CaDA Klemmbaustein-Pistole mit Plastikpfeilen für 8,65€

Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein halbes Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. Hole dir unsere App für Android oder iOS, um kein Gadget mehr zu verpassen.

Ein fast identisches Modell gibt es gerade bei AliExpress für nur 8,65€. AliExpress-Neukunden können dank der üblichen Coupons sogar noch 2€ mehr sparen. Die Pistole ist der berühmten Desert Eagle nachempfunden, die vermutlich jeder kennt, der schon mal einen Ego-Shooter gespielt hat.

CaDA Desert Eagle

Klemmbausteine müssen nicht teuer sein. Das beweisen vor allem viele chinesische Hersteller schon lange. Aber selbst unter den preis-leistungs-technisch guten Sets gibt es einige, die eben besonders günstig sind, wie diese kleine Pistole für knapp 10€. Solche Sets (Schusswaffen) findet man nicht so oft wie zum Beispiel Sportwagen oder Bagger. Zusätzlich kann diese Pistole sogar kleine Plastikgeschosse verschießen.

CaDA Pistole mit Munition

Solche Spielzeuge mag nicht jeder. In der Vergangenheit gab es hier durchaus verschiedene Meiungen, wenn es um Nachbauten von Waffen (und das ist es nunmal) aus Klemmbausteinen ging. Für mich fällt das hier allerdings noch klar in die gleiche Kategorie wie zum Beispiel Nerf-Waffen, die Schaumstoffpfeile verschießen. Es sollte auch jedem klar sein, dass die hier verschossenen Plastikpfeile mit so geringer Geschwindigkeit fliegen, dass sie kaum jemanden verletzen können, wenn man nicht direkt auf die Augen schießt (was man natürlich vermeiden sollte).

Wir haben 2019 bereits dieses Gewehr von CaDA aufgebaut, dass ebenfalls Schaumstoffpfeile verschießt. Das hatte uns damals wirklich gut gefallen und steht bis heute bei uns im Büro – und wird auch regelmäßig für Zielübungen mit Kristians zahlreichen 3D-Drucken genutzt (pssst, verratet es ihm nicht).

Die Pistole hier ist vermutlich die kompakteste Form, in die man den Meachanismus packen kann. Dafür macht sie den Bildern nach auch einen stabilen Eindruck, auch wenn man der erst wirklich beurteilen kann, wenn man sie dann wirklich in der Hand hält.

CaDA Pistole Einzelteile

Es handelt sich hier nicht nur um ein Modell für die Vitrine. Wie schon erwähnt gibt es eine Schussfunktion. Hierfür werden zwei der sechs beiliegenden Plastikpfeile in den Lauf gesteckt. In dem entsprechenden Stein befindet sich ein Federmechanismus und eine Halterung, die die Pfeile in Position hält. Der Abzug der Pistole drückt die Pfeile nach vorne, wodurch diese sich aus der Halterung lösen und durch die Feder nach vorne geschossen werden. Genau erklärt wird das nicht, die Abbildungen deuten aber stark auf genau diesen Mechanismus hin.

Schön ist, dass die Pistole aktuell gerade mar knappe 10€ kostet. Das ist an sich schon nicht viel für ein solches Spielzeug, erst recht aber ein ganz guter Preis für ein Klemmbaustein-Set aus 250 Teilen. Wir werden auch vermehrt nach Sets in dieser Preiskategorie die Augen offen halten; nicht jeder möchte ja unbedingt ein 150€-Set.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Jens

Jens

Aktuell interessiert mich vor allem das Thema E-Mobilität; die neuen E-Scooter erwarte ich mit Vorfreude. Als leidenschaftlicher Zocker freue ich mich auch über alle Gadgets mit Gaming-Bezug.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (14)

  • Profilbild von Und
    # 31.01.21 um 17:14

    Und

    Wann wacht der Erste auf?

    • Profilbild von Rambaldi
      # 31.01.21 um 17:28

      Rambaldi

      Das Kinder schon zur Waffe greifen? Oder worum geht es ihnen?

      Ich kaufe meinem Sohn sowas nicht, aber Hey. Hatten sie keine spritzpistole? Fasnet als Cowboy mit knallenden Pistolen? Oder gar ne Softgun als diese so in Mode waren?

      Ich unterstütze sowas sich nicht, aber schlimm ist es jetzt auch nicht.

  • Profilbild von oOLongDongOo
    # 31.01.21 um 17:29

    oOLongDongOo

    Guten Morgen. Was los?

  • Profilbild von megamatze
    # 31.01.21 um 17:42

    megamatze

    Da wurde wohl der Held der Steine geguckt bei CG 😀

    • Profilbild von Jens
      # 01.02.21 um 09:38

      Jens CG-Team

      CaDA-Sets gab es bei uns schon lange, bevor er die bei sich auf dem Kanal hatte. 🙂 Aber seine Videos kriegen wir natürlich auch mit. Freut mich auch, dass andere Hersteller dadurch jetzt mehr Aufmerksamkeit bekommen.

  • Profilbild von Schnitzel_frühstücker
    # 31.01.21 um 19:53

    Schnitzel_frühstücker

    Ich finde den Trend das Lego oder nicht Legos Sets mittlerweile einige hundert Euro kosten können, und die Menschen so dumm sind und das noch kaufen wirklich schlimm… Da merkt man wie weit die Menschen heute schon dumme Konsum zombie sind die wirklich für jeden scheiß eine Menge Geld wegschmeißen…

    • Profilbild von ResQ
      # 31.01.21 um 22:48

      ResQ

      So etwas fällt zumindest für mich unter Hobby, und was für Hobby ausgegeben wird ist nun halt einfach unvernünftig. Da brauchen wir uns gar nicht streiten.
      Wenn es jemandem gefällt, und hier gerne den aufgerufenen Preis dafür bezahlt weil es im Freude macht, hat das absolut nichts mit Dummheit zu tun.

    • Profilbild von Frühstück_Schnitzler
      # 02.02.21 um 07:42

      Frühstück_Schnitzler

      Wenn man andere als "dumm" bezeichnet, sollte man vorher schreiben lernen!
      Arroganz und Intelligenz sind NICHT das Selbe.

  • Profilbild von Kakue
    # 31.01.21 um 23:59

    Kakue

    Kein "durchschlagender" Erfolg!

    Die Pistole ist eigentlich nur Deko.
    Der Schuss wird aus den beiden Teilen ausgelöst, die in der Baugruppe "Ejection Device" verbaut sind.
    Dabei dürfte es sich um die gleichen Teile handeln, die auch in den diversen Raumschiffen von Lego und Co. verbaut sind. Die Schussweite ist etwa 2-3 Meter. Zielgenauigkeit besteht da höchstens für 50 cm.

    Bei der Feder dürfte es sich um eine aus dem Kugelschreiber handeln.

    Wenn man schon was haben will, sollte man wohl besser auf die Varianten ausweichen, die Schaumstoffpfeile verschießen (a.k.a. "Nerf")

    • Profilbild von Glotzfrosch
      # 07.02.21 um 21:21

      Glotzfrosch

      Aus wie vielen Teilen wird so eine Nerf zusammen gebaut?

      • Profilbild von Dastapfereschweißerlein
        # 06.03.21 um 19:18

        Dastapfereschweißerlein

        Der Pfeil ansich nur 1 Teil. Bei CaDa gibts zB eine Winchester die solche Nerf Pfeile verschießt, die hätte 506 Teile.

  • Profilbild von checker01
    # 01.02.21 um 08:34

    checker01

    Geil, endlich wieder Waffen. Kann man die Feder tauschen um damit die Gangster in meiner Hood ernsthaft aufmischen zu können?

    • Profilbild von Glotzfrosch
      # 07.02.21 um 21:24

      Glotzfrosch

      Du kannst das Teil auch im Maßstab 100:1 nachbauen und damit dann Baumstämme verschießen.
      Das ist für deine Aufgabenstellung vermutlich sinnvoller als die Kleine zu pimpen.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.