CaDA C61036W Humvee Militärfahrzeug aus fast 4.000(!) Teilen für 170€

Mit dem C61036W ist CaDA wieder zurück bei einem ihrer Kernthemen, den Militärfahrzeugen. Eines der letzten Sets war bereits ein Humvee, allerdings in der zivilen Variante; jetzt erscheint das Fahrzeug mit leicht anderer Bauweise auch in seiner ursprünglichen militärischen Version. Das Modell ist deutlich größer und besteht aus insgesamt 3.935 Teilen.

CaDA C61036W Humvee 3

SetCaDA C61036W Humvee
Anzahl Teile3.935
Größes des Modells52,6 x 27,2 x 21,2 cm
Fernsteuerungoptional
Preis$199

Nachbau eines der bekanntesten Fahrzeuge der Welt

Der Humvee ist eines der bekanntesten Militärfahrzeuge der Welt. Kein Hollywood-Actionfilm, der eine militärische Anlage, einen Konvoi oder die US Army sonst irgendwie im Einsatz zeigt, kommt ohne ihn aus. Nachdem CaDA mit dem C61027W und dem C55022W bereits zwei verschieden große Sets des Fahrzeugs im Sortiment hat, kommt nun ein weiteres Hinzu, Das C61036W ist das mit Abstand größte der drei und unterscheidet sich auch sonst deutlich von den anderen.

CaDA C61036W Humvee 4

Dem Fahrzeug wurden allerhand zusätzliche Details verpasst. Die ganze Front ist detaillierter, außerdem gibt es hier nun eine Seilwinde. Auf dem Dach befindet sich ein Geschütz, das in zwei Versionen – als Raketenwerfer oder Gatling – aufgebaut werden kann. Der Raketenwerfer beinhaltet auch eine eingebaute Abschussvorrichtung für einen Plastikpfeil.

CaDA C61036W Humvee Details
Die Bilder lassen schon mal einige Details erkennen.

Der Motor nimmt einen Großteil des Platzes im Innern des Fahrzeuges ein. Ungewöhnlich für CaDA sind die vielen verschiedenfarbigen Bauteile an dieser Stelle. Von Außen dürften diese nicht sichtbar sein, vermutlich sollen sie der Orientierung beim Aufbau dienen.

CaDA C61036W Humvee Motor
Bunte Teile im Innern sieht man bei CaDA selten.

Motorhaube und Heckklappe lassen sich öffnen und geben den Blick ins Innere frei. Das gleiche Gilt für alle vier Türen. Alle vier Reifen sind separat gefedert. Die verschiedenen beweglichen Teile sind über ein Getriebe miteinander verbunden, und durch das Umlegen eines Hebels lassen sich wahlweise die Winde oder die Geschütze auf dem Dach bewegen.

Das aufgebaute Modell ist im Maßstab 1:8 gehalten und über einen halben Meter lang. Zum Vergleich: Das C61027W aus weniger als der Hälfte der Teile ist knapp 30cm lang. Geht bei fast 4.000 Teilen auch mal von einem zeitintensiven Aufbau aus. Ähnlich groß ist eigentlich nur der beliebte C61041 (Lamborghini).

Wie so oft kann auch das C61036W optional mit Elektromotor und Fernsteuerung ausgestattet werden. Das Set mit den Motoren muss allerdings zusätzlich gekauft werden.

Großes Set für Fans

Das C61036W ist ein verdammt großes und daher auch teures Set. Knapp 170€ kostet es bei CaDA; bei verschiedenen chinesischen Händlern und im Angebot bekommt man es vermutlich etwas günstiger. Gemessen am Umfang ist das Set den Preis aber wert. Ich verweise nur zu gerne auf den den Marktführer bei Klemmbausteinen, der sich so ein Set wohl das Doppelte kosten lassen würde (mal davon abgesehen, dass er keine Sets von Kriegsfahrzeugen produziert).

Von CaDA bekommt man hier einen – meiner Meinung nach – ziemlich guten Nachbau eines der bekanntesten Fahrzeuge des US-Militärs. Das Set ist detailliert und besitzt viele bewegliche und über Zahnräder verbundene Teile, die optional auch mit einem Motor nachgerüstet werden können. Ich kann zumindest auf den Bildern außerdem keine Aufkleber erkennen. Für Fans des Humvee wohl ein super Set, wenn man von der gewohnt guten CaDA-Qualität ausgeht.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Jens

Jens

Aktuell interessiert mich vor allem das Thema E-Mobilität; die neuen E-Scooter erwarte ich mit Vorfreude. Als leidenschaftlicher Zocker freue ich mich auch über alle Gadgets mit Gaming-Bezug.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (6)

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.