Leiser und länger – DJI Mavic Pro Platinum: Fly More Combo für 1007€

Hinweis: Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Die DJI Mavic Pro Platinum ist äußerlich baugleich mit der Originalversion, bietet aber eine längere Flugzeit sowie ein wahrnehmbar leiseres Betriebsgeräusch.

DJI Mavic Pro Platinum

Was ist besser als Gold? Platin!

DJI Mavic Pro Platinum heißt die neuere Drohne, und kommt passend zum Namen in einem Metall-Look daher anstatt wie die Vorgängerversion in dunklem Grau. Davon abgesehen bleibt man dem bisherigen Design aber treu. Minimal verändert wurden lediglich die Rotoren, die nun nicht mehr ganz denen der Mavic Pro entsprechen. Das hat aber auch einen Grund: Durch die neuen Propeller soll der Geräuschpegel merklich gesenkt werden. DJI spricht von einer Reduzierung um 4dB (60%).

DJI Mavic Pro Platinum Geräuschvergleich
Die Mavic Pro Platinum (gold) gegenüber der bisherigen Mavic Pro (Grafik von DJI)

Außerdem wurde die Flugzeit um ca 11% erhöht und steigt damit auf über 30 Minuten. Das wird ebenfalls über die Propeller und Motoren realisiert, denn der Akku ist immer noch 3830mAh stark. Immerhin ist er so im Gegensatz zu den Rotoren mit der bisherigen Mavic kompatibel, und umgekehrt können auch die alten Akkus mit der neuen Drohne genutzt werden.

Davon abgesehen gibt es die bekannte Ausstattung. Die Kamera nimmt Videos in 4K @30fps auf und die Reichweite beträgt bis zu 7km (FCC, bei in Deutschland zugelassener CE-Einstellung 4km). Auch die Funktionen sind die gleichen geblieben, und alle Flugmodi der Mavic Pro sind auch hier enthalten.

DJI Mavic Pro Platinum Drohne

Wo bekommt ihr Mavic Pro Platinum?

Preislich kostet die Drohne 100€ mehr als der Vorgänger, DJI listet sie im Shop für 999€. In den chinesischen Online-Shops, wo die Drohne ebenfalls erhältlich ist, sind die Preise wie erwartet bereits deutlich gesunken. Je nach Angebot kostet die Drohne dort aktuell nur noch um die 800€. Wie schon die Mavic Pro und auch die kleinere Spark gibt es auch die Mavic Pro Platinum in einer Fly More Combo, die einen zusätzlichen Akku und weiteres Zubehör beinhaltet, dafür aber etwas teurer ist.

Wie findet ihr die Änderungen? Sind sie den Aufpreis wert?

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von jens Jens

Jens

Aktuell interessiert mich vor allem das Thema E-Mobilität; die neuen E-Scooter erwarte ich mit Vorfreude. Als leidenschaftlicher Zocker freue ich mich auch über alle Gadgets mit Gaming-Bezug.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (32)

  • Profilbild von schneckenvilla
    01.09.17 um 19:03

    schneckenvilla

    Ich denke schon, dass sich der Aufpreis lohnen wird. Schöner Ankündigungsartikel, danke!

    • Profilbild von OHA
      05.09.17 um 11:25

      OHA

      @schneckenvilla: Ich denke schon, dass sich der Aufpreis lohnen wird. Schöner Ankündigungsartikel, danke!

      Nein, mach die neuen Rotoren eifach an deine alte Mavic. Sie wird auch leiser und die Flugdauer steigt. Möglich machen das die neuen Rotoren welche , wie bei Militär Hubschraubern , an den Enden abgewinkelt sind. Es ist der gleiche Akku verbaut nur die Regler sind neu welche die Platinier noch ein wenig leider erscheinen lassen. Ich habe mir Samstag auf der IFA ne Satz Rotoren geben lassen. Und kann nur sagen normale Mavic Pro + den neuen Rotoren = die Perfekte Lösung. Wer da für auf Preis die silberne Farbe kauft dem ist nicht mehr zu helfen.

      • Profilbild von Knick_Knack
        06.09.17 um 23:41

        Knick_Knack

        Das heißt also die neuen Rotoren sind auch mit der alten Mavic kompatibel?
        Das wäre natürlich ideal und ein schönes Upgrade für meinen kleinen Freund.

  • 01.09.17 um 20:10

    MobbyDick

    100€ nur für andere Propeller? Finde ich ein bisschen happig… Ist wohl eher ein Statussymbol als eine wirtschaftliche Anschaffung. Vielleicht haben wir Glück und eine freche chinesische Firma bringt die neuen Propeller mit der Halterung der "alten" mavic raus.

  • 01.09.17 um 20:36

    mcinnocent

    Das wäre natürlich cool 😉

  • 01.09.17 um 23:22

    mibaxx

    Marginale Veränderung, dafür 100 Öcken mehr. Erinnert irgendwie an Apple's Politik. Na dann gehen wenigstens nochmal die Preise der ersten Mavic Pro runter. Also warte ich noch ein bissel.

  • Profilbild von Klaus
    03.09.17 um 07:28

    Klaus

    Ein schöner informativer Artikel, der mir auch sehr gut auf einem Infoportal für Quadcoptergefallen hätte. Aber was hat das auf CG zu suchen? Ich finde hier passt es nicht hin, genauso wenig wie die Ankündigung zum yotaphone 3.

    Ist nicht böse gemeint!

    • Profilbild von OHA
      05.09.17 um 11:27

      OHA

      @Klaus: Ein schöner informativer Artikel, der mir auch sehr gut auf einem Infoportal für Quadcoptergefallen hätte. Aber was hat das auf CG zu suchen? Ich finde hier passt es nicht hin, genauso wenig wie die Ankündigung zum yotaphone 3.

      Ist nicht böse gemeint!

      Du BELEIDIUNG, sorry war nicht so gemeint. – Verstehst du ?

  • Profilbild von weitergedacht
    03.09.17 um 19:32

    weitergedacht

    Ich hatte die auf der IFA in der Hand – dass sie leichter ist ist merkbar aber nur ein Gimmick – das was mich wirklich erstaunt ist die Lautstärke. Das was die Mavic im Stillstand an Lautstärke hat macht die Platinum an Lautstärke wenn sie gerade harte Flugmanöver fliegt… Ansonsten ist das von der Lautstärke eher so ein fliegender leiser Rasierapparat… Und das ist große Klasse…

    Ich bin zwar noch am überlegen ob das ein China Gadget ist, weil DJI von sich aus ja eh über weltweit verteilte Lager versendet – und das schon von beginn an – aber es ist halt eben nur als "News" gekennzeichnet das geht dann irgendwie doch noch.

  • Profilbild von Hill B.
    06.09.17 um 09:12

    Hill B.

    Der wirklich beste und coole Phantom 4 Pro in stylischem schwarz matt… Hammer…! http://bit.ly/DJI_OnlineShop

  • 02.10.17 um 13:27

    Florian

    @mobbydick
    Die neuen Propeller sind kompatibel

  • Profilbild von Eich
    27.10.17 um 10:12

    Eich

    Solche Propeller für die spark wäre ja mal was…

  • Profilbild von Ender
    27.10.17 um 13:37

    Ender

    Die Propeller sind kompatibel, die alleine machen es aber nicht aus.
    Die Firmware der Motorsteuerung (ESC) produziert jetzt etwas "sinus ähnliches" und nicht mehr ein Trapez.
    Dies bewirkt eine etwas höhere Effizienz und auch etwas weniger Geräusch.

    Sprich: Props UND neue ESC FW tragen zum Gesamterfolg bei.
    Aber der Aufpreis ist lächerlich, meine normale Mavic mit den Props ist schon merkbar leiser und fliegt etwas länger, genaueres gibts sicher bald überall zu lesen.
    Mir reicht das so :-9

    Ender

  • Profilbild von Ender
    27.10.17 um 13:39

    Ender

    P.S. es wird dran gearbeitet ob man die ESC's der alten Mavics nicht auch so modifizieren kann, schauen wir mal 🙂

  • Profilbild von weitergedacht
    27.10.17 um 17:34

    weitergedacht

    Das sind jetzt entschieden zwei Stellen zu viel im Preis um in die – sagen wir mal "2014er China-gadgets.de Kategorien" zu passen

  • Profilbild von weitergedacht
    27.10.17 um 17:35

    weitergedacht

    191.33 € MwSt-Nachzahlung + Zollgebühr… Just sayin'

  • Profilbild von Sven Schulze
    02.11.17 um 20:00

    Sven Schulze

    nicht unbedingt. bei gearbest gabs die Gebühren erstattet

  • Profilbild von Bananen krum bieger
    03.11.17 um 07:25

    Bananen krum bieger

    Combo Pack zu dem Preis und ich wäre dabei.

  • Profilbild von Julia
    08.12.17 um 12:09

    Julia

    Bitte schreibt weiter über die Mavic (zumindest so lange, bis ich mir eine geholt habe) 😉

    Was mich bei so hochpreisigen Produkten aber doch interessieren würde ist, ob es zolltechnisch einen sicheren Weg gibt, Extrakosten zu verhindern.

    • 08.12.17 um 12:15

      Jens CG-Team

      Hi Julia,

      einerseits gibt es die Möglichkeit, wie beim aktuellen Angebot in Deutschland zu bestellen. Da fallen dann keine weiteren Kosten an, der Preis liegt dann in der Regel aber etwas höher.

      Daneben bieten viele Shops Versandmethoden an, bei denen der Käufer die Steuern und/oder Zollkosten nicht selbst zahlen muss. Die sind aber gerade in der Vorweihnachtszeit ziemlich ausgelastet, und aktuell möchten wir da nichts versprechen.

  • Profilbild von Olli71
    06.01.18 um 21:18

    Olli71

    Hallo ist die MavicProPlatinum Mit dem Gutscheincode noch zu verzollen, da diese aus HK kommen solo?

  • Profilbild von Bernd
    24.01.18 um 09:31

    Bernd

    Die Preise purzeln – und sie werden noch weiter fallen: Es gibt schliesslich inzwischen eine weitere Drohne aus dem Hause DJI – sie ist kleiner, muss sich aber trotzdem nicht hinter der Mavic Serie verstecken (3 Achs Gimabl, mehr Sensoren, kuerzere Laufzeit): Die Mavic Air
    https://www.dji.com/mavic-air

  • Profilbild von pom
    24.01.18 um 19:24

    pom

    Wie sieht es eigentlich mit dem Netzteil aus, wenn ich in HK oder China bestelle? Gibt es automatisch daß 'richtige' dazu. Habe da keine Angabe gefunden.

  • Profilbild von Bernd
    24.01.18 um 22:43

    Bernd

    Na, das sind ja ganz tolle neue Sitten – Kommentar blocken und aus meiner Info schnell eine Ankuendigung fuer die neue Mavic Air machen – das haette ich euch nicht zugetraut..
    Armes CG – fuer mich nun gegessen.

    • 31.01.18 um 09:20

      Jens CG-Team

      Hey Bernd,

      dein Kommentar wurde natürlich nicht geblockt, sondern ist oben sichtbar. Kann sein, dass er wegen des Links im Spamfilter gelandet war und erst freigeschaltet werden musste, das passiert schon mal.

  • Profilbild von Ben82
    28.01.18 um 20:15

    Ben82

    wie lange gibst denn die aktion?

  • Profilbild von Nico
    30.01.18 um 21:15

    Nico

    Aktion ist leider vorbei.

  • Profilbild von stimpy
    03.02.18 um 11:35

    stimpy

    4dB sind aber keine 60%

    • Profilbild von Tim
      04.02.18 um 16:54

      Tim

      Die 4dB beziehen sich auf die Schallenergie, was in etwa 60 Prozent ausmacht – natürlich ist der wert minimal gerundet.

  • Profilbild von Fritzi
    03.02.18 um 17:06

    Fritzi

    Wie wahrscheinlich ist es das der Zoll das Paket aus HK vorher abfängt und dann noch 10 + 19 % extra haben will ? hat jemand Erfahrung ?

  • 03.06.18 um 17:59

    Steve

    Wann gibt's hier mal wieder ein angebot?

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.