CaDA Betonmischer C51014W aus 814 Teile für 42,95€

Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein halbes Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. Hole dir unsere App für Android oder iOS, um kein Gadget mehr zu verpassen.

CaDA ist mittlerweile auf dem deutschen Markt angekommen. Immer wieder findet man auch Sets auf Amazon – in diesem Fall sogar mit schnellem Prime-Versand. Dieser Betonmischer ist ein mittelgroßes Set aus 814 Teilen und mit zwei optionalen Bauweisen für die Ladefläche.

CaDA C51014W Betonmischer Verpackung

Zum Aussehen ist mit der Bezeichnung „Betonmischer“ eigentlich alles gesagt. What you see is what you get. Wie bei den meisten Klemmbaustein-Sets muss man vor allem das Modell mögen. Auf mich wirkt der LKW und besonders die Trommel etwas gestaucht. Das ist vermutlich der Einschränkung geschuldet, dass man das ganze Modell irgendwie auf das vorgegebene Fahrwerk bekommen musste. Das Fahrwerk ist nämlich – wie auch bei anderen ferngesteuerten CaDA-Sets – ein großes Bauteil, in dem Motor und Batterien Platz finden müssen. Richtig, falls es bisger nicht klar war, das Set ist auch fernsteuerbar. Eine kleine Fernbedienung liegt dem Set bei.

Eine weitere Besonderheit ist der variable Aufbau der Ladefläche. Hier kann einerseits die Betonmischtrommel gebaut werden, die man auch auf den meisten Bildern sieht. Alternativ kann man aus den Teilen aber auch einem kleinen Pritschenaufbau bauen, die zudem mit einem Hebemechanismus nach oben gefahren werden kann. Kein komplettes Alleinstellungsmerkmal, aber in Zeiten, in denen viele Sets nur einen einzigen Aufbau haben, doch eine nette Zugabe.

CaDA C51014W Betonmischer Varianten

Wer mag, kann den Aufbau der Ladefläche natürlich komplett weglassen und aus eigenen Teilen etwas ganz anderes bauen. Ich könnte mir zum Beispiel vorstellen, dass man mit den richtigen Teilen einen deutlich schöneren Pritschenaufbau hinbekommt.

Wirklich erwähnenswert ist daneben eigentlich nichts mehr. Die Türen dürften auch bei diesem Modell beweglich sein, weitere Funktionen – abgesehen von der beweglichen Trommel/Pritsche – sind auf Anhieb nicht zu erkennen. Für ein (motorisiertes) 40€ Set ist das alles aber schon ordentlich und ich möchte an dieser Stelle gar nicht meckern.

Von der etwas kurzen Ladefläche abgesehen gefällt mir der LKW wirklich gut. Er ist weniger ein Ausstellungsstück wie der Ferrari, sondern mehr ein Spielzeug. Gerade zusammen mit der Fernsteuerung dürften hier besonders Kinder Spaß dran haben. Für mehr ferngesteuerte Sets schaut einfach mal durch die verschiedenen CaDA-Modelle auf unserer Webseite.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Jens

Jens

Aktuell interessiert mich vor allem das Thema E-Mobilität; die neuen E-Scooter erwarte ich mit Vorfreude. Als leidenschaftlicher Zocker freue ich mich auch über alle Gadgets mit Gaming-Bezug.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (4)

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.