von Patte0309
    # 12.06.21 um 14:54

    Patte0309

    ja, bitte testen!!!

  • Profilbild von Patte0309
    # 12.06.21 um 14:56

    Patte0309

    mich würde auch die Beschichtung interessieren ob die eventuell gesundheitsschädigend ist.

    • Profilbild von bbqKing
      # 14.06.21 um 05:45

      bbqKing

      das wird sich in ein paar Jahren herausstellen und hier ergänzt.

  • Profilbild von suga88
    # 12.06.21 um 15:11

    suga88

    Tortellini darin machen 👌🏼💪🏼😁

  • Profilbild von Gast
    # 14.06.21 um 14:16

    Anonymous

    > huhn
    > saftig
    Ahja, kann man direkt sagen, dass gelogen wird!

  • Profilbild von Dreasi McBeard.
    # 15.06.21 um 19:33

    Dreasi McBeard.

    Welche Funktion nimmt man notfalls für Würstchen.

    • Profilbild von Dreasi McBeard.
      # 15.06.21 um 19:36

      Dreasi McBeard.

      Ich möchte mich jedes Mal den Holzkohlegrill auspacken wenn ich Mal ein Paar "Wöarscht Brat will". Hab jetzt zwei Mal die Burgerstufe genommen. Das reicht noch nicht ganz.

      • Profilbild von Irgendwann werde ich mich registrieren
        # 17.06.21 um 08:22

        Irgendwann werde ich mich registrieren

        ich weiß nicht was für Modis das Gerät besitzt, auf meinem Tefal ist es aber der "langsamste", die Bürgerstufe hingegen heizt sehr stark beim Tefal.

        • Profilbild von Irgendwann werde ich mich registrieren
          # 17.06.21 um 08:24

          Irgendwann werde ich mich registrieren

          ich tippe bei der Bürgerstufe verbrennt die wurscht von außen und ist innen roh.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.